[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Bildung & Beruf



· Berufsfelder
· Bewerbung
· Hartz IV
· Jobsuche
· Personalentwicklung
· Persönlichkeitsbildung
· Schule & Ausbildung
· Sprache
· Vertriebsschulungen
· Weiterbildung

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Auszeichnung für die besten Junghandwerker Deutschlands

Augenoptikerin Anita Lotakow aus Lahr und Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Manuel Söhner aus Titisee-Neustadt sind die bundesweit besten Junghandwerker ihres jeweiligen Handwerks. Die beiden konnten sich im Leistungswettbewerb ?Profis leisten was? des deutschen Handwerks gegen Konkurrenz aus dem gesamten Bundesgebiet durchsetzen. Am 1. Dezember erhielten sie dafür bei einer Verleihfeier des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) in Berlin ihre Urkunden. Dort wurden über 100 Bundessieger des Leistungswettbewerbes geehrt. Die Auszeichnung überreichte Hans Peter Wollseifer, Präsident des ...

14.12.2018

Wissensfabrik fordert Politik zur raschen Einführung des Digitalpakts auf (FOTO)

- Lenkungskreisvorsitzender Michael Heinz: "Deutsche Schulen hängen bei der Digitalen Bildung hoffnungslos zurück." - Vorstandsvorsitzende Lilian Knobel: "Der Digitalpakt muss kommen, je schneller desto besser!" Die bundesweite Wirtschaftsinitiative Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e.V. reagiert mit Unverständnis auf die heutige Entscheidung im Bundesrat gegen die Einführung des Digitalpakts. "So kann es nicht weitergehen! Wir reden jetzt schon seit zwei Jahren über den Digitalpakt, und bis heute hat sich nichts getan", ärgert ...

14.12.2018

Bizkaia führt den spanischen Index der attraktivsten Wirtschaftsregionen des Landes an

Die in dieser Woche von der Foundation for the Advancement of Liberty (Fundación para el Avance de la Libertad, Stiftung zur Förderung der Freiheit) veröffentlichte Studie hat gezeigt, dass die Provinz Bizkaia im spanischen Baskenland der attraktivste Industriestandort für private Investoren und Unternehmen ist. Der jährliche Index der regionalen Steuerwettbewerbsfähigkeit, der von der führenden Ökonomin Cristina Berechet verfasst wurde, vergleicht die Sätze von sechs unterschiedlichen Steuerarten, die in den 17 spanischen Regionen erhoben werden. Dazu gehören: Einkommenssteuer, Vermögenssteue ...

14.12.2018

Stellenangebote Psychiatrie

Das Klinikum am Weissenhof mit rund 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Bereich sowie aus sonstigen Berufsgruppen einer der größten Arbeitgeber im Großraum Heilbronn. Unser Angebot beinhaltet die gesamte Bandbreite der stationären, tagesklinischen und ambulanten Versorgung - alles aus einer Hand. Zu unseren Fachgebieten zählen neben der Allgemeinen Psychiatrie auch Kinder- und Jugendpsychiatrie, Alterspsychiatrie, Forensische Psychiatrie, Suchtherapie sowie Psychosomatische Medizin. Sie sind eine psychiatrische Fachkraft aus den B ...

14.12.2018

Interaktives User-Testing in der Spieleentwicklung begeisterte Studierende

Diese Gelegenheit darf man sich nicht entgehen lassen! User Research Manager und Experte im Testing in der Spieleentwicklung, Jochen Peketz von Ubisoft Bluebyte aus Düsseldorf, kam zu Gast an die Hochschule Worms und bot interessierten Studierenden die Gelegenheit, eigene Spielentwicklungen im Rahmen eines dreistündigen Praxiskurses, professionell durchtesten zu lassen. Ubisoft Bluebyte zählt zu einer der weltweit dominierenden Spieleentwicklungsfirmen und bringt Titel wie ?Die Siedler?, ?Assasins Creed? oder ?Anno? heraus. Der Mutterkonzern Ubisoft hat weltweit mehr als 13.000 Beschäftigte. ...

14.12.2018

Trainer-Workshop Jonglieren

In diesem Workshop werden Sie zum Jongliertrainer ausgebildet. Im Mittelpunkt steht das Jonglier-Lernsystem REHORULI®, die weltweit einzige Anleitung, die systematisch vorgeht und Schritt für Schritt insbesondere Anfängern das Werfen und Fangen mit drei Bällen ermöglicht. Alle 34 Wurf- und Fangübungen werden gezeigt, erklärt und intensiv geübt. Am Ende des Workshops werden Sie in der Lage sein, anderen Menschen in verblüffend kurzer Zeit das Jonglieren mit drei Bällen beizubringen. Derzeit gibt es 80 zertifizierte REHORULI®-Jongliertrainer in Deutschland, Österreich und Schweiz. Termine: Sa 3 ...

14.12.2018

Rote Karte für die Grundgesetzänderung, Bildungsstaatsvertrag jetzt!

In einer gemeinsamen Presseerklärung nehmen der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, Mario Ohoven, der Bundesvorsitzende des Verbandes Deutscher Realschullehrer, Jürgen Böhm, und der Generalsekretär der Bildungsallianz des Mittelstandes, Patrick Meinhardt, zur heutigen Beschlussfassung des Bundesrates Stellung: "Der Mittelstand und die Bildungsverantwortlichen sind über die rote Karte des Bundesrates gegenüber dem Bundestag und die Anrufung des Vermittlungsausschusses zur Grundgesetzänderung bei der Bildungsfinanzierung sehr erleichtert. Es geht darum ...

14.12.2018

Tatkräftige und finanzielle Förderung der "Räuberburg"

Bunt beklebt strahlen die Fenster der "Räuberburg" im grauen Winterwetter. Mitten auf dem Gelände des Städtischen Klinikums Karlsruhe ist das Gebäude ein Zufluchtsort für Kinder und Jugendliche, deren Geschwister oder Verwandte erkrankt sind. "Alle sind bei uns willkommen", sagt Margareta Höfele, 1. Vorsitzende des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Karlsruhe, der die Räuberburg aus Spendenmitteln 2014 gebaut hat und seitdem mit Ehrenamtlichen betreibt. "Die Arbeit der vielen Ehrenamtlichen ist bewundernswert und muss unterstützt werden", so Nicole Munk, ...

14.12.2018

Bauträume verwirklichen: Eisen, Stahl, Beton und Glas

Eisen, Stahl, Beton und Glas Eine neue Zeit beginnt. Das Erscheinungsbild der Architektur prägten die Materialien Holz und Stein, Eisen spielte eine untergeordnete Rolle, in Form von Ankern, Dübeln und Ketten. Der Einsatz von Metallen am Bau begann in großem Stil im späten 18. Jahrhundert. Angefangen von gusseiserne Stützen, die in Bauhöfen, Museen und öffentlichen Gebäuden für Dächer mit großer Spannweite zum Tragen kamen bis zur Skelettbauweise. Stahl ermöglicht große Spannweiten zu überwinden. Statische Unterstützung des Mauerwerks, erläutert Eric Mozanowski. Architekten experimentierten m ...

14.12.2018

Zweiöffentliche Bionik-Seminare im Januar

Im Wintersemester 2018/2019 bietet die Hochschule Bremen wieder öffentliche Bionik-Seminare zu ganz unterschiedlichen Fragestellungen an. Beginn ist jeweils um 17 Uhr. Veranstaltungsort ist die Hochschule Bremen, Standort Hermann-Köhl-Straße 1 (Brunel-Gebäude), 28199 Bremen, 4. Etage im Bionik-Forum. Der Eintritt ist frei. Im Januar 2019 gibt es zwei Termine: Dienstag, 8. Januar 2019, Prof. Dr.-Ing. Uta Bohnebeck, Hochschule Bremen: ?Was Informatiker von der Natur lernen können: Bioinspirierte Algorithmen ? Prinzipien und Anwendungen? Der Vortrag geht der Frage nach, wie der Bionik-Ansatz, d.h ...

14.12.2018

Vielfältige Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten auch nach der PDK-Ausbildung

Karriere machen in der Zeitarbeit ? das ist auch für interne Mitarbeiter eines Zeitarbeitsunternehmens möglich, denn nach der Ausbildung zu Personaldienstleistungskaufleuten (PDK) ist noch lange nicht Schluss. Seit 2012 gibt es die Zusatzausbildung ?Geprüfter Personaldienstleistungsfachwirt? (IHK). Sie richtet sich zum einen an erfahrene Mitarbeiter, die als Quereinsteiger in die Branche gekommen sind, und zum anderen an ausgebildete Personaldienstleistungskaufleute, die sich noch weiter qualifizieren möchten. Voraussetzung ist neben der PDK-Ausbildung mindestens ein Jahr Berufspraxis. Alterna ...

14.12.2018

Schülerlabore der TH Wildau unterstützten MINT-Projekte weiterführender Brandenburger Schulen

Im Rahmen des Brandenburger Verbundformates ?iTechLAB? haben 2018 sechs weiterführende Schulen mit Hochschulen des Landes zusammengearbeitet, um im MINT-Bereich (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begabte Schülerinnen und Schüler gezielt zu fördern.Drei Schulprojekte wurden von den Schülerlaboren der Technischen Hochschule Wildau fachlich begleitet. Um ihre innovativen Ideen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich umzusetzen, erhielten sie Unterstützung durch Theorie- und Methodenwissen, aber auch durch praktische Hilfen bei der Erstellung von Konzepten, Prototyp ...

14.12.2018

Schülerlabore der TH Wildau unterstützten MINT-Projekte weiterführender Brandenburger Schulen

ereich (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begabte Schülerinnen und Schüler gezielt zu fördern.Drei Schulprojekte wurden von den Schülerlaboren der Technischen Hochschule Wildau fachlich begleitet. Um ihre innovativen Ideen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich umzusetzen, erhielten sie Unterstützung durch Theorie- und Methodenwissen, aber auch durch praktische Hilfen bei der Erstellung von Konzepten, Prototypen und Modellen. Auf einer Abschlusspräsentation am 7. Dezember 2018 in Potsdam stellten die Schülergruppen ihre Ergebnisse vor. So befasst ...

14.12.2018

VDI appelliert an Bund und Länder: Digitalpakt Schule jetzt umsetzen / VDI befürwortet Grundgesetzänderung zum Wohle der Schüler

Der Bundesrat entscheidet heute über die Grundgesetzänderung, die es dem Bund ermöglicht, die Länder durch den so genannten Digitalpakt Schule finanziell besser zu unterstützen. Nachdem sich Bund und Länder nach mehr als zwei Jahren endlich auf den Digitalpakt geeinigt hatten, kritisieren viele Bundesländer die geplante Grundgesetzänderung wieder. Vermutlich wird der Bundesrat den Vermittlungsausschuss anrufen, um das Gesetz grundlegend überarbeiten zu lassen. "Der Digitalpakt Schule muss jetzt endlich umgesetzt werden", fordert VDI-Direktor Ralph Appel. "Bund und Län ...

14.12.2018

Kanadas Zoo Sauvage de Saint-Félicien kann ungewöhnliches Ereignis melden: die Geburt von gleich zwei Eisbärenjungen im Zeitraum von knapp 15 Tagen

Der in Kanada beheimatete Zoo Sauvage de Saint-Félicien ist glücklich und stolz, die Geburt eines zweiten Eisbärenjungen bestätigen zu können, dass am Dienstag, dem 11. Dezember im Zoo geboren wurde. Es ist äußerst selten, dass zwei Jungen von zwei verschiedenen Müttern im gleichen Jahr im gleichen Zoo geboren werden. Dies ist insgesamt äußerst positiv für die genetische Vielfalt der Art, die als weltweit gefährdet von der Weltnaturschutzunion (International Union for the Conservation of Nature, UINC) eingestuft wird, insbesondere auch, weil es sich um den ersten Wurf der Weibchen ...

14.12.2018

12. und 13. Januar: Arbeiten mit Ton im Wochenendseminar "Keramische Formgebung"

Im Studienschwerpunkt "Plastisches Gestalten" bietet die Künstlerin und Dozentin Heidrun Kohnert im Januar in der Werkstatt der Hochschule Bremen ein Wochenendseminar zur künstlerischen Keramik an. Thema der Veranstaltung "Keramische Formgebung III" ist die intensive Auseinandersetzung mit den verschiedenen keramischen Massen, ihren Einsatzmöglichkeiten und ihren Grenzen: VANR 9810 - "Keramische Formgebung III. Grundlagen", 12. und 13. Januar 2019 (ein Wochenende), jeweils 10 bis 17 Uhr sowie ein Termin nach Absprache. Es werden unterschiedliche Aufbautechniken w ...

14.12.2018

12. und 13. Januar: Arbeiten mit Ton im Wochenendseminar "Keramische Formgebung"

zmöglichkeiten und ihren Grenzen: VANR 9810 - "Keramische Formgebung III. Grundlagen", 12. und 13. Januar 2019 (ein Wochenende), jeweils 10 bis 17 Uhr sowie ein Termin nach Absprache. Es werden unterschiedliche Aufbautechniken wie Wulstaufbau oder Plattentechnik vermittelt, ergänzt durch eigenes Ausprobieren an den verschiedenen Tonen bzw. Vertiefung der eigenen Kenntnisse. Dieser Einstieg dient dem Sammeln von Erfahrungen und bietet die Grundlage, aus der Fülle der Möglichkeiten das für die eigene künstlerische Idee geeignete Material und die passende Technik zu finden. Nach ...

14.12.2018

12. und 13. Januar: Arbeiten mit Ton im Wochenendseminar "Keramische Formgebung"

Im Studienschwerpunkt "Plastisches Gestalten" bietet die Künstlerin und Dozentin Heidrun Kohnert im Januar in der Werkstatt der Hochschule Bremen ein Wochenendseminar zur künstlerischen Keramik an. Thema der Veranstaltung "Keramische Formgebung III" ist die intensive Auseinandersetzung mit den verschiedenen keramischen Massen, ihren Einsatzmöglichkeiten und ihren Grenzen: VANR 9810 - "Keramische Formgebung III. Grundlagen", 12. und 13. Januar 2019 (ein Wochenende), jeweils 10 bis 17 Uhr sowie ein Termin nach Absprache. Es werden unterschiedliche Aufbautechniken wi ...

14.12.2018

Es gibt noch freie Plätze: Studierende der Angewandten Freizeitwissenschaft laden zu themenorientierten Gästeführungen ein

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate Freericks und Kathrin Klug im Dezember 2018 und Januar 2019 wieder themenorientierte Stadtführungen durch Bremen an. Dafür gibt es noch einige freie Plätze. Alle Termine finden sich auch auf der Hochschul-Homepage: www.hs-bremen.de. 1/4 Tanzkunst (Tanz in Bremen) Hast du Interesse an Tanz und Kultur und bist genauso verliebt in das Viertel wie wir? Dann hast du die Möglichkeit Hintergründe zu erleben, von Tanztheater bis Lila Eule mit Staunen und Sel ...

14.12.2018

Es gibt noch freie Plätze: Studierende der Angewandten Freizeitwissenschaft laden zu themenorientierten Gästeführungen ein

ter bis Lila Eule mit Staunen und Selbst aktiv werden. Lerne die Tanzkultur in Bremen besser kennen und erfahre wie du deine Freizeit im Viertel kreativ gestalten kannst. Termin: Mittwoch, 19.12.2018, 12:00 - 14:00 Uhr, Teilnahme kostenlos, Treffpunkt: In der Eingangshalle der Stadtbibliothek Bremen, Anmeldung bitte unter berenikebenke@gmail.com Made in Bremen NEUstadt - Regional, Nachhaltig & Fair Was ist eigentlich aus der alten Neustadt geworden? Das Herzstück der südlichen  Weserseite ist im rasanten Wandel. Heutzutage tummeln sich kleine Start Ups, Jungunterneh ...

14.12.2018


Seite 1 von 2226:  1 2  3  4  5  .. » 2226






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de