[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Kunst & Kultur



· Historie & Geschichte
· Klassische Musik
· Malen & Zeichnen
· Museen
· Musik
· Persönlichkeiten
· Schreiben & Dichten
· Sub und Jugendkultur

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Landesregierung schließt Ausbildungslücke in der Lehrerausbildung

Das Ministerium für Schule und Weiterbildung und das Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen teilen mit: Die Landesregierung will allen Referendarinnen und Referendaren zum Februar 2011 einen Ausbildungsplatz anbieten. Das gilt vor allem auch für die in diesem Sommer abgelehnten Bewerberinnen und Bewerber. Eine entsprechende Vorlage hat das Landeskabinett heute beschlossen. Aufgrund des Zulassungsverfahrens kamen in diesem Sommer zahlreiche Bewerberinnen und Bewerber für den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen nicht zum Zuge. Schulministerin Sylvia Löh ...

18.08.2010

WAZ: Weniger Fleisch essen!
- Kommentar von Frank Preuß

Eine kluge Antwort auf die Frage Fleisch oder kein Fleisch heißt weniger Fleisch. Wem hilft es, die Frage kategorisch zu beantworten oder über Prinzipientreue zu debattieren? Der Fleischesser ist kein Killer, der Vegetarier kein lustfeindlicher Kauz. Den Konsum von Fleisch aber einzuschränken, das hilft Mensch und Tier gleichermaßen. Ein Deutscher isst laut UNO-Statistik pro Jahr 88,7 Kilo Fleisch und Fisch, ein Amerikaner 130 Kilo. Der Bedarf wächst weltweit, die Folgen sind bekannt: stärkere Massentierhaltung, überfischte Meere, wachsende Umweltprobleme. Mit der Haltung von Nutztieren ...

18.08.2010

Audio-Workshop: Synthesizer-Programmierung auf BURG FÜRSTENECK

Einen Audioworkshop zur Programmierung von Synthesizern bietet die Akademie BURG FÜRSTENECK im hessischen Landkreis Fulda vom 17. bis September 2010 im Rahmen ihres Bildungsschwerpunktes "Musik und Computer" an. Unterkunft und Verpflegung werden während des Seminars gestellt und sind in den Gebühren bereits enthalten. Die Leitung des Kurses hat Holger Steinbrink, der manchem von den Cubase-Präsentationen auf der Frankfurter Buchmesse bekannt sein dürfte. Synthesizer sind aus der heutigen Musik nicht mehr wegzudenken. Ein Problem ist die Vielzahl an unterschiedlichen Modellen. Und d ...

18.08.2010

NRZ: Pannenserie bei der Bahn reißt nicht ab/Türen im Regionalexpress öffneten sich auf beiden Seite

Wieder eine gefährliche Panne bei der Deutschen Bahn: Mindestens zweimal öffneten sich gestern die Türen in ei¬nem Wagen des Regionalexpresses 6 (Düsseldorf-Minden) gleich auf beiden Seiten - auch dort, wo kein Bahnsteig war. Wie Pendler der Neuen Ruhr/Rhein Zeitung (Donnerstagsausgabe) berichteten, trat die Störung bei Stopps in den Bahnhöfen Mülheim und Essen auf. Ein Bahnsprecher bestätigte auf NRZ-Nachfrage den Defekt. Dieser sei im Verlauf der Weiterfahrt nicht wieder aufgetreten. Die Bahn werde der Sache trotzdem weiter nachgehen. Pressekontakt: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Z ...

18.08.2010

Ein Pharao unter der Sonnenscheibe

Hamm (nrw-tn). Was er tat, war eine Revolution, was blieb, ist eine spannende Epoche: Pharao Echnaton proklamierte im 14. Jahrhundert vor Christus die Sonnenscheibe "Aton" zum einzigen Gott und gründete die Stadt Amarna. Die Ausstellung "Echnaton und Amarna - Ägypten im neuen Licht" im Gustav-Lübcke-Museum Hamm gewährt vom 26. September 2010 bis 30. Januar 2011 ein Blick in diese Zeit. Rund 120 Skulpturen, Reliefs, Stelen und Keramiken zeigen die Vision und Ansprüche des Pharaos, der die monotheistische Religion einführte. "Aton" offenbarte sich für ihn im Licht ...

18.08.2010

Kunst im Kölner Hotel

Köln (nrw-tn). Freunde der Kunst und Architektur kommen in Köln sogar im Schlaf auf ihre Kosten. Im Rheinauhafen gibt es mit dem art'otel cologne ein neues Vier-Sterne-Superior-Hotel, das durch architektonische und künstlerische Besonderheiten besticht. So wartet es etwa mit einem trapezförmigen Grundriss, farbigen Fensterscheiben und viel Kunst im Inneren auf. In den 218 Zimmern und Suiten sowie auf den Fluren des fünfstöckigen Gebäudes sind Werke der koreanischen Künstlerin SEO, eine frühere Meisterschülerin von Georg Baselitz, zu sehen. Auf einer Führung von KölnTourismus können Besu ...

18.08.2010

Erlebnistag rund um das Wasser der Erft

Erftstadt (nrw-tn). Mit einem "Wasser.Erlebnis.Tag" an der Gymnicher Mühle in Erftstadt wirft der künftige Wassererlebnispark seine Schatten voraus. Am 4. September von 14 bis 22 Uhr lädt der Rhein-Erft-Kreis Kinder und Familien ein, das Leben in und rund um das Wasser zu beobachten und zu untersuchen. Nach dem Basteln kleiner Flöße, die mit einer zünftigen Schiffstaufe zu Wasser gelassen werden, können die kleinen Naturentdecker auf eine geheimnisvolle Schatzsuche gehen. Vielleicht treffen sie dabei sogar auf die böse Mühlennixe. Am Abend wird Live-Musik das Thema Wasser aufgreife ...

18.08.2010

Ministerpräsident Koch bricht zu seiner letzten Sommerreise durch Hessen auf

Tour zu Schwerpunktprojekten seiner Amtszeit Der Hessische Ministerpräsident Roland Koch besucht heute auf seiner letzten Sommerreise als Regierungschef Schwerpunktprojekte seiner Amtszeit. Erste Station ist die Friedrich-von-Schiller-Schule in Wiesbaden, die Vorlaufkurse anbietet, damit alle Kinder bei der Einschulung die deutsche Sprache beherrschen. Danach führt ihn die Tour zur Baustelle der neuen Landebahn des Frankfurter Flughafens, wo sich der Ministerpräsident über den Baufortschritt informieren will. Im Anschluss steht ein Imbiss bei McDonald?s auf dem Programm. Danach geht es zum P ...

18.08.2010

Mit Hollywood-Star Zac Efron auf dem roten Teppich in München

Bonn, 18. August 2010 – Hollywood-Star Zac Efron stellt am 14. September 2010 in München seinen neuen Film „Wie durch ein Wunder“ vor. Stargebot – Your Charity Wolrd versteigert für zwei Personen die exklusive Teilnahme an der Filmpremiere und der nachfolgenden Premieren-Party. Hollywood-Star Zac Efron wird persönlich bei der Deutschlandpremiere des Films anwesend sein. Der Film behandelt das sensible Thema von Liebe und Verlust und beschreibt, wie schwierig es für junge Menschen ist, einen geliebten Menschen zu verlieren. Der Film gibt Hoffnung und versucht Wege aus der Trauer zurück ins L ...

18.08.2010

Bayreuther Festspiele 2010 - "Die Walküre" - Live-Webstream online verfügbar ab dem 21. August / Unt

Dieses Jahr präsentiert die Siemens Festspielnacht "Die Walküre". Opernfans aus aller Welt können durch den Echtzeit-Webstream im Internet Richard Wagners Oper direkt aus dem Bayreuther Festspielhaus in Raumklangqualität erleben. Ab dem 22. August ist eine On-demand-Version der "Walküre" für angemeldete Web-User bis zum 5. September abrufbar. Der Nutzer kann die Oper, je nach technischer Ausstattung seines Computers, in bester HD-Bild- und HighEnd-Klangqualität genießen. Die Echtzeit-Übertragung im Netz ist am 21. August nach einer einmaligen Gebühr von 14,90 EURO ...

18.08.2010

Neue OZ: Kommentar zu Kunst / Personalien

Zu gut kommuniziert Werkschauen zu internationalen Größen wie Louise Bourgeois und Donald Judd, publikumswirksame Ausstellungen zu Caspar David Friedrich oder Munch, Themenschwerpunkte, die im Querschnitt die Kunstjahre 1937, 1968 und die Dekade der 80er analysierten. Schon das Ausstellungsprogramm, das Thomas Kellein seit 1996 in Bielefeld auf die Beine gestellt hat, ist aller Ehren wert. In einem unausrottbaren Running Gag wird die Existenz Bielefelds gerne mal ganz infrage gestellt. In der Kunstszene wurde dieser Witz nicht gemacht: Hier ist Bielefeld eine feste Größe auf der Landk ...

17.08.2010

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung trauert um wissenschaftlichen Geschäftsführer

Professor Jürgen Wehland unerwartet verstorben Braunschweig, den 17. August 2010 ? Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) trauert um seinen wissenschaftlichen Geschäftsführer, Professor Jürgen Wehland. Am 16. August 2010 ist Jürgen Wehland unerwartet während eines Urlaubs in Schweden verstorben. "Wir sprechen seiner Familie, seinen Angehörigen und allen Freunden unser tiefstes Beileid aus", sagt Ulf Richter, administrativer Geschäftsführer des HZI. "Sein Tod ist für jeden Mitarbeiter am Helmholtz-Zentrum und in der Helmholtz-Gemeinschaft ein großer Verlust. Mit ih ...

17.08.2010

Beate Krempe: Jeder Tag ist Leben

Wien, 19.09.2010 bis 09.10.2010 Jeder Tag ist Leben“ – unter diese Überschrift setzt Beate Krempe ihre aktuelle Collagenserie, die sie erstmals in Wien zeigt, im Kunstraum „Ewigkeitsgasse“, im Hernalser Wohnhaus des Schriftstellers Frederic Morton. Für das Wiener Publikum „entdeckt“ wurde Beate Krempe im Rahmen ihrer Beteiligung bei der vielbeachteten Benefiz-Kunstausstellung und -Auktion ART-4-A-GOOD-CAUSE (Dezember 2009 bis Februar 2010 in Wien Hernals und Ottakring), wo ihr Werk „Im Licht“ beim Publikumsvoting die meisten Stimmen erhielt. Mit der von den Kuratoren gestifteten Trophäe „Gold ...

17.08.2010

WAZ: Selbstbildnis inöligen Farben
- Kommentar von Lars von der Gönna

Es ist nicht leicht, Günter Grass' Abschiedsroman zu besprechen. Zu gerne hätte man damit auch ein Lebenswerk gewürdigt. Ein Werk von enormer Vitalität, in den Anfängen vor allem: kraftvoll, zuverlässig unbequem, trotzig sprachmächtig. Aber dann sieht und liest man in seinem jetzt erschienenen Roman, dass Grass das Flechten des Lorbeers nicht anderen überlassen wollte. Er, der 82-Jährige, der sich neuerdings "ausgeschrieben" nennt, hat es rasch selber getan. In öligen Farben schreibt da einer, der Besseres verdient hätte, noch einmal seine eigenen Heldentaten auf, fast ohne D ...

17.08.2010

Lesertreff.net: Forum für Buchbesprechungen und Leseraustausch

Informieren, Lesen, Kommentieren - Lesehungrige, die das Online-Portal für Buchbesprechungen http://www.lesertreff.net nutzen, können in einem Archiv aus über 1000 Buch- und Hörspielrezensionen stöbern, sich zu neuer Lektüre inspirieren lassen und eigene Kommentare setzen. Ob Krimi (http://www.lesertreff.net/category/krimis/), Biografie oder Sachbuch - die von Patrick Fiekers redaktionell verantwortete Website präsentiert sich umfangreich und vielseitig. Lesern, denen die Informationen auf Buchrücken nicht ausreichen, finden hier Kritiken, Buchempfehlungen und Lesermeinungen, die keinem Verm ...

17.08.2010

Eine Insel aus 30.000 Kürbissen

Dormagen (nrw-tn). 30.000 Kürbisse bilden die Kulisse für die "Entdeckung Amerikas". Rund 300 verschiedene Sorten der Herbstfrucht sind auf der Kürbisinsel "Pumpkin Island" in Dormagen bei Neuss zu sehen, die vom 5. September bis 1. November 2010 die Besiedelung der neuen Welt zum Thema hat. Szenen mit Planwagen, Büffeln und Totempfähle sind komplett mit Kürbissen nachgestellt. Wer mehr zu den "Darstellern" erfahren möchte, findet Infos zur Verwendung und Sortenvielfalt, Kürbisgerichte zum Probieren und Rezepte. Im Rahmenprogramm sind Aktionen wie Kürbisschnitzen ...

17.08.2010

Nieblichs Currywurst im Westentaschenformat

Berlin, 17.8.2010 - Im Zentrum von Wolfgang Nieblichs neuester Geschichte stehen 2 Protagonisten, die sich auf dem Weg nach Berlin befinden, der eine zurück nach Hause, die andere auf dem Weg in ein unbekanntes Land. Ein Gespräch unter Reisenden und die verspätete Landung in Berlin-Schönefeld führt beide gemeinsam zum Stuttgarter Platz, wo sie beim Verzehr einer Currywurst schließlich feststellen, dass sie nicht nur die gleiche Reiseroute, sondern auch das gleich Ziel hatten. Die kurzweilige Unterhaltung im Westentaschenformat gibt es ab dem 4. September im Buchhandel, an ausgewählten Berline ...

17.08.2010

BMBF fördert Forschung für Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel

22 Millionen Euro für die Entwicklung neuer Beschäftigungs- und Lebensarbeitsmodelle / Neu aufgelegte Broschüre gibt Unternehmen praktische Hilfestellung Unsere Gesellschaft wird im Durchschnitt immer älter. Das hat auch erhebliche Auswirkungen auf die Arbeitswelt - für jedes Unternehmen und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für Wirtschaft und Gesellschaft insgesamt. Wenn viele ältere Kolleginnen und Kollegen ausscheiden, muss sichergestellt werden, dass ihr Wissen und ihre Erfahrungen nicht verloren gehen; Jüngere und Ältere müssen besser zusammenarbeiten; Erwerbsbiografien ände ...

17.08.2010

SONJA KOCZULA - Malerei // Zeichnung

Seit Juli 2009 präsentiert der Hamburger Spezial-Reiseveranstalter und Reisevermittler KULTURTOURS in seinen Räumlichkeiten im Hamburger Stadtteil Harvestehude junge zeitgenössische Kunst in wechselnden Ausstellungen. Die Auseinandersetzung mit Zeichen und Spuren sowie deren Kraft und Dynamik ist Sonja Koczulas zentrales künstlerisches Thema. Sie interessiert die spezifische Dynamik von verschiedensten selbst entwickelten Zeichenformen und Symbolen. Gewollt ist darüber hinaus ein Moment der Irritation des Betrachters, wenn ein bestimmt gesetztes Zeichen selbstbewusst scheinbar an Gesehenes er ...

17.08.2010

Konzert in der Karmelenberghalle Bassenheim:"Opera meets Musical"

Bassenheim/Weißenthurm. Seit Anfang des Jahres proben Chor und Solisten, unter der Leitung von Brigitte Thilmann-Hilger, bekannte und beliebte Opernsequenzen z.B. aus dem "Troubadour", aus "Figaros Hochzeit", "Die Entführung aus dem Serail", "Der Postillon von Lonjumeau" oder "Libiamo", das berühmte Trinklied aus "La Traviata". "Mit Highlights populärer Erfolgsmusicals wie ?Elisabeth", ?Marie Antoinette", ?Der Glöckner von Notre Dame" oder ?Les Miserables" versprechen wir ein Crossover-Ereignis für jeden Publ ...

17.08.2010


Seite 1246 von 1329:  « ..  1245 1246 1247  1248  .. » 1329






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de