[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Hotel & Gaststätten




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst alte Artikel)

IFH® und Leading Hotels lancieren das “Leading Learning Institute”

Frankfurt, 08. Dezember 2009 – Anlässlich der weltweiten Jahrestagung der Leading Hotels of the World, Ltd. Ende November in Venedig, kündigte Ted Teng, Präsident und Chief Executive Officer, die neue, weltweite Schulungs-Initiative von Leading Hotels, das Leading Learning Institute (LLI), an. In Zusammenarbeit mit IFH® Institut für Hospitality Management, einem der größten Beratungsunternehmen für Schulungen und Mitarbeiter-Entwicklung in der Hospitality Industry, offeriert das Programm den Mitarbeitern der LHW-Mitgliedshotels ab 2010 ein weitreichendes Angebot an Schulungsmöglichkeiten – vo ...

09.12.2009

Geschenk für Gourmets: Kulinaris Card Hamburg

So muss in einem Großteil der Restaurants nur das erste Hauptgericht voll bezahlt werden, das zweite, günstigere Hauptgericht für den Partner gibt es dann gratis dazu. Da zu den 30 ausgewählten Restaurants so gefragte und hochwertige wie das Shalimar in der Neustadt, das Witthüs in Blankenese, das Tsao Yang im Hotel Atlantic oder auch die Sanktpaulibar am Spielbudenplatz zählen, lohnt sich die Kulinaris Card schon beim ersten Restaurantbesuch. Die Karte ist ein Jahr lang gültig und erfreut sich bereits in den ersten Tagen einer regen Nachfrage. „Die Karte ist auch in Unternehmen als Geschen ...

09.12.2009

Glanzvoller Jahresausklang im historischen Grand Hotel in Badenweiler

Nach dem Aperitif im Hofsaal genießen die Gäste im Panorama-Restaurant des 5-Sterne-Hotels ein festliches 5-Gang-Menü mit korrespondierendem Wein. Mit einem prächtigen Feuerwerk von der anliegenden Burgruine wird 20 Minuten nach Mitternacht am zentralen Schlossplatz direkt vorm IBB Grandhotel Römerbad das neue Jahr willkommen geheißen. Bei Live-Musik mit dem „Alexander Wolpert Quartett“ schwingen die Gäste voraussichtlich bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein. Für den kleinen Hunger im neuen Jahr wird ein Mitternachtsimbiss im Hotel serviert. Die Silvester-Gala kostet pro Person 210 Eur ...

09.12.2009

Cartagena de Indias ist Trend

Bogotá (HwbaPR/Bad Soden a. Ts) Dezember 2009 Cartagena de Indias bleibt der Anziehungspunkt für Kolumbienreisende. 2009 reisten über 141.000 Fluggäste nach Cartagena, die Zahl der Inlandsreisenden sowie Backpackers sind hier nicht berücksichtigt. 1985 wurde die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Mit internationalen Hilfsgeldern und anhand alter Baupläne wurde sie restauriert. Heute bestaunt man die langen Gassen mit den alten Kaufmannshäusern, Kolonialkirchen, Klöstern und massivem Mauerring. Um der großen Besuchernachfrage nachzukommen, öffnet sich Cartagena auch dem Luxus ...

10.12.2009

Wellness und Badespaß in der Rottal Terme im bayerischen Bad Birnbach

Bad Birnbach ist ein Bad in ländlicher Gegend im südlichen Niederbayern. Es liegt inmitten einer bäuerlichen Kulturlandschaft umgeben von einem sehr malerischen Hügelland. Durch das sehr ausgeglichene und regen- sowie föhnarme Klima mit der reinen Luft können in Bad Birnbach ganzjährig Kuren unternommen werden. Aufgrund der wunderschönen Landschaft und der vielen Sonnenstunden, die es in Bad Birnbach gibt, wird die Gegend auch als „niederbayerische Toskana“ bezeichnet. Erst im Jahre 1973 wurden die hiesigen Thermalquellen erschlossen. Im Jahre 1976 wurde hier die bekannte Rottal Terme eröffnet ...

10.12.2009

The Retreat: Ein Stück Selous und UNESCO-Weltnaturerbe entdecken

Elefanten wirbeln den Staub des trockenen, sandfarbenen Bodens auf und am Ruaha River nehmen Flusspferde ein Bad. Mit einer Gesamtfläche von zirka 48.000 Quadratkilometern ist das Selous Game Reserve im Süden von Tansania das größte unbewohnte Wildreservat Afrikas. Safari-Urlauber finden hier ein Stück intakte Natur, die nicht nur Heimat einer der größten Flusspferdpopulationen weltweit ist, sondern auch Zufluchtsort für vom Aussterben bedrohte Tierarten wie das Schwarze Nashorn oder Afrikanische Wildhunde. Was die wenigsten Reisenden wissen: Die Anfänge des Naturschutzes im Selous Game Reserv ...

10.12.2009

Beliebtes Reiseziel für Winterurlaub: Ebner’s Waldhof im Salzkammergut

Der Freizeit-Verlag Landsberg als Herausgeber der Zeitschrift „Top Hotel“ verleiht alljährlich die Wellness-Aphrodite in acht Kategorien unter einer Vorauswahl von jeweils vier „handverlesenen“ Häusern im deutschsprachigen Raum. Nominiert wurde erstmals auch Ebner’s Waldhof am See Hotel Resort & Spa****S in der Kategorie Wellnessküche. Für einen Sieg hat’s leider nicht ganz gereicht, aber unter den nur vier Nominierten zu sein, ist für Juniorhotelchef Thomas Ebner Auszeichnung genug: „Das ist eine außerordentliche Ehre für unseren 4-Sterne-superior-Betrieb. Alle beteiligten Betriebe lagen ...

10.12.2009

IT-Service-Kaben sorgt für freien Internetzugang in Lübeck

Die Präsenz wird, aufgrund des großen Interesses, rasch ausgebaut. Zielgruppe dafür sind Hotels, Restaurants, Einkaufszentren, öffentliche Plätze, kommunale Einrichtungen, Camping und Orte an denen Menschen sich befinden oder warten müssen und ihre Zeit sinnvoll nutzen möchten. Free-hotspot.com betreibt mit 4.000 Hotspot-Standorten - in 18 europäischen Ländern - das größte Netzwerk für die Gratis-Nutzung von WLAN-Diensten in Europa. Nach einer kurzen Werbebotschaft, erhalten die Benutzer Zugang in das Internet und können surfen oder Mails abrufen. Dieser Service bindet Kunden und Gäste und e ...

10.12.2009

Gut schlafen und Gutes tun: Grand City Hotels & Resorts engagiert sich für das Malteser Spendenproje

Berlin (mas) – Das Berliner Hotelmanagement-Unternehmen Grand City Hotels & Resorts (GCHR) verstärkt sein soziales Engagement jetzt mit einer Spenden-Aktion in Kooperation mit den Maltesern. Ab sofort können Hotelgäste beim Aus-Checken in allen Häusern aus dem GCHR-Portfolio eine Spende von zwei Euro oder mehr für das Malteser Spendenprojekt „Help2“ hinterlassen. Mit der freiwilligen Spende unterstützen die Gäste der Grand City Hotels & Resorts den Malteser Schulsanitätsdienst „Ritter des Schulhofs“. Dabei werden Schüler als Sanitäter ausgebildet, um in Notfällen schnell helfen zu kön ...

11.12.2009

Powern und entspannen - der Winter im Reischlhof

Eingehüllt in die weiße Pracht präsentiert sich das Wegscheider Land im Winter von einer besonders schönen, charmanten und auch aufregenden Seite. Es ist wie eine Sinfonie für die Sinne, wenn die ersten Schneeflocken tanzend vom Himmel fallen und das Wegscheider Land in einen besonderen Glanz tauchen. Es ist eine Zeit, in der man die glänzenden Kristalle im Freien genießt und sich auf die wohlig warmen Temperaturen im Inneren freut. Der Reischlhof inmitten des Bayerischen Waldes präsentiert sich in den Wintermonaten mit einer Komposition, die schöner und aufregender wohl kaum sein könnte. Powe ...

11.12.2009

Entspannen und Kraft tanken im Reischlhof

Es ist ein Panorama wie aus dem Bilderbuch, wenn der Schnee die Landschaft des Wegscheider Landes in eine beeindruckende Hülle taucht und für die Wintersportanhänger eine ganz besondere Zeit einläutet. Schon seit Jahren steht das Wegscheider Land bei Wintersportfans hoch im Kurs und begeistert die Menschen auf ganzer Linie. All diejenigen, die den Langlauf und die Action lieben, aber auch die Entspannung und Erholung suchen, sind im Hotel Reischlhof an der richtigen Adresse. Das familiengeführte Haus begeistert mit stimmungsvollem Ambiente und einer Gastfreundlichkeit, die das ganze Jahr über ...

11.12.2009

Minus 8°C – Swiss Historic Hotel Palazzo Mÿsanus eröffnet die Badesaison

Samedan, 11.12.2009 – Minustemperaturen schrecken Monika Martin, Gastgeberin des Engadiner Hotel Palazzo Mÿsanus, nicht. Ganz im Gegenteil, pünktlich mit Beginn der Skisaison lädt sie ihre Gäste mit einem besonderen Angebot, frei nach dem Motto „raus aus den Skistiefeln, rein in die Badehose“, zum verweilen ins neue Samedaner Mineralbad & Spa und ins Palazzo ein. Nächtigen in historischen Mauern, baden im neuesten Badejuwel des Engadins – grösser können Kontraste nicht sein. Der 1624 erbaute Palazzo wurde im Jahr 2003 komplett renoviert und bietet dem Urlauber die Wahl zwischen ...

11.12.2009

Winterhighlights erleben und genießen - die Fackelwanderungen im Reischlhof

Wie tausend verschiedene Kristalle umspielen die gefallenen Schneeflocken die Konturen der Landschaft und malen ein Bild mit weichen, gar romantischen Linien, die sich dem menschlichen Auge kaum verführerischer präsentieren könnten. Es ist ein Panorama, das Groß und Klein fesselt, Augen zum Strahlen bringt und gemeinsam mit dem hellen Licht des Mondes Hoffnung bei den Menschen schürt. Sanft erheben sich die Hügel des Wegscheider Landes empor und liebkosen den Horizont mit ihrer weißen, zarten Hülle. Das Lachen der Kinder schallt über die Wiesen und beweist einmal mehr, dass der Winter im Bay ...

11.12.2009

Jahreshauptversammlung 2009 des Tourismusvereines in Sonnen, Bayerischer Wald

Dass es aufgrund des Konjunkturabschwunges ein schwieriges Jahr für den Tourismus war, stellte der Vorsitzende des Tourismusvereins Sonnen, Heinrich Moser, bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus am Flugplatz fest. Trotz allem hatten sich die Mitglieder des Tourismusvereins „wacker“ geschlagen! In seinem Rückblick betonte der Vorsitzende, dass man immer am Ball bleiben muss. Die Aufenthaltszeiten der Gäste werden immer kürzer und um die Übernachtungszahlen zu halten, sind daher mehr Gäste notwendig. Verschiedene Veranstaltungen wurden im abgelaufenen Vereinsjahr angeboten. So fand die Facke ...

12.12.2009

Bald kommen die Sternsinger

Nach altem Brauch werden an jedem 6. Januar, dem Dreikönigstag oder Epiphaniefest, im katholischen Deutschland die Häuser gesegnet. In den Bundesländern mit einem überwiegenden Anteil an Katholiken ist der Tag eine gesetzlicher Feiertag. Die Heiligen Drei Könige – das sind der Überlieferung gemäß Caspar, Baltasar und Melchior. Ihre Gebeine ruhen als Reliquien im Dom zu Köln, der Tradition nach sind es die einzig erhaltenen Gebeine von Menschen, die den neugeborenen Messias gesehen haben und die bereits in der Bibel erwähnt wurden. Die Heiligen Drei Könige wurden schon von unseren Vorfahren ho ...

12.12.2009

Weihnachtlicher Genuss besonderer Art - das Erlebnis Heilig Abend in Breitenberg

Der Klang der Kirchglocken schallt durch die Straßen. Eingemummelt in warme Jacken, Mützen und Schals laufen die Familien mit Kindern, Paare und Senioren im romantischen Schneefall zur Pfarrkirche Breitenberg. Eine lange Tradition macht den Heilig Abend in der Gemeinde Breitenberg zum Erlebnis besonderer Form, zum gemütlichen Miteinander in weihnachtlichem Glanz und zur unvergleichbaren Geselligkeit. Auch in diesem Jahr lädt die Gemeinde Gäste und Einheimische zum Heilig Abend ab 16 Uhr in die Pfarrkirche Breitenberg ein. Die Kindermette und das Krippenfest haben in der Gemeinde eine lange Tra ...

13.12.2009

Radevormwald: Schlemmerfeuerwerk zu Silvester für Gourmets

Küchenchef Uwe Langbein serviert im Landgasthof in Radevormwald Lachstartar vom Norweger Fijordlachs, Fasanenconsomme und Zanderfilet an Brunnenkresseschaum als Vorspeise und Zwischengang. Langbein, der zuvor unter anderem im Düsseldorfer Hilton Hotel und im Inter-Continental gearbeitet hatte, wo er sich mit der Zubereitung feiner Canapés und sonstiger Feinschmecker-Kost befasste, stellt den Feinschmecker vor der fast unlösbaren Auswahl kulinarischer Besonderheiten: Rinderfilet im Kräuter mie de Pain, getrüffelte Maishähnchenbrust und eine Roulade von Hirsch und Kaninchen ringen um die Gunst ...

13.12.2009

Silvester für Kurzentschlossene - Erstklassige Silvesterangebote in polnischen Wellnesshotels

Berlin, den 14.12.2009 Der Jahreswechsel steht vor der Tür. Viele haben sich schon längst entschieden, wo und wie sie den Jahreswechsel verbringen möchten. Manche sind noch immer auf der Suche nach einem passenden Angebot und andere planen aus Kostengründen gar keinen Urlaub über Silvester. Das Nachbarland Polen bietet für vielen eine Alternative, denn Preise für einen Urlaub sind in Polen dank des günstigen Wechselkurses des Euro zum polnischen Zloty verhältnismäßig günstiger. Das Schöne daran ist, dass man viel beim Urlaub in Polen sparen kann, ohne auf gute Qualität verzichten zu müssen. ...

14.12.2009

Hotel Monaco macht mobil: Hotel in München mit W-LAN und mobiler Website

Immer mehr Laptops sind standardmäßig mit W-LAN ausgerüstet und Smartphones erobern die Geschäftswelt. Das für seinen freundlichen Service bekannte Hotel Garni in München richtet sich darauf ein: Statt umständlicher Freigaben und knapp bemessener Surfzeiten gibt es im Hotel Monaco bequemen und unbegrenzten Zugang ins Internet. W-LAN in allen Zimmern gehört zu den vielen Annehmlichkeiten, die das inhabergeführte Hotel München in zentraler Innenstadtlage zwischen Hauptbahnhof und Stachus seinen Gästen aus nah und fern bietet. Einfach Laptop einschalten – und schon hat man von seinem Schreibtisch ...

14.12.2009

Silvesterreise nach Salzburg - ein lohnendes Ziel

Musik und Tanz, ausgelassene Heiterkeit und ein prachtvolles Feuerwerk bietet die Silvesterparty in historischer Kulisse von Salzburg. Gefeiert wird in der gesamten Altstadt von Salzburg, auf allen Plätzen und in allen Gassen sowie an den Ufern des Flusses Salzach bis in den frühen Morgen. Das Silvester-Programm 2009/2010 in der Salzburger Altstadt beginnt bereits ab 17.00 Uhr mit der Generalprobe für die ORF-Aktion „Alles Walzer“ am Residenzplatz. Von 20:00 bis 22:30 Uhr bringt die DJ-Party am Residenzplatz Musik zum Aufwärmen. Ab 22:30 bis 02:00 Uhr sorgt die Band „Exit 207“ auf der Hau ...

14.12.2009


Seite 1 von 455:  1 2  3  4  5  .. » 455






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de