[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Forschung & Entwicklung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Warum Abschirmung in der Medizintechnik so wichtig ist

Die Covid-19 Pandemie zeigt uns nun seit gut einem Jahr, wie wichtig ein ausgezeichnetes Gesundheitssystem ist. Ein oft übersehenes Problem in der Medizintechnologie ist dabei die Abschirmung elektromagnetischer Strahlen. Hier kommt die STB Abschirmtechnik GmbH ins Spiel, die sich mit ihren Dienstleistungen unter anderem auf Medizintechnik spezialisiert hat. Um eine Auslastung des Gesundheitssystems zu verhindern ist es wichtig, dass alle technischen Geräte einwandfrei funktionieren. Ein Problem dabei ist, dass technische Geräte sich mit ihrer Strahlung gegenseitig stören können, was die Funk ...

23.02.2021

Aufarbeitung des kolonialen Erbes: Deutscher Museumsbund publiziert Leitfaden (FOTO)

Der Deutsche Museumsbund publiziert den Leitfaden "Umgang mit Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten" in der finalen Fassung. Die praktische Arbeitshilfe unterstützt Museen dabei, sich mit ihrem kolonialen Erbe auseinandersetzen und darüber in einen transparenten und konstruktiven Dialog zu treten - sowohl national als auch international. Die Publikation ist in deutscher, englischer und französischer Sprache verfügbar. In einem vierjährigen Arbeitsprozess wurde der Leitfaden von einer interdisziplinären Arbeitsgruppe, unter der Leitung von Prof. Dr. Wiebke Ahrndt, Direktorin des Übe ...

23.02.2021

Technostress im Homeoffice: Wenn digitale Arbeit zur Belastung wird

Lockdown, Homeoffice, Zoom-Fatigue: Die Corona-Pandemie verändert für viele Beschäftigte maßgeblich, wie sie Arbeit verrichten und organisieren. Digitale Technologien sind dabei unverzichtbar, stellen aber auch eine Herausforderung für das psychische Wohlbefinden dar. Psychologe Prof. Dr. Daniel Thiemann von der International School of Management (ISM) erklärt, wie sogenannter Technostress entsteht und welche Ansatzpunkte Unternehmen und Mitarbeitern bei der Bewältigung helfen können. Seit knapp einem Jahr ist für viele das heimische Arbeitszimmer zum dauerhaften Arbeitsort geworden. Für Unter ...

23.02.2021

Fraunhofer IGD entwickelt Roboterarm, der eigenständig Kulturgüter in 3D scannt und kooperiert mit Phase One

Das Fraunhofer IGD aus Darmstadt hat ein Produkt entwickelt, das Museen die Digitalisierung ihrer Sammlungen vereinfacht und kooperiert nun mit dem dänischen Kamerahersteller Phase One. Der mobile Scanner CultArm3D liefert auf Knopfdruck präzise 3D-Modelle von Ausstellungsstücken verschiedener Größe. Ein virtuelles Abbild der Sammlung zu erstellen, bringt Museen und Ausstellungen nicht nur Vorteile, wenn Besucher vor verschlossenen Türen stehen und virtuell auf Entdeckungstour gehen müssen. "3D-Modelle haben eine enorme Bedeutung für die Forschung und können helfen, Objekte und ihre Herk ...

23.02.2021

Lebensdauer von Kunststoffen effizient vorhersagen: Fraunhofer LBF koppelt Experiment und Modellierung

Kunststoffe haben Stress mit ihrer Umwelt: Wechselnde Temperaturen, Sonnenstrahlung, Feuchte, chemische Substanzen und mechanische Belastungen setzen ihnen zu und verändern die Materialeigenschaften. Um die Risiken beim Einsatz neuer Materialien oder bei geänderten Betriebsbedingungen zu minimieren, sind belastbare Aussagen zur Lebensdauer erforderlich. Voraussetzung hierfür sind neben Prüfmethoden, die Schädigungen frühzeitig erkennen, geeignete Alterungs- und Versagensmodelle sowie anwendungsrelevante Schadenskriterien. Um die Material- und Bauteilentwicklung zu beschleunigen, ist es zudem v ...

23.02.2021

Die Universität von Las Palmas treibt Forschungs- und Technologiesektor auf den Kanarischen Inseln voran (FOTO)

Die prestigeträchtige Universität von Las Palmas (ULPGC) führt den Wandel auf den Kanarischen Inseln weg vom Tourismus und hin zu Forschung und Technologie an. Die spanische Hochschule stellt sich der Tourismus-Krise mit Forschungsaktivitäten im Bereich der Windenergie - sowohl Onshore als auch Offshore - entgegen. Damit leistet die Hochschule ihren Beitrag zur Bekämpfung der Beschäftigungskrise - fast 70 Prozent der jungen Menschen auf der Inselgruppe sind arbeitslos. Die Idee: Eine grüne, nachhaltige Wirtschaft soll den neuen Herausforderungen gewachsen sein und neue Möglichkeiten schaffen. ...

22.02.2021

Bessere Genfähren für die Behandlung erblicher Netzhauterkrankungen

- Erbliche Erkrankungen der Netzhaut können schon in frühen Jahren zur Erblindung führen. - Um die dafür ursächlichen Gendefekte zu kompensieren, sind zunehmend gentherapeutische Ansätze in der Entwicklung. - Ein internationales Wissenschaftlerteam hat jetzt die Genfähren dafür so optimiert, dass sich die Therapeutika risikoärmer als bislang in die defekten Zellen schleusen lassen. München, Bayern (ots) - Schon in frühen Jahren kaum mehr sehen zu können oder gar ganz zu erblinden - dieses Schicksal trifft nicht wenige. Allein fünf Millionen Menschen weltweit leiden an angeborenen sog ...

22.02.2021

Aerosole in Innenräumen: Planung, Durchführung und Validierung geeigneter Maßnahmen

Das SGS-Institut Fresenius baut seine Dienstleistungen im Bereich der Innenraumluftqualität aus. Im Fokus steht dabei die Planung, Umsetzung und Validierung von Maßnahmen zur Verbesserung der Raumluft im Hinblick der Aerosolkonzentration. Dabei kommt die Technik der Palas GmbH aus Karlsruhe zum Einsatz. Die Bedeutung der Innenraumluftqualität hat dramatisch an Bedeutung gewonnen. Die Erkenntnis, dass aerosolgetragene Viren der mutmaßlich bedeutsamste Übertragungsweg von Infektionen sind, zeigt, wie wichtig eine einwandfreien Lufthygiene ist. Die zentrale Herausforderung: Geeignete Maßnahmen un ...

22.02.2021

Von neu entwickelten Bastfaserhalbzeugen zur Blattfeder für ein Schmalspurbahn-Drehgestell

Auszeichnung für eine Publikation der Forschungsgruppe AG Biologische Werkstoffe am Bionik-Innovations-Centrum der Hochschule Bremen: Die Herausgeber der Fachzeitschrift ?Materials? zeichneten den Beitrag ?Novel Low-Twist Bast Fibre Yarns from Flax Tow for High-Performance Composite Applications? (?Neuartige drallarme Bastfasergarne aus Flachs-Nebenprodukt für Hochleistungs-Verbundwerkstoff-Anwendungen?) als ?Outstanding Paper? für die erste Ausgabe im Jahr 2021 aus. Der Text ist unter der Rubrik ?Editors Choice? dort zu finden (https://www.mdpi.com/journal/materials/editors_choice). In dieser ...

22.02.2021

G7 unterstützen weltweite Eindämmung der Corona-Pandemie

NGOs begrüßen klares Bekenntnis zu Solidarität und Multilateralismus Gemeinsame Reaktion von Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW), Global Citizen, Oxfam und Save the Children. Nach dem virtuellen G7-Treffen sagte Bundeskanzlerin Merkel heute neue Mittel in Höhe von 1,5 Milliarden Euro für den ACT-Accelerator zu. Der ACT-Accelerator ist die globale Antwort von Regierungen und Gesundheitsorganisationen auf die Corona-Pandemie. Damit sollen weltweit die Entwicklung und gerechte Verteilung von Covid-19-Impfstoffen, -Tests und -Medikamenten beschleunigt sowie Gesundheitssysteme gestärkt werd ...

19.02.2021

EU-Terminvorschau vom 22. bis 26. Februar 2021

Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten. Sie kündigt vor allem Termine der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments, des Rates der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofes mit besonderer Bedeutung für Deutschland an. Auf dieser Website der Europäischen Kommission https://ec.europa.eu/info/live-work-travel-eu/health/coronavirus-response_de finden Sie immer alle aktuellen Informationen zur Reaktion der EU auf die COVID-19-Krise. Montag, 22. Februar Per Videokonferenz: Kommissionspräsidentin von der Leyen spric ...

19.02.2021

Karliczek: Tenure-Track-Programm sorgt für verlässliche Karrierewege in Wissenschaft und Forschung (FOTO)

Vierter "Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs" veröffentlicht Am heutigen Freitag hat Bundesforschungsministerin Anja Karliczek gemeinsam mit der brandenburgischen Forschungsministerin Dr. Manja Schüle für die Länderseite den Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2021 (BuWiN) entgegengenommen. Der Bericht zur Situation des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland erscheint alle vier Jahre und wird von einem unabhängigen wissenschaftlichen Konsortium erstellt und verantwortet. Dazu erklärt Bundesforschungsministerin Anja Karliczek: "Der aktuelle BuWiN zeigt: ...

19.02.2021

Studienteilnehmer gesucht: Wie hilfreich ist eine App bei psychischen Erkrankungen?

Forscher an der Freien Universität Berlin untersuchen in Kooperation mit der Schön Klinik, wie eine App bei der Bewältigung psychischer Belastungen helfen kann. Die Teilnahme an der Studie "Evaluation einer digitalen Gesundheitsanwendung für Menschen mit leichten bis mittelschweren psychischen Erkrankungen" (APPSY-Studie) ist ab sofort kostenfrei möglich. Anmelden können sich Erwachsene mit leichten bis mittelschweren Anzeichen von Depressionen, Ängsten, Essstörungen, Schlafstörungen oder chronischen Schmerzen ohne klare körperliche Ursache. Die App wurde von Psychotherapeuten entw ...

19.02.2021

COVID-19: V Site Pass setzt DENSOs Secure QR Code ein

Düsseldorf. Im Kampf gegen COVID-19 spielt das in Nordengland ansässige Unternehmen V Site Pass eine tragende Rolle - mit DENSO, Teil der Toyota-Gruppe, an seiner Seite. In die innovative Match Fit Pass App wurde DENSOs Secure QR Code (SQRC®) Gesichtserkennungstechnologie integriert, sodass die Anwendung nun genutzt werden kann, um COVID-19-Impfungen und -Tests zu überwachen und aufzuzeichnen. Match Fit Pass wendet weltweit als erstes ausschließlich die patentierte Secure QR Code Technologie von DENSO auf sein System an und bietet eine nahtlose und vollständig verschlüsselte sichere Lösung, mi ...

19.02.2021

Takeda erhält renommierten EURORDIS 2021 Black Pearl Award für patientenorientiertes Engagement (FOTO)

Takeda ist der diesjährige Gewinner des EURORDIS 2021 Award für patientenorientiertes Engagement. Diese renommierte Auszeichnung erhält das Unternehmen für seine konstruktive Zusammenarbeit mit und sein starkes, kontinuierliches Engagement für Menschen, die von Seltenen Erkrankungen betroffen sind und auch für deren Patienten-Organisationen. Die feierliche Preisverleihung findet jedes Jahr anlässlich des Tages der Seltenen Erkrankungen statt, dieser ist in diesem Jahr am 28. Februar. EURORDIS ist der Dachverband von fast 1.000 Patientenorganisationen aus Europa und vertritt Menschen mit Selten ...

18.02.2021

Prof. Dieter Hörsch als einziger Deutscher zum Mitglied des Redaktionsteams "Neuroendocrinology" ernannt

Der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Endokrinologie der Zentralklinik Bad Berka, Prof. Dr. med. Dieter Hörsch, ist zum Mitglied des Editorial Board des Journals "Neuroendocronology" ernannt worden. Er ist damit der einzige Deutsche in diesem Gremium." Dies ist eine große Auszeichnung für die langjährige wissenschaftliche Arbeit an der Zentralklinik Bad Berka GmbH auf dem Gebiet der neuroendokrinen Neoplasien", erklärt Prof. Dieter Hörsch. Die renommierte Zeitschrift ist das internationale Journal für Entwicklungen im Bereich der Neuroendokrino ...

18.02.2021

"Lass Zukunft da." ist das Motto des 56. "Jugend forscht"

"Jugend forscht" ist der größte europäische Wettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Seit über 50 Jahren findet dieser Wettstreit großen Anklang. Junge Menschen wetteifern in zwei Wettbewerbssparten und sieben Fachgebieten um die Anerkennung ihrer Experimente und Forschungsleistungen. Dabei zählt jedes einzelne MINT-Talent! Der Wettbewerb findet bundesweit auf drei Ebenen statt. In der ersten Runde, den Regionalwettbewerben, qualifizieren sich die Siegerinnen und Sieger für den jeweiligen Landeswettbewerb. In den vergangenen 13 ...

18.02.2021

Vision TripleX: Die 3-in-1-Lösung von Rehm

Nicht nur der fortschreitende Trend der Miniaturisierung, sondern auch der wachsende Anteil an Leistungselektronik führen in der Prozessierung elektronischer Baugruppen zu neuen Herausforderungen. Diese erstrecken sich vom Design der Leiterplatten über die Auswahl des passenden Lotes und des Druckprozesses bis hin zum Lötprozess. Denn zum einen muss eine Überhitzung der immer kleiner werdenden Bauteile vermieden und zum anderen auch hohe thermische Massen, wie zum Beispiel in der Leistungselektronik vorkommend, effizient erhitzt werden. Um all diesen Ansprüchen in einer Anlage gerecht zu werde ...

17.02.2021

Krebsforscher können Mikrosatelliteninstabilität (MSI) mit erweitertem Promega-System detaillierter beurteilen

Frei zur Veröffentlichung ab 17.02.2021, 13:01 Uhr. Bei Abdruck Belegexemplar erbeten. Walldorf, Deutschland (17.02.2021). Promega stellt heute ein neues Testsystem zur Erkennung von Mikrosatelliten-Instabilität (MSI) vor, das einen neuen Satz einzigartiger MSI-Marker umfasst. Die Auswertung dieser Marker kann Krebsforschern zusätzliche Präzision bei der Charakterisierung von Tumorproben bieten. MSI-Tests messen Veränderungen in der DNA-Sequenzlänge, die auftreten, wenn Zellen nicht in der Lage sind, Fehler bei der DNA-Replikation zu reparieren. Dies geschieht als Folge eines funktionellen Man ...

17.02.2021

Krebsforscher können Mikrosatelliteninstabilität (MSI) mit erweitertem Promega-System detaillierter beurteilen

Frei zur Veröffentlichung ab 17.02.2021, 13:01 Uhr. Bei Abdruck Belegexemplar erbeten. Walldorf, Deutschland (17.02.2021). Promega stellt heute ein neues Testsystem zur Erkennung von Mikrosatelliten-Instabilität (MSI) vor, das einen neuen Satz einzigartiger MSI-Marker umfasst. Die Auswertung dieser Marker kann Krebsforschern zusätzliche Präzision bei der Charakterisierung von Tumorproben bieten. MSI-Tests messen Veränderungen in der DNA-Sequenzlänge, die auftreten, wenn Zellen nicht in der Lage sind, Fehler bei der DNA-Replikation zu reparieren. Dies geschieht als Folge eines funktionellen Man ...

17.02.2021


Seite 2 von 606:   1 2 3  4  5  .. » 606






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de