[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Industrie / Industrietechnik / Antriebstechnik




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Hydraulik-Service 7/24

Wie wichtig der regelmäßige Check durch den Hydraulikservice ist, zeigt sich für viele Betriebe leider erst im Ernstfall. Viele Unternehmer sparen an den regelmäßigen Instandhaltungen, die Stillstandzeiten drastisch reduzieren könnten. Die professionell durchgeführte Wartung macht durchaus Sinn, denn im Ernstfall muss der Hydraulik-Notdienst gerufen werden. Dieser ist zwar rund um die Uhr erreichbar, aber er kostet natürlich mehr als eine normale Wartung. Außerdem ist der Stillstand hydraulischer Anlagen, selbst wenn nur die Hydraulikaggregate ausfallen, ein zusätzlicher Kostenfaktor. Für ...

28.03.2017

Johannes Hübner Giessen stellt intelligentes elektronisches Kopierwerk vor - ERC 40 ersetzt mechanische Kopierwerke

Mechanische Kopierwerke in der Schwerindustrie zeichnen sich vor allem durch einen hohen manuellen Wartungsaufwand aus. Das zieht lange Anlagenstillstandszeiten nach sich und kostet Unternehmen Geld. Mit dem neuen ERC 40 bringt Johannes Hübner Giessen nun ein intelligentes elektronisches Kopierwerk mit bis zu 15 Relais-Ausgängen auf den Markt.. Damit können mechanische Kopierwerke abgelöst und gleichzeitig nützliche Zusatzfunktionen realisiert werden. Es leistet einen großen Beitrag zu einem wirtschaftlicheren Anlagenbetrieb, weil u. a. die bisher aufwendigen Wartungsarbeiten automatisiert, ve ...

22.02.2017

Hydraulische Anlagen: Komplex und beeindruckend

Schon ein stockendes Rädchen kann katastrophale Folgen haben. Das ist mitunter ein Grund, warum der Hydraulikservice zu den wesentlichen Dienstleistungen zählt, die man als Betreiber einer hydraulischen Anlage fix in Anspruch nehmen sollte. Nur so ist ein im wahrsten Sinne des Wortes reibungsloser Betrieb möglich. Weitere Informationen auf: http://www.hydrobar.de/cms/391/1/1/cat/Vorbeugende-Instandhaltung.html Für die Inbetriebnahme von hydraulischen Anlagen ist nicht nur ein Fachwissen gefordert, sondern auch das Bewusstsein darüber, dass Faktoren wie Sicherheit und Knowhow eine wesentli ...

20.02.2017

Rulmeca präsentiert die neue DriveRoller Serie RDR BL-2

Die neue Rulmeca DriveRoller Serie BL-2 ist zur Konstruktion automatisierter Stückgut-Förderanlagen mit hohen Leistungsanforderungen und erhöhter Zuverlässigkeit ausgelegt. Sie integriert erstmals eine Ansteuerungselektronik und basiert auf bewährten Komponenten, die technologisch nochmals optimiert wurden. Die Rulmeca DriveRoller Serie BL-2 mit integriertem Motor arbeitet zudem geräuscharm, bietet einen hohen Wirkungsgrad und ist sehr langlebig. Anwendungsbereiche sind aktiv angetriebene Rollenbahnen sowie bei balliger Ausführung des Motorrohrs auch Förderbänder mit Gurten. Die maximalen Stüc ...

26.01.2017

Online-Kauf ganz einfach gemacht

Die amadeus Agentur startet den Onlineshop der Elektromaschinenbau Schultheiß & Co. GmbH. Der neue Vertriebskanal bietet den Kunden eine informative und anwenderfreundliche Plattform. Elektromaschinenbau Schultheiß ist Fachpartner der Industrie im Bereich Reparatur, Service und Vertrieb von Elektromotoren, Getrieben und Pumpen. Seit über 20 Jahren überzeugen sie Industriekunden in Südthüringen und Nordbayern mit handwerklicher Meisterleistung und langjährigem Praxis-Know-how. Die Aufgabenstellung für die amadeus Agentur bestand darin, für Elektromaschinenbau Schultheiß einen Onlineshop z ...

19.01.2017

Sind Sie bereit für IE3?

Der Zeitplan der EU-Verordnung für Elektromotoren hat zum 01. Januar 2017 seine letzte Phase erreicht. Nach Inkrafttreten der Anforderungen an Elektromotoren in 2011 und 2015 folgt nun die letzte Stufe. Ab 1. Januar 2017 gilt: Neu in Verkehr gebrachte Motoren mit einer Nennausgangsleistung von 0,75kW bis 375 kW müssen entweder mindestens die Wirkungsgradklasse IE3 erreichen oder der Wirkungsgradklasse IE2 entsprechen. Werden Motoren mit der Energieeffizienzklasse IE2 in Umlauf gebracht, dürfen die Motoren nur mit einer elektronischen Drehzahlregelung betrieben werden. Hier eine Übersicht über ...

16.01.2017

Sicherheit geht vor!

Sicherheitstechnische Bewertungen für Hydraulikschlauchleitungen sind verpflichtend. Somit ist durch den Betreiber einer hydraulischen Anlage sicherzustellen, dass das Sicherheitsniveau den Anforderungen entspricht. Eine solche sicherheitstechnische Bewertung wird von einer befähigten Person durchgeführt und ist für jede hydraulische Anlage durchzuführen. Diese neue Betriebssicherheitsverordnung ist bereits seit dem 1. Juni 2015 in Kraft. Die alte, bisherige Verordnung ist damit hinfällig. Der Hydraulikservice ist mit den gesetzlichen Bestimmungen bestens vertraut und ein guter Ansprechpartn ...

21.12.2016

Direkt am Kunden, mit individuellen Lösungen und kompetenter Beratung

Zudem gibt es individuelle Lösungen, die je nach Kundenwunsch, gefertigt werden, damit Hydraulikaggregate sowie die Steuerungen der Hydraulikanlagen beim Kunden optimal passen. Kleinaggregate von 0,5 Liter bis ungefähr 40 Liter in der Minute, die mit Wechsel- oder Gleichstrommotoren betrieben werden, werden ebenso angefertigt wie individuell auf den Kunden abgestimmte Hydraulikaggregate. Jahrelange Erfahrung beim Aggregatebau ermöglicht eine zufriedenstellende Individuallösung, die beide Seiten begeistert. Damit die Zufriedenheit anhält sollte ein regelmäßiger Wartungsvertrag mit dem Hydraul ...

20.09.2016

ARADEX auf der IAA Nutzfahrzeuge

Damit wir außerordentliche Wechselrichter und Umrichter bauen können, müssen wir als Experte für Leistungselektronik viel über die angeschlossenen Komponenten wissen. Unser Stand bietet den Kunden deswegen nicht nur die Gelegenheit, die Produkte näher kennenzulernen. Neben unserem Showroom gibt es in der VIP Lounge Gelegenheit für Gespräche in ruhiger Atmosphäre und Präsentationen rund um die E-Mobilität. Eine leckere Überraschung wartet zudem auf Sie. Für die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen haben wir folgende Produkte im Gepäck: VECTOPOWER VP600 – Expert Inverters: kompakte bidirektiona ...

19.09.2016

Rulmeca erweitert die Schutzart-Spezifikation auf IP66/69plus

Aschersleben/Hannover 31.05.2016 – Rulmeca hat jüngst die Tests durchlau-fen, die den Edelstahl-Trommelmotoren einen Rundum-Schutz der Schutzart IP66/IP69 bescheinigen. Das Unternehmen setzt jetzt noch einen drauf und be-stätigt, dass die Schutzart auch im laufenden Betrieb gilt. Das ist mehr, als die DIN EN 60529 vorschreibt und Rulmeca nennt diese Schutzart IP66/69plus. Das Un-ternehmen schlägt zudem vor, diese erweiterten Tests auch in den Standard zu übernehmen. „Wer auf Nummer sicher gehen will, der sollte seinen Hersteller danach fragen, ob er den kombinierten IP66/69 Schutz bietet und ...

07.06.2016

Aventics stärkt Vertrieb in Europa und Deutschland

Aventics hat Sergio Caligara zum neuen Vertriebschef Europa ernannt. Als Vice President Sales Europe verantwortet der Italiener seit dem 1. Februar 2016 die Geschäfte der Pneumatikspezialisten in allen europäischen Ländern mit Ausnahme von Deutschland. Die Verantwortung für den deutschen Markt trägt weiterhin Christoph Becker, der zum Vice President Sales Germany avancierte. „Mit Sergio Caligara konnten wir einen ausgezeichneten, langjährigen Mitarbeiter für die Position gewinnen“, freut sich Paul Cleaver, CEO bei Aventics. „Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im Vertrieb, kennt den europ ...

12.05.2016

Momentum Technologies stellt neuen MTS Synchron-Trommelmotor vor

Hückelhoven-Baal, 05.04.2016 – Das Mönchengladbacher Startup-Unternehmen Momentum Technologies, ein Partnerunternehmen von Rollex, stellt zur Hannover Messe (Halle 16 / Stand A10) erstmals seinen neuen MTS Synchron-Trommelmotor vor. Er ist als besonders platzsparend und robuste All-in-One Antriebskomponente für den Einsatz mit jeder Art von Förder- und Modulbändern sowie in Rollenbahnen einsetzbar. Er überzeugt durch seine besonders hohe Energieeffizienz, die bereits heute die vorgeschlagenen IE5 Grenzen erreicht. Damit einhergehend bieten die MTS Synchron-Trommelmotor auch eine besonders nied ...

05.04.2016

Antriebstechnisches Kolloquium 2017

Auf dem ATK wird einem fachkundigen Publikum der neueste Stand der Forschung und Technik aus den Bereichen Neuentwicklung und Innovation auf der System- und Komponentenebene mit Relevanz für die Antriebstechnik präsentiert. Dabei werden messtechnische Untersuchungen sowie Berechnungen und Simulationen vorgestellt. Konzipiert als interdisziplinäre Plattform dient das ATK dem Erfahrungs- und Ideenaustausch zwischen Forschern, Entwicklern und Anwendern aus dem Gebiet der Antriebstechnik und fördert darüber hinaus die Vernetzung zwischen Industrie und Hochschule. Im Rahmen einer Institutsbesichtig ...

31.03.2016

Klimaschränke mit geregelter Drucklufttrocknung zur Erfüllung der Automobilnormen

In der modernen Automobilindustrie begleiten Normen und standardisierte Prüfvorschriften zur Sicherheits- und Qualitätskontrolle den gesamten Produktionsprozess. Um die Beständigkeit und Belastbarkeit von Formteilen und Materialien gegenüber Witterungseinflüssen, Temperatur und Temperaturwechsel zu ermitteln, werden die Fahrzeugteile anspruchsvollen Belastungstests unterzogen. Die BINDER GmbH, der weltweit größte Spezialist für Simulationsschränke für das wissenschaftliche und industrielle Labor, hat nun das Produktangebot bei Umweltsimulationsschränken zur Durchführung von Materialbelastungs ...

07.03.2016

Drehmomentrechner und Kupplungskonfigurator bei ENEMAC

Der Kleinwallstädter Antriebsspezialist ENEMAC launchte Anfang des Jahres eine neu gestaltete Website. Diese erreichen Sie wie bisher unter www.enemac.de Neu ist der unter dem Punkt ‚Service‘ zu findende ‚Drehmomentrechner‘, der Sie bei der Auslegung des benötigten maximalen Drehmomentes Ihrer Kupplung unterstützt. Zudem bieten wir in den Bereichen Sicherheits- und Wellenkupplungen einen ‚Produkt-Kompass‘ an, welcher Ihnen bei der Auswahl der für Ihre Anwendung passenden Kupplung behilflich ist. Nutzen Sie das direkte Kontaktformular für weitere Fragen und Angebote. Auch für mobile Geräte! ...

21.01.2016

Kleine Kompaktantriebe mit großer Einsatzflexibilität

Der Kleine für alle Fälle, egal ob Drehmoment-/ Kraft- / Geschwindigkeits-/ Positionsregelung, Punkt zu Punkt oder Bahninterpolation. Die Motoren der Serie ECOMPACT® 34 light sind für den Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungen, beispielsweise in Verpackungsmaschinen oder Kommissioniersysteme, geeignet. Der ECOMPACT® 34 light, ein dezentraler Kompakt-Servoantrieb, vereint alle erforderlichen Antriebskomponenten wie Motor, Encoder und Controller in einem Gerät. Aufgrund der Integration entfallen nicht nur eine aufwendige Projektierung sondern auch teure Motorkabel zwischen Verstärker und M ...

13.01.2016

Rationelles Fügen mit dem Widerstandspressschweißverfahren

So wurde etwa für einen großen internationalen Hersteller von Raumklimalösungen neue Schweißmaschinen für die effiziente Heizkörperproduktion entwickelt und in die Serienfertigung integriert. Kundenanforderungen dabei waren ein hoher Durchsatz bei gleichzeitig stabilen, sauberen Schweißungen mit möglichst geringen Nacharbeitungen an den Werkstücken. Für die Radiatorenfertigung wurde eine hochleistungsfähige Mittelfrequenzschweißanlage entwickelt, auf der bis zu 2700 Radiator-Elementen pro Stunde verschweißt werden können. Neben einem hohen Durchsatz liegt ein weiterer Vorteil des Widersta ...

12.10.2015

AGS Stellantriebe - Armaturen und Antriebe

Die Firma AGS-Stellantriebe GmbH weist inzwischen eine mehr als 30jährige Kompetenz in den Bereichen Konstruktion, Herstellung und Vertrieb des breitgefächerten Spektrums von industriellen Stellantrieben und Armaturen auf. Beratung und Vertrieb von Firmen mit innovativen und leistungsstarken Produkten aus den Bereichen der Armaturen-, Stellantriebs- und Regelungstechnik beschreibt die tägliche Aufgabe und Motivation des Unternehmens. Die Kompetenzen des erfolgreichen Familienunternehmens liegen dabei in der ebenso innovativen als auch individuellen Konstruktion und unterliegen höchsten Quali ...

19.06.2015

Rulmeca tritt der EHEDG Designgruppe bei

Aschersleben / Köln, 24. März, 2015 – Rulmeca, neue Player im Markt der Edelstahl-Trommelmotoren für die Lebensmittelindustrie, ist der Europäischen Designgruppe für hygienegerechte Konstruktion und Gestaltung (EHEDG) beige-treten. Die EHEDG ist ein Verband von Geräte- und Nahrungsmittelherstellern, Forschungsinstituten und öffentlichen Gesundheitsbehörden. Ihr Zweck ist die Förderung der Hygiene bei der Handhabung, Verarbeitung und Verpackung von Lebensmitteln. „Wir sind der EHEDG-Designgruppe beigetreten, um die Entwicklung neuer hygi-enischer Designs zu fördern“, erklärt Andreas Flies, Sal ...

26.03.2015

Trommelmotor Rulmeca 113 LS für die Lebensmittelindustrie

Aschersleben / Köln, 24. März, 2015 – Rulmeca, weltweit führender Herstel-ler von Trommelmotoren, stellt mit dem Rulmeca 113 LS seinen ersten hygienischen Allround-Antrieb für die Stück- und Schüttgutförderung in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie vor. Der IP66 geschützte, besonders hygienische Trommelmotor aus Edelstahl bietet mit bis zu 0,55 KW Dauerleistung eine stattliche Leistungsstärke bei sehr kompakten Abmessungen. Mit einem Trommeldurchmesser von 113 mm und einer Mindesttrommelbreite von 250mm passt er in nahezu jeden Fördertisch und ist universell in Förderanlagen der Lebensmittel ...

25.03.2015


Seite 2 von 8:   1 2 3  4  5  .. » 8






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de