[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Forschung & Entwicklung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Päx Food rollt den Snack-Markt auf

"Gute Nachrichten für Lebensmittel" ist der Slogan, mit dem sich die PÄX Food AG positioniert, um den Snack-Markt aufzurollen. Die V+ Fondsgesellschaften investieren in Unternehmen, die einen ethischen Geschäftszweck vertreten: Produkte, Dienstleistungen oder Erfindungen, welche die Welt nachhaltig verbessern können und den Menschen unserer Gesellschaft einen nachvollziehbaren Mehrwert bieten. Die PÄX Food AG ist prädestiniert, durch Lebensmittel, die Leben vermitteln, Nahrungsmittel hinter sich zu lassen, die zwar den Magen füllen, aber Lebenskraft kosten, nicht nur Geld. Deshalb hä ...

22.07.2010

Startschuss für das Denkmalpflegezentrum in Benediktbeuern

Auf dem Gelände des alten Klosters entsteht mit dem neuen Kompetenzzentrum eine fachkompetente Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Altbausanierung und Denkmalpflege. Dort wird künftig das umfassende bauphysikalische Themenspektrum zur Altbausanierung und Denkmalpflege erforscht, demonstriert und verständlich abgebildet. Damit wird es konkrete Antworten auf die große Herausforderung geben, die bei der Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden und Altbauten besteht: Wie sind maximale Energieeinsparungen erreichbar, ohne erhebliche Eingriffe in den Bestand in Kauf nehmen zu müssen? Die ...

21.07.2010

WIK untersucht Hybridpost-Markt: Wettbewerb um elektronische Post zieht an

"Zwar ist der Markt für Hybridpost noch sehr jung, er steht aber in den nächsten Monaten vor großen Veränderungen, nicht zuletzt durch die kürzliche Einführung des E-Postbriefes der Deutsche Post AG", ist sich Alex Dieke, Leiter Postdienste und Logistik des WIK, sicher. Das WIK legt die erste Studie dieser Art zur Hybridpost in Deutschland vor. Sie untersucht und analysiert den noch jungen Markt hinsichtlich Entwicklung, existierender Geschäftsmodelle und seiner Auswirkungen auf das traditionelle Briefgeschäft. Die durch eine Kombination von elektronischem und physikalischem Versan ...

20.07.2010

Säbelzahntiger am Rhein, Main und Neckar

München / Wiesbaden - Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen und Thüringen gehören zu denjenigen Bundesländern in Deutschland, in denen bisher fossile Zähne oder Knochen von Säbelzahnkatzen (früher Säbelzahntiger genannt) und Dolchzahnkatzen entdeckt wurden. Fossile Reste von ihnen fand man in Ablagerungen von Werra, Rhein, Main und Neckar. Dies geht aus dem Taschenbuch über Säbelzahnkatzen des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst hervor. Das reich bebilderte Taschenbuch mit dem kurzen Titel namens Säbelzahnkatzen informiert auf 328 Seiten über die Säbelzahnkatzen Machair ...

20.07.2010

Der Höhlenlöwe war König der Tiere

München / Wiesbaden - Deutschland muss im Eiszeitalter vor etwa 300.000 bis 11.700 Jahren ein wahres Paradies für Löwen gewesen sein. Nachzulesen ist dies in dem Taschenbuch Höhlenlöwen des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst. Das 332 Seiten umfassende, reich bebilderte Werk ist bei GRIN Verlag für akademische Texte erschienen, unter der Internetadresse http://www.grin.com/e-book/121607/hoehlenloewen als gedrucktes Taschenbuch oder als preiswertes E-Book im PDF-Format erhältlich sowie in rund 1.000 Online-Buchshops und in jeder guten Buchhandlung bestellbar. Dem Taschenbuch von Ernst ...

20.07.2010

NRW-Hochschulen präsentieren Forschungs- und Entwicklungspotenzial bei der EU in Brüssel

Zum ersten Mal haben nordrhein-westfälische Universitäten und Fachhochschulen vor Vertretern der Europäischen Kommission gemeinsam ihre Kompetenzen bei der Erforschung wirtschaftlicher, technischer und sozialer Fragen präsentiert. Schwerpunkt der von der InnovationsAllianz der NRW-Hochschulen organisierten Veranstaltung in der nordrhein-westfälischen Landesvertretung in Brüssel waren Fragen in Zusammenhang mit einer alternden Gesellschaft. "Die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen haben das Potenzial, zusammen mit Partnern aus der Wirtschaft und anderen Forschungseinrichtungen einen bedeu ...

19.07.2010

Palmen und Krokodilen wurde es in Deutschland zu kalt

Wiesbaden - In Deutschland wuchsen im Miozän vor etwa 17 Millionen Jahren noch Palmen und sonnten sich vor rund 15 Millionen Jahren noch Krokodile, doch vor etwa zehn Millionen Jahren war es diesen wärmeliebenden Pflanzen und Tieren bereits zu kalt geworden. Dies berichtet der Wiesbadener Wissenschaftsautor Ernst Probst in seinem Taschenbuch "Der Ur-Rhein", das bei "GRIN Verlag für akademische Texte" erschienen ist. Vor ca. zehn Millionen Jahren war es in Deutschland spürbar wärmer und feuchter als gegenwärtig, aber nicht mehr tropisch. Hinweise dafür lieferten auch Blätt ...

19.07.2010

Quantenphysiker schlagen Brücke zur Spiritualität

Gabriele Anna Kerer aus Prutting (Landkreis Rosenheim) erinnert sich: „In der Grundschule hatte ich einen Klassenkameraden, der 1 km von mir entfernt wohnte. Als ich die Schule wechselte, hatte ich eigentlich keinen Kontakt mehr zu ihm, außer wenn er als Gast in meine Gaststätte kam, die ich Jahre später leitete. Ganz verlor ich den Kontakt, als ich heiratete und die Gaststätte aufgab. Markus ist leider bei einem Motorradunfall ums Leben gekommen. Als ich bei seiner Beerdigung in der Kirche war, sah ich ständig zur Maria Gottes hoch, die hinter dem Altar hing. Auf einmal sah ich einen Motorra ...

18.07.2010

Ultraschall-Sensor für Tiererkennung

Ultraschall-Sensoren sind unter den Näherungs-Sensoren ein technologisch interessantes Nischenprodukt. Ihre Toleranz gegenüber unterschiedlichen Oberflächen und Schmutz führt zu einer fast unbegrenzten Anwendungsvielfalt. Über eine davon wird hier berichtet. Die Ranch - ökologisch und tiergerecht Seit 2009 wurde auf dem Anwesen ein Freilaufstall für vier Pferde gebaut. Der komplette Stalltrakt ist mit Heubühne, grossen Weiden, Sandplatz, Sattelkammer und Reiterstübli ausgestattet. Es ist schön, wenn die Pferde selbst entscheiden können, ob sie lieber im Stall, auf dem wetterfesten Aussenplat ...

16.07.2010

FRT sieht SEMI-Trends bestätigt: Weltweite Waferproduktion zieht wieder an

Lieferanten von Produktionstechnik profitieren vom Wachstum Die weltweite Halbleiterproduktion und ihre Zulieferer beobachten nach Krise und Rückgang momentan wieder eine deutliche Belebung. Die Umsätze im ersten Quartal 2010 sind demnach im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 142 Prozent auf 7,46 Milliarden US-Dollar angestiegen (was einem sequenziellen Wachstum von 32 Prozent entspricht). Noch stärker legte der Auftragseingang zu, der im Jahresvergleich um 484 Prozent auf 9,41 Milliarden US-Dollar explodiert sind. "Wir rechnen mit weiteren Investitionen in Produktionstechnik, denn mehre ...

14.07.2010

Die Suche nach Unterlagen hat ein Ende: MAPPEI lanciert Docu-ID

(Siegen) Mit Docu-ID gehört stundenlanges Suchen nach Unterlagen und das Nachfragen bei Kollegen der Vergangenheit an. Durch nur einen Blick in den Computer können autorisierte Büromitarbeiter sehen, wo sich eine Akte gerade befindet - modernste Technologie macht es möglich. Das Prinzip ist ganz einfach: Wichtige Akten werden mit einem Funketikett (RFID-Technologie) beklebt und anschließend mit einer speziellen Computersoftware "verkoppelt". Das Etikett verfügt über eine eindeutige Identifikation, die mittels der RFID-Technologie mit einem Lesegerät über eine temporäre Funkverbin ...

12.07.2010

Zusammenarbeit zwischen dem Fraunhofer IPA und der Stadt Osaka

Das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA wird anläßlich des Freundschaftsjahres „150 Jahre Deutschland-Japan“ im Jahr 2011 das vorläufig so benannte „Fraunhofer IPA Osaka Center“ in der japanischen Stadt Osaka gründen und die bilaterale Forschung zwischen Deutschland und Japan intensivieren. Am 8. Juli 2010 unterzeichneten der Bürgermeister von Osaka Kunio Hiramatsu und der Leiter des Fraunhofer IPA Prof. Dr. Alexander Verl im Mayor’s Mansion von Osaka feierlich das „Kooperationsabkommen zwischen der Stadt Osaka und dem Fraunhofer IPA“. Im Rahmen des Kooperations ...

09.07.2010

Cholesterinspiegel, HDL und LDL jetzt einfach selbst messen

Mit dem neuen Schnelltest CholesterinCHECK können Gesundheitsinteressierte ihren Cholesterinspiegel unkompliziert zuhause messen. Der neue Cholesterin-Schnelltest der Nanorepro AG zur Selbstdiagnose erlaubt die Bestimmung von Gesamt-Cholesterin, HDL und LDL. Damit hebt sich der CholesterinCHECK von anderen Testmöglichkeiten positiv ab, denn ein kompliziertes Cholesterin-Messgerät ist nicht erforderlich und er erlaubt auch die entscheidenden Blutfettwerte HDL und LDL zu bestimmen. Innerhalb weniger Minuten sind die Ergebnisse abzulesen. Der CholesterinCHECK ist ab sofort in Deutschland und den ...

08.07.2010

Dr. Vischer referiert auf FDS-Usergroup-Tagung

Dr.-Ing. Andreas Vischer, Leiter der Abteilung Brandschutz der Nordhorner LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft mbH, war einer der Hauptredner auf der Tagung der FDS Usergroup am 10. Juni 2010 in Berlin. Sein Vortrag "A new validated sub-model to calculate the unsteady 3-D heat transfer in structural members during fire simulations" fand großes Interesse bei den Teilnehmern, insbesondere bei den aus den USA angereisten Hauptentwicklern des FDS-Programms (Fire Dynamic Simulator), Kevin McGrattan und Randy McDermott vom NIST. Das NIST (National Institute for Standards and Technology) ist g ...

07.07.2010

Ein Musterbeispiel für langfristigen Erfolg

Die Ringkolbenzähler von Sensus haben jetzt auch die dritte Stichprobe beim Wasserverband Friedelsheimer Gruppe (ZWFG) erfolgreich bestanden. Der Zweckverband in Fußgönnheim in der Pfalz gehört deutschlandweit zu den ersten Versorgern, deren Hauswasserzähler nach jeweils bestandener Stichprobenprüfung eine Laufzeit von zwölf Jahren erreicht und nun auch die dritte Stichprobe passiert haben. Üblicherweise müssen die Zähler eines Wasserversorgers nach spätestens sechs Jahren ausgetauscht werden, um die Messgenauigkeit gewährleisten zu können. Deshalb hatte sich die ZWFG statt für die üblichen Fl ...

06.07.2010

21.957 Patente für 99 knifflige technische Fragen

Zwerndorf, 6. Juli 2010. Patentschriften waren für Privatpersonen bisher schwer zugänglich und teuer. Das ist jetzt anders. Denn ab sofort gibt es auf technikverlag.com umfassende Patentsammlungen zu knapp 100 technischen Themen. Wer also patente Lösungen für knifflige Fragen sucht, gerne mit Neuem experimentiert oder Altbewährtes nutzen möchte, ist hier genau richtig. Im brandneuen Online-Shop finden sich weltweite Erfindungen und Ideen - vom Holzvergaser bis zum Perpetuum Mobile. Erfindet jemand etwas, so lässt er es patentieren. Und will jemand anderer das Erfundene nachbauen, muss er den ...

06.07.2010

Konstruktiver Explosionsschutz

Mit einer bahnbrechenden Lösung für eine Leichtbau-Explosionsklappe in kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff-(CFK)-Sandwichbauweise zeigt sich die ADETE - Advanced Engineering & Technologies GmbH auf der diesjährigen Messe Composites Europe 2010 in Essen. Das präsentierte CFK-Großbauteil mit einem Durchmesser von 1,40 Metern dient zur Druckentlastung von Silos und Rohrleitungssystemen im konstruktiven Explosionsschutz beispielsweise in der Zement-industrie und im Kohlebergbau. Gegenüber herkömmlichen metallischen Lösungen öffnet sich die CFK-Explosionsklappe in intelligenter Sandwich-Kons ...

03.07.2010

Easydentic Group informiert über das 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2010

Dieses Jahr trat das von der Easydentic Group gesponserte Oreca-Team mit dem Benziner-Prototyp des AIM-ORECA-MATMUT-Teams sowie mit einem Peugeot 908 HDi FAP an. Das von der Easydentic Group unterstützte AIM-ORECA-MATMUT-Team bot mit dem von Soheil Ayari, Didier Andre und Andy Meyrick gefahrenen 5,5-Liter-V10-Oreca ein solides Rennen. Insgesamt wurde Platz vier erreicht. Doch als schnellster Benziner konnte man sich besonders über Platz eins in der inoffiziellen Kategorie benzingetriebene Sportwagen-Prototypen freuen! Der ebenfalls durch die Easydentic Group gesponserte Oreca-Wagen Peug ...

02.07.2010

Easydentic Group informiert über das 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2010

Das von der Easydentic Group gesponserte Oreca-Team trat dieses Jahr mit dem Benziner-Prototyp des AIM-ORECA-MATMUT-Teams sowie mit einem Peugeot 908 HDi FAP an. Das von der Easydentic Group unterstützte AIM-ORECA-MATMUT-Team bot mit dem von Soheil Ayari, Didier Andre und Andy Meyrick gefahrenen 5,5-Liter-V10-Oreca ein solides Rennen. Insgesamt wurde Platz vier erreicht. Doch als schnellster Benziner konnte man sich besonders über Platz eins in der inoffiziellen Kategorie benzingetriebene Sportwagen-Prototypen freuen! Der ebenfalls durch die Easydentic Group gesponserte Oreca-Wagen Peugeot ...

02.07.2010

Hochwertige Zentrifugenröhrchen für das Labor mit Feinskalierung im Konus

Ein Labor ist nur so gut wie sein Equipment! Für die professionelle Probenlagerung und das GLP-konforme Arbeiten im Labor hat die scienova GmbH aus Jena ein einzigartiges Sortiment von Zentrifugenröhrchen mit einem roten Schraubdeckel entwickelt. Die Zentrifugenröhrchen werden aus hochwertigem transparentem Polypropylen (PP) hergestellt und haben eine sehr gute thermische, chemische und mechanische Resistenz. Als Besonderheit verfügen die Zentrifugenröhrchen über eine Feinskalierung im Konus sowie über einen absolut dichten Schraubdeckel. Eine weitere Besonderheit ist das extragroße weiße Be ...

01.07.2010


Seite 602 von 613:  « ..  601 602 603  604  .. » 613






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de