[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Politik & Gesellschaft




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Gewürze, Gin und Pfeffersäcke

fersäcke Ein paar unvergessliche Stunden in der Welt der Gewürze und des Gins Im Gewürzmuseum erhalten Sie einen intensiv duftenden Eindruck, was in den Speichern einst gelagert, gehandelt und verkauft wurde. Von Anis bis Zimt, von Chili bis Vanille ? wir informieren Sie über die Herkunft, den Anbau und die Verarbeitung der Gewürze und Kräuter. Bei einem halbstündigen Vortrag lernen Sie vieles über die Wirkung der Pflanzen, die im heimischen Garten oder in exotischen Gefilden wachsen. Während Sie dem Vortrag lauschen, genießen Sie einen Becher Zimtkaffee und Gewürz-Häppchen. Gu ...

12.10.2020

Friedensnobelpreis für UN - Welternährungsprogramm ausgezeichnet

„Mit der Entscheidung, dem Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen den Friedensnobelpreis zu verleihen, hat das Komitee in Oslo genau die richtigen Zeichen gesetzt. Der Hunger in der Welt ist ein Übel, dass die ÖDP seit ihrer Gründung 1982 bekämpft“, betont der Bundesvorsitzende Christian Rechholz. Die humanitäre Einrichtung Welternährungsprogramm hat nach Angaben der Vereinten Nationen seit 2011 in 75 Ländern 99,1 Millionen Menschen mit Nahrungsmitteln unterstützt. Meist gingen diese Hilfslieferungen an Menschen, die durch Kriege, Dürren und Naturkatastrophen in Not geraten sind. „Aber ...

10.10.2020

ÖDP will Dannenröder Wald vor Rodung retten

Auch wenn die Herbststürme die Wipfel der Bäume mit Wind und Regen peitschen, harren sie im Camp aus. Die Umweltaktivisten im Dannenröder Wald lassen die Bäume nicht allein. Sie fürchten, dass große Vollernter anrollen und 100 Hektar Wald einfach plattmachen. Genau das droht zwischen Stadtallendorf und Homberg (Ohm). Dort soll der letzte Abschnitt der Autobahn A49 ausgebaut werden. Der 2. stellvertretende Bundesvorsitzende der ÖDP, Jan-Philipp van Olfen, plant einen Solidaritätsbesuch im Dannenröder Wald. „Mit meinem Besuch im Protest-Camp mache ich klar, dass die ÖDP dafür eintritt, den wer ...

10.10.2020

Unabhängige Beratung ohne Versicherungsverkauf - der Bundesverband der Versicherungsberater.

Verbraucher, Unternehmen und Behörden suchen immer häufiger nach einer wirklich unabhängigen Versicherungsberatung. Nach Ansicht des Bundesverbandes der Versicherungsberater (BVVB) und seiner Mitglieder ist eine unabhängige Beratung in Versicherungsfragen nur gewährleistet, wenn ein Verkauf von Versicherungen ausgeschlossen ist. Der Bundesverband der Versicherungsberater (BVVB) ist der führende Berufsfachverband für die behördlich zugelassenen Versicherungsberater in Deutschland. Neutralität und Unabhängigkeit stellen die Mitglieder im BVVB dadurch sicher, dass sie ausschließlich im Interesse ...

09.10.2020

Mit der Kunstmesse?ARTe? kehrt öffentliches Leben ins RMCC zurück

RheinMain CongressCenter an zwei Tagen über 4.000 Besucher zählte und sich mit einem Fünf-Jahres-Vertrag für das Rhein-Main-Gebiet und das RMCC als Austragungsort ihrer aus Sindelfingen stammenden Veranstaltung ausgesprochen hat, öffnete vom 25. ? 27. September 2020 planmäßig zum zweiten Mal ihre Tore. Auf der diesjährigen ?ARTe? präsentierten 100 Aussteller, viele davon aus der hessischen Landeshauptstadt und der Region, ihre zeitgenössische, ?junge und freche? Kunst bestehend u.a. aus Skulpturen, Gemälden, Zeichnungen, Fotografien und Installationen. Auf einer Fläche von 5000 Quadrat ...

09.10.2020

"Endlich wieder Kultur"

für Integration, Inklusion und Gleichstellung, die beiden Autorinnen zu einer Lesung im Sitzungssaal des Lauterbacher Landratsamtes begrüßen. Neben den Gästen im Saal ?wegen der Corona-Pandemie war die Anzahl begrenzt ? konnte die Lesung auch per Stream verfolgt werden. Astrid Ruppert aus Homberg ist eine erfolgreiche Drehbuchautorin und Schriftstellerin. Zudem engagiert sie sich als Flüchtlingsbegleiterin. Zahlreiche neue Erfahrungen hat sie gesammelt, die in ihre Geschichten über den Syrer Ayman eingeflossen sind. Kuriose und witzige Szenen und Begegnungen hat es gegeben, aber auch M ...

09.10.2020

Verlängerter Winterschlaf für Film und Fotografie

lifePR) - Die Camera Obscura mit dem Museum zur Vorgeschichte des Films und der aktuellen Wechselausstellung verabschiedet sich bereits ab dem 1. November in die Winterpause. Aufgrund der aktuellen Situation bleibt der ehemalige Wasserturm voraussichtlich bis einschließlich März 2021 geschlossen. Bis Ende Oktober kann das Museum zur Vorgeschichte des Films und die aktuelle Wechselausstellung ?Living intimes of/f?? mit Projektarbeiten von Studierenden der Hochschule Rhein-Waal besucht werden. Anschließend wird die Camera Obscura geschlossen. Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass di ...

09.10.2020

Streichsextett aus Rom spielt Tschaikowski und Schönberg

e sechs Musiker bei ihrem Debütauftritt 2001 in Rom gespielt haben. ?Sestetto Stradivari? nennt sich seitdem das Ensemble, das aus Mitgliedern des Orchestra dell?Accademia Nazionale di Santa Cecilia Roma besteht. Am Sonntag, 18. Oktober 2020, um 19 Uhr ist die Formation in der Philharmonie Essen zu erleben. Das Konzert bietet gleichzeitig einen Vorgeschmack auf die diesjährige Künstlerresidenz von Sir Antonio Pappano, dem langjährigen Chefdirigenten der Accademia Nazionale. Auf dem Programm stehen Arnold Schönbergs Streichsextett ?Verklärte Nacht? und Pjotr I. Tschaikowskis Streichsextett ?Sou ...

08.10.2020

Aufatmen für das Stadtmarketing - so gelingt die voll digitale Abwicklung von Stadtgutschein und lokalen Bonus

Seien wir einmal ehrlich: Die Digitalisierung verändert unser Leben nachhaltig. Das bekommen vor allem unsere Innenstädte durch die Konkurrenz zu Outlet-Centern und natürlich dem globalen eCommerce zu spüren. Entsprechend groß sind die Herausforderungen für das Stadtmarketing. Immerhin hat so manche Innenstadt bereits jetzt wöchentlich neue Schließungen zu verzeichnen. Stadt-Gutscheine und lokale Bonussysteme eignen sich hervorragend, um dem Trend etwas entgegenzusetzen und die städtische Wirtschaft zu stärken. Warum Bonus-Systeme so wirksam sind Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum B ...

08.10.2020

FAIRY DREAM Celtic Pagan Fantasy Renaissance World Musik

lifePR) - Eine musikalische Reise mit einer traumhaften Stimme und alten Instrumenten. Bei den beiden Künstlern Albert Dannenmann und Ida Elena DeRazza kündigen wir ohne Übertreibung ein besonderes und nicht alltägliches Musikerlebnis an. Dabei liegt der ganz besondere Reiz in der Zusammensetzung der beiden: Hier trifft ein versierter und gereifter Musiker - der einerseits eine Menge an alten Instrumenten beherrscht und nach wie vor immer wieder neue Herausforderungen annimmt auf eine junge erfolgreiche italienische Sängerin und Schauspielerin. Beide haben sich der Musik aus ?früheren Zeiten? ...

08.10.2020

Weibliche Jazz-Power im Essener Grillo-Theater

mmchef Berthold Klostermann auch im zweiten Konzert der renommierten Reihe auf weibliche Jazz-Power: Mit ?Sisters in Jazz? holt er am Sonntag, dem 18. Oktober Cæcilie Norby auf die Bühne des Grillo-Theaters. Die dänische Sängerin schart mit Rita Marcotulli (Klavier), Pernille Bevort (Saxofon), Lisa Wulff (Bass) und Benita Haastrup (Schlagzeug) zudem Musikerinnen der Extraklasse aus mehreren europä­ischen Ländern um sich, um mit dieser gebündelten musikalischen Energie Stücke hochkarätiger Frauen zu interpretieren: u. a. von Jazzdiven wie Betty Carter, Abbey Lincoln und Nina Simone, von Singer/ ...

07.10.2020

Richterin lehnt Dolmetscherin mit dem Kopftuch ab

Eine Richterin am Amtsgericht hat eine Dolmetscherin wegen ihres Kopftuchs aus dem Gerichtsaal verwiesen: zu Unrecht, wie sich später herausstellte. Die Amtsrichterin Tina Lindner aus Hannover hat für einen Eklat gesorgt, indem sie eine Dolmetscherin zum Ablegen ihres Kopftuches aufforderte und sie ersetzen ließ. Die Richterin vertrat fälschlicherweise die Auffassung, das Kopftuch gehöre nicht in den Gerichtssaal. Die Übersetzerin für arabische Sprache, Susan Abdin-Bey, musste daher ihren Platz räumen. Linder ließ sie durch eine andere Person ersetzen. Das Kopftuch sei ein Bestandteil ihrer ...

07.10.2020

Im Schatten der Bewegung

Erfreulich ist auch, dass dieBasis am zurückliegenden Sonntag, 27. September, gleich zwei neu gegründete Landesverbände verkünden konnte: Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Schon eine Woche zuvor hatte sich der Landesverband Niedersachen in Varel gegründet. Die Baden-Württemberger hatten gleich zu einem kompletten Gründungswochenende nach Balingen eingeladen und mit den Ergebnissen aus dem Arbeitstreffen des Samstags am Folgetag gegründet. Neben der Verabschiedung von Landessatzung und -programm wurde ein neunköpfiger Vorstand gewählt. Als Vorsitzende wurden Andreas Baum und Dragan Nes ...

07.10.2020

"27. Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung" - Absage für Veranstaltung 2020

t abzusagen. Bereits zum 27. Mal sollte am 07. November 2020 die Festliche Operngala den Themen HIV und Aids eine aufmerksamkeitsstarke Bühne bieten, um das Bewusstsein der Bevölkerung für die wichtige Arbeit der Deutschen AIDS-Stiftung zu sensibilisieren und gezielt Spenden zu sammeln. ?Dass die Festliche Operngala in dem üblichen Rahmen, den wir und unsere Gäste kennen und lieben, nicht stattfinden kann, war uns schon länger klar?, so Nadine von Gumppenberg, Organisatorin und Mitgastgeberin der Veranstaltung. ?Angesichts der wieder steigenden Infektionszahlen und der daraus r ...

07.10.2020

Gegenreden - ...zur politisch-korrekten Einheitsmeinung im postdemokratischen System Merkel

Die meisten Texte schickte Kaiser an die Redaktion der Tageszeitung "Rhein-Zeitung" in Koblenz, deren Abonnent er von 2015 bis 2019 war. In dieser Zeit verfolgte er dort die Berichterstattung sowie Kommentare zu Themen aus den Ressorts Politik und Gesellschaft kritisch. Da er häufig eine abweichende Meinung vertrat, setzte er die Redaktion in Form von Leserbriefen darüber in Kenntnis. Die meisten seiner Texte wurden bisher nicht veröffentlicht, sodass er sich nun entschieden hat, dies selbst zu übernehmen. Inhaltlich prangert der Autor vor allem die seiner Ansicht nach unkritische, ...

06.10.2020

Die Corona-Krise 2020 - Massenhysterie oder Sieg der Vernunft?

Seit Beginn der Pandemie gab es in fast allen Ländern der Welt einen noch nie dagewesenen Maßnahmenkatalog seitens der Regierungen. Argumentiert wurde dies damit, dass aufgrund von wissenschaftlichen Erkenntnissen Beschränkungen eingeführt werden mussten, um die Bevölkerung zu schützen. In seinem neuen Buch erklärt der Autor, warum dies die verfassungsmäßigen Rechte der Bürger massiv einschränkt. Zudem beleuchtet er die Folgen für die Wirtschaft sowie das gesamte politische System. Dabei kommt auch zur Sprache, welche psychologischen Mechanismen hierbei eine Rolle spielten und wie sich diese a ...

05.10.2020

SPIELPLAN NOVEMBER 2020: Opernpremieren LOHENGRIN und IL TROVATORE in neuen Fassungen, mit Gewandhausorchester auf der Bühne

hor und großer Orchesterbesetzung auf der Bühne. So konzentriert auf die Quintessenz, präsentiert sich auch »Carmen« am 22.11.20 in der Wiederaufnahme der Inszenierung von der australischen Regisseurin Lindy Hume, die Bizets Titelheldin nicht als Vamp, sondern als freiheitsliebende und selbstbestimmte Frau versteht. Auch die Junge Oper kehrt mit einer inspirierenden Mozartpremiere im Konzertfoyer zurück: Kinder ab fünf Jahren werden Titelheld »Amadeus Musikus« begegnen. Ein weiterer Höhepunkt im November ist eine festliche Gala des Leipziger Balletts, denn vor 10 Jahren begann Mario Sc ...

05.10.2020

Opernwelt: Nominierungen für "Kain" und "Land des Lächelns"

) - In der gerade veröffentlichten Kritikerumfrage im Jahrbuch der Zeitschrift ?Opernwelt? konnte auch das Essener Aalto-Musiktheater punkten: Sowohl Alessandro Scarlattis Oratorium ?Kain und Abel? als auch Franz Lehárs Operette ?Das Land des Lächelns? erhielten Nominierungen. Bei ?Kain und Abel? wurden Dietrich W. Hilsdorf für seine Regie sowie Nicola Reichert für ihre Kostüme genannt. ?Das Land des Lächelns? erhielt Nennungen für Lukas Kretschmers Bühnenbild und für Susanna Mendozas Kostüme. Sänger des Jahres ist für die ?Opernwelt?-Kritiker Jakub Józef Orlinski ? eine gute Nachricht auch fü ...

05.10.2020

Eine unmögliche Liebe: "Dido and Aeneas" von Henry Purcell

ter bewegte. In der meisterhaften Vertonung des Barockkomponisten Henry Purcell kommt die bewegende Geschichte jetzt am Aalto-Theater zur Aufführung. Die Premiere der dreiaktigen Oper ?Dido and Aeneas? findet am Samstag, 21. November 2020, um 19 Uhr in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln statt. Aeneas war als einem der wenigen Trojaner die Flucht aus der von den Griechen bekämpften Stadt gelungen und er gelangte dabei nach Nordafrika. In Karthago verliebte er sich unsterblich in die dortige Königin, die eigentlich nach dem Tod ihres ersten Mannes keine weitere Beziehung mehr ei ...

05.10.2020

Protestkundgebung der Armenier gegen die aserbaidschanische Aggression in Berg-Karabach 04.10.2020, von 16 bis

Nachdem es im Juli dieses Jahres bereits zu Zusammenstößen an der aserbaidschanisch-armenischen Grenze gekommen war, gab es monatelange Spannungen, deren Höhepunkt gemeinsame türkisch-aserbaidschanische Militärübungen in Nakhidjevan (Aserbaidschan) waren. Den aktuellen Kriegshandlungen ging aber auch eine bemerkenswerte militante Rhetorik aus Baku und Ankara voraus. So hat der türkische Präsident Erdogan nicht nur zugesagt, dem Verbündeten Aserbaidschan militärisch zu Hilfe zu kommen. Er hält auch eine Waffenruhe für "nicht akzeptabel". Doch es bleibt nicht nur bei Rhetorik: Auch, we ...

05.10.2020


Seite 3 von 6802:   1  2 3 4  5  .. » 6802






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de