[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Kunst & Kultur



· Historie & Geschichte
· Klassische Musik
· Malen & Zeichnen
· Museen
· Musik
· Persönlichkeiten
· Schreiben & Dichten
· Sub und Jugendkultur

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Name (A nach Z)

Classic Car Markt im Ausland - AXA ART mit neuer Studie zu Classic Cars

Köln, 19.12.2016. Der Ferrari F40 ist eine für Sammler klassischer Automobile begehrte Ikone: In den letzten zehn Jahren erzielte dieses Modell einen beachtlichen Wertzuwachs. Der durchschnittliche Verkaufspreis von 220.000 € in 2006 stieg um 380 Prozent auf über eine Million Euro in 2016. Es besteht kein Zweifel: Klassische Automobile sind Gegenstand eines hochinteressanten Sammler¬marktes. Nicht selten erzielen Modelle wie der Ferrari F40, der Jaguar E-Type und der Porsche 356 auf Auktionen spektakuläre Werte. Dennoch gab es bisher kaum fundierte Analysen der Auktionen, Trends blieben weitge ...

19.12.2016

Musikschule Elmshorn: Hundert Stühle vom „Forum Baltikum – Dittchenbühne“

Vor Jahren hatte Helga Feddersen dem „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ die gebrauchte Bestuhlung des Hamburger „Theaters am Holstenwall“ geschenkt. Jetzt konnte die Bühne die inzwischen nicht mehr benötigten Stühle sinnvoll weitergeben – an die Musikschule Elmshorn. „Wir haben überlegt, wer die hundert Stühle – mit gepolsterten Sitzen und Rückenlehnen sowie mit einer Vorrichtung zum Zusammenhaken – benötigen könnte“, berichtet Dittchenbühnen-Chef Raimar Neufeldt. Ein Kind aus dem Kindergarten „Storchennest“ des „Forum Baltikum“, das zu der Zeit an der Musikschule Elmshorn gerade Geige lernte, ...

15.12.2016

Ran an die Stifte, liebe Autoren! Wer mag sein Glück versuchen?

Ein Gedicht ist eine vollkommene sinnliche Rede. Gotthold Ephraim Lessing (1729 – 1781) Wohlklingende Poesie verzaubert die Herzen und kommt nicht aus der Mode. Wer hat nicht schon einmal die Gedanken schweifen lassen bei Schiller, Goethe, von Eichendorff, Hoffmann oder Morgenstern? Sich in seine Träume zurückgezogen und einfach mal die Seele baumeln gelassen? Für den 3. Band unserer Anthologie „poesia della lira“ suchen wir Autoren. Wir sind auf der Suche nach neuen Autoren. Schriftsteller, deren Texte auch noch in hundert Jahren gern gelesen werden. Anthologien erfreuen sich eines großen ...

05.07.2016

Tag der offenen Tür

An ihrem diesjährigen "Tag der offenen Tür" präsentiert die Aesthetic Lounge corpus curare im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg in ihren Räumen die Ausstellung des Fotografen Matthias Schade mit dem Titel "flowers" und "(un)defined space". Der Tag der offenen Tür findet am 5.11.2010 ab 19:30 Uhr statt und ist die Gelegenheit auch für Nichtkunden diese Kunstwerke zu bestaunen. Gekauft werden darf natürlich auch. Ganz nebenbei erhalten alle Neukunden an diesem Abend bei Abschluss eines Behandlungsvertrages für die Haarentfernung, Tattooentfernung, Ult ...

12.10.2010

"... kehrte ich bei Hempel ein" - Oranienburg entpuppt sich in diesem Buch als literarischer Ort

Oranienburg ist nicht unbedingt ein Name, der Menschen in den Sinn kommt, wenn sie an deutsche Literatur denken. "... kehrte ich bei Hempel ein" von Roland Lampe zeigt jedoch, dass dieser Ort in dieser Hinsicht durchaus viel zu bieten hat. Bekannte Autoren wie Hoffmann v. Fallersleben, Theodor Fontane, Victor Klemperer, Friedrich Wolf und Inge und Heiner Müller wurden entweder in Oranienburg geboren, lebten oder starben dort. Und natürlich gab und gibt es in der Stadt mit rund 40.000 Einwohnern auch viele Autoren, von denen kaum jemand etwas gehört hat. Roland Lampe macht sich in &q ...

26.09.2016

"... so hoch - so weit!?*

* Joseph Haydn (1732 - 1809) stammelnd nach Blick in die Sterne erstmalig durch ein Teleskop.Wußten Sie, daß ?Papa Haydn? seinen ?schöpferischen? Impuls im Nachhall dieses* Erlebnisses erfuhr?Von Carl Orff (1895-1982) wissen wir, daß ihm der Großvater als Vierjährigen einen nächtlichen Mondaufgang über den Dächern Münchens "inszenierte". In Orffs Welttheater "Der Mond" lebt Kinderstaunen fort.Die Liste derer, die den gestirnten Himmel als Quelle der Inspirationen nutzen durften, ließe sich über Holst, Cage (*1912), Stockhausen u.a. mühelos erweitern.Himmelskunde - Werkzeug, ...

06.08.2012

"... wirkt Wunder!"von Norman Groß

Am 15.09.12 wird auf Schloss Ballenstedt die Ausstellung "... wirkt Wunder!" des Halberstädter Künstlers Norman Groß eröffnet. Der Künstler präsentiert bis zum 18.11.2012 gegenständliche Reflexionen des Sichtbaren. Groß möchte uns mit seinen Arbeiten ansprechen und berühren, er stattet sie mit einem deutlichen Auftrag aus. Kräftige Temperafarben unterstreichen die Dynamik der Bilder und vor allem ihr Hauptanliegen: Anstöße zu geben, anzuspornen und zu motivieren. Mal wieder etwas wagen, mal wieder auf sich selbst besinnen, ja sagen - oder auch nein. Positive Gedanken sollen nicht nur ...

07.09.2012

"1000 Mal Tatort": Große Jubiläums-Feier in Hamburg mit viel Prominenz am Freitag, 11. November

Der 1000. Tatort "Taxi nach Leipzig" mit anschließender Doku über die Reihe am Sonntag, 13. November 2016, ab 20:15 Uhr im Ersten Seit 46 Jahren und nunmehr 1000 Folgen vereint der "Tatort" als eines der kreativsten, abwechslungsreichsten und beliebtesten Formate im deutschen Fernsehen die erste Riege der Schauspieler, Regisseure und Drehbuchautoren. Gemeinsam mit 20 "Tatort"-Kommissaren feierten rund 400 Gäste aus Film und Fernsehen bei der Premiere des Jubiläums-"Tatort: Taxi nach Leipzig" und der anschließenden "Tatort"-Lounge in ...

12.11.2016

"12.378 km Australien - Sven Furrer auf Abwegen" / Sechsteilige Reisereportage zeigt "Lucky Country" Australien abseits der großen Sehenswürdigkeiten

in Doppelfolgen ab Montag, 5. Januar 2015, 20.15 Uhr und 20.55 Uhr, 3sat In Australien ist alles anders: Die Natur ist spektakulärer als anderswo, die Wellen sind höher, und die Farmen sind so groß wie ganze Schweizer Kantone. Für die sechsteilige Reisereportage "12.378 km Australien - Sven Furrer auf Abwegen" reist der Schweizer Journalist, Moderator und Comedian 70 Tage lang mit einem Geländewagen fast durch den gesamten Kontinent, allerdings "auf Abwegen": "Authentisch soll die Serie sein", erklärt Furrer im aktuellen "3sat TV- & und Kulturm ...

02.01.2015

"14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs" Drehstart zu einzigartigem Filmprojekt am 13. Mai im Elsass

2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Sowohl im Ersten als auch bei ARTE wird dieser Jahrestag mit einem großen Programmevent begangen. SWR, NDR, WDR, ARTE und ORF produzieren mit weiteren internationalen Partnern ein mehrteiliges Dokudrama. Am 13. Mai starten dazu die Dreharbeiten für dieses aufwändige Projekt im Elsass. Die Filme erzählen die Geschichte dieses Krieges nicht aus der Sicht von Militärs und Politikern, sondern aus der Perspektive von Soldaten, Hausfrauen, Fabrikarbeiterinnen, Krankenschwestern oder Kindern. Sie haben ihre Erlebnisse in Tage ...

13.05.2013

"150 Jahre BASF" und "Würths Welt" im SWR Fernsehen Zwei Traditionsunternehmen aus dem Südwesten feiern Jubiläum / Ausstrahlung am Sonntag, 12.4., ab 20.15 Uhr

Im Südwesten Deutschlands sind sie beheimatet, aber ihre Produkte sind weltweit bekannt: Während die BASF in Ludwigshafen in diesem Jahr 150 Jahre alt wird, kann die Firma Würth auf eine 70-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. In zwei je 45-minütigen Filmen wirft das SWR Fernsehen am Sonntag, 12. April 2015, ab 20.15 Uhr einen Blick hinter die Werkstore und beleuchtet die oft bewegte Geschichte der Traditionsunternehmen. Zusätzlich sendet das SWR Fernsehen am 15. April 2015 um 18.15 Uhr ein "made in Südwest: Das Schraubenimperium - Die Firma Würth in Künzelsau". I ...

07.04.2015

"1LIVE KÖLN COMEDY-NACHT XXL" - am 21. Oktober auf 1LIVE, in ONE und im WDR Fernsehen

Carolin Kebekus, Hazel Brugger, Faisal Kawusi - mit der 1LIVE KÖLN COMEDY-NACHT XXL veranstaltet der junge Sender des WDR wieder das Gipfeltreffen der Comedyszene. Das Comedy-Highlight des Jahres steigt am Samstag, 21. Oktober 2017, in der Arena Köln. Neben Carolin Kebekus, Hazel Brugger und Faisal Kawusi treten Markus Krebs, Bastian Bielendorfer und Atze Schröder vor den knapp 14.000 Zuschauern auf. Als Gastgeber führt Comedy-Shootingstar Chris Tall durch den Abend. Der WDR, ONE, Das Erste und natürlich 1LIVE übertragen das Event im Fernsehen, im Radio und im Netz. Die größte Halle. ...

13.10.2017

"2 durch NRW": Esther Brandt und André Gatzke gehen für den WDR auf Schnitzeljagd

"Findet die Gruppe der fünf Riesen!", "Sucht den größten Feuerspucker des Sauerlands!", "Schwitzt in einem besonderen Garten!" oder "Stellt ein scharfes Werkzeug mit zwei Augen her!" Um diese Aufgaben zu lösen, gehen die WDR-Moderatoren Esther Brandt und André Gatzke in "2 durch NRW" auf eine rasante Schnitzeljagd kreuz und quer durch Nordrhein-Westfalen. Vom 20. bis 22. Juni 2017 ist ihre Reise durch neun Regionen des Landes bei "Planet Schule" (7.20 Uhr) im WDR Fernsehen zu sehen. Die jeweils 15-minütigen Filme stehen Schulen ...

05.06.2017

"2 Herzen, ein Weg" verzaubert nicht nur Brautpaare

Gänsehautfeeling pur, zauberhafte romantische Stimmung, herzliche Gefühle und der ganz besondere Moment, wo sich "2 Herzen" füreinander entscheiden, um auf einem gemeinsamen Weg durch´s Leben zu gehen. Genau das beschreibt der Song "2 Herzen, ein Weg", der in einer Radio- sowie einer Wedding-Version erhältlich ist und somit perfekt den schönsten Tag im Leben musikalisch unterstreicht. Ein wunderschöner Song, geschrieben von der gebürtig aus Mecklenburg-Vorpommern stammenden Sängerin selbst, der gleichwohl nicht nur zum Valentinstag und im bevorstehenden Frühling, sondern ...

14.02.2014

"2016 - was.war.wird" - Was bringt das neue Jahr?, fragt die 3sat-"Kulturzeit"-Reihe

ab Montag, 11. Januar 2016, 19.30 Uhr, 3sat Erstausstrahlung 2016 - was, war, wird dieses Jahr wohl bringen? Kann man über die Zukunft überhaupt vernünftige Prognosen abgeben? Die Ereignisse des Jahres 2015 werfen gerade sehr lange Schatten voraus: allen voran die Flüchtlingskrise, der Terror des IS, aber auch die Zukunft Europas in Zeiten finanzieller und politischer Krisen. Zum Jahresbeginn widmet sich das 3sat-Magazin "Kulturzeit" von Montag, 11. Januar, bis Mittwoch, 13. Januar, in der dreiteiligen Reihe "2016 - was.war.wird" täglich in einem Beitrag dem neuen ...

08.01.2016

"21 Dinge..." - mit Ingolf Lück WDR Fernsehen, ab 7. Mai 2014, mittwochs 21.00 - 21.45 Uhr

Ingolf Lück erlebt Nordrhein-Westfalen auf seine Art: Mit viel Humor präsentiert er Wissenswertes und Überraschendes und zeigt im WDR Fernsehen "21 Dinge", die Nordrhein-Westfalen "so besonders" machen und die man auf jeden Fall erlebt haben sollte. Der Entertainer entdeckt das Bundesland zum Beispiel von "ganz unten" und zeigt, was man in NRW auf dem Wasser, zu Fuß oder mit der Familie unternehmen kann. Er taucht im Gasometer oder steigt dem Herrmann in den Kopf. Wer sich im "Schnellen Brüter" in Kalkar vergnügt oder im Planetarium in Münster ...

06.05.2014

"33 Grausamkeiten II"

Das Grauen geht weiter. Nur elf Monate nach der Veröffentlichung der beliebten "33 Grausamkeiten - k(l)eine Gute-Nacht Geschichten" erscheint in diesen Tagen das Buch "33 Grausamkeiten II - (Alp-)Träume für jedermann. Auch dieses Mal nimmt die Autorin Manuela Thoma-Adofo den Leser mit auf die Reise durch die "ganz normale Nachbarschaft". In Geschichten wie "Freundinnen" werden z.B. undankbare Ehemänner höchst kreativ aus dem Leben befördert. Und in "Gudrun", "Das Testament" oder "Der Lottogewinn" zeigt sich, dass man auch in hoh ...

07.09.2016

"365 - Wenn die Masken fallen" - Roman nicht nur für junge Leute

Mit "365 - Wenn die Masken fallen" legt die junge Autorin Isabel Kritzer aus Kernen i.R. ihr Erstlingswerk vor. Nachdem sie, wie sie selber sagt, praktisch sämtliche Bibliotheken und Büchereien in ihrem Umfeld besucht und auch privat eine stattliche Büchersammlung angehäuft hatte, war es Zeit für einen eigenen Versuch. In Anthologien, Literatur- und Kunstmagazinen hatte Isabel Kritzer schon kürzere Texte veröffentlicht, jetzt sollte es ein Roman sein. Auf den fast 400 Seiten von "365 - Wenn die Masken fallen" wird schnell deutlich, dass auch viele persönliche Erfahrungen ...

29.05.2017

"A&W-Architekt des Jahres" wird 2012 erstmals gewählt

Wer wird A&W-Architekt des Jahres 2012? Im Rennen, nominiert von der Redaktion, sind drei namhafte Architektenbüros, die allesamt zwar noch nicht den renommierten Pritzker Prize, den Oscar der Architektur, erhalten haben, seiner aber durchaus würdig wären. Wer der Preisträger 2012 wird, das entscheidet die A&W-Leserjury. "Keine der klassischen Künste hat so unmittelbare Auswirkungen auf das Wohlbefinden und Zusammenleben der Menschen wie die Architektur. Anspruch und Herausforderungen an die Architekten werden immer größer. Wir wollen dem Rechnung tragen und einen Beitrag für ei ...

13.12.2011

"A.T. Kearney Young Artist Award" an Cyprien Gaillard / Der französische Künstler Gaillard erhält den mit 10.000 Euro dotierten Kunstpreis (BILD)

Der französische Künstler, Cyprien Gaillard, erhält den mit 10.000 Euro dotierten Nachwuchspreis "Young Artist Award" der Unternehmensberatung A.T. Kearney. Der Preis wird heute im Rahmen seiner Einzelausstellung im Berliner Schinkel Pavillon feierlich an den Künstler übergeben. Der 1980 in Paris geborene Gaillard gehört zu den erfolgreichsten zeitgenössischen Künstlern. Im aktuellen Ranking des "Kunstkompass 2012", dass in Kooperation mit dem Manager Magazin ermittelt wurde, ist Cyprien Gaillard mit Abstand der erfolgreichste Newcomer der letzten Jahre. " ...

13.09.2012


Seite 1 von 1028:  1 2  3  4  5  .. » 1028






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de