[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Kunst & Kultur



· Historie & Geschichte
· Klassische Musik
· Malen & Zeichnen
· Museen
· Musik
· Persönlichkeiten
· Schreiben & Dichten
· Sub und Jugendkultur

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Linie 21 Verlags-Jubiläum: Feinste Klaviermusik im Dutzend - 7 Piano-CDs und 5 Notenpublikationen für Klavier

Wer häufiger in besten Hotels und Bars im Rheinland unterwegs ist, wird sie kennen: die Lounge-Musik von Marcus Sukiennik. Drei seiner CDs finden sich jetzt anlässlich des 5-jährigen Jubiläums seines Label und Musikverlag Linie 21 im Lounge-Paket zum Vorzugspreis wieder. Aber kennen Sie auch seine Konzertmusik aus Klassik und Jazz oder seine themenbezogene Musik z. B. für Weihnachten? Wenn nicht, gibt es jetzt eine einmalige Gelegenheit seine Musik kennen zu lernen. Das Jubiläums macht es möglich: Von der 5 ? CD A Night In Tunesia Suite, einem außergewöhnlichen Big Band Projekt über CD-Set ...

21.10.2017

Heilbronner Stimme: Soziologe Rolf Pohl zum Fall Weinstein: Ungleichheiten und Hierarchien Ursache für Alltagssexismus

Der Soziologe und Männlichkeitsforscher Professor Rolf Pohl sieht die Ursache für den Alltagssexismus in der deutschen Gesellschaft in einem strukturellen Problem, das tief in der Gesellschaft verankert sei. Der "Heilbronner Stimme" (Samstagausgabe) sagte er bezugnehmend auf den Weinstein-Skandal: "Was da zum Ausdruck kommt, weist auf nach wie vor vorhandene Ungleichheiten und Hierarchien in den Geschlechterbeziehungen hin, durch die es sich Männer herausnehmen, Frauen als Beute zu betrachten. Die Geschlechterordnung ist nicht so modern und fortgeschritten, wie wi ...

21.10.2017

NOZ: NOZ: Oliver Mommsen ist genervt von Tatort-Twitterei

Oliver Mommsen ist genervt von Tatort-Twitterei Schauspieler: Zuschauer könnten mal 90 Minuten die Klappe halten - Ehefrau "stolz und glücklich" über Tatort-Ausstieg des 48-Jährigen - Die Ehe hält er für ein "Auslaufmodell" und US-Präsident Trump für ein "Fratzenmonster" Osnabrück. Schauspieler Oliver Mommsen (48) ist genervt von Zuschauern, die noch während der Ausstrahlung eines Tatorts über Twitter und andere Online-Netzwerke den Film kommentieren. "Man ahnt gar nicht, wie viel Spaß uns beim Machen genommen wird, weil der Zuschauer sich nachh ...

21.10.2017

Rheinische Post: Bremer "Tatort"-Kommissar Oliver Mommsen: "Zu Nacktszenen musste man mich noch nie langeüberreden"

Schauspieler Oliver Mommsen musste zu vollem Körpereinsatz vor der Kamera noch nie lange überredet werden. Bei den Drehbüchern halte er sich grundsätzlich raus, sagte der gebürtige Düsseldorfer im Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Online-Ausgabe). Seine Frau störe sich auch nicht daran. Sie sei "Kummer gewohnt", schließlich tauche er immer wieder nackt im Fernsehen auf. Seinen Kindern müsse er den neuen "Tatort" aber nicht unbedingt zeigen, ergänzte Mommsen. In seiner Rolle als Bremer "Tatort"-Kommissar Stedefreund i ...

21.10.2017

NRZ: Eine scheinheilige Gesellschaft - von CORNELIA FAERBER

Wieder so ein schäbiger, alternder Mann, der geglaubt hat, sich mit Geld und Macht alles leisten zu können. Jahrelang ist Filmproduzent Harvey Weinstein um junge Frauen herumgeschleimt, war unflätig und übergriffig, hat verlangt und bekommen, unfreiwillig, halb-freiwillig und - freiwillig. Armes Hollywood! Armes Hollywood? Was für eine scheinheilige Gesellschaft offenbart sich hier! Nirgendwo sonst geht es anscheinend so geschlossen zur Sache, wie in der Welt der Stars und Sternchen, der roten Teppiche und Besetzungscouchen in schummrigen Lounges. Wenn sich erst jetzt Darstellerinne ...

20.10.2017

Kulturradio-Feature "Papa, wir sind in Syrien" von Christian Lerch erhält Prix Europa

Das Kulturradio-Feature "Papa, wir sind in Syrien" von Christian Lerch wurde heute am Freitag, dem 20. Oktober 2017, in der Kategorie "Radio Documentary" mit dem Prix Europa ausgezeichnet. Die Hördokumentation erzählt von Joachim Gerhards Suche nach seinen verlorenen Söhnen Mike (18) und Klaus (25), die sich dem IS angeschlossen haben und in Syrien für den sogenannten Heiligen Krieg kämpfen. Das Feature entstand 2016 als gemeinsame Produktion des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) mit dem Westdeutschen Rundfunk (WDR). Ein Klangbild von starker emotionaler Wirkung ...

20.10.2017

Selbstvermarktung für Künstler bei artists.de

Immer mehr Künstler suchen den Weg der Selbstvermarktung in Online-Medien. Neben der eigenen Homepage und sozialen Netzwerken wie Facebook bietet die Kunstplattform artists.de einen zeitgemäßen und seriösen Vertriebsweg für Originalkunst. artists.de ist eine schnell wachsende Handelsplattform für zeitgenössische Kunst. Hier findet der kunstinteressierte Besucher derzeit schon über 160.000 Kunstwerke von mehr als 20.000 Künstlern. Gerade für Künstler ohne Galerie ist dies eine gute Gelegenheit ihre Kunstwerke einem großen, kunstinteressierten Publikum anzubieten - und eine Chance für Sammler ...

20.10.2017

Heinrich Sannemann - Zweiter Band mit Schriften aus den "gelben Heften"

Die Hefte aus der gelben Reihe von Heinrich Sahnemann, die zum erste Mal im Jahr 1991 im UKKAM-Verlag, München, erschienen, haben sich sofortiger Beliebtheit erfreuen können. Mittlerweile sind diese aber leider kaum noch zu finden. Das erste informative Heft mit dem Titel "Der Bien und seine wahre Aufgabe auf Erden" ist bereits seit langer Zeit vergriffen. Da aber der Text wichtig zum Verständnis seiner Frequenztheorie mit der Siebenstern Aufstellung der Honigbienen ist, hat Volker von Schintling-Horny bereits im Jahr 2000 eine Neuauflage des Textes veröffentlicht. Dies geschah mit ...

20.10.2017

Und immer ruft Südwest - Erinnerungen aus Namibia vor dem ersten Weltkrieg

Namibia ist ein Land, das bereits vor den Weltkriegen unter schwerwiegenden Problemen litt. Aufstände gegen die Kolonialherrschaft waren an der Tagesordnung und wirtschaftliche Probleme trugen zur Unzufriedenheit der Bevölkerung bei. Eine deutsche Familie aus dem Niederrhein entschloss sich trotz all dieser Probleme vor dem ersten Weltkrieg dem Ruf Afrikas zu folgen und nach Deutsch-Südwestafrika auszuwandern. Die Familie erlebt dort die Aufstände der Hereros und anderer Stämme. Ein Schicksalsschlag folgt dem anderen, doch die ehemaligen Deutschen geben so schnell nicht auf. Das einsichtsreic ...

20.10.2017

Der Teufel spuckt dich an - Kampf um die Macht und das Leben

Roman, der Held in "Der Teufel spuckt dich an", reist in den Nordosten von Brasilien. Im Bundesstaat Ceara sollte an der Atlantikküste mit einsamen Fischerdörfern, mit 365 Tagen Sonne im Jahr, ein neues Atlantis entstehen. Für Roman selbst gibt es seit Ende der 80er Jahre immer nur ein Ziel: erfolgreich und immer einen Schritt voraus sein. Das geplante Paradies in Brasilien scheint dafür ideal geeignet zu sein. Der ehrgeizige Mann ahnt nicht, dass seine Reise nach Brasilien der Anfang vieler Geschichten - vor allem krimineller Art - sein würde. Es sind Geschichten über die Zigaretten ...

20.10.2017

Hollywood on Air: Kulturradio vom rbb präsentiert Livehörspiele

Kulturradio vom rbb lädt in der Reihe "Hollywood on Air" zu einer Zeitreise in die "Golden Days of Radio" ein. "Duell zu dritt" in der Dachlounge Am Samstag, 28. Oktober 2017, um 20.00 Uhr präsentiert Kulturradio die Livehörspiel-Performance "Duell zu dritt". In der Radioeins Dachlounge im 14. Stock des rbb-Fernsehzentrums kann das Publikum bei freiem Eintritt eine Zeitreise in die legendären "Golden Days of Radio" miterleben. Nahezu alle Hollywoodstars von Marlene Dietrich bis Humphrey Bogart traten damals in Hörspielen vor einem S ...

20.10.2017

Cornelia Funke im NIDO-Interview: "Offenbar habe ich einige kindliche Qualitäten beibehalten." (FOTO)

Kinderbuchautorin Cornelia Funke hat kürzlich ihr neues Werk als Hörbuch veröffentlicht - die Buchfassung folgt: den dritten Teil der "Drachenreiter"-Abenteuer "Die Vulkan-Mission". Mit dem Familienmagazin NIDO (Ausgabe 09/2017, ab heute erhältlich) spricht sie darüber, warum ihr so viele Kinder offenbar lieber zuhören als den eigenen Eltern: "Ich bin niemand, der von sich sagt, er sei ewig Kind geblieben. Das ist vollkommener Blödsinn! Doch offenbar habe ich einige kindliche Qualitäten beibehalten." Die zweifache Mutter und Bestsellerautorin fühle ...

20.10.2017

Ma-Ma Mein Team jetzt erhältlich

"Ma-Ma Mein Team" ist die neue Single vom Rapper KramD, der durch seinen deutschsprachigen, etwas aggressiven Rap und seine provokanten Texte bekannt ist. Die Single ist ab sofort und überall im Handel erhältlich! Bereits 2012 veröffentlichte KramD seinen ersten Hit auf YouTube, vier Jahre später erreichte er seinen ersten großen Erfolg: Er hält sich mit der Single "Nie An Mich Geglaubt" ein Jahr lang in den Top 10 der "Charts99". Jetzt 2017 kommt das Release seiner neuen Single "Ma-Ma Mein Team", die auch im ersten eigenen Debüt Album "GAD" zu ...

20.10.2017

Die musikalische Reise von MarcelDeVan und Anna Jones

MarcelDeVan feat. Anna Jones Neuer Song: "Take my Heart (Into the Sky)" Seit über 25 Jahren produziert MarcelDeVan für sich und andere Künstler. Ob Dance, SynthDance oder DreamDance, seine Fans aus über 190 Ländern beweisen: MarcelDeVan trifft den Nerv mit seiner Musik. Anna Jones ist eine Allrounderin: Produzentin, Komponistin, Texterin und Inhaberin ihress eigenen Labels Foxdog Music. Nachdem sie längere Zeit pausierte, ist sie jetzt wieder die Stimme des Projektes MarcelDeVan feat. Anna Jones. SynthDance meets VocalTrance meets Discofox. Getreu MarcelDeVan''s Erfolg ...

20.10.2017

Westfalenpost: Gemeinsame Sache - Zur Freigabe der Waldwege für Reiter in NRW

Der Teufel steckt im Detail. Das kennen wir. Gesetze sind dehnbar. So auch in diesem Fall für mehr Bewegungsfreiheit der Reiter in der Landschaft. Paragraf 58, Absatz 2 des Landesnaturschutzgesetzes, das im Januar in Kraft tritt, sagt: "Das Reiten im Wald ist auf den so genannten Fahrwegen gestattet. Dies sind alle befestigten oder naturfesten Waldwirtschaftswege, unabhängig davon, ob sie auch als Wanderwege ausgewiesen worden sind." Hört sich aus Sicht der Reiterwelt gut an. Sie freut sich über die Verbesserung, über das Ende des Wirrwarrs von Verboten und Genehmigungen. Vor ...

19.10.2017

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Vogel- und Insektensterben

Der Star wird zum Auslaufmodell. Zwar ist er zum Vogel des Jahres 2018 in Deutschland gekürt worden - rückt in der aktuellen bundesweiten Roten Liste der Brutvögel gleichwohl in die Kategorie »gefährdet«. Ein schlimmer Aufstieg. Laut Nabu gingen von 1998 bis 2009 etwa 13 Millionen Brutpaare bei den Vögeln verloren, ein Minus von 15 Prozent. Nicht weniger dramatisch ist die Lage für Insekten: Der Schwund an Bienen, Hummeln oder Käfern ist ebenso verheerend. Wenn der massenhafte Einsatz von Umweltgiften, die Jagd auf Zugvögel, und vor allem die Urbanisierung weiter unkontrolliert voran ...

19.10.2017

Ab van Hanegem: Recent Paintings

Kunsthistorikerin Constanze Musterer schreibt über die Arbeit von Ab van Hanegem: „Überdimensionierte Pinselstriche ziehen sich über Leinwände, Schläuche aus Farben scheinen zu explodieren, organische Formen in schwarz-weiß erinnern an kopierte Vorlagen architektonischer Elemente. Plötzlich, im Miteinander von Farben, Linien und Bahnen irritiert ein konkretes Farbfeld, das die 3D-Wirkung des Gesamteindrucks noch verstärkt. Schnell fühlt man sich als Betrachter mehr in als vor den Gemälden und unterwirft s ...

19.10.2017

Das Erste: "ttt - titel thesen temperamente" (MDR) am Sonntag, 22. Oktober 2017, 23:35 Uhr

Geplante Themen: "Die Unsichtbaren" - Jüdischer Widerstand im Zweiten Weltkrieg Mit 93 Jahren ist sie nach Berlin zurückgekehrt - dorthin, wo sie während des Zweiten Weltkriegs zu einer ''Unsichtbaren'' werden musste: Hanni Levy, die sich als Berliner Jüdin vor den Nazis versteckte und überlebte. Ihre unglaubliche Geschichte und die von drei anderen Untergetauchten erzählt nun Regisseur Claus Räfle in seinem bewegenden Dokumentardrama "Die Unsichtbaren - Wir wollen leben". Von den 1.500 Juden, die sich im Untergrund vor den Nazis retteten, leben he ...

19.10.2017

China - 210 Tage hinter Gittern - Neu in der www.Leseschau.de - Erfolgsbuch auf der Frankfurter Buchmesse

Das Erfolgsbuch auf der Frankfurter Buchmesse von Hamza Özyol mit dem Titel "China - 210 Tage hinter Gittern" gibt es nun Exklusiv als E-Book in der Leseschau. Der Autor Hamza Özyol ist der Sohn türkischer Eltern. Nach der Ausbildung zum Metallbauer war er seither für verschiedene Firmen tätig, auch im europäischen Ausland. Seine Erfahrungen führten letztlich zu einem Vertrag mit einer deutschen Firma, die an einem Tunnelbauprojekt in China beteiligt war. Fern von seiner Familie wurde er schon bald nach seiner Ankunft in China verhaftet und kam in ein chinesisches Gefängnis. Als ein ...

19.10.2017

Linzer Kreativ-Chef Patrick Bartos erneut zum "Europäischen Kulturmanager des Jahres" nominiert - BILD

Im Juli 2017 brachte die Europäische Kommission einen "Kultur- und Kreativstädte-Monitor" heraus, der insgesamt 168 europäische Städte aller Größen genau unter die Lupe nahm. Dabei wurde Linz unter die Top 5 Kultur- und Kreativstädte Europas gereiht. Was "kreative und wissensintensive Jobs" anbelangt ist Linz sogar die No.1 in seiner Klasse der Städte unter 250.000 Einwohnern. Aufgrund dieses Erfolges wurde der Geschäftsführer der CREATIVE REGION Linz & Upper Austria Patrick Bartos in die exklusive Liste der KandidatInnen für den "Europäischen Kulturmanager des ...

19.10.2017


Seite 1 von 1017:  1 2  3  4  5  .. » 1017






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de