[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Politik & Gesellschaft




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Schließung des weltenmuseums aufgrund der aktuellen Pandemielage vom 2.11. bis 30.11.2020

ber, bis zum 30. November 2020 geschlossen. Die Absage betrifft den Ausstellungsbetrieb und alle Veranstaltungen sowie unseren Shop und das Café. Wir hoffen, damit einen Beitrag zu leisten, der dabei hilft, die weitere Verbreitung des Virus aufzuhalten oder zu verlangsamen. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage und den Sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, Twitter). Für Fragen der Besucher*innen bleibt auch das Info-Telefon unter 0511 ? 9807 686, von Dienstag bis Sonntag zwischen 10:00 und 18:00 Uhr, weiterhin besetzt. ...

30.10.2020

Coronakrise: Rettet den Zirkus!

undamentalen Bedeutung für Demokratie und Gesellschaft entspricht." Die Corona-Pandemie bedroht uns alle und natürlich sind auch die Artisten*innen, die Zirkusprojekte und die kleinen und großen Zirkusunternehmen bereit, Einschränkungen hinzunehmen, wenn sie notwendig und verhältnismäßig sind. Das kann aber nur funktionieren, wenn die dadurch entstehenden Einnahmeausfälle schnell und umfangreich kompensiert werden. Die Bundesregierung hat im Sommer begonnen, den Zirkus zu unterstützen, indem die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien (BKM) ihn ausdrücklich im Rahm ...

30.10.2020

Digitale Bildpräsentation und Vortrag aus der Hochschulbibliothek

hesen­anschlag Martin Luthers gegen Missstände in der damaligen Kirchenpraxis erinnert. Das Team der Hochschulbibliothek lässt die Zuschauer digital in seine Ausstellung ?Wenn uns die Reformatoren heute besuchen würden ?? schauen. Bibliotheksleiter Raul Cervantes beschreibt das Anliegen so: ?In dieser Corona-Situation soll Kultur in Friedensau nicht zu kurz kommen. Deshalb bedarf es nur eines Klicks ? und die Zuschauer stehen vor den Porträts der Reformatoren, die momentan in der Bibliothek ausgestellt sind, wegen der Bibliotheks­schließung jedoch nicht mehr direkt angeschaut werden können. Da ...

29.10.2020

#AlarmstufeRot für Kulturleben

„Wir können nicht einfach tatenlos zuschauen, wie 1,5 Millionen Menschen in Deutschland ihre Existenzgrundlage verlieren. Seit Mitte März leiden die Beschäftigten in der Veranstaltungsbranche unter einem faktischen Berufsverbot. Live-Kultur wurde durch die Corona-Auflagen fast überall unmöglich gemacht. Geplante Sicherheitsvorkehrungen der Veranstalter können nicht umgesetzt werden, weil die Politik die Kulturbranche an der kurzen Leine hält", erklärt Christian Rechholz, Bundesvorsitzender der ÖDP. 80 Millionen Euro hat die Bundesregierung bereit gestellt, um die Folgen der Coronakrise f ...

29.10.2020

Festwoche zum 150-jährigen Jubiläum der Dresdner Philharmonie kann nicht wie geplant stattfinden

der Dresdner Philharmonie: "Wir haben lange gehofft, dass wir unser Jubiläum trotz Corona Ende November mit einer Festwoche feiern können. Die Hoffnung hat sich nun zerschlagen, und ich bin darüber nicht nur für unser Orchester, sondern auch für unser wunderbares, treues Publikum sehr traurig. Gemeinsam mit Maestro Janowski hatten wir ein Programm konzipiert, das die Wurzeln der Dresdner Philharmonie in der Stadtgesellschaft und sozusagen die 'DNA' des Orchesters zum Klingen bringen sollte.  Die intensive Beschäftigung mit der Geschichte des Orchesters und seiner ...

29.10.2020

ÖDP fordert viel weniger Flugverkehr

Die ÖDP fordert, dass der künftige Flughafen BER so klimaschonend wie möglich betrieben wird. „Wenn wir das Ziel einer maximalen Klimaerwärmung um durchschnittlich 1,5 Grad noch erreichen wollen, müssen wir jetzt alle Register ziehen!“, so Thomas Löb, Landesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) in Brandenburg. Nur das Erreichen dieses Ziels mache die Klimakrise gerade noch beherrschbar. Während die sogenannten „Grünen“ dem BER „wirtschaftlichen Erfolg“ wünschen, stellt die ÖDP Brandenburg klar: Eine Maximierung der Flugbewegungen darf niemals das Ziel sein. Vielmehr müssen ...

29.10.2020

Premiere»Lohengrin« wird vorgezogen

1. ist ein letzter Tag, um zusammen eine lang ersehnte Premiere zu erleben: Spontan zieht Intendant und Generalmusikdirektor Prof. Ulf Schirmer die ursprünglich erst für den 7. November 2020 angekündigte Premiere von »Lohengrin« vor. Die gekürzte Version des Wagnerschen Bühnenwerks findet jetzt bereits am nächsten Sonntag, 1.11.2020, um 18 Uhr in der Oper Leipzig statt. Die Nachmittagspremiere der Jungen Oper Leipzig, »Amadeus Musikus« im Konzertfoyer, bleibt im Programm. Ulf Schirmer: »Wann, wenn nicht jetzt?! Wir rollen am letzten Tag vor der erneut notwendigen Schließung noch einmal den rot ...

29.10.2020

Drei Weihnachtsgeschenktipps von SMART Toys and Games von 1 bis 99

Sinne erforschen mit SmartMax Fühlen, hören, lernen - das sind für die Kleinsten spannende Entwicklungsschritte. Mit "My First Sounds and Senses" entdecken die neugierigen Forscher spielerisch ihre Sinne. Das Set enthält vier griffige Magnetstäbe und vier Magnetköpfe in den Farben Rot, Blau, Grün und Gelb. Die Smileys auf den Magnetköpfen vermitteln Emotionen, die die Kleinen sofort begeistert nachahmen. Beim Schütteln erzeugen sie unterschiedliche Rasselgeräusche. Die einzelnen Spielelemente sind extra-groß und für Kinderhände gut geeignet. Der Nachwuchs trainiert so motorische Fä ...

29.10.2020

Nach 40 Jahren kehren Bücherschätze aus dem Schwäbischen Bildungszentrum Irsee zurück in die Benediktinerabtei Ottobeuren

aueiser, übergab Abt Johannes Schaber OSB in der Benediktinerabtei Ottobeuren jetzt eine Papierhandschrift von 1743 und einen Druck aus dem Jahr 1726, die seit 1981 in Kloster Irsee ausgestellt waren. Die Initiative zur Heimkehr der beiden Bücherschätze ging von Pater Rupert Prusinovsky OSB, dem Archivar der Abtei Ottobeuren aus, der das lateinische Theaterstück ?Verior Prometheus? des Irseer Mönchs Pater Ulrich Weis (1713?1763) in einer Ausstellungsvitrine im Schwäbischen Bildungszentrum entdeckte und über seinen Bibliothekskatalog den Handschriftenbeständen der Benediktinerabtei Otto ...

28.10.2020

Festival NOW! startet mit Präsentation des Programms

2020, um 19:30 Uhr hat das Publikum die Gelegenheit, mehr über das das diesjährige Programm zu erfahren. Im RWE Pavillon der Philharmonie Essen stellt Günter Steinke, Professor der Folkwang Universität der Künste und Mitglied des Festival-Planungsteams, die Konzerte der Jubiläumsausgabe vor und erläutert das Motto ?Von fremden Ländern und Menschen?. Der Eintritt ist frei. Das Festival NOW! findet vom 29. Oktober bis 8. November 2020 statt. Veranstalter sind die Philharmonie Essen, die Folkwang Universität der Künste, die Stiftung Zollverein, PACT Zollverein und der Landesmusikrat NRW. ...

27.10.2020

Zuwendung der wbg 2000 Stiftung für den Nürnberger Kulturrucksack

beteiligten Schulen sehr geschätzt wird. Es ist aus dem Schulalltag kaum mehr wegzudenken. Es ermöglichte in den zurückliegenden 11 Jahren deutlich mehr als 10 000 Kindern aus 18 Grund- und Förderschulen die Teilhabe an einem vielfältigen Kulturprogramm. Das Theater Mummpitz hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Idee des Kulturrucksackes in Nürnberg zu initiieren und zu etablieren. Das Projekt ist bis jetzt noch immer einmalig im gesamten bayerischen Raum. ?Wir freuen uns, dass wir mit dieser Zuwendung erneut vielen Kindern ? trotz der aktuellen Pandemie - die Teilhabe am kultur ...

27.10.2020

Deutsche Psychotherapeuten zeigen sich schockiert über Datenklau psychotherapeutischer Inhalte in Finnland

Wie die globale Nachrichtenagentur AFP und zahlreiche andere Medien gestern meldeten, entwendeten Unbekannte vertrauliche Behandlungsunterlagen von Zehntausenden von Psychotherapie-Patienten in Finnland. Offensichtlich wurde die private Firma Vastaamo gehackt. Der Vorsitzende des Deutschen Psychotherapeuten-Netzwerkes (DPNW) Dieter Adler zeigt sich bestürzt: "Zunächst fühlen wir mit unseren Kolleginnen und Kollegen und den Patientinnen und Patienten in Finnland. Wir wissen, wie wichtig das Vertrauensverhältnis und das Datengeheimnis in unserem Beruf ist. Dieses höchste Gut ist nun in Fin ...

27.10.2020

Michael Oehme: Neues Abtreibungsgesetz in Polen hat zu Protesten geführt

St.Gallen, 27.10.2020. Abtreibung ist in Polen weiterhin zulässig, wenn das Leben oder die Gesundheit der Mutter gefährdet sind und wenn die Schwangerschaft auf eine verbotene Handlung wie Vergewaltigung zurückzuführen ist. „Die Entscheidung bedeutet, dass Abtreibung in Fällen verfassungswidrig ist, in denen die Mutter das Risiko eingeht, ein schwerkrankes Kind oder ein Kind ohne Überlebenschance zur Welt zu bringen. Einige Stunden nachdem das sehr fragwürdige Urteil verkündet wurde, widersetzten sich Hunderte von meist jungen Demonstranten einem pandemiebedingten Versammlungsverbot und verans ...

27.10.2020

Im Oktober keine Nofretete imÄgyptischen Museum

vier dort geplanten Vorstellungen der Musikalischen Komödie Leipzig am 27., 28., 29. und 30.10.2020. Diese Aufführungen der Operette ?Prinzessin Nofretete? in den Räumen des Ägyptischen Museums sollen aber zum nächstmöglichen Zeitpunkt nachgeholt werden. Die Tickets werden ab sofort an der Opernkasse je nach Wunsch in einen Gutschein verwandelt, umgetauscht oder rückerstattet. Die Musikalische Komödie spielt bis Ende des Jahres in verschiedenen Spielstätten in Leipzig, da das Haus Drei Linden saniert wird und erst wieder 2021 zur Verfügung stehen wird. Die nächste Vorstellung findet jetzt am 1 ...

26.10.2020

Individuell designte Grabmäler im Online-Shop

Als der Großvater von Stephan und Simon Weber starb, war seinen Enkeln sofort klar: Opa bekommt keinen klassischen Grabstein aus Granit. Schließlich war er leidenschaftlicher Metallbauunternehmer. Deshalb gestalteten die beiden eine Erinnerungstafel aus Stahl und Bronze. Das passte viel besser zu ihm. Auf Grund der großen positiven Resonanz auf diese alternative Gedenkstätte, haben die beiden Brüder aus Baden-Württemberg vor gut einem Jahr ein Start-up gegründet. Es heißt: AndersAndenken. Unter der gleich lautenden Web-Adresse können die Kunden nun im Online-Shop (www.andersandenken.de) Grab ...

26.10.2020

Die Covid-Prophezeiungen- Ein Plädoyer für ein radikales (Um-)Denken zur Überwindung von Komplexitätsvergessen

Für Manfred Pollanz liegt die Ursache der Corona Pandemie in einer fundamentalen Krise des Denkens und des damit einhergehenden unzureichenden Verständnis bezüglich des Phänomens der Komplexität. Schon der französische Philosoph Jean Baudrillard wies Jahrzehnte vor der Corona-Katastrophe auf eine "Pathologie des Denkens" in postmodernen techno-kapitalistischen Gesellschaften hin und warnte eindringlich vor den damit verbundenen Gefahren. Diese Warnung ist jedoch lange Zeit in Vergessenheit geraten und kommt nun durch die Pandemie wieder zum Vorschein. Pollanz zeigt auf, dass die Kris ...

23.10.2020

Wirtschaftsförderer planen „Lausitz Investor Center“ - Zentraler Showroom und gemeinsames Ansiedlungsteam vorgesehen

Die Wirtschaftsförderer von Brandenburg und Sachsen, WFBB und WFS, bereiten den nächsten Schritt zur länderübergreifenden Investorenwerbung für die Lausitz vor. Geplant ist die Einrichtung eines „Lausitz Investor Center“ als Anlaufstelle für ansiedlungsinteressierte Unternehmen direkt vor Ort in der Lausitz. Das „Lausitz Investor Center“ soll für die Investorenwerbung und -begleitung eingesetzt werden. Im Rahmen eines Gesprächs zwischen dem Brandenburger Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie, Prof. Dr.-Ing Jörg Steinbach, dem sächsischen Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, ...

23.10.2020

Geigerin Isabelle Faust musste ihren Auftritt absagen

2020, um 20 Uhr in der Philharmonie Essen geplanten Auftritt aus gesundheitlichen Gründen absagen. Das Konzert mit dem Ensemble ?Il Giardino Armonico? in der Reihe ?Alte Musik bei Kerzenschein? wird nun mit einem geänderten Programm stattfinden. Der Schwerpunkt liegt weiterhin auf den beiden italienischen Meisterkomponisten Antonio Vivaldi und Pietro Antonio Locatelli, allerdings mit einer anderen Werkauswahl. Zur Aufführung kommen nun das Flötenkonzert C-Dur (RV 443) und das Concerto grosso Nr. 10 h-Moll (RV 580) von Vivaldi sowie Locatellis Concerti grossi Nr. 9 D-Dur und Nr. 11 c-Moll, op. ...

22.10.2020

Liquid Sound Festival in der Toskana Therme Bad Schandau abgesagt - Livestream aus Bad Sulza als Alternative

7. bis 8. November geplante 19. Liquid Sound Festival abzusagen. Die Absage schließt auch das geplante Warm-Up-Konzert am Abend des 6. November ein. "Auch wenn wir unser Event-Highlight gerade in diesem herausfordernden Jahr gerne durchgeführt hätten, mussten wir uns im Sinne der Gesundheit unserer Gäste, Künstler und auch Mitarbeiter für die Absage entscheiden. Wir möchten, dass alle Beteiligten am Festival Freude haben und das ist derzeit nicht gegeben. Wir sind guter Hoffnung, dass wir nächstes Jahr ein Unterwassermusikfest feiern können, das allen Wünschen und Ansprüchen gerec ...

22.10.2020

Sonntag, 1. November 14 Uhr: Miriam Spranger

lifePR) - Wie man es dreht und wendet - die Chemnitzer Musikerin MIRIAM SPRANGER ist ein echtes Multitalent. Nicht nur, dass sie ihre Musik selbst schreibt, sie produziert sie auch. Auch das Artwork ihrer CDs geht durch ihre Hände, sowie zahlreiche Musikvideos (über 150 bis heute), die man auf ihrem YouTube-Kanal finden kann. Dieser zählt derzeit über 5.600 Abonnenten und über 1 Million Klicks! Musikalisch angesiedelt irgendwo zwischen Pop, Folk und dem, was man hierzulande Singer/Songwriter nennt, bringt sie mal mit Loop Station, mal minimalistisch, facettenreiche Konzerte auf die Bühne, bei ...

22.10.2020


Seite 1 von 6802:  1 2  3  4  5  .. » 6802






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de