[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Bildung & Beruf



· Berufsfelder
· Bewerbung
· Hartz IV
· Jobsuche
· Personalentwicklung
· Persönlichkeitsbildung
· Schule & Ausbildung
· Sprache
· Vertriebsschulungen
· Weiterbildung

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

LMU München gewinnt Prof. Martin Spann für das Institut für Electronic Commerce und Digitale Märkte

München, 23. Februar 2010 – „Der Technologiefokus im Bereich Innovationen und Informationen an der Fakultät passt sehr gut zu meinen eigenen Interessen. Dazu kommen noch die hervorragenden Praxiskooperationen im Bereich E-Commerce“ begründet Prof. Martin Spann seine Entscheidung, den Ruf der Fakultät für Betriebswirtschaft der LMU anzunehmen. Den Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit wird Prof. Martin Spann im wesentlichen auf den Bereich E-Commerce legen und hier z.B. Preisgestaltung, den Einfluss von sozialen Netzwerken auf Konsumentenverhalten und –entscheidungen oder auch Methoden zur Kund ...

24.02.2010

Richtige Entscheidungen treffen - jetzt mit dem iPhone! Der erste Coaching App für kritische Lebens

Vielleicht haben Sie die ein oder andere Entscheidung schon vor sich her geschoben, wenn es um Situationen oder Beziehungen ging, die: - die Lebensqualität spürbar einschränken oder dauerhaft reduzieren - eine belastende Unzufriedenheit oder Frustration erzeugen - immer wieder den gleiche Ärger oder Niedergeschlagenheit bringen - unangenehme Gefühle erzeugen und seelische Belastungen auslösen - die Gesundheit ernsthaft gefährden und körperliche Reaktionen hervorrufen - das Leben schwer machen oder manchmal den Lebenssinn in Frage stellen Wenn Sie für eine dieser Situationen oder Beziehu ...

24.02.2010

Ankündigung Handbuch "Medien- und IT-Berufe 2010"

Die Medien- und IT-Branche ist durch kurze Innovationszyklen geprägt. Permanent entwickeln sich neue Technologien und Anwendungsbereiche. Kontinuierlich entstehen dabei neue Tätigkeitsfelder und Berufsbezeichnungen. Fachbezogene Studiengänge sowie Aus- und Weiterbildungen befinden sich deshalb in einem permanenten Anpassungsprozess. In übersichtlicher und kompakter Form enthält das Handbuch auf 320 Seiten alle wichtigen Informationen zu Studium sowie Aus- und Weiterbildung in den Bereichen der IT-, Medien-, Werbe-, Verlags- und Eventbranche. Über 200 Berufsprofile werden erläutert und sind mi ...

23.02.2010

Die Organisation und finanzielle Ausstattung der neuen interessanten 1 Euro GmbH

Eine Unternehmergesellschaft, welche auch als Unternehmergesellschaft oder 1 Euro GmbH benannt wird, ist eine eigenständige und anerkannte Art der Unternehmensgesellschaft. Die Mini GmbH ist eine im Grunde genommen frische Unternehmensart und zeichnet sich primär durch das geringe Stammkapital aus, welches für die Gründung investiert werden sollte. Die Kapitalstammeinlage, die sich daher aus allen Teileinlagen der unterschiedlichen Teilhabern zusammensetzt sollte bei dieser Unternehmergesellschaft letztendlich ein Euro betragen. Folglich ist sie die beste Unternehmensform für Personen mit wen ...

23.02.2010

Düsseldorf: BWL-Studium zum Betriebswirt (m/w)

Düsseldorf. Am Mittwoch, 03. März 2010 findet in den Räumlichkeiten der DAA Wirtschaftsakademie ein Info-Abend statt. Ab 18 Uhr informiert Ralf Schäfer, Schulleiter der DAA Wirtschaftsakademie, über den Studienverlauf des BWL-Studiums mit dem staatlich anerkannten Abschluss zum Staatlich geprüfter Betriebswirt (m/w). Im Rahmen des Info-Abends wird Studieninteressierten auch die Möglichkeit geboten, mit Schulleitung, Dozenten oder Studierenden zu sprechen. Darüber hinaus kann ein Termin für ein individuelles Beratungsgespräch vereinbart werden. Zurzeit nehmen in Düsseldorf rund 350 Kaufleute ...

23.02.2010

Vier von zehn Arbeitnehmern über 35 Jahre haben einen jüngeren Vorgesetzten

Frankfurt, 23. Februar 2010 - Generationenmix am Arbeitsplatz - immer häufiger haben ältere Beschäftigte deutlich jüngere Vorgesetzte. Eine neue CareerBuilder-Umfrage stellte fest, dass 43 Prozent aller Arbeitnehmer, die 35 Jahre und älter sind, für jemanden arbeiten, der deutlich jünger ist als sie selber. Aufgesplittet in Altersgruppen bedeutet dies, dass mehr als die Hälfte (53 Prozent) der Beschäftigten im Alter bis 45 Jahre einen Chef haben der jünger ist als sie, gefolgt von 69 Prozent der Arbeitnehmer im Alter von 55 Jahren und darüber. Im Rahmen dieser Umfrage wurden 5.200 Angestellt ...

23.02.2010

Kölner live-academy macht Makler fit für die Zukunft

Die Kölner live-academy, das Bildungszentrum von HDI-Gerling Leben und Aspecta, bietet 2010 ein noch breiteres Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten für Makler und Mehrfachagenten. Neue Finanz- und Versicherungsprodukte sowie Gesetzesänderungen beanspruchen das fachliche Know-how der Vermittler, während die verschiedenen Kundentypen hohe Anforderungen an die persönlichen und sozialen Kompetenzen stellen. Die Angebote aus dem Seminarprogramm 2010 der live-academy machen Makler fit für diese Herausforderungen. In neuen Veranstaltungen lernen die Teilnehmer modernste Erkenntnisse für sich optim ...

22.02.2010

Düsseldorf: BWL-Studium zum Betriebswirt (m/w)

Düsseldorf. Am Mittwoch, 03. März 2010 findet in den Räumlichkeiten der DAA Wirtschaftsakademie ein Info-Abend statt. Ab 18 Uhr informiert Ralf Schäfer, Schulleiter der DAA Wirtschaftsakademie, über den Studienverlauf des BWL-Studiums mit dem staatlich anerkannten Abschluss zum Staatlich geprüfter Betriebswirt (m/w). Im Rahmen des Info-Abends wird Studieninteressierten auch die Möglichkeit geboten, mit Schulleitung, Dozenten oder Studierenden zu sprechen. Darüber hinaus kann ein Termin für ein individuelles Beratungsgespräch vereinbart werden. Zurzeit nehmen in Düsseldorf rund 350 Kaufleute d ...

22.02.2010

„Schulunterricht zum Thema Internet ist sehr naiv“

Leipzig – „Der kompetente Umgang mit dem World Wide Web muss Gegenstand des Schulunterrichts werden“, fordert Professor Stefan Gradmann vom Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität Berlin anlässlich des 4. Leipziger Kongresses für Information und Bibliothek. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Menschen wollen Wissen! – Bibliotheken im 21. Jahrhundert: international, interkulturell, interaktiv.“ Gradmanns Spezialgebiet „Wissen und Wissensgenerierung“ ist eines der Themen, über das mehr als 3.000 Fachleute direkt vor der Buchmesse vom 15 ...

22.02.2010

Weiterbildung 2.0

Mannheim/Berlin, 22. Februar 2010 - Die Deutschen verbringen durchschnittlich mehr als vier Stunden im Monat auf Social Media Seiten wie Facebook, YouTube, Twitter oder Blogs - Tendenz stark steigend. Auch Unternehmen wissen um die Relevanz dieser Kommunikationskanäle, reagieren aus Unwissenheit, Angst oder fehlender Strategie oft aber noch sehr zurückhaltend auf die Diskussionen im sozialen Netz und lassen so Chancen ungenutzt verstreichen. Parallel wächst auf Unternehmensseite der Bedarf, sich entsprechendes Wissen anzueignen und gewinnbringend zu nutzen, jedoch sind umfassende Weiterbildun ...

22.02.2010

TOP 10 - Einstellungskriterien: Persönlichkeit überzeugt Top Arbeitgeber bei der Bewerbung mehr als

Düsseldorf, 19. Februar 2010. Für Unternehmen ist bei Absolventen und Young Professionals die Persönlichkeit ein deutlich entscheidendes Einstellungskriterium. Das CRF Institute ermittelte mit der aktuellen Studie "Top Arbeitgeber Deutschland 2009", dass 88 Prozent der Top Arbeitgeber die Persönlichkeit der Bewerber am relevantesten bewerteten. Auf Platz 2 und 3 folgen Kommunikationsfähigkeit (73 Prozent) und praktische Erfahrungen (51 Prozent). Für 43 Prozent ist die Art und der Standort der besuchten Hochschule ausschlaggebend. Erstaunlich ist, dass nur für 27 Prozent Sprachkennt ...

22.02.2010

pd unlimited gewinnt Sparda-Banken e.V. als Neukunden

pd unlimited – personal development 2.0, Start-Up-Unternehmen mit Sitz im Mannheimer MAFINEX-Technologiezentrum, hat sich zu Beginn des neuen Jahres den Etat des Verbandes der Sparda-Banken gesichert. Die Weiterbildungsexperten mit Spezialisierung auf Audioseminare im mp3-Format werden vier Trainer der verbandseigenen Bildungsakademie per Medientraining zu Sprechern ausbilden. Im Anschluss werden mit den so geschulten Trainern im Tonstudio Seminare als Podcasts eigens für die Mitarbeiter der Sparda-Banken produziert. Die Vorgehensweise bei der Schulung der Trainer zu Sprechern folgt der gl ...

22.02.2010

Berufsakademie in Köln startet zum 25. Mal Aufstiegsqualifizierung zum Medienfachwirt/Industriemeist

Neben der Vertiefung von Produktions- und Herstellungsprozessen lernen die Teilnehmer/innen auch Grundlagen zur Steuerung und Kontrolle wichtiger Arbeitsabläufe im Druck- und Medienbereich. Es werden wichtige betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen vermittelt, die für eine Position im mittleren Management vorausgesetzt werden. Das erlangte Wissen wird am Ende der zweijährigen Weiterbildung vor der Industrie- und Handelskammer geprüft. Die fertigen Medienfachwirt/innen bzw. Industriemeister/innen erhalten einen bundesweit anerkannten hochwertigen Abschluss und erhöhen damit deutlich I ...

22.02.2010

Sprachkurs, D-Team und deutschsprachige Studiengänge: Hanze University Groningen ist bestens auf deu

Studienbewerber aus Deutschland fühlen sich an der Hanze University in Groningen von Anfang an willkommen und gut aufgehoben. Gerade zu Beginn, wenn die Kenntnisse im Niederländischen noch etwas spärlich sind, sollen deutsche Studieninteressenten und -anfänger Zugriff auf alle wichtigen Informationen haben und jederzeit alle Fragen loswerden können. Die Hanze gewährleistet dies durch die deutschsprachige Website www.hanze.de sowie das sogenannte D-Team, eine Gruppe speziell geschulter deutscher Studierender, die bei allen Fragen und Problemen ein offenes Ohr haben und Hilfestellungen geben kön ...

22.02.2010

Erster lokaler VDIni-Club im Bezirksverein Berlin-Brandenburg gegründet

Der Andrang war groß: Nach der Gründung des VDIni-Club Berlin-Brandenburg im vergangenen Jahr ist am Samstag, 20. Februar 2010, in Senftenberg der erste lokale VDIni-Club im Bezirksverein Berlin-Brandenburg des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) gegründet worden. Die Gründungsveranstaltung des VDIni-Club Lausitz, die zahlreiche technikinteressierten Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren angelockt hatte, fand an der Kinderuni der Hochschule Lausitz in Senftenberg statt. Der Vorsitzende des VDI Bezirksvereins Berlin-Brandenburg, Ulrich Berger, erklärte, der VDI freue sich, dass die Initiativ ...

22.02.2010

Mängelmanagement im Anlagenbau

Was ist überhaupt ein Mangel? Welche Arten von Mängeln gibt es in welcher Lebensphase der Anlage? Wie können Mängel organisatorisch abgearbeitet werden? Antworten auf diese und noch viel mehr Fragen gibt das HDT-Seminar „Mängelmanagement im Anlagenbau“ am 20. Mai 2010 in Essen. Dieses erstmalig angebotene Seminar vermittelt Möglichkeiten zum Aufbau eines Dokumentations- und Mängelmanagementsystems für Projekte im Bau und Anlagenbau. Auf Basis der rechtlichen Grundlagen über Mängel werden Lösungen zur Erfassung, Verwaltung und strukturierten Abarbeitung von Mängeln erläutert. Darüber hinaus wer ...

22.02.2010

Alle kochen nur mit Wasser! (Aber sauber sollte es schon sein!)

Durch die steigenden gesetzlichen Anforderungen und den zunehmenden Kostendruck wird die Aufbereitung und Wiederverwendung von industriellem Abwasser ein immer wichtiger werdendes Thema in allen Bereichen der Produktion, und zwar von der Metallverarbeitung bis hin zur Lebensmittelindustrie. Heute ist die Reinigung des Abwassers stets gekoppelt mit der Frage nach einer Aufbereitung und Wiederverwendung des immer kostspieligen Rohstoffes Wasser. Hierbei kann eine Teilstrombehandlung unterschiedlicher Abwasserströme von großer Bedeutung sein. Das Haus der Technik in Essen bietet dazu am 26.-27. A ...

22.02.2010

Lichtschutzfaktor für LED?

LEDs sind überall in der Beleuchtungstechnik auf dem Vormarsch. Dabei wird die Helligkeit und Intensität ständig gesteigert. Als Fahrlicht im Kfz, für Taschenlampen, für die Haus- und Straßenbeleuchtung und sogar für Fotografie- und Bühnentechnik sind LED-Lampen schon weit verbreitet. Doch nur selten wird das Gefährdungspotenzial von LED-Strahlung speziell für das menschliche Auge diskutiert. Noch bis vor kurzem wurde die LED-Strahlung sogar nach der Lasernorm klassifiziert. Doch auch für optische Strahler, die keine Laser sind und die LED einschließen, gibt es allgemeine und weitgehend ver ...

22.02.2010

Sprachen lernen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Unternehmen in München. 12 Jahre Sphairos –

Im Januar 1998 gegründet blickt die Schule heute mit Freude zurück auf eine Zeit reich an Erlebnissen, Erfahrungen und vielen Entwicklungen. Angefangen mit 3 Mitarbeitern und Kursen in Kindergärten und Grundschulen hat sich das Angebot mit ca. 17 Mitarbeitern inzwischen erweitert auf Privatkurse für Kinder und Jugendliche, Trainings in Unternehmen, Schulprojekte mit ganzen Jahrgangsstufen an Schulen vor Ort, Feriencamps in den bayerischen Schulferien sowie Sprachreisen in das europäische Ausland. Für Sphairos geht es nicht nur um die Förderung der Sprache, sondern die Sprachschule versteht si ...

21.02.2010

Jetzt bei YOUNECT registrieren, auf der „jobmesse düsseldorf“ punkten!

Berlin, 19. Februar 2010. YOUNECT verhilft Schülern zu einem Vorstellungsgespräch mit Ausstellern der „jobmesse düsseldorf“. Die Kooperation von YOUNECT mit dem Messeveranstalter BARLAG werbe- und messeagentur macht es möglich: Die auf der Messe vertretenen Unternehmen schreiben ihre Ausbildungsplätze schon jetzt auf www.younect.de aus. Die Anforderungen des Ausbildungsplatzes werden mit den Bewerberprofilen der registrierten Schüler abgeglichen. Die zwei am besten passenden Bewerber lernen ihren möglicherweise zukünftigen Arbeitgeber in der YOUNECT-Azubi-Lounge auf der Messe persönlich kennen ...

19.02.2010


Seite 2386 von 2409:  « ..  2385 2386 2387  2388  .. » 2409






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de