[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Forschung & Entwicklung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

XXL-Produktion stärkt Standort Niedersachsen

Im Mittelpunkt des Großprojektes stehen so genannte XXL-Produkte und deren Herstellung. Die Bezeichnung XXL bezieht sich dabei nicht nur auf besonders große und schwere Bauteile, wie z. B. Rotorblätter für Windenergieanlagen und Motorkomponenten für Nutz- und Spezialfahrzeuge. Auch komplexe Produkte wie z. B. Flugzeugtriebwerke, die aufgrund ihrer vielen Einzelteile sehr anspruchsvoll in der Planung und Herstellung sind, werden dieser Gruppe zugeordnet. Die Herstellung von XXL-Produkten zu optimieren, ist das erklärte Ziel des Forschungsvorhabens am IPH. Mit dem Verbundprojekt ”Innovationen ...

30.06.2010

DGI und Elsevier verleihen Best Paper Award

Die Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e.V. (DGI) wird auf der 1. DGI-Konferenz und 62. Jahrestagung vom 7. bis zum 9. Oktober 2010 erstmals Nachwuchsvorträge mit einem Best Paper Award auszeichnen. Durch die Unterstützung des Wissenschaftsverlags Elsevier wird es möglich, nicht nur den besten Vortrag mit 500 Euro zu prämieren. Am 8. Oktober werden während der öffentlichen Abschlussveranstaltung im Rahmen einer Preisverleihung zusätzlich der 2. und 3. Platz jeweils mit 300 und 200 Euro bedacht. Die Partnerschaft zwischen der DGI und Elsevier unterstreicht ...

30.06.2010

Kryo- und Laboretiketten für Probenröhrchen, Objektträger und Mikrotiterplatten

Für die professionelle Kennzeichnung von Reaktionsgefäßen und das GLP-konforme Arbeiten im Labor hat die scienova GmbH aus Jena ein einzigartiges Sortiment verschiedener Labor- und Kryoetiketten entwickelt. Die Etiketten halten auch unter extremen Bedingungen, wie z.B. bei der Lagerung in Flüssigstickstoff, bei Autoklaven, Lösungsmitteln, Ethanol etc. Für alle Laborverbrauchsmaterialien wie Probenröhrchen, Objektträger, Mikrotiterplatten, Kryo-Röhrchen, Glasgefäßen oder Kryoboxen verfügt die scienova GmbH über das passende Etikett. Die Einsatzgebiete sind beispielsweise Fo ...

29.06.2010

Neues Leck im Kühlsystem setzt LHC am CERN außer Gefecht

Insiderinformationen zufolge ereignete sich der Zwischenfall 7.08 Uhr im Sektor 34 des Beschleunigertunnels. Für viele internationale Beobachter kommt der erneute Störfall nicht überraschend. Vielmehr dümpelt die milliardenschwere Maschine bereits seit 2008 als Dauerstörfall vor sich hin. Angesichts schwerwiegender technischer Mängel bröckelt zunehmend das Vertrauen der internationalen Science-Community an die Verantwortlichen in Genf. So wird unter anderem befürchtet, dass es bei hohen Kollisionsenergien, insbesondere auch mit schweren Partikeln wie Blei-Ionen, unerwartete und sogar gefährl ...

28.06.2010

Baugeld Zinskommentar vom 25.06.2010 von Marcus Rex, Gründer und Vorstand der BS Baugeld Spezialiste

Die Volatilität an den Kapitalmärkten ist unverändert hoch. Nach den jüngsten Versuchen neue Jahreshochs zu erreichen, sorgten vor allem schlechte Nachrichten von der Konjunkturfront für schwächere Kurse. Die bedeutenden Aktienmärkte beendeten ihre Sommerrally erst einmal so schnell und unvermittelt, wie diese zuvor begonnen hatte. In den USA bleibt dabei weiter der Immobiliensektor das Hauptbelastungselement. In Europa schaut man derweil mit Sorge auf den Bankensektor. Neben Spanien und Griechenland sorgen besonders aktuell die französischen Banken immer wieder für Verunsicherung. Die Diskus ...

25.06.2010

Biomedizin ermöglicht die dauerhafte Haarwuchsreduktion

danlab ltd. skinarchitect münchen – Dauerhafte Haarwuchsreduktion mit Langzeiteffekt. Die enzymatische Haarwuchsreduktion ist eine innovative Lösung, um den Haarwuchs am gesamten Körper zu reduzieren. EpilaDerm® von danlab ltd. skinarchitect® ist die erste enzymatische Haarentfernung auf biologischer Basis. In jedem Kosmetik-Studio und ohne den Einsatz von thermolytisch wirkenden Geräten durchzuführen. Bisher standen geeignete Verfahren mittels Impulslicht oder Laser nur für möglichst dunkle Haare und am besten helle Hauttypen zur Verfügung. Das EpilaDerm®-Epilations-System von danlab ltd. sk ...

24.06.2010

Elsevier und Universities Australia ermöglichen 39 australischen Universitäten Zugang zu Sopus

Elsevier und Universities Australia, der Dachverband der australischen Universitäten, intensivieren ihre Zusammenarbeit. Abgeschlossen wurde jetzt ein dreijähriger Vertrag, der Forschern in den 39 australischen Mitgliedsuniversitäten den Zugang zu Scopus, der weltweit größten Abstract- und Zitationsdatenbank für qualitätsgeprüfte Literatur, ermöglicht. Scopus zählt zu den Flaggschiffprodukten von Elsevier, dem international führenden Verlag für wissenschaftliche, technische und medizinische Informationsprodukte. Die Abstract- und Zitationsdatenbank wurde in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern ...

23.06.2010

Mit Musik gegen Kopfschmerz

Heidelberg, 21. Juni 2010 Dumpfe, pochende Schmerzen im Kopf, manchmal begleitet von Lärm- und Lichtempfindlichkeit, die meisten Menschen kennen die Symptome. Auch Kinder und Jugendliche klagen zunehmend über Kopfschmerzen. Bereits jeder dritte deutsche Teenager leidet laut einer Studie der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft unter wiederkehrenden Kopfschmerzen. Damit kann unter Umständen schon in der Kindheit die Grundlage für eine lang anhaltende Schmerzerkrankung gelegt werden. Umso wichtiger ist es, möglichst früh altersgerechte Therapieformen anzuwenden, die am besten ohne Med ...

21.06.2010

Verständigung im interkulturellen Beratungsgespräch. Neuer Beitrag der Essener Kommunikationswissens

Um diese Fragen empirisch zu beantworten, hat sich der Autor, studierter Kommunikationswissenschaftler der Universität Duisburg-Essen, dem Beratungsalltag des akademischen Auslandsamt seiner Hochschule zugewandt. Seine Untersuchung fördert zu Tage, dass die Verständi-gungsproblematik weitaus vielschichtiger ist, als es vordergründig den Anschein hat. Überraschender Weise zeigt sich, dass die interkulturelle Begegnung gar nicht das Hauptproblem der Kommunikation darstellt. Viel eher noch sind es ganz allgemeine kommunikative Stolpersteine wie bspw. unterschiedliche Vorstellungen über den Beratu ...

21.06.2010

Top-Infos vom FKT per Newsletter

Das Forschungskuratorium Textil e.V. geht mit regelmäßigen Hinweisen zu laborwarmen Innovationen und Beispielen über besonders gelungenen Technologietransfer in die Informationsoffensive. Der ab Juni inhaltlich erweiterte Newsletter unter www.textilforschung.de soll verstärkt auch Mitarbeiter in Forschung, Industrie und Lehre mit aktuellen Trends und Entwicklungen versorgen. Ebenso angesprochen werden Studenten, Journalisten und die an faserbasierten Werkstoffen und Techniklösungen interessierte Fachöffentlichkeit. Nach Worten von FKT-Geschäftsführer Dr. Klaus Jansen sollen mit dem Digest a ...

21.06.2010

Prof. Dr. Rainer Fischer - neues Beiratsmitglied der V+ Management GmbH

Der V+ Management GmbH ist es gelungen, Prof. Dr. Rainer Fischer als Beiratsmitglied für die V+ Fonds-Gesellschaften zu gewinnen. Herr Prof. Fischer [1] leitet seit 2001 in Aachen das Institut für Biologie VII (Molekulare Biotechnologie), das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME-MB und in Newark (Delaware) das Fraunhofer USA Center for Molecular Biotechnology und seit 2009 das CSB Center for Systemsbiotechnology in Chile. Lebensnahe Forschung Die Institute widmen sich der angewandten Forschung und Entwicklung im Fach Lebenswissenschaften auf dem Gebiet der ...

14.06.2010

Die Maschine der Zukunft

Braunschweig, 11. Juni 2010 - Künftig organisieren landwirtschaftliche Maschinen die Verarbeitung von Informationen ohne Zutun des Landwirts. Die Maschine der Zu-kunft kommuniziert über ein IT-System mit anderen Maschinen, dokumentiert die ge-leistete Arbeit, gibt Hinweise auf benötigte Wartungstätigkeiten oder warnt vor Hin-dernissen - alles automatisiert. Die Automatisierung von Geschäftsprozessen verein-facht Entscheidungen in der täglichen Arbeit und spart vor allem an der kostbaren Ressource "Zeit". Möglich macht dies die Arbeit des im Rahmen der Förderinitiative SimoBIT vom Bun ...

13.06.2010

ProMinent: Kosteneinsparung durch Wasseraufbereitung

Begleitend zur 105. Zellcheming-Jahrestagung (29.Juni-01.Juli 2010 in den Rhein-Main-Hallen/Wiesbaden) präsentieren rund 300 Hersteller aus 20 Ländern ihre Entwicklungen für die Zellstoff- und Papierindustrie. ProMinent ist in Halle 5, Stand 532 mit seinen Produkten für die Wasseraufbereitung mit Dosiersystemen, Dosieranlagen und Dosierpumpen (www.prominent.de/dosiersysteme) vertreten. Der Heidelberger Hersteller präsentiert als Highlights seine neu entwickelte Magnetdosierpumpe Beta 4 und Schlauchpumpen (www.prominent.de/schlauchpumpen) der Serie DulcoFlex. Durch innovative Elektronik steiger ...

11.06.2010

EUSAR 2010: Die SAR-Technologie ist weiter auf dem Vormarsch

Zu diesem Ergebnis kamen die Teilnehmer der EUSAR 2010 in Aachen. EUSAR ist die bedeutendste internationale Fachkonferenz für SAR-Technologie und –Anwendungen. In diesem Jahr diskutieren etwa 500 Experten aus 30 Ländern über die neuesten Entwicklungen. Organisiert wurde die Fachkonferenz in diesem Jahr von der Informationstechnischen Gesellschaft im VDE (ITG) gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik unter Beteiligung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Firma EADS. Ganz gleich ob es um die Vermessung des Ölteppichs im Golf von ...

10.06.2010

Patentfamilien-Information von STN International unverzichtbar für forschende Unternehmen

Karlsruhe, Juni 2010 - Auf der PATINFO 2010, dem 32. Kolloquium der TU Ilmenau über Patentinformation und gewerblichen Rechtsschutz am 10. und 11. Juni in Ilmenau, sprechen Dr. Christiane Emmerich, Produktmanagerin Patentinformation von FIZ Karlsruhe, und Dipl.-Ing. Elke Thomä, Schulungsleiterin am PATON Landespatentzentrum Thüringen, über Patentfamilien bei STN International, dem im Bereich der Chemie- und Patentinformation weltweit führenden Online-Service. Eine Patentfamilie umfasst alle weltweit von verschiedenen Patentbehörden publizierten Schutzrechtsschriften, die sich auf die gleiche ...

08.06.2010

Patientenindividuelle Knochenersatzimplantate: Forscher im VentureCup-Finale ausgezeichnet

Greifswald, 7. Juni 2010. Mit einem neuen Impfstoff gegen Diabetes mellitus, sprechenden Autos oder patientenindividuellen Knochenersatzimplantaten wollen junge Wissenschaftler in Mecklenburg-Vorpommern Unternehmen gründen: Im Rahmen des Ideenwettbewerbs VentureCup-MV 2010 hat die Jury im "Pommersches Landesmuseum" in Greifswald jetzt die Preisträger in den Kategorien "Forscherteam" und "Nachwuchsforscher" ausgezeichnet. Von den eingereichten Beiträgen, die um die Preisgelder in Höhe von insgesamt 615.000 Euro des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur ...

07.06.2010

memon® -die Wohlfühltechnologie

Elektrosmog, Feinstaub, geopathische Störzonen, Raumklima - allesamt Begriffe, mit denen die Verbraucher zunehmend konfrontiert werden. Aber all diese Themenfelder sind umstritten und werden konträr diskutiert. Allein aus diesem Grund ist es kein Wunder, dass die Verbraucher oft überfordert und leider auch zunehmend verunsichert sind. Ist nun etwas dran an gesundheitsgefährdeten Aspekten natürlicher Störfelder, ist Elektrosmog ein gesundheitlicher Risikofaktor, sind die schädlichen Wirkungen von Feinstaubbelastungen in Innenräumen eindeutig nachgewiesen? Nun, die Experten auf dem Gebiet der ...

07.06.2010

Infrarot verbindet Kunststoffe

LOTTE / HAMBURG 1. Juni 2010. Am 17. und 18. Juni begrüßt die FRIMO Unternehmensgruppe Industrieanwender und Branchenkenner zur Infrarot-Konferenz. Alle Interessenten des Technologiesegments Fügen von Kunststoffen sind herzlich eingeladen, die zweitägige Fachveranstaltung in Hamburg zu besuchen. Insgesamt umfasst die Konferenz ein mehr als 13-stündiges Programm der unterschiedlichsten Fachvorträge zusammen mit zahlreichen Technologiedemonstrationen im Live-Einsatz. Im Rahmen des Konferenzprogramms werden Referenten von BMW, IAC, Heraeus, Ticona, CleanControlling, Kunststofftechnik Paderborn, A ...

04.06.2010

FRIMO erhält Auszeichnung auf der JEC Composites 2010

Lotte / Sontra, 21. Mai 2010 - Erneut wurden im Rahmen der JEC Composites, der weltgrößten Leitmesse rund um Verbundwerkstoffe, die Mitte April 2010 in Paris stattfand, innovative Lösungen mit den JEC Innovation Awards prämiert. Eine Jury aus international anerkannten Experten zeichnete die besten Verbundwerkstoff-Innovationen nach den Kriterien technisches Interesse, Marktpotenzial, Partnerschaft, finanzielle Auswirkungen und Originalität aus. In der Kategorie Transportwesen konnte sich FRIMO als Entwicklungspartner der TTT - The Team Composite AG - über Platz 2 freuen. LKW Trailer könnten ...

04.06.2010

BMWi-Mittelstandstag zeigt ZIM-geförderte Spitzenleistungen

Etwa 200 der interessantesten Spitzenentwicklungen aus Firmen und industrienahen Forschungseinrichtungen werden am 17. Juni auf dem Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in Berlin gezeigt (www.zim-bmwi.de). Alle Exponate sind Ergebnisse erfolgreicher Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die im Rahmen des ZIM, seiner direkten Vorläuferprogramme oder der Industriellen Gemeinschaftsforschung durch das BMWi unterstützt wurden. Die Veranstalter erwarten zum diesjährigen Innovationstag bei kostenfreiem Eintritt weit mehr als 1.000 technikinteressier ...

04.06.2010


Seite 589 von 599:  « ..  588 589 590  591  .. » 599






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de