[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Industrie / Industrietechnik / Antriebstechnik




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Kompressor-Einbau in unter zwei Stunden

Neben dem neuen Einbausets- und Zubehör-Repertoire wird der Spezialist für robuste Kolbenkompressoren auch seinen jüngsten Kompressor, den K3-3300 auf der Messe präsentieren, der mit einem sehr hohen Volumenstrom und niedriger Druckluft für die Tankwagenentladung optimiert ist. Brätsch hat sich auf die Entwicklung von Kolbenkompressoren spezialisiert, weil diese bei den Kunden aufgrund ihrer sehr niedrigen Wartungskosten und Langlebigkeit beliebt sind. „Durch die Lebensdauer von häufig mehreren Jahrzehnten und dank der Einbausets und des Zubehörs sind Kolbenkompressoren langfristig die günsti ...

19.09.2014

Agromatic verbessert Bewährtes: NV Stellantriebe mit verlängerter Lebensdauer

Oerlinghausen – Die vielseitig einsetzbaren Stellantriebe der Baureihen NV 5 und NV 6 wurden von der Agromatic Regelungstechnik GmbH für Kunden konstruiert, die nach einem Stellantrieb mit einer optionalen Positionserfassung direkt auf der Abtriebswelle suchen. Ein Zwischenring schafft Platz für die Montage von einem oder zwei Potenziometern bzw. von einem oder zwei Halleffekt-Absolutwertgebern. Dank dieser Konstruktion ist es möglich, ein oder zwei Potenziometer mit TÜV-Zulassung für Verbundregelsysteme nach DIN EN 12067-2 einzusetzen. Um die Lebensdauer der NV Antriebe zu verlängern, wurden ...

01.09.2014

Stena Germanica ab Januar 2015 mit Methanol-Antrieb

Der Umbau wird alle Antriebsmaschinen der Stena Germanica betreffen; die vorhandenen Ballasttanks im Doppelboden der Fähre werden zu Methanol-Tanks umgerüstet. In Kooperation mit dem Motorenhersteller Wärtsilä schlägt Stena Line damit in der Schifffahrtsbranche einen besonders innovativen Weg ein, der zum Teil mit EU-Fördermitteln unterstützt wird. Einer der großen Vorteile von Methanol als Treibstoff ist, dass praktisch alle Emissionen von Schwefel- und Stickstoffoxiden sowie Partikeln deutlich minimiert sind. Damit erfüllt dieser Treibstoff die neuen Anforderungen zur reduzierten Schwefelox ...

04.08.2014

Pneumatik-Teile – in modernen Systemen unverzichtbar

Es gibt heute kein komplexes System, das ohne Pneumatik-Teile auskommt. Sie sind unverzichtbar bei der Steuerung von Abläufen in Produktionsanlagen. Ein Beispiel sind die automatischen Fertigungsstraßen in der Lebensmittelindustrie, wo die Blisterverpackungen mit Druckluft in die gewünschte Form gepresst werden. Auch ein maschinelles Dosiersystem würde ohne eine Vielzahl Pneumatik-Teile nicht funktionieren. Hier erweist es sich als klarer Pluspunkt, dass die Pneumatik-Teile sowohl aus modernen Kunststoffen als auch aus leicht zu reinigendem Edelstahl hergestellt werden können. Die Planer solch ...

08.05.2014

Starker Schutz für Schwergewichte

Leistungsstarke Schwerlastgetriebe müssen in der täglichen Praxis rund um die Uhr enormen Belastungen standhalten. Im Falle eines Maschinencrashs durch Überlast sehen sich die Betreiber mit hohen Kosten aufgrund von teuren Ersatzteilen, langen Stillstandszeiten und daraus resultierenden Produktionsausfällen konfrontiert. Speziell für den Einsatz in der Schwerlastindustrie hat die RINGFEDER POWER TRANSMISSION GMBH mit der Baureihe GWS eine neue Serie von Sicherheitskupplungen aus dem Produktsegment GERWAH vorgestellt, die hohen Anforderungen standhalten und den Anwender im Falle einer Überlastu ...

24.04.2014

CURRAX – Weltweit erster Siemens Approved Partner Automation Drives

In den vergangenen 6 Jahren realisierte der Antriebstechnikspezialist mit dem umfangreichen Siemens Produktportfolio bereits weltweit zahlreiche Projekte. Mit der Aufnahme ins Siemens Industry Partner Programm findet die Zusammenarbeit ihre Fortsetzung auf qualitativ höchstem Niveau. Das Programm steht unter anderem für hohe Lieferfähigkeit, umfassendes Produkt-know-how, kundenspezifische Modifikationen und ein umfangreiches Service-Angebot. Der Geschäftsführer von CURRAX, Daniel Aßmann, freut sich, mit dem eingeschlagenen Weg die wachsenden Bedürfnisse der Anlagenbetreiber und OEMs zukünfti ...

17.03.2014

Das neue Belimo Quick Compact Valve ist jetzt ab sofort lieferbar! Platzsparend kombiniert für energiedichte Raum- und Zonenlösungen.

Nach einer Entwicklungsphase von nur einem Jahr mit intensiven Anwendungstests bringt Belimo eine weitere energieeffiziente Neuheit auf den Markt. Die ausgeklügelte Produktkombination besteht aus einem luftblasendicht schließenden 2-Weg-Kugelhahn (DN 15) nach EN 12266-1 und einem aufsteckbaren, elektromechanischen Drehantrieb in bewährter Belimo-Technologie. Die Einsatzbereiche dieser platzsparenden Raum- und Zonenlösung sind sehr vielfältig. Das Quick Compact Valve kann universell in Kühldecken, Bodenheizungen, Radiatoren, Zonen-Lufterhitzer und -Luftkühler, Fan Coils und zahlreichen andere ...

19.02.2014

Alles dreht sich! Rotordynamik – Schwingungen in rotierenden Maschinenteilen

Die Rotordynamik gehört zu den wichtigsten Disziplinen im Entwicklungsprozess von Maschinen mit rotierenden Bauteilen wie z. B. Turbinen, Verdichtern, Generatoren, Pumpen, Lüftern, Triebwerken, Windkraftanlagen und Motoren. Der erfolgreiche Betrieb einer leistungsfähigen Maschine steht und fällt mit der rotordynamischen Auslegung. Für die Analyse von Schwingungsproblemen oder von Rotor- und Strukturschäden sind Kenntnisse in der Rotordynamik ebenfalls unersetzlich. Die Schwerpunkte der Veranstaltung liegen in der Vermittlung von Theorie, Methodik, Analyse und Berechnung von rotordynamischen S ...

30.01.2014

InnoMotix – Mehr Flexibilität durch neue modulare IP67-Steuerung

Feldkirchen-Westerham, 30. Januar 2014 – Ab sofort bietet die InnoMotix GmbH ihr bewährtes Fox-System mit einem weiteren Steuerungsgehäuse an: Neu im Programm ist die IP67- Variante. Das modulare System mit M8-Steckern und erweiterbaren Standard-I/O-Modulen ermöglicht den flexiblen Einbau in unterschiedlichsten Produktionsumgebungen. Beibehalten wird das bewährte Komplettpaket mit zwei 3/4-Wegeventilen zur Steuerung pneumatischer Zylinder ohne den Einsatz von Stoßdämpfern. Produktion findet in unterschiedlichsten Umgebungen statt. Die Steuerungen für die Antriebslösungen müssen sich an den j ...

30.01.2014

Flexible Kraftpakete mit vielfältigen Anbindungsmöglichkeiten

Ob Prüfstände, Pumpen oder Bearbeitungszentren: Geht es um die spielfreie und präzise Übertragung von Drehmomenten und den Ausgleich von axialen, lateralen und winkligen Versätzen, nutzen immer mehr Anwender torsionssteife Lamellenkupplungen in ihren Anlagen. Doch je unterschiedlicher die jeweiligen Branchen, desto differenzierter sind auch die Anforderungen an die verwendeten Komponenten. Um diesem Umstand gerecht zu werden, bietet RINGFEDER POWER TRANSMISSION ein breit gefächertes Angebot an RING-flex-Lamellenkupplungen für die unterschiedlichsten Einsatzszenarien an. Bei der Entwicklung de ...

27.01.2014

Neues Headquarter für Europamanagement in München -

„Wir freuen uns sehr, in einer weltoffenen Stadt wie München, den optimalen Standort für unser Headquarter gefunden zu haben, in dem wir unsere Geschäftspartner aus aller Welt begrüßen dürfen, so Tapio Majamiemi, Vice Präsident Central and South Europe, Afrika and Latin America. Zum Münchner Team gehören derzeit Frau Natella Vajtkova, Event Managerin Global Marketing Communication sowie Herr Kari Tiihonen, Corporate Segment Director. Das Büro, welches 13 Arbeitsplätze beinhaltet, soll in den nächsten Monaten vollbesetzt werden. Des Weiteren ist die Münchner Zentrale ebenfalls Anlaufstelle für ...

24.01.2014

Exklusiv und präzise: InnoMotix Entwicklungspartner von Peiseler

Die Werkstückwechseltische der Firma Peiseler sind bewährte Teilgeräte zum pendelnden Wechsel der Werkstücke zwischen Bearbeitungsraum und Beladeposition. Hier zählt Schnelligkeit ebenso wie Präzision. Die Tische werden weltweit in verschiedensten Produktionsumgebungen eingesetzt. Doch auch bewährte Produkte sind nicht frei von Verbesserungspotential. In diesem Fall war Peiseler auf der Suche nach einer Optimierung des bestehenden pneumatischen Antriebes der Tische, da die erforderlichen Öldruckstoßdämpfer kostenintensiv sind und zudem einem Verschleiß unterliegen. Um den Dämpfer durch ein n ...

15.11.2013

Elektrischer Linearantrieb von ROEMHELD im Rennsporteinsatz

Laubach, den 29. Oktober 2013. ROEMHELD sponsert das Greenteam der Universität Stuttgart bei der „Formula Student Electric“, dem weltweit größten studentischen Rennsport-Wettbewerb für Elektroautos. Zusammen mit Förderern wie Porsche, Bosch, Daimler und dem Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren FKFS unterstützt der Spezialist für Fertigungs-, Montage-, Spann- und Antriebstechnik das Team durch materielle, technische und finanzielle Hilfe. So stellt ROEMHELD elektrische Linearantriebe für die Steuerung der aktiven Hinterachse zur Verfügung. Diese tragen zu einer verbesserten ...

29.10.2013

Neues Verfahren zur 3D-Oberflächeninspektion überzeugt Stahlriesen

Fehler passieren. Auch in der Stahlproduktion. Besonders ärgerlich sind Fehler der Oberfläche: Geschultes Personal kann diese zwar leicht identifiziert – aber erst nach Abkühlung des gerade gewalzten Werkstücks. Ist das Produkt aber endlich einer visuellen Inspektion zugänglich, sind zwischenzeitlich schon viele weitere Stücke mit eventuell gleichem Fehler hergestellt worden. Ein innovatives Verfahren der NextSense GmbH in Graz, Österreich, macht damit nun Schluss – und wird jetzt von einem türkischen Stahlproduzenten erstmals im industriellen Maßstab eingesetzt. Oberflächlich betrachtet Das ...

28.10.2013

Wachsende Präsenz elektronischer Antriebe an den Maschinen bis 2016

Die Wachstumserwartungen der Maschinenbauer zielen auf 11% mehr Maschinen im Jahre 2016. Die Anzahl elektronischer Antriebe an diesen Maschinen soll aber mit 16% deutlich stärker steigen. Das bedeutet wachsende Präsenz, steigende Einsatzintensität elektronischer Antriebstechnik an den Maschinen. Dabei gehört der Servo zu den bevorzugten elektronischen Antrieben. Sein Einsatz an den Maschinen soll bis 2016 um 36% steigen. Diese Ergebnisse sind aktuell im Quest Trend Magazin veröffentlicht worden unter http://www.quest-trendmagazin.de. Die Ergebnisse basieren auf der Marktuntersuchung von Que ...

23.10.2013

Entriegelung über einen Sperrknopf

Das neue Verriegelungssystem von Profilscope ist speziell auf den Fahrzeugbau zugeschnitten. Betriebssicher, robust, anpassungsfähig und einfach in der Anwendung, ist es die ideale Ergänzung zu dem umfangreichen Portfolio der Schwerlastschienen. Der Verriegelungsgriff ermöglicht durch die einfache Betätigung eines Sperrknopfs die Entriegelung der Teleskopschienen. Das neue System kann für alle Arten von Ausschüben wahlweise mit einer Arretierung in der geschlossenen Position oder in offener und geschlossener Position ausgestattet werden. Diese Komplettlösung ist auch für das Kippsystem ‚slide ...

25.09.2013

Entwicklung zum globalen Komplettanbieter

WEG, führender Anbieter für Lösungen in der Antriebstechnik, Energieerzeugung und -verteilung sowie in der Automation, präsentiert sich dem europäischen Markt auf der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg als weltweit operierender Komplettanbieter. Vom 26.-28.11.2013 können sich Messebesucher in Halle 3, Stand 250 von der Breite und Tiefe des Produktportfolios überzeugen. In Deutschland und Europa ist WEG bislang vor allem für seine energieeffizienten Niederspannungsmotoren der W22-Baureihe bekannt. Darüber hinaus bietet das Unternehmen jedoch ein breites Produktspektrum von Mittel- und Hoch ...

23.09.2013

Fachliteratur für beratungsintensives Verkaufen

Pürgen, 6.9.2013. Viele Verkaufsprojekte ziehen sich unnötig in die Länge. Sie kosten dadurch zu viel Zeit und Geld. Der Verkaufstrainer Hans Fischer beschreibt in seinem Handbuch für den nachhaltigen Verkaufserfolg, ISBN 978-3-8163-0572-9, erchienen im VDMA-Verlag, wie der Verkäufer seine Projekte schneller zum Abschluss bringt. Der Leser erfährt, wie er konsequent am Ball bleibt, ohne lästig zu wirken und wie er die Personen ermittelt, die direkt und indirekt in die Kaufentscheidung eingebunden sind. Das Buch enthält auf 251 Seiten viele wertvolle Tipps aus der Sicht des Praktikers. ...

06.09.2013

Projektgewinn: Pumpenspezialist Wepuko setzt auf WEG-Antriebe

Die Wepuko PAHNKE GmbH („Wepuko“), Spezialist für Hochdruckpumpen und -kompressoren mit Sitz in Metzingen, setzt auf Antriebslösungen von WEG. Elektromotoren-Hersteller WEG liefert Wepuko insgesamt sechs Käfigläufermotoren der Master-Line-Serie für den Antrieb von hydraulischen Hochdruck-Dreiplungerpumpen. Fabio Viviani, Projektleiter bei der WEG Germany GmbH erklärt, die verwendeten MGF 560-Modelle seien Spezialanfertigungen und sollten Pumpen mit einer Leistung von 1.203kW auf den FPSO-Schiffen P66 bis P71 (FPSO = Floating Production Storage and Offloading) des brasilianischen Ölproduzenten ...

30.08.2013

Perfekte Dämpfung und vielfältige Anbindungsmöglichkeiten

Um Schwingungen und Stöße in Antrieben sicher abzufangen und eine präzise und vibrationsarme Kraftübertragung zu gewährleisten, sind die GERWAH-Elastomerkupplungen die erste Wahl. Sie punkten mit exzellentem Laufverhalten und gleichen zudem axialen, radialen und winkligen Wellenversatz aus. Je nach Größe eignen sich die Kupplungen zur Übertragung von Drehmomenten bis 2.400 Newtonmetern. Auf Grund ihrer Bauform können sie auch in Bereichen, in denen elektrisch isolierende Eigenschaften gefordert sind, eingesetzt werden. GERWAH-Kupplungen zeichnen sich durch ihre erstklassige Materialauswahl au ...

29.08.2013


Seite 3 von 8:   1  2 3 4  5  .. » 8






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de