[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Forschung & Entwicklung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

"Empathie ist am Ende genau das, was wir nicht abbilden können" / 17. Augsburger Mediengespräche zum Einfluss von Künstlicher Intelligenz auf unser Leben

Selbstfahrende Autos und operierende Roboter - das veränderte Verhältnis von Mensch und Maschine ist schon heute im Lebensalltag sichtbar und wird ihn künftig noch mehr prägen. Angst vor Kontrollverlust jedoch ist im Umgang mit Künstlicher Intelligenz kein guter Ratgeber. Vielmehr müssen jetzt ethische Fragen geklärt und in Bildung investiert werden, so das Fazit der Wissenschaftler und Medienvertreter, die auf den Augsburger Mediengesprächen gestern Abend über den Einfluss von Künstlicher Intelligenz (KI) auf unser Leben diskutierten. Gemeinsam mit den Augsburger Medienunternehmen und ...

12.11.2019

„Digitale Serviceplattformen“ – Innovative Ansätze für den Service in Zukunft

Digitale Plattformen können in Zukunft den steigenden Kundenerwartungen und den unternehmensinternen Anforderungen an den Service gleichermaßen gerecht werden. Zudem wird es mit ihnen möglich, innovative und moderne Leistungsangebote zu etablieren. Das ist das Fazit einer Online-Umfrage, die vom X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign, Berlin im Herbst 2019 bei kleinen, mittleren und großen Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt wurde. Die Teilnehmer der Umfrage gehen davon aus, daß die Bedeutung von digitalen Plattformen im Service weiter zuneh ...

12.11.2019

M3 Metals plantüber 200 Bohrungen auf dem Goldprojekt Mohave

Die kanadische M3 Metals (TSX-V MT / FRA XOVN) konzentriert sich derzeit auf ihr Goldprojekt Mohave in Arizona, treibt aber auch das gewaltige Eisenerzprojekt Block 103 voran. Nun gibt es neue Informationen zu beiden Projekten. Aktuell führt M3 auf Mohave ein umfangreiches Datenzusammenstellungs- und Modellierungsprogramm durch und hat zudem weitere Bereiche mit stark anomalen Goldgehalten in Gesteins- und Bodenproben in der Umgebung historischer Goldressourcen und alter Abbaustätten gefunden. Diese wurden noch nicht untersucht, bieten also zusätzliches Potenzial. Lesen Sie hier den gesamten A ...

12.11.2019

Studie: Digitalisierung treibt medizinischen Fortschritt voran (FOTO)

- Bevölkerung befürchtet, Fachkräftemangel könnte medizinische Forschung behindern - Mehr Offenheit für neue Verfahren wie Gentechnik könnte Schub für die Forschung bringen Die Digitalisierung wird den medizinischen Fortschritt beschleunigen. Davon sind drei Viertel der Deutschen überzeugt.(1) Fast ebenso viele erwarten, dass digitale Technologien für genauere Ergebnisse sorgen werden. Acht von zehn Bundesbürgern sind sich aber auch sicher, dass die menschliche Forschungsleistung nicht durch Künstliche Intelligenz ersetzt werden kann.(1) Dennoch gehört die technologisc ...

12.11.2019

Forschungsprojekt zum induktiven Laden von Elektrotaxen an Hochschule Hannover gestartet

Die Beschaffung von Elektrofahrzeugen führt heute noch zu Mehrkosten, die sowohl Wirtschaftsunternehmen sowie Privatpersonen vor Herausforderungen bei der Finanzierung stellen. Dabei entscheidet die mitgeführte Akkukapazität zum Großteil über die anfallenden Mehrkosten. Vor diesem Hintergrund soll die Elektrifizierung der Taxiwirtschaft mithilfe eines induktiven Ladesystems und kleineren Akkukapazitäten mittelfristig ermöglicht werden. Dies wird im Rahmen des Forschungsprojekts LaneCharge an der Hochschule Hannover (HsH) konzipiert und erprobt. Das Projekt wird im Rahmen der Förderrichtlinie E ...

12.11.2019

MorphoSys'' Partner präsentiert Ergebnisse für Bimagrumab bei starkem Übergewicht und Typ-2-Diabetes

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment; MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) gab heute bekannt, dass ihr Lizenznehmer Novartis Ergebnisse einer Phase 2-Studie für Bimagrumab vorgestellt hat. Bei Bimagrumab handelt es sich um einen von Novartis entwickelten und mit MorphoSys'' patentierter HuCAL-Antikörper-Technologie generierten monoklonalen Antikörper, der gegen den Aktivinrezeptor gerichtet ist. Die Daten aus der Studie in stark übergewichtigen Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes (T2D) wurden am 7. November als "late-breaking" Poster auf der "Obesity Week" 201 ...

12.11.2019

De Grey Mining: Goldlagerstätte Mallina liefert erneut!

Die letzte Ressourcenschätzung für die Mallina-Lagerstätte, eine von mehreren auf dem Pilbara-Goldprojekt von De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG), stammt aus dem Jahr 2018 und liegt bei 160.700 Unzen Gold. Der australische Goldexplorer hat aber auf Mallina seitdem bereits zahlreiche neue Bohrungen vorgenommen, die darin noch nicht aufgenommen wurden. Und auch die jüngsten, heute vorgelegten Ergebnisse zeigen: Mallina liefert weiterhin ab! Erst im September diesen Jahres zum Beispiel hatte De Grey so genannte Aircore-Bohrungen auf Mallina durchgeführt, die unter anderem 40 Meter mit 3,9 g/t G ...

11.11.2019

Valtech Mobility intensiviert Partnerschaft mit Elektromobilhersteller e.GO und ist Mitglied des RWTH Aachen Campus (FOTO)

Valtech Mobility, Joint Venture von Audi Electronics Venture (AEV) und der Digitalagentur Valtech, engagiert sich auf dem RWTH Aachen Campus, der sich zu einem der größten Forschungslandschaften Europas entwickelt. Zum einen verkündet das Unternehmen seine Mitgliedschaft im European 4.0 Transformation Center, zum anderen seine Zusammenarbeit mit dem Elektromobilhersteller e.GO Mobile AG mit Sitz auf dem RWTH Aachen Campus. Die digitale Serienentwicklung des Aachener Elektrofahrzeuges e.GO Life auf dem RWTH Aachen Campus beruht auf dem Architekturansatz des Internet of Production mit de ...

11.11.2019

Die Falling Walls Conference präsentiert anlässlich des 30-jährigen Mauerfalls grenzüberschreitende wissenschaftliche Durchbrüche (FOTO)

- Schwarze Löcher, Neuroimplantate und neue Nahrungsmittel für einen schonenden Umgang mit den begrenzten Ressourcen der Erde: Die Falling Walls Conference zeigt bahnbrechende wissenschaftliche Durchbrüche - Gleichzeitig fordern führende Forscherinnen und Forscher unter anderem eine gesellschaftliche Selbstermächtigung zur Kontrolle von KI und die Regulierung des Internets - Die internationalen Wissenschaftsvertreter präsentierten ihre Forschungsergebnisse und Studien vor mehr als 700 hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Gesell ...

09.11.2019

"Protecting free thinking": Globale Wissenschaftsvertreter setzen ein Zeichen für freies Denken (FOTO)

- Mehr als 700 führende Forscherinnen und Forscher, sowie hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft treffen sich in Berlin zur Falling Walls Conference, um unter dem Motto "Which are the next walls to fall?" bahnbrechende Forschungsergebnisse zu diskutieren. - Auf der weltweit größten interdisziplinären Wissenschaftskonferenz fordern sie mit einer Foto-Aktion den Schutz des freien Denkens. - Die Konferenz findet jährlich am 9. November zum Jahrestag des Mauerfalls statt, dieses Jahr anlässlich des 30. Jubiläums ...

09.11.2019

Exzellenzpreisträger gekürt: VAA Stiftung fördert Forschung für Fortschritt

Für seine beeindruckenden Forschungsergebnisse ist Nachwuchswissenschaftler Dr. Torben Egger mit dem VAA-Exzellenzpreis 2019 ausgezeichnet worden. Ausschlaggebend für die Auswahl des Preisträgers war der industrielle Anwendungsbezug seiner Arbeit. Exzellenzpreisträger Dr. Torben Egger von der Evonik Technology & Infrastructure GmbH hat seine mit der Bestnote summa cum laude ausgezeichnete Dissertation vor dem vollbesetzten Plenum der Jahreskonferenz des Führungskräfteverbandes Chemie VAA vorgestellt. An der Verleihung des Exzellenzpreises der VAA Stiftung am 8. November 2019 in Seeh ...

08.11.2019

Falling Walls Engage: Auszeichnung für das beste Projekt der Wissenschaftsvermittlung

- Heute haben die Falling Walls Foundation und die Robert Bosch Stiftung GmbH den Titel "Science Engagement of the Year 2019" vergeben. - Die Auszeichnung prämiert Projekte, die in origineller und innovativer Weise Wissenschaft und Gesellschaft zusammenbringen. - Gewonnen hat das Projekt "DreamSpace Academy" aus Sri Lanka, das mit Kindern und Jugendlichen technische Lösungen für ökologische Herausforderungen erarbeitet. Weltweit engagieren sich Wissenschaftler dafür, Menschen auf kreative Weise ihre Arbeit näherzubringen und sie für W ...

08.11.2019

4825 Ahnenforscher treffen sich in London

Ich hätte mir nie vorstellen können, dass dieser Kongress so anders sein würde als ein Genealogentag in Deutschland. Es ist schwer zu beschreiben, man muss es tatsächlich einmal miterlebt haben. An diesen drei tollen, aber auch anstrengenden Tagen auf der RootsTech konnte man Familiengeschichte erleben, fühlen und neue Energie für die Ahnenforschung tanken! Es war jung, dynamisch, aktiv und sehr informativ. Die Auswahl der 150 Fachvorträge machten es schwierig eine Entscheidung zu treffen, welche Vorträge man besuchen möchte. Es gab eine Vielzahl an Vorträge sowohl für Anfänger als auch für ...

08.11.2019

Wissenschaftsminister Björn Thümler besucht Bakterienhochburg DSMZ in Braunschweig

Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Leibniz-Instituts DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH besucht der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler die weltweit vielfältigste Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen in Braunschweig. Minister Björn Thümler besucht die DSMZ auf dem Science Campus Braunschweig-Süd am 14. November 2019 von 11.00 bis 12.00 Uhr. Journalisten sind herzlich zum Presse-/ Fototermin um 11.30 Uhr eingeladen. Eine Anmeldung ist bis zum 13. November 2019 um 12.00 Uhr erforderlich. 50 J ...

08.11.2019

FED und ZVEI verabschieden Empfehlung zu UL Multiple Solder Limits

Der Fachverband für Design, Leiterplatten- und Elektronikfertigung (FED) und der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) haben eine gemeinsame Empfehlung für neue von Underwriters Laboratories (UL) geforderte Vorgaben bei Mehrfachlötungen verabschiedet. Voraussichtlich wird das UL Standards Technical Panel im Februar 2020 darüber abstimmen. Der Vorstoß von UL, neue Parameter für den Reflow-Lötprozess einzuführen, beunruhigte seit März 2018 die Elektronikbranche. Bislang galt für fast alle Zertifizierungen nur ein Solder Limit, das allgemein für die Bestückung von Baugrupp ...

08.11.2019

Nominiert zum Deutschen Zukunftspreis 2019 / Team III - macht kleinste Veränderungen im menschlichen Körper sichtbar (AUDIO)

Anmoderationsvorschlag: Medizin-Projekte haben beim Deutschen Zukunftspreis eine lange Tradition. Die letztjährigen Preisträger entwickelten beispielsweise einen Wirkstoff gegen eine oft tödlich verlaufende Viruserkrankung bei Transplantationspatienten. Und auch in diesem Jahr wird eins der nominierten Projekte vielen Patienten Hoffnung machen. Sprecher: Die Magnetresonanztomographie, kurz MRT, ist eine zentrale Technologie zur Diagnostizierung und Behandlung insbesondere neurologischer Erkrankungen. Die Bilder und Auflösungen wurden in den letzten Jahrzehnten immer besser - jetzt gibt ...

08.11.2019

Die Polarregionen - Das Ende des Ewigen Eises (FOTO)

Die zum Teil dramatischen klimabedingten Veränderungen der Arktis und Antarktis sowie ihre weitreichenden Folgen für Menschen und Umwelt stehen im Mittelpunkt des neuen »World Ocean Review 6«, den die Zeitschrift mare in Kooperation mit dem Konsortium Deutsche Meeresforschung und dem Future Ocean Netzwerk in Kiel herausgibt. Die Polarregionen spielen eine herausragende Rolle im Klimasystem der Erde. Die schier endlosen Schnee- und Eisflächen der Arktis und Antarktis wirken wie ein gigantischer Spiegel und strahlen bis zu 90 Prozent des einfallenden Sonnenlichts zurück in das Weltall. ...

07.11.2019

70 Jahre Fraunhofer - auch bei den Instituten in Rheinland-Pfalz ein Grund zum Feiern

#WHATSNEXT: Am 6. November 2019 feierten die Fraunhofer-Institute in Rheinland-Pfalz (IESE und ITWM aus Kaiserslautern, IMM aus Mainz) 70 Jahre Fraunhofer mit einem gemeinsamen Festakt und einer anschließenden Career Night für Studierende im Fraunhofer-Zentrum in Kaiserslautern. Im Frühjahr 1949 wurde die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. in München gegründet, um nach Krieg und Demontage die Wirtschaft wieder neu aufzubauen. Heute, 70 Jahre später, ist sie mit 72 Instituten Europas größte Organisation für angewandte Forschung. Drei dieser Institute, die an di ...

07.11.2019

Digitalisierung in der Medizin: enormes Potential vorhanden

Über 150 Teilnehmer trafen sich zum DigiMed Bayern Symposium ?Translationale Medizin im digitalen Zeitalter? am 6. November im Deutschen Herzzentrum München. Zusammen mit nationalen und internationalen Impulsgebern diskutierten sie über die Chancen der Digitalisierung in der Medizin ? für Patienten, das Gesundheitssystem und die Wirtschaft. Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml würdigte das Leuchtturmprojekt ?DigiMed Bayern? zur P4-Medizin, das der Freistaat mit 22,5 Millionen Euro fördert. Dabei hob sie insbesondere das große Potential für die anwendungsorientierte klinische ...

07.11.2019

Was Kumyang mit herausragenden schaumbildenden Treibmitteln dem EU-Markt zu bieten hat

Weltweit gesehen ist Kumyang mit einem Marktanteil von 30% bereits einer der Big Player bei den Treibmittelherstellern. Mit dem vor einem Jahr eröffneten Geschäftssitz in Deutschland will das Unternehmen seine Marke auch in Europa bekanntmachen. Mit hochwertigen Produkten und einem strikt kundenorientierten Service bringt Kumyang die besten Voraussetzungen dazu mit. Gegründet 1955 unter dem Namen Gum Buk Chemical Industry und umbenannt in Kumyang im Jahr 1978 hat das Unternehmen seinen Sitz in Busan, Südkorea. Vor allem in China und Südkorea gehört Kum Yang zu den führenden Herstellern und Ve ...

07.11.2019


Seite 1 von 538:  1 2  3  4  5  .. » 538






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de