[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Bildung & Beruf



· Berufsfelder
· Bewerbung
· Hartz IV
· Jobsuche
· Personalentwicklung
· Persönlichkeitsbildung
· Schule & Ausbildung
· Sprache
· Vertriebsschulungen
· Weiterbildung

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Datenschutz im Bewerbungsverfahren nach der Datenschutzgrundverordnung

Mit dem Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG 2018) am 25.5.2018 müssen sich Unternehmen auf neue Regelungen im Datenschutzrecht einstellen. Neben dem Schutz der Daten ihrer Mitarbeiter sind Unternehmen auch zum sensiblen Umgang mit Daten von Bewerbern verpflichtet. Diese sind ebenfalls ?Beschäftigte? im Sinne des BDSG 2018. Bewerber müssen künftig bei Eingang der Bewerbung über Art und Umfang der Datenverarbeitung informiert werden. Insbesondere sind nach Art. 13 DSGVO die Namen und Kontaktdaten der Verantwortlichen und, sofern v ...

20.02.2018

43 neue Austauschstudierende aus 16 Ländern

Im Sommersemester 2018 sind über 40 neue Austauschstudierende an die Hochschule nach Worms gekommen, um hier für ein oder zwei Semester zu studieren. Von den 43 Studierenden planen 37 Studierende einen Aufenthalt für ein Semester und 6 Studierende werden auch noch im Wintersemester 2018/19 an der Hochschule bleiben. Mit den 51 Austauschstudierenden, die im Wintersemester 2017/18 angekommen sind und die auch noch das Sommersemester 2018 an der Hochschule Worms studieren, sind momentan 94 Austauschstudierende auf dem Campus. Vielfalt begeistert Die größte Gruppe, so der Leiter des International ...

20.02.2018

#AusbildungKlarmachen - Die Woche der Ausbildung 2018

Zur bundesweiten Woche der Ausbildung vom 26. Februar bis 2. März stehen die Themen Berufswahl und Lehrstellenvermittlung besonders im Fokus. Die Berufsberatung im Haus der Jugend, der Jugendberufsagentur in Chemnitz, macht Jugendlichen und ihren Eltern in dieser Aktionswoche ein besonderes Angebot.   In der gesamten Woche können Kurzentschlossene ohne vorherige Terminvereinbarung während den Öffnungszeiten mit den Berufsberaterinnen und Berufsberatern ins Gespräch kommen. Dort erhalten sie Antworten auf alle Fragen in Sachen Beruf und Ausbildung. Im besten Fall kann das passende Ausbildungs ...

20.02.2018

Digitalisierung: Niedersächsische Bildungscloud und bundesweite Schul-Cloud starten Kooperation auf der didacta

Die Niedersächsische Bildungscloud (NBC) und die durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte und durch das Hasso-Plattner-Institut (HPI) entwickelte Schul-Cloud werden zukünftig miteinander kooperieren. Dies gaben der Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne, die Leiterin der Arbeitsgruppe "Digitaler Wandel" im Bundesministerium für Bildung und Forschung Melanie Rüther, der Direktor des Hasso-Plattner-Instituts Prof. Dr. Christoph Meinel sowie der Geschäftsführer der niedersächsischen Landesinitiative n-21 Michael Sternberg am (heutigen) ...

20.02.2018

Arbeitszeugnisse analysieren mittels App

Mit Hilfe detaillierter Fragen gelangt auch der Zeugnis-Laie zu einer korrekten Einschätzung der Notengebung. Eine umfangreiche Urteilsdatenbank deckt selbst Sonderfälle und individuelle Fragestellungen ab. Arbeitnehmern, die die Beurteilungen ihres Zeugnisses gerne in Notenstufen übersetzt hätten, dafür aber nicht zu tief in die Tasche greifen möchten, steht jetzt ein neues Tool zur Verfügung: die App "Arbeitszeugnisanalyse" der Agentur für Arbeitszeugnisse. Diese ermöglicht auch Laien eine verlässliche Einschätzung ihres Dokuments. Schrittweise und intuitiv wird der Nutzer durch d ...

20.02.2018

Über den Wert des Geldes - Gefahren und Sicherheit

Der Geldwert, auch Kaufkraft genannt, ist nach der profanen Volkswirtschaftslehre einfach ein Austauschverhältnis zwischen Geld und Gütern oder Dienstleistungen. Seitdem die Menschen sich einigten, nicht mehr nur reine Tauschwirtschaft zu betreiben, sondern auch spezielle Münzen aus Metall als Geld und universelles Zahlungsmittel anzusehen, gibt es die Diskussion, wie der Wert dieses Geldes bemessen wird. Verlust - Inflationsangst Der Verlust des Wertes im Laufe der Zeit wird Inflation genannt. Was heißt Inflation? Der wörtliche Ursprung der Inflation findet sich im lateinischen und heißt ...

20.02.2018

Bildungsreport 2018: Region ist bei IT-Ausbildung bundesweit spitze

Von der Krippe bis zum Start in den Job: Die Region Hannover ist ein attraktiver Ausbildungsstandort und nimmt bundesweit eine Vorreiterrolle in der IT-Ausbildung ein. So geht es aus dem aktuellen Bildungsreport hervor, den das CIMA Institut für Regionalwirtschaft im Auftrag der Region Hannover pünktlich zur weltweit größten Ausbildungsmesse Didacta vorgelegt hat. Die Studie bildet die gesamte Kette von der frühkindlichen Förderung bis zum Berufseinstieg ab, fasst die wichtigsten Zahlen und Trends zusammen und richtet ein besonderes Augenmerk auf aktuelle Themen wie die Integration von Geflüch ...

20.02.2018

didacta: Ende der digitalen Schere, IT Umgebung kostenlos für Schüler

(Berlin/Hannover, 20. Februar 2018) Auf der didacta in Hannover stellt Softwarehersteller Cortado Mobile Solutions in der eduvation Meeting Lounge C83 in Halle 13 seine Cloudspeicher-Lösung Teamplace für den Bildungssektor vor. Die Cortado-Lösung hat eine Office-Lösung integriert und erfüllt alle strengen deutschen Datenschutzrichtlinien. Falsche Office Version, USB Stick vergessen? Diesen und anderen Problemen bei dem tagtäglichen Umgang mit IT in Schulen möchte Cortado ein Ende bereiten. Aber nicht nur das: Auch die Anforderungen von Eltern, dass Bilder ihrer Kinder von Schul-Events und ...

20.02.2018

IHKs im Rheinland legen Konjunkturbericht vor: Wirtschaft im Rheinland wächst und wächst und wächst

Und es geht immer noch etwas besser: Die rheinische Wirtschaft glänzt zu Jahresbeginn mit neuen Bestnoten. Das zeigt die jüngste Konjunkturbefragung der IHKs im Rheinland. ?Die Wirtschaft im Rheinland ist in Topform?, fasst Dr. Ulrich S. Soénius, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Köln und amtierender Geschäftsführer der IHK-Initiative Rheinland, das Ergebnis der aktuellen Befragung der IHKs bei den Unternehmen im Rheinland zusammen. ?Seit Erscheinen des ersten Rheinland-Konjunkturbarometers im Jahr 2003 haben die Unternehmen ihre Lage noch nie so gut bewertet wie aktuell.? Dabei f ...

20.02.2018

?Im Tandem mit der Humboldt Universität zu biotechnologischen Verfahren der Zukunft

Die Arbeitsgruppe Biosystemtechnik von Prof. Dr. habil. Fred Lisdat am Institut für Angewandte Biowissenschaften der TH Wildau forscht seit fünf Jahren gemeinsam mit derArbeitsgruppe Biophysik der Photosynthese von Professorin Dr. Athina Zouni der Humboldt Universität (HU Berlin) an der Nutzung von Sonnenenergie für die Bioelektrokatalyse. Bei dem über das Programm ?Nächste Generation biotechnologischer Verfahren Biotechnologie 2020+? vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Tandemprojekt geht es um die effektive Umwandlung von Lichtenergie in Photostrom auf Basis vo ...

20.02.2018

Eigene Akademie als wichtiger Beitrag zum Unternehmenserfolg

Mit dem weiteren Ausbau der 2015 gegründeten Fasihi Academy reagiert das Ludwigshafener IT-Unternehmen Fasihi GmbH auf den stark wachsenden Weiterbildungsbedarf bei Kunden und eigenen Mitarbeitern in Sachen Industrie 4.0 und Digitalisierung. In Kooperation mit der Steinbeis Hochschule Berlin SHB bietet die Fasihi Academy außerdem mehrere Zertifikatsstudiengänge an. Geschäftsführer Saeid Fasihi: ?Wir haben unsere Academy zur richtigen Zeit gegründet. Sie leistet schon jetzt einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Ich kann anderen Unternehmen nur empfehlen, einen ähnlichen Weg zu gehen, ...

20.02.2018

Mit Weisheit bauen, mit Verstand erhalten

erstellen, Verträge gestalten, Nachträge vermeiden ? die wichtigsten Aufgaben beim Bau. Plus: Kostentransparenz während des Entstehungsprozesses und des gesamten Gebäudelebenszyklus. Diese zwei Fortbildungen helfen beim Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden: Einkauf von Bauleistungen 14./15. März 2018 in München 5./6. Juli 2018 in München 6./7. November 2018 in München www.management-forum.de/einkauf-bau Aufbau und Analyse von Kennzahlen und Benchmarks im Facility Management 18./19. September 2018 in Frankfurt www.management-forum.de/kennzahlen_fm Bei Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie si ...

20.02.2018

Edenred schreibt zweijähriges Edenstep-Traineeprogramm aus

Im September 2018 startet Edenred die zweite Auflage von Edenstep, einem 24-monatigen Graduate Program für junge, talentierte Hochschulabsolventen. Im Rahmen des Traineeprogramms haben 18 Teilnehmer die Möglichkeit, Edenred-Teams an zehn Standorten wie zum Beispiel Singapur, Mexico City, Helsinki oder Frankfurt und München als Teil des V.I.E. Praktikumsprogramms zu unterstützen. Die Absolventen haben damit die Chance, an professionellen Projekten einer weltweiten, rasch wachsenden Firmengruppe, die sich aktuell in einem umfassenden Veränderungsprozess befindet, teilzunehmen. Zwei berufliche A ...

20.02.2018

798 000 hauptberufliche Lehrkräfte im Schuljahr 2016/2017

Im Schuljahr 2016/2017 waren rund 798 000 hauptberuflich beschäftigte Lehrkräfte an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Bildungsmesse Didacta 2018 weiter mitteilt, waren das 0,8 % mehr als im Schuljahr 2006/2007. Die Anzahl der teilzeitbeschäftigten Lehrkräfte ist in den letzten zehn Jahren um 8,5 % auf rund 293 000 zurückgegangen, während die Zahl der vollzeitbeschäftigten Lehrkräfte um 7,1 % auf 505 000 gestiegen ist. Die vollständige Zahl der Woche sowie weitere Informationen und Funktionen sind im Internet-A ...

20.02.2018

Storytelling im Bewerbungsgespräch: Gestatten, Rebell mit einem Schuss Jedermann

Im Bewerbungsgespräch geht es darum, ein klares Bild von sich zu vermitteln. Das Gegenüber will wissen: Wer ist der Bewerber? Passt er in unser Unternehmen? Wie kann er zu unserem Erfolg beitragen und wir zu seinem? Wer sich verzettelt, verliert. Ein einfaches Tool aus dem Storytelling hilft, sich der eigenen Geschichte spielerisch zu nähern. 12 Archetypen stehen zur Auswahl. Bin ich Unschuldiger, Weiser oder Entdecker? Rebell, Zauberer oder Held? Liebender, Narr oder Jedermann? Betreuer, Herrscher oder Schöpfer? Bitte wählen! "Storytelling bedeutet zu fokussieren", sagt Thomas Py ...

20.02.2018

Sprechtag für Freiberufler

Die IHK Heilbronn-Franken bietet in Kooperation mit dem Institut für Freie Berufe Nürnberg (IFB) am 06. März einen kostenfreien Beratungstag für Freiberufler in der IHK-Geschäftsstelle Bad Mergentheim, Mittelstandszentrum Tauberfranken, an. Zusammen mit den Unternehmensgründern erörtert ein Berater des Instituts für Freie Berufe die Besonderheiten der Niederlassung in einem Freien Beruf, hilft die Freiberuflichkeit zu bestimmen, unterstützt bei der Erstellung von Businessplänen und beantwortet allgemeine Fragen zur Gründung einer selbständigen freiberuflichen Tätigkeit. Außerdem berät das IFB ...

20.02.2018

Psychische Belastungen: Mitarbeiter bei Verbesserungen aktiv einbeziehen

Seit 2013 sind Unternehmen laut Arbeitsschutzgesetz verpflichtet, eine Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen zu erstellen. Aktuell wird diese jedoch nur von einem Fünftel der Arbeitgeber umgesetzt. Bei der Gefährdungsbeurteilung geht es um die Bedingungen am Arbeitsplatz: Wie groß ist der Zeitdruck, unter dem die Beschäftigten arbeiten? Sind die Mitarbeiter auch nach Feierabend und im Urlaub erreichbar? Wie viel Rückhalt geben Vorgesetzte? Wie werden Mitarbeiter bei Neuerungen oder Umstrukturierungen eingebunden? Wie sieht es mit der Wertschätzung der Mitarbeiter aus? ?Viele Unternehm ...

20.02.2018

Noch freie Plätze: Spannende Aktionen für Jugendliche

In den Osterferien Deutschlands spannendste Städte entdecken, richtig fotografieren lernen oder ein Wochenende zur Fortbildung nutzen: Das Team Jugend- und Familienbildung hat für seine Freizeitangebote im März und April noch einige freie Plätze. Vier Tage in Berlin Sonntag, 18. März, bis Mittwoch, 21. März 2018 Eine spannende Reise durch die deutsche Geschichte erleben Jugendliche zu Beginn der Osterferien: Sie fahren nach Berlin, lernen die Stadt und ihre Geschichte kennen und erfahren bei einem Besuch im Bundestag, wie in der Hauptstadt Politik gemacht wird. Wo: Berlin Alter: 15 bis 17 Jahr ...

20.02.2018

Wie konzipiert man Events-

Kreativität bildet das Herzstück der Eventbranche: hinter jeder erfolgreichen Veranstaltung steckt ein spannendes Konzept. Doch auch die Eventkonzeption funktioniert nach erprobten Erfolgsregeln und -techniken. Was gehört zu einem guten Eventkonzept? Wie funktioniert die Dramaturgie eines Events? Wie fördere ich meine Kreativität, wenn mir mal nichts einfällt? Wie finde ich heraus, ob mein Konzept überhaupt umsetzbar ist? Wie präsentiere ich es Vorgesetzten und Auftraggebern erfolgreich? Dieser Kurzlehrgang zeigt die Grundlagen und Erfolgskriterien der Eventkonzeption und vertieft die Themen ...

20.02.2018

Auf Wachstumskurs: GFN AG eröffnet Trainingscenter in Nürnberg

Nürnberg, 20. Februar 2018: Fünf Gehminuten vom Nürnberger Hauptbahnhof entfernt liegt das neueste Trainingscenter des Heidelberger Bildungsträgers GFN AG. Von hier aus werden Standortleiterin Angelika Raab und ihr Team künftig Arbeitsuchende, Berufsrückkehrer, Quereinsteiger und viele mehr auf dem Weg in den ersten Arbeitsmarkt begleiten. An über 30 Standorten zertifiziert, schult und coacht der Microsoft Gold Learning Partner GFN AG Arbeitsuchende – ungeachtet des Alters, der beruflichen Erfahrung oder Position. Eine Chance für 33.775 Arbeitsuchende „Zu uns kommen sowohl Arbeitsuchende al ...

20.02.2018


Seite 1 von 2010:  1 2  3  4  5  .. » 2010






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de