[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Forschung & Entwicklung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Hautkrebs frühzeitig erkennen - Otto von Guericke-Preis der AiF 2020 geht nach Ulm (FOTO)

Etwa 23.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Hautkrebs, rund 3.000 Menschen sterben jährlich daran. Bislang sind Untersuchungen zur Hautkrebsfrüherkennung in hohem Maße von der Erfahrung des untersuchenden Arztes abhängig: So erfolgen Biopsien, also die chirurgischen Entnahmen von tumorverdächtigem Gewebe, bisher meist ausschließlich auf Basis visueller Kontrollen. Manche bösartigen Melanome werden dabei übersehen oder nicht frühzeitig genug erkannt. Ulmer Wissenschaftler haben jetzt ein neuartiges Verfahren zur Hautkrebsfrüherkennung entwickelt, das die Diagnostik präziser, ko ...

29.10.2020

Der Weltinternettag am 29.10.2020 / Wie alles begann und wie sich das Netz entwickelt (FOTO)

Mehr Nutzer, mehr Daten, mehr Online-Kommunikation. In diesem außergewöhnlichen Jahr hat das Internet einmal mehr gezeigt, wie wichtig es für unseren beruflichen wie privaten Alltag inzwischen ist. Die Entwicklung wird sich fortsetzen. So fing alles an "Lo" - so kurz und simpel war die erste Nachricht, die über das Internet verschickt wurde. Das war am 29. Oktober 1969 und es war der erste Testlauf, bei dem die US-amerikanische University of California mit dem Stanford Research Institute verbunden werden sollte. Für die erfolgreiche Übermittlung der ursprünglich geplanten Nachricht ...

28.10.2020

Karliczek: Mit einer neuen Beteiligungskultur den Innovationsstandort Deutschland stärken

Hightech-Forum stellt Ergebnisse des Beteiligungsprozesses zur Hightech-Strategie vor Am heutigen Mittwoch diskutieren die Staatssekretäre der Bundesregierung gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Hightech-Forums, dem Expertengremium der Bundesregierung zur Forschungs- und Innovationspolitik, über die Ergebnisse des Beteiligungsprozesses zur Hightech-Strategie 2025. Initiiert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wurden hierzu von Juni bis September Regionaldialoge zwischen Akteurinnen und Akteuren aus Wirtschaft, Kultur und dem sozialen Bereich sowie interessierten ...

28.10.2020

Quantencomputing für die Energiewirtschaft: Neues BMWi-Projekt am Fraunhofer ITWM

Komplexe Optimierungsprobleme mit vielen, auch diskreten Variablen sind für klassische Computer in der Regel schwierig zu lösen. Erst kürzlich haben bestimmte Arten von Quantencomputern bei der Lösung von Optimierungsproblemen vielversprechende Ergebnisse erzielt. Dabei zeigten sie das Potenzial, auch diskrete Variablen handhaben zu können. Im Verbundprojekt »EnerQuant: Energiewirtschaftliche Fundamentalmodellierung mit Quantenalgorithmen« sollen die Vorteile von Quantencomputing nun für ein Optimierungsproblem aus der Energiewirtschaft genutzt werden. Das Projekt wird vom Bundesministerium fü ...

28.10.2020

Boehringer Ingelheim beginnt klinische Phase-2-Studie einer zielgerichteten Therapie für Patienten mit schweren Atemwegskomplikationen aufgrund von COVID-19 (FOTO)

- Die Studie untersucht den neuartigen "First-in-class"-Wirkstoff BI 764198 bei Krankenhauspatienten mit einer SARS-CoV-2-Infektion und schweren Atemwegskomplikationen, für die derzeit nur sehr begrenzte medizinische Behandlungsoptionen verfügbar sind. - Von der neuen Therapieoption könnten 67 bis 85% der COVID-19-Patienten auf der Intensivstation profitieren, die unter einem akuten Atemnotsyndrom leiden, 1 was den Bedarf für künstliche Beatmung reduzieren und Leben retten könnte. - Der Start dieser Phase-2-Studie ist Teil der Initiativen von Boehringer Ingelheim, die di ...

28.10.2020

Möglicher Gastro-Shutdown: Wer heute als Gastronom an Hygienelösungen für Restaurants zweifelt, ist morgen Geschichte

Es ist kein neues Phänomen, denn eine menschliche Verhaltensweise lässt sich bis ins klassische Altertum zurückverfolgen: Den Überbringer einer schlechten Nachricht, den hängt man. Und nein, der Vergleich hinkt nicht. Brandanschläge auf das Robert-Koch Institut, Morddrohungen und Hassmails gegen den Chefvirologen der Berliner Charité Prof. Dr. Christian Drosten. Auch der ausgewiesene Gesundheitsexperte der SPD- Prof. Dr. Dr. Karl Lauterbach ist wegen seiner mahnenden Worte entlang der Corona Pandemie zum Feindbild verschiedenster Verbände geworden. Gewiss ist dieses Jahr wirtschafts- und auch ...

28.10.2020

Schlaganfall: Was kommt danach? / Die Medizin sucht nach Antworten, dieüber die einfache Rehabilitation hinausgehen (FOTO)

Dank der guten Notfallmedizin in Deutschland überleben immer mehr Patienten einen Schlaganfall. Viele der Überlebenden haben jedoch mit Lähmungen, Sprachproblemen, neuropathischen Schmerzen, Krampfanfällen sowie Folgeerkrankungen zu kämpfen. Bis dato wird nach dem Schlaganfall intensive Reha mit überwiegend Krankengymnastik und Logopädie betrieben. Jetzt wird an einer regenerativen Therapie mithilfe von Nabelschnurblut geforscht, welche die konventionelle Rehabilitation deutlich ergänzen soll. Die Therapie hat erste klinische Tests absolviert und wird in München an einer Privatklinik (https:// ...

28.10.2020

Jeder vierte Corona-Todesfall in Deutschland durch Feinstaub mitverursacht: Deutsche Umwelthilfe fordert Verschärfung der Grenzwerte für Luftschadstoffe

- Alarmierende neue Studie: 26 Prozent der Covid-19-Todesfälle könnten hierzulande auf das Konto von Luftverschmutzung gehen - Belastung von Luftschadstoffen wie Feinstaub und Stickstoffdioxid (NO2) muss nach Ansicht der DUH dringend gesenkt werden - DUH-Geschäftsführer Resch: "Die Luftqualitäts-Grenzwerte für Feinstaub (PM10) und NO2 müssen bereits 2021 europaweit verschärft werden. Wir brauchen in dieser Pandemie Ad-hoc-Maßnahmen für die Saubere Luft." In der sich verschärfenden Corona-Pandemie fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH) dringend verstärkte Anstrengungen zur V ...

28.10.2020

Dr. Auma Obama setzt sich mit einer Charity Aktion für transparente Maske Made in Germany für Schulen ein

?Mit der AIO Maske geben wir die Corona Pandemie nicht die Macht, unseren Kindern die so wichtige Bildung zu entziehen. Mein Ziel ist es, dass jedes Kind und Jugendlicher und jeder Lehrer in Kenia, insbesondere im ländlichen Gebiet, eine solche Maske bekommt. Mit der Maske werden sie nicht nur vor den Virus geschützt. Die Lehrer werden auch ihre Gesichtsausdrücke sehen können, Gesichtsausdrücke, die für das Lernen wichtig sind. Somit kann problemlos der wichtige Schulbetrieb wieder aufgenommen werden.  Die Kinder sind geschützt, können atmen und Emotion zeigen. Eine Kommunikation kann wieder s ...

28.10.2020

Die Pandemie stellt neue Ansprüche an den digitalen Arbeitsplatz / Ericsson-Studie untersucht das Internet der Sinne im entmaterialisierten Büro (FOTO)

- Durch die Pandemie haben Angestellte neue Ansprüche an den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft entwickelt. - In zehn Jahren werden nicht nur Sehen und Hören, sondern auch Tastsinn, Geschmack, Geruch und Empfindungen von Hitze oder Kälte Teil der digitalen Kommunikation sein. - Das Internet der Sinne könnte sich auch positiv auf die Umwelt auswirken. Der aktuelle Ericsson ConsumerLab Report beschäftigt sich mit der Frage, wie unsere digitalen Arbeitsplätze im Jahr 2030 aussehen werden und knüpft damit an die Consumer Trends aus dem vergangenen Jahr an. Dabei wird vor allem das Internet ...

28.10.2020

Wachauer haben weiterhin Antikörper

DPU-Studie: 94% der IgG-Antikörperwerte konnten nach vier Monaten bestätigt werden Im Juni 2020 konnte die Danube Private University Krems (DPU) in einer Pilotstudie feststellen, dass etwa 12% der Weißenkirchener Bevölkerung spezifische Antikörper gegen SARS-CoV-2 gebildet haben. Damals kamen insgesamt 884 Personen zum Antikörpertest. In einer Folgestudie wurden nun die damals positiven Testpersonen (102) erneut zur Testung eingeladen und es wurde diesmal untersucht, ob in den betroffenen Personen vier Monate nach der ersten Untersuchung immer noch Antikörper vorhanden sind. Tatsächlich verfü ...

28.10.2020

Karliczek: Innovationen ermöglichen klimaneutrale Industrie

Bundesforschungsministerin eröffnet Carbon2Chem-Konferenz in Berlin Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt Carbon2Chem richtet am 27. und 28. Oktober 2020 in Berlin die Konferenz "Nachhaltige chemische Konversion in der Industrie" aus. Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren, wie die Stahlproduktion sowie weitere emissionsintensive Industrien klimafreundlich gestaltet werden können. Die Konferenz findet als Teil der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im digitalen Format statt. Bundesforschungsministerin A ...

27.10.2020

3sat-Magazin "nano": "20 Jahre ISS - Die teuerste WG der Welt" / Beitrag und Gespräch mit dem nächsten deutschen ISS-Astronauten Matthias Mauerer (FOTO)

Freitag, 30. Oktober 2020, 18.30 Uhr Erstausstrahlung Vor 20 Jahren, am 31. Oktober 2000, startete die erste Besatzung zur Internationalen Raumstation ISS. Das 3sat-Magazin "nano" berichtet am Freitag, 30. Oktober 2020, 18.30 Uhr, über Highlights und Probleme aus der Geschichte der ISS und spricht anschließend mit Matthias Maurer, dem nächsten deutschen Astronauten auf der ISS. Zurzeit bereitet er sich auf seinen Einsatz Ende 2021 vor. Der US-Astronaut William Shepherd und seine russischen Kollegen Sergej Krikaljow und Juri Gidsenko betraten am 2. November 2000, drei Tage nach dem ...

27.10.2020

Mit "Zaubergläsern" gegen Knochenkrebs / Wie bioaktive Gläser dem Knochen helfen könnten, sich selbst zu heilen

Die Neubildung des Knochens anregen und gleichzeitig Krebszellen am Wachstum hindern: Forscher aus Heidelberg prüfen, ob sogenannte bioaktive Gläser dazu in der Lage sind und in der Therapie von Riesenzelltumoren des Knochens eingesetzt werden können. Die Deutsche Krebshilfe fördert das Projekt mit rund 212.000 Euro. Wer bei bioaktiven Gläsern an Fenster- oder Trinkgläser denkt, hat weit gefehlt. Es handelt sich vielmehr um unscheinbare Substanzen in Pulverform, die aus den Elementen Kalzium, Silizium, Natrium und Phosphor zusammengesetzt sind. Ihre Wirkung im menschlichen Körper aber ist ers ...

27.10.2020

Methanol - eine Plattform für CO2-arme Kraftstoffe

Methanol ist eine der Chemikalien, die in Zukunft auch für die Produktion treibhausgasarmer Kraftstoffe eine zunehmend wichtige Rolle spielen könnten. Zwar liegt der Schwerpunkt der Herstellung von Methanol gegenwärtig hauptsächlich auf fossilen Rohstoffen. Doch die Produktionsverfahren von Methanol und dessen Weiterverarbeitung zu Kraftstoffen ermöglichen künftig prinzipiell auch den Einsatz regenerativer Rohstoffe. "Treibhausgasarme methanolbasierte Kraftstoffe, die aus erneuerbaren Quellen herstellbar sind, könnten neben der Elektromobilität eine wichtige Rolle beim Klimaschutz spielen ...

27.10.2020

Neue Normenreihe zur Kalibrierung von Volumenmessgeräten

Bei der Kalibrierung von Volumenmessgeräten definiert die DIN EN ISO 8655 den international anerkannten Stand der Technik. Sowohl Kalibrierlaboratorien als auch Labore, die ihre Pipetten und sonstigen Volumenmessgeräte wie Dispenser, Büretten und Dilutoren selbst kalibrieren, müssen diese Norm also beachten. Die aktuelle Norm besteht aus sechs Teilen und stammt aus dem Jahr 2002. DIN EN ISO 8655 komplett überarbeitet In Zukunft wird die Sache noch komplizierter. Denn ISO hat die gesamte Serie überarbeitet und um weitere drei Teile ergänzt, so dass sie nun aus neun Teilen besteht: Volumenmessge ...

27.10.2020

Staatssekretär Lukas: Wettbewerbsfähigkeit der industriellen Technologien stärken

IndTech 2020 - Europäische Ratspräsidentschaftskonferenz zu Industriellen Technologien findet vom 27. bis 28.10. digital statt Am heutigen Dienstag startet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft die zweitägige Konferenz "IndTech2020" zum Thema Industrielle Technologien. Die "Industrial Technologies 2020 - Transition to Sustainable Prosperity" bietet ein europaweites Forum für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Anlässlich der Konferenzeröffnung erklärt Sta ...

27.10.2020

Covid 19: Die "Dritte Welle" in Form von neurodegenerativen Folgeerkrankungen könnte besonders gefährlich werden / Intensivierung der Forschung insbesondere zu Parkinson dringend geboten

Die YUVEDO Foundation, die Patientenorganisationen Deutsche Parkinsonvereinigung Bundesverband e.V. (DPV) und der Bundesverband Parkinson Youngster für Selbsthilfe und Bewegungsstörungen e.V. warnen zusammen mit erfahrenen Neurologen vor den besonderen Risiken der Covid-19-Erkrankung für die Betroffenen von neurodegenerativen Krankheiten und einer besonders gefährlichen "Dritten Welle", die in den nächsten Jahren als Folgeerkrankung von Covid-19 auftreten könnte. Die Patientenorganisationen fordern deshalb zusammen mit der YUVEDO Foundation, einen Teil der Finanzmittel aus den deutsc ...

27.10.2020

Erfolgsgarant globale wissenschaftliche Zusammenarbeit: Die Arbeit der HPI Research Schools in Zeiten der Pandemie

Die Corona-Pandemie stellt auch die internationale Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vor neue Herausforderungen. Symposien, Netzwerktreffen und Austauschformate, die zuvor vor Ort stattfanden, werden nun in den virtuellen Konferenzraum verlagert. So auch die diesjährige Klausurtagung der HPI Research Schools, die vom 26. bis 28. Oktober stattfindet. Es gilt: Vor allem in diesen herausfordernden Zeiten muss ein intensiver Austausch unter Forschenden gewährleistet sein. Die HPI Research Schools für "Service-Oriented Systems Engineering" und "Data S ...

26.10.2020

Karliczek: Gemeinsam mit Frankreich stärken wir Förderung von KI-Forschungsvorhaben

BMBF und französisches Forschungsministerium MESRI veröffentlichen Förderrichtlinie zu KI-Forschungskooperationen Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das französische Forschungsministerium MESRI haben am heutigen Freitag eine gemeinsame Förderrichtlinie veröffentlicht. Durch diese können zukünftig qualitativ hochwertige KI-Forschungskooperationen zwischen Deutschland und Frankreich unterstützt und finanziert werden. Beide Regierungen werden die Ergebnisse aus den Forschungskooperationen gemeinsam in die europäische und internationale Arbeit auf dem Gebiet der Künstliche ...

26.10.2020


Seite 5 von 593:  « ..  4 5 6  7  .. » 593






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de