[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Business / Unternehmensführung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

In Krisen- und Marktumbruchzeiten den Vertrieb puschen

Die Vertriebsorganisationen vieler Unternehmen stehen aktuell aufgrund der Folgen der Covid 19-Pandemie vor großen Herausforderungen. Sie müssen einerseits aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen ihre Arbeit zumindest teilweise neu organisieren, und andererseits dafür kämpfen, die negativen Folgen der Krise für ihr Unternehmen möglichst gering zu halten. Hierzu zählen unter anderem die Aufgaben Umsatzeinbrüche, Auftragsstornierungen, Zahlungsausfälle und das Wegbrechen von Schlüsselkunden oder gar ganzer Kundengruppen zu vermeiden. Diese Gefahren gepaart mit der Situation, dass viele trad ...

10.06.2020

Ulrich Petry wird Geschäftsführer bei House of Probiotics

Als Geschäftsführer der zum 1. April 2020 neu gegründeten und in München ansässigen House of Probiotics GmbH wurde Ulrich Petry bestellt. Der gebürtige Frankfurter war zuletzt als Vorstand der Deutsche Telefon Standard AG tätig und fungiert derzeit auch als geschäftsführender Gesellschafter (CEO) der PLANET Q Unternehmensberatung GmbH. PLANET Q ist in die Muttergesellschaft House of Probiotics S.A. (Sitz in der Schweiz) investiert. Dort ist Petry seit Anfang Mai 2020 Mitglied des Verwaltungsrats. Somit besteht die Geschäftsführung der House of Probiotics GmbH aus Hege L. Hofer und Ulrich Petr ...

08.06.2020

Frischer Rückenwind für die Forschung zu nachhaltiger Unternehmensführung

Wien, 27. Mai 2020 – Durch die Gründung des Institute for Business Ethics and Sustainable Strategy (IBES) entsteht in Wien ein international sichtbares Forschungsinstitut, das sich wissenschaftlich mit dem Thema der nachhaltigen und verantwortungsvollen Unternehmensführung befasst. Mit IBES bündelt und erweitert die FHWien der WKW ihre bestens etablierten Forschungskapazitäten in den Bereichen strategisches Nachhaltigkeitsmanagement und Wirtschaftsethik. Das neue Forschungsinstitut baut auf langjährige Partnerschaften mit heimischen Unternehmen wie Berndorf, Blaguss, Hofer, Kapsch oder Manner ...

27.05.2020

Das Positionierungszentrum bietet Unternehmern schnelle Hilfe aus der aktuellen Krise

Die aktuelle und dramatische Corona-Krise hat die Wirtschaft und damit viele Unternehmen und Selbstständige mit deren Familien in eine Art Schockstarre versetzt. Niemand weiß, wie lange der Zustand dauert und wer am Ende wirtschaftlich überlebt. Arbeiten im Homeoffice, geschlossene Läden und Produktionen, die Anweisung das Haus nur in Notfällen zu verlassen, ist für viele eine besondere Herausforderung. Das schlimmste dabei ist die scheinbare Hilflosigkeit, nichts tun zu können, um die Situation schnellstmöglich zu verändern. Viele Unternehmen brauchen jetzt schnelle und professionelle Hilfe. ...

26.05.2020

Raus aus dem Krisenmodus rein in die Zukunftsorientierung: „Zukunft beginnt jetzt!“

Wir waren mit Höchstgeschwindigkeit unterwegs, als wir von jetzt auf gleich im März zu einer Vollbremsung gezwungen wurden. Heftig durcheinandergeschüttelt, mussten wir uns erst einmal sortieren, orientieren, einen Überblick verschaffen. Was ist passiert? Wo bin ich? Was geht, was geht nicht? Was bedeutet das alles für mein Unternehmen? Die Schockstarre haben viele Unternehmen schnell hinter sich gelassen. Nach der Phase der Liquiditätssicherung verbunden mit drastischen Kürzungen der Ausgaben und der Phase des langsamen Wiederanlaufens des Betriebs, ist es wichtig, jetzt nicht im Krisenmodus ...

26.05.2020

Mit dem Tool zur Klimabilanzierung selbstständig den betrieblichen CO2-Footprint berechnen

„Bei der Entwicklung eines Angebotes zur Klimabilanzierung war es der GfaW und uns besonders wichtig, dass Unternehmen die mit unserem Tool arbeiten, Kompetenzen zur CO2-Bewertung ihrer Geschäftsprozesse erlangen“, sagt Niels Christiansen, Inhaber der Nachhaltigkeitsberatung sustaineration. Nutzer*innen des Tools werden befähigt, unabhängig und souverän ihren betrieblichen CO2-Fußabdruck zu erfassen. Das Excel-Tool basiert auf dem Greenhouse Gas Protocol und bilanziert nach den Scopes 1, 2 und 3. Dabei definieren Unternehmen den Anwendungsbereich ihrer Bilanz selbstständig und erkennen welche ...

19.05.2020

"Verhalten bestimmt Verhältnisse - und was bestimmen Sie, Herr Geschäftsführer?"

Sie können aber daran arbeiten, Verhaltensänderungen zu erleichtern. Offensichtlich ist es die bessere Option Ihrem Mitarbeiter zu helfen, das negative Verhalten zu ändern - insbesondere wenn der Mitarbeiter ansonsten ein wertvoller Teil Ihres Teams ist. Glücklicherweise gibt es einige Schritte, die Sie unternehmen können, um Verhaltensänderungen bei Ihren Mitarbeitern zu erleichtern, um positive Verhaltensweisen zu verstärken und negative zu reduzieren. Die PREDICT|SUITE ist ein fortlaufender und kollaborativer Prozess, bei dem Mitarbeitende und Führungsebenen im Laufe der Zeit individuell w ...

13.05.2020

Klare Positionierung als Wettbewerbsvorteil in der Digitalisierung

Warum ist eine klare Positionierung von Unternehmen heute wichtiger denn je? Der internationale Wettbewerb nimmt zu und es entstehen aufgrund der digitalen Möglichkeiten blitzschnell neue Unternehmen die zu gefährlichen Konkurrenten wachsen können. Durch neue Unternehmen und Startups in Kombination mit einer abnehmenden Marken-Loyalität bei Unternehmen die ihre Kunden als Konsumenten und nicht als Nutzer betrachten werden Produkte einfacher vergleichbar und damit ersetzbar Durch neue Medienformate können Veränderungen in der Sichtbarkeit bzw. Erreichbarkeit einzelner Zielgruppen zu einer Ei ...

27.04.2020

Peter Ahle folgt auf Harald Welscher

Herr Peter Ahle ist seit 15.04.2020 neuer Geschäftsführer der Pfister Waagen Bilanciai GmbH. Damit löst er Herrn Harald Welscher ab, der 15 Jahre die Geschicke von Pfister Waagen als Geschäftsführer erfolgreich leitete und insgesamt drei Jahrzehnte im Traditionsunternehmen Pfister tätig war! Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Welscher für sein großartiges Engagement und seinen wichtigen Beitrag auf nationaler & internationaler Ebene als Mitglied im Beirat der Fachabteilung Mess- und Prüftechnik des VDMA (Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbauer) und in der CECIP (Europäischer ...

24.04.2020

Partner des Mittelstands: C-IAM weiter auf Wachstumskurs

Hamburg, 20.04.2020 – Ziel der organischen Wachstumsstrategie von C-IAM ist eine noch passgenauere und effizientere Versorgung des Mittelstands im DACH-Raum mit IAM Services. Mit der personellen Verstärkung wird die klare Fokussierung auf zwei Unternehmenssäulen unterstrichen: IAM-Produkt und IAM-Beratung. „Mit unseren Qualitätslösungen möchten wir den Mittelstand stärken, gerade auch in schweren Zeiten. Unternehmen mit 100 bis 1.500 Mitarbeitern, die von etablierten Anbietern nicht bedient werden, erhalten von uns ein maßgeschneidertes, voll umfängliches Lösungsangebot – jetzt und nach der Kr ...

22.04.2020

Agile Pulse Studie: Unternehmen mit agilen Mindsets und Organisationsformen sind nachhaltig für die digitale Zukunft vorbereitet, anpassungsfähiger und innovativer

Frankfurt am Main, 7. April 2020 – Agile Arbeitsformen sind bei Unternehmen im deutschsprachigen Raum bereits stark verbreitet. Doch es gibt in vielen Bereichen noch Nachholbedarf. Das zeigt die aktuelle Studie „Wie agil ist Ihr Unternehmen? – Agile Pulse“ der Management- und Technologieberatung BearingPoint. Befragt wurden hierfür Unternehmen in Deutschland und Österreich. Einsatz von agilen Methoden vorrangig im IT-Bereich und auf Teamebene Ein Großteil der befragten Unternehmen in beiden Ländern hat den Mehrwert agiler Arbeitsformen erkannt. Arno Walter, Bereichsvorstand Wealth Manageme ...

07.04.2020

Qualität hat ihren Preis

Der Bottroper Firmenchef Daniel Siebe winkt ab, solange fürs Putzen der niedrigste Preis zählt. Doch die Stadt Bottrop geht gar nicht ans Limit. Schulen und Kindergärten in Bottrop sind nicht sauber genug. Daniel Siebe wundern die Klagen von Eltern und Parteisprechern nicht. Es könnte ja gar nicht viel anders sein, stellt der geschäftsführende Gesellschafter der gleichnamigen Gebäudereinigungsfirma fest. "Solange für Städte bei der Vergabe von Reinigungsaufträgen vor allem der niedrigste Preis zählt, werden die Unternehmen gezwungen, sich gegenseitig zu unterbieten", vermutet der Ki ...

06.04.2020

100 %iger Zuschuß auf Beratungshonorar bis 4.000 € in der "Corona-Krise"

Antragsberechtigt sind Unternehmen, die unter wirtschaftlichen Auswirkungen aufgrund des Coronavirus leiden. Die Themenfelder hierbei sind vielfältig und gehen z.B. über - Erstellung eines Liquiditätsstatus und Liquiditätsplanung - kurzfristige Liquiditätssicherung - Fragestellungen zur Unternehmensfinanzierung - allgemeine betriebswirtschaftliche Fragestellungen - Anpassung der Geschäftsfelder - … Gefördert werden Corona-betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich Freiberufler. Ein Eigenanteil ist nicht zu leisten, lediglich die Umsatzsteuer muss vom Unternehmen direkt ...

03.04.2020

Geschäftsführer in Wüste gefangen: Start-up hilft Kunden in Corona-Krise trotzdem problemlos weiter

Dabei wirkt er entspannt, obwohl Huebner ein junges Unternehmen führt, das auch in dieser Zeit für die Kunden da sein muss. Der Service ist für Kunden nicht aufschiebbar. Denn das erwachsen gewordene Start-up benötigt vor Ort in Deutschland keinen Geschäftsführer und keine lokalen Meetings. „Gerade jetzt nehmen die Anfragen zur Kinderkrankenversicherung über digitale Kanäle zu. Eltern benötigen weiterhin zeitnah fundierte Antworten rund um die Geburt ihres Kindes. Dazu haben wir den Service auf 24 Stunden an sieben Tagen ausgeweitet“, beschreibt Huebner die Situation. Für ihn und sein neunkö ...

19.03.2020

„Wie Sie jetzt Marktanteile vom wackelnden Wettbewerb erobern“

Die Wirkungskette ist schnell skizziert: In nahezu allen Branchen werden einzelne Wettbewerber wegbrechen. An dieser Stelle haben Sie als Unternehmer sicherlich ein bis zwei Wettbewerber vor Augen, deren Existenz von Corona akut bedroht sein wird. Deren Marktanteile werden frei werden. Dennis Fischer und Andreas Straehler von WACHSTUMSPLAN GmbH sind sich sicher: „Der Kuchen wird in nahezu allen Branchen neu verteilt werden.“ Der Großteil Ihrer Wettbewerber überlässt die Verteilung der Marktanteile sicherlich dem Zufall. Sie nicht! Die Eroberung dieser Marktanteile muss gesteuert werden. Schl ...

19.03.2020

Institut für Sales & Managementberatung (ifsm) hat Geschäftsführung erweitert

Das Institut für Sales & Managementberatung (ifsm), Höhr-Grenzhausen, hat seine Geschäftsführung erweitert. Seit Anfang 2020 gehört ihr neben den Gründern des Beratungs- und Trainingsunternehmen Klaus Kissel und Uwe Reusche der erfahrene Trainer, Berater und Coach Timo Gerst an, dessen berufliche Wurzeln im Finanzdienstleistungssektor liegen. Damit reagiert das Institut laut Aussagen der beiden Firmengründer darauf, dass die Zahl der ifsm-Kunden in den zurückliegenden Jahren kontinuierlich stieg und in Zeiten der digitalen Transformation der Wirtschaft auch deren (Projekt-)Aufträge kompl ...

09.03.2020

Geschäftsfeld Strahlenvernetzung: E-Mobilität und Baubranche sorgen für positive Entwicklung

Automobilindustrie zeigt gesteigertes Interesse an Strahlenvernetzung Schon heute werden zahlreiche Bauteile im Motorraum, Abdeckungen und Befestigungselemente sowie Komponenten im Interieur- und Exterieurbereich aus strahlenvernetzen Kunststoffen hergestellt. „Wir haben 2019 eine gesteigerte Nachfrage von Automobilzulieferern verzeichnet und mehr Projekte im Bereich Spritzguss umgesetzt“, sagt Dr. Andreas Ostrowicki, Geschäftsführer von BGS. „Die Strahlenvernetzung bietet vor allem für den Leichtbau neue Möglichkeiten, denn mit diesem Veredelungsschritt lassen sich herkömmliche Kunststoffe f ...

05.03.2020

Arbeit ist das halbe Leben – oder?

So hindern laut Fabian Schütze eigentlich schon jetzt lediglich die Angst vor beziehungsweise die Unlust auf Veränderungen die breite Einführung von New Work. Der COO bei TRESONUS, einem Startup für strategische, prozessuale und kommunikative Unterstützung bei Unternehmensabläufen, berät Kunden unter anderem in der Re-Strukturierung von Geschäftsbereichen. „Man sollte nicht vergessen, New Work ist mehr als nur beispielsweise Homeoffice. Das Arbeitsmodell hat deutlich mehr Aspekte, die es forcieren. Die wichtigsten drei sind dabei Work-Life-Balance, War for Talents sowie die Wohnraumsituation s ...

05.03.2020

The STAR is born – Nachhaltigkeit umsetzen per Mausklick

Nachhaltigkeit zielorientiert und effizient umzusetzen fordert Unternehmen nach wie vor heraus. Komplizierte ISO-Vorschriften, unterschiedliche Qualitätsmaßstäbe und kritische Konsumenten stellen hohe Ansprüche. Trotz zahlloser Leitlinien zur Berichterstattung fehlt oft die zentrale Schaltstelle für ein konsequentes Nachhaltigkeitsmanagement. Mit ihrem Sustainability Tool for Assessment and Reporting (STAR) hat die Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik ein komfortables und gleichzeitig in der Handhabung anwenderfreundliches Werkzeug entwickelt. Das CSE-STAR erhebt, misst, bewertet und ...

17.02.2020

Ziele für ein neues Jahrzehnt Betriebs- und Mitarbeiterversammlung bei BALLY WULFF

Am BALLY WULFF Produktionsstandort in Berlin-Rudow versammelten sich 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um sich über aktuelle sowie zukünftige Unternehmensthemen zu informieren. Im Fokus der diesjährigen Betriebs- und Mitarbeiterversammlung stand der Auftakt eines neuen Jahrzehnts und daraus resultierend die Präsentation langfristiger neuer Unternehmensziele. „Unsere Zukunft liegt bei uns.“ erklärte Ulrich Schmidt, Gesellschafter von BALLY WULFF, auf der Bühne und betont weiter: „Sie, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sind dabei die wichtigsten Treiber. Sie sind in Zusammenarbeit mit ...

05.02.2020


Seite 3 von 58:   1  2 3 4  5  .. » 58






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de