[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Kunst & Kultur



· Historie & Geschichte
· Klassische Musik
· Malen & Zeichnen
· Museen
· Musik
· Persönlichkeiten
· Schreiben & Dichten
· Sub und Jugendkultur

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Monika Grütters sieht nur noch geringe Chancen für Fotoinstitut in Düsseldorf

Im Streit um den Standort eines zukünftigen Deutschen Fotoinstituts räumt Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) Düsseldorf nur noch geringe Chancen ein. Entscheidend bleibt für sie die Empfehlung der von ihr eingesetzten Expertenkommission für Essen. Und dies "mit überzeugenden Argumenten, weil dort einfach schon viele Voraussetzungen zur Geschichte der Fotografie gegeben sind", wie Grütters im Gespräch mit der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) betont. Nun wird nach ihren Worten eine Machbarkeitsstudie für Essen erstellt, in der "ergänzend auch Düsseldor ...

23.05.2020

Grütters: Geisterspiele sind für Orchester keine Option

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat Zweifel an der schnellen Zulassung von Bundesligaspielen geäußert. "Das Tempo, mit dem die Bundesliga wieder begonnen hat, lässt einen schon über Wertigkeiten in der Gesellschaft nachdenken", sagte Grütters der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag). Grundsätzlich gelte für sie, was in einem Bereich gehe, sollte auch in einem anderen möglich sein. "Geisterspiele sind für Orchester jedenfalls keine Option, sie brauchen das Publikum - zumal den Orchestern die Übertragungswege des Fußballs eben auch nicht zur Verfügung s ...

23.05.2020

Quo vadis Graecus? - Eine griechische Utopie

Georgios Volgin, Visionär, Kommunist und Staatstheoretiker, steigt in einem fiktiven Griechenland der 2030er Jahre politisch sehr rasch auf, da seine politischen Reden eine große Menge von Menschen ansprechen, die mit dem System insgesamt unzufrieden sind. Griechenland befindet sich in einem desolaten Zustand - dank einer Kombination von politischen, wirtschaftlichen Intrigen der herrschenden Kapitalgesellschaften und einem fehlenden Eifer für eine stabile Demokratie und Menschenwürde durch die eigentliche Athener Regierung. Es ist ein gefährliches Vakuum für die Wirtschaftsmächte als auch für ...

22.05.2020

Frühes Später - Nachdenkliche Gedichte

Wohin kann ein Höhenrausch führen? Wie beschreibt man den Kosmos eines Regentropfens? Welche Empfindungen löst ein September-Abend am Meer aus? Und was fühlt ein Gefühlsparadoxer? Welche Rolle spielt Moos in der Natur? Und was geschieht, wenn man seinen Träumen mehr Raum gibt? Diesen und anderen Fragen und Gedanken geht Sabine Kreter in ihren Gedichten nach, die sie im Laufe vieler Anschauungen, Begegnungen und Gefühlsbilanzen verfasst und hier zusammengetragen hat. Gereimtes und Ungereimtes stehen in dem kurzweiligen Band "Frühes Später" von Sabine Kreter neben- und hintereinande ...

22.05.2020

Gedankenmonster - Bewegende Poesie und mehr

Wenn Gedanken zu Monstern werden, ist leben alles andere als leicht. Immerhin sind Gedanken etwas, das jeder Mensch mit sich herum trägt. Sie spielen im Leben eine wichtige Rolle, auch wenn dies vielen Menschen nicht wirklich bewusst ist. Doch die innere Stimme bzw. die eigenen Gedanken haben viel damit zu tun, wie glücklich und zufrieden man im eigenen Leben ist und welche Einstellung man anderen Menschen gegenüber hat. Wenn die eigenen Gedanken zu feindlichen Monstern werden, dann sieht die Welt vollkommen anders aus. Die Autorin dieser Gedichte-Sammlung hielt fest, was ihre eigenen Gedanken ...

22.05.2020

Tach auch ... - Unterhaltsame Geschichten

Menschen begrüßen sich, halten einen Smalltalk oder treffen sich irgendwo und jeder erzählt jedem irgendwas. Mal sind es oberflächliche oder lustige Unterhaltungen, mal spannende Geschichten, mal tiefsinnige Diskussionen. Worte können eine Unterhaltung in die unterschiedlichsten Richtungen lenken. Die Geschichten in der neuen Sammlung von Clara Claas sind so abwechslungsreich wie die Unterhaltungen, die Menschen jeden Tag führen können. Die meisten Geschichten lassen sich in einigen Minuten lesen und sind dadurch ideal für kurze Lesepausen. Die Geschichten in "Tach auch ..." von Cla ...

22.05.2020

Der Alltag im Banne des Corona-Virus - Gedanken einer vierfachen Mama und Schweizerin

"Mama was sind Politiker? Was sind Viren? Warum ist die Schule zu?" Dies sind nur einige der Fragen, auf die Heidi Pilatus in den letzten Monaten kindgerechte Antworten finden musste. Die Autorin musste neben ihren normalen Rollen als Mutter, Ehefrau, Putzfrau, Köchin und Ärztin auf einmal auch noch zur Lehrerin wird - was seine eigenen Herausforderungen mit sich brachte. Das Improvisations-Talent von Heidi Pilatus war gefragt wie noch nie zuvor. Der 24-Stunden-Alltag gelingt ihr mal recht, mal schlecht - und die Leser erhalten durch ihr offenes und interessantes Buch einen Einblick ...

22.05.2020

Jonni... und die Sternenreisen - Bewegendes Kinderbuch für Jung und Alt

Maria hat belastende Probleme in ihrer Familie und auch ihr bester Freund Ramon hat großen Kummer. Glücklicherweise ist Jonni, die charmante Hilfe aus dem Kosmos, wieder in der Menschenwelt unterwegs. Gemeinsam mit seinen chaotischen Freunden begleitet er Maria bei einer abenteuerlichen Sternenreise. Mit kosmischem Wissen und viel Humor helfen sie ihr, einen neuen Blick auf ihre Herausforderungen zu entwickeln und diesen mutig zu begegnen. Maria lernt dabei nicht nur die Grundzüge der Astrologie sowie die Wirkkraft der klassischen Planeten kennen, sondern meistert gleichzeitig mutig ihren jung ...

22.05.2020

Der Neubeginn der Philosophie - Grundriss eines philosophischen Meisterwerks

Wie kaum ein anderer Denker steht René Descartes für den Neubeginn der Philosophie. Ein Neubeginn, der vor allem entlang seiner beiden Hauptwerke ("Discours de la Méthode" und "Meditationes de prima philosophia") auskristallisiert wird. Es ist die Zurückweisung der ungeheuren epistemischen Sicherheit des Mittelalters samt der Philosophie seiner Autoritäten, die Abkehr von der Naturphilosophie Aristoteles'', die methodologisch fundierte und begrifflich präzise Ausgestaltung der tradierten Beziehung von Ich, Welt und Gott, aber auch die literarische Selbstinszenieru ...

22.05.2020

Trojanische Hühner - Ein tödliches Virus und seine Folgen.

Die Leser des spannenden Thrillers von Ado Graessmann lernen einen ganz besonderen Anti-Helden kennen. Sait ist Student und wurde von der persischen Geheimpolizei gefoltert. Er ist einer der Anführer der Botschaftsbesetzung in Teheran, bei dem mehrere Angehörige der US-Botschaft als Geiseln genommen werden und wird neuer Chef der Geheimpolizei. Nun macht er sich daran, sich an seinen Peinigern zu rächen. Mike ist in der US-Botschaft in Teheran, als diese von iranischen Studenten gestürmt wird. Mit Hilfe seines alten Studienfreundes Ali, der in Teheran ein Atomforschungsprojekt leitet, kann Mi ...

22.05.2020

Das Erste: "ttt - titel thesen temperamente" (BR) am Sonntag, 24. Mai 2020, um 23:05 Uhr (FOTO)

Moderation: Max Moor Geplante Themen: 42 Grad - ein Thriller über die große Dürre Schon wieder ein "Jahrhundertsommer". Doch was ist die Folge? Dürre in Deutschland. Flüsse trocknen aus. Waldbrände geraten außer Kontrolle. Atomkraftwerke müssen vom Netz gehen. Wasserflüchtlinge machen sich auf die Suche nach der wichtigsten Ressource der Welt... Ein unrealistisches Szenario? Der Beststeller-Autor Wolf Harlander sagt: Das könnte unsere baldige Zukunft sein. Er hat einen Dürre-Thriller geschrieben: "42 Grad". Wasser ist die wichtigste Ressource der Welt. Doch was passiert, ...

22.05.2020

"Graubünden - Wo die Schweiz den Himmel berührt" (FOTO)

Graubünden ist der größte Kanton der Schweiz und übertrifft mit 2.100 Metern Durchschnittshöhe viele andere Regionen der Alpen. Der Rhythmus der Natur bestimmt das Leben der Menschen. Gefahren wie Lawinen oder Steinschlag lehren sie Bescheidenheit und Respekt im Umgang mit der Natur. In den abgelegenen Hochtälern haben viele Bewohner*innen ihre eigene Sprache bewahrt: das Rätoromanische. Der 90-minütige Film von Verena Schönauer begibt sich auf eine Reise durch Graubünden und entdeckt neben einem einzigartigen Ökosystem auch die Bündner Lebensart. Die SWR Eigenproduktion wird am 14. Juni 2020 ...

22.05.2020

"Tatort"-Star Lisa Bitter: Vor Dreharbeiten Schauspieler testen

"Tatort"-Star Lisa Bitter: Vor Dreharbeiten Schauspieler testen "Was mit Fußballern geht, sollte auch bei uns möglich sein" - Schließung der Museen nervte sie mehr als der Verzicht auf den Friseur - 35-Jährige begann ihre "Tatort"-Karriere mit einer Rolle als Leiche Osnabrück. Lisa Bitter (35), Darstellerin der Kommissarin Johanna Stern im "Tatort" aus Ludwigshafen, knüpft die Wiederaufnahme von Dreharbeiten an Voraussetzungen: "Ich hoffe sehr, dass man sich vor einem Dreh testen kann, damit die Schauspieler wissen, ob sie infiziert sind oder nich ...

22.05.2020

ZDF-"aspekte"über den Kulturbetrieb jenseits von Corona (FOTO)

Gibt es ein Leben neben Corona? Welche gesellschaftlichen Debatten finden unabhängig davon statt? Und wie geht es im Kulturbetrieb weiter? Darauf blickt die ZDF-Kultursendung "aspekte" am Freitag, 22. Mai 2020, 23.00 Uhr. "aspekte"-Moderator Jo Schück ist "on tour". Er geht wieder ins Kino, trifft die Malerin Katharina Grosse, ist mit der britischen Sängerin Celeste verabredet und spricht mit der Historikerin Ute Frevert über die aktuelle hitzige Antisemitismus-Diskussion. Wie weit darf Israelkritik gehen? Kann man die Besatzungspolitik der israelischen Regierung ...

21.05.2020

ARD schafft neues gemeinsames Kulturangebot unter Federführung des MDR, Zusammenarbeit mit ZDF und Deutschlandradio verabredet / ARD-Vorsitzender Buhrow: "Digitale Heimat für Kulturbegeisterte"

Die ARD wird ein digitales und innovatives Kulturangebot in Mitteldeutschland aufbauen. Darauf haben sich die Intendantinnen und Intendanten der ARD bei einer Videoschalte am Mittwoch verständigt. "Das neue Kulturangebot soll eine vielfältige, digitale Heimat für Kulturbegeisterte werden", sagt ARD-Vorsitzender Tom Buhrow. "Allen ARD-Sendern ist die Kultur schon immer besonders wichtig - nicht nur, aber besonders in den Kulturwellen im Radio und in den dritten Fernsehprogrammen. Dazu kommt das Engagement der ARD-Ensembles. Dies wollen wir sichtbarer machen." Unter Federfü ...

20.05.2020

ZDF-"Welten-Saga": "Umfassendes ''Terra X''-Archiv zum Kulturerbe der Menschheit" / Erfolgreiche "Welten-Saga" wird längerfristiges Projekt (FOTO)

Für das ZDF reist Sir Christopher Clark zu den Schätzen der Menschheit und stellt derzeit in sechs Folgen der neuen "Terra X"-Reihe "Welten-Saga" einige der faszinierendsten Orte auf allen Kontinenten vor. Nach den ersten drei Folgen kann eine positive Halbzeitbilanz gezogen werden: Durchschnittlich 4,52 Millionen Zuschauer mit einem Marktanteil von 15,5 Prozent folgten Christopher Clark nach Afrika, Indien und in den Orient. Das entspricht einem Marktanteil von 15,5 Prozent. Prof. Peter Arens, Leiter der ZDF-Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft, ist vom Potential de ...

20.05.2020

Riesenansturm bei "Herausforderungen bei virtuellen Events"

Knapp 3.000 Teilnehmer folgten dem Webinar des Studieninstituts für Kommunikation. Gemeinsam mit den Partnern doo GmbH (Speaker: Dr. Michael Liebmann), Marco Dröge (Speaker, face to face GmbH), dem technischen Supporter Nikkus sowie dem Moderator Bane Katic wurde das Webinar ein voller Erfolg: Mit 333 Fragen und über 2.600 Votes über Slido war das Teilnehmer-Engagement außergewöhnlich. Das durchschnittliche Feedback aus über 400 Feedback-Bögen betrug 8.5 von 10. Das Studieninstitut bedankt sich bei allen Teilnehmern und bietet ab Juni ein neues breites Webinarprogramm mit den Schwerpunkten D ...

20.05.2020

Ronan - Die Suche nach dem magischen Kristall

Ronan ist ein junger Mann und der Held der fantastischen Abenteuergeschichte. Durch schicksalhafte Wendungen wird er in aufregende Erlebnisse verwickelt und schließlich mit einer sehr wichtigen Aufgabe betraut. Er muss den magischen Kristall wiederbeschaffen, der die Welt im Gleichgewicht hält. Dabei stehen ihm eine Vielzahl unterschiedlicher Wesen zur Seite. Schließlich verliebt sich Ronan und erlebt auf seiner Suche eine intensive Liebesgeschichte. Die Erzählung von Friederike E. Spielmann ist ein Wohlfühlbuch, welches nicht nur positiv und emotional, sondern auch spannend ist. Mit ihrem B ...

20.05.2020

Trubel auf dem Immenhof - Ein liebevolles Pferdebuch

Auf dem Ponyhof Immenhof ist einiges los. Die 10-Jährige Ronja läuft, mit bunten Wollsocken an den Füßen, gemeinsam mit ihrem Pony Scarlet von Zuhause weg. Denn ihre Mutter möchte, dass sie das Leben auf ihrem geliebten Immenhof aufgibt. Dabei braucht Scarlet dringend die Unterstützung von Ronja und außerdem möchte das Mädchen gerne bei dem gerade erst geborenen Fohlen bleiben. Kann Ronja ihre Mutter noch davon überzeugen, auf dem Hof zu bleiben? Neben Ronja ist noch Elisabeth, die Älteste im Bunde, auf dem Immenhof. Sie wird durch eine Lichterkette mit Fotos an die Vergangenheit ihrer Eltern ...

20.05.2020

Gegenlicht: Romi & Nova - Eine Reise zu dritt

Es ist März, als sich zwei junge Frauen und ein Mann auf eine gemeinsame Reise begeben. Die beiden Mädchen könnten unterschiedlicher nicht sein. Eines kommt aus gutem Hause und liebt die Freiheit, die andere stammt aus gewöhnlichen Verhältnissen und hat einen idealistischen Charakter. Das Trio komplettiert ein junger Mann, der gerne Künstler wäre. Der Roman erzählt die Zeit zwischen Aufbruch und Rückkehr der sorgfältig geplanten Reise. Die drei Protagonisten erleben ihre eigenen ganz unterschiedlichen persönlichen Entwicklungen, die dennoch über Kreuz verlaufen. Die Geschichte von Patrick Wun ...

20.05.2020


Seite 1 von 1291:  1 2  3  4  5  .. » 1291






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de