[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Kunst & Kultur / Sub und Jugendkultur




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

ArtYourFace - Die Shootingstars des neuen Grafikdesigns

Vom Gesicht zum Foto, vom Foto zur Modern Pop Art. Damit liegt ArtYourFace voll im Trend. Schon lange genügen reine Fotoportraits nicht mehr, vor allem, wenn sie in Social Networks zur Profildarstellung eingesetzt werden. Usern ist es ein Bedürfnis geworden, sich auf möglichst ungewöhnliche Weise und dennoch im Trend liegend von anderen abzuheben. Sie legen Wert auf Individualität und einen hohen Wiedererkennungsgrad und wollen sich gleichzeitig anders als andere präsentieren. ArtYourFace entspricht mit seiner Dienstleistung genau diesem Bedürfnis. Eine Gruppe junger Dortmunder Grafikdesign ...

09.06.2010

Drei Tage Hip Hop vom Feinsten

„Wir sind überwältigt über den Erfolg unseres Hip Hop Pfingstcamps“, sagt Arzu Oskuoi, zweite Vorsitzende des Vereins. Über 800 Gäste besuchten die Veranstaltung in den drei Tagen. In zahlreichen Battles konnten Tänzer gegeneinander antreten. Das Highlight war das internationale 5 vs. 5 Breakdance Battle. Crews aus Marokko, Holland, Frankreich und der Schweiz waren geladen, um sich den deutschen Teilnehmern zu stellen. „Bis kurz vor den Breakdance und Hip Hop Battles meldeten sich noch Tänzer an. Zwei kamen sogar aus Afrika, um sich noch Last-Minute auf die Startliste setzen zu lassen “, b ...

26.05.2010

DEUTSCHLAND IM FIEBER

Mit diesem Song aus der Feder von Norbert „Burnaventura“ Görder aus dem Hause Taff Staff Music (www.taff-staff-music.de) kann die diesjährige WM eigentlich nur ein Erfolg werden. Rund 20 internationale und nationale Stars geben sich bei diesem Lied ein Stelldichein, selbst der „König von Mallorca“ Jürgen Drews fehlt nicht. Diesen Song gibt es in 3 Versionen, als Radio Edit, als Extended Version und als Club Version, also für jeden Geschmack ist etwas dabei. Nicht genug damit, denn mit dem Kauf dieses Songs tut man/frau auch viel Gutes: Ein Teil des Erlöses geht an die GOOD HOPE Institution, ...

13.05.2010

Die Banda Agita präsentiert ihr neues Werk „Steriler Ungehorsam“ im Mai 2010

"Davon hab ich immer geträumt, ganz vielen Menschen zu helfen.“ Zum Inhalt: Zehn ProbandInnen begeben sich ein Jahr in Quarantäne eines medizinischen Forschungsprojektes, um einen lebensrettenden Impfstoff an sich testen zu lassen. Den einen geht es ums Geld, die anderen träumen vom Heldentum. Eingesperrt in einem sterilen Raum, abgeschnitten von Freunden und Familie, kommt es unter den Projektteilnehmenden bald zu Sympathien und Abneigungen, Verwirrung und Intrigen. Verbote, Einschränkungen und ermüdende Untersuchungen durch die Experimentleitung führen zur Unterdrückung menschlicher B ...

04.05.2010

1. Mai bleibt nazifrei!

Am 1. Mai 2010 wollen Neonazis durch Berlin marschieren. Wie bereits anlässlich Europas größtem Neonaziaufmarsch im Februar 2010 in Dresden hat sich auch in Berlin ein breites bürgerliches Bündnis aus Gewerkschaften, Antifagruppen und Parteien konstituiert. Ziel ist es den Naziaufmarsch mittels Massenblockaden zu verhindern. Bereits zu den Blockaden in Dresden setzte sich der Berliner Rapper Potatinho musikalisch mit dem wachsenden Problem des Rechtsextremismus auseinander. Um nun am 1. Mai auch in Berlin erfolgreich zu blockieren, griff der 24-jährige Medizinstudent erneut zu Stift Papier un ...

23.04.2010

Das einklang-koeln Festival am 17.04. in der Papierfabrik Köln-Ehrenfeld

Köln hat so einige alternative Festivals zu bieten wie c/o pop, SOMA oder Electronic Beats. Hier soll sich das einklang-koeln Festival einreihen, das am Samstag, 17.04.2010 erstmals in der Papierfabrik Ehrenfeld stattfindet. Die junge Kölner Eventfirma einklang-koeln hat dabei das Ehrenfeld Hopping, das größte Stadtteilfest Kölns, zum Anlass genommen ein Bandfestival mit insgesamt 8 innovativen Acts auf 2 Bühnen zu organisieren. Das Ehrenfeld Hopping vereint zweimal im Jahr das kulturelle Programm von über 30 Bars, Clubs, Theatern und Shops, die mit einem Shuttle-Bus für die "Hopper" ...

15.04.2010

Verfeinerte Straßenkunst im Eigenheim

Betrachtet man jedoch die Geschichte, die Aussage und die kreativen Details dieser urbanen Technik erscheinen die farbintensiven Werke in einem ganz anderen Licht. Das Wort Graffiti stammt aus dem Alt-Griechischen und bedeutet soviel wie Schraffierung. Schon im Alten Ägypten fanden sich die ersten Graffitis gemäß Definition in Form von privaten, gekratzten Inschriften, die sich auf Tempeln, in Gräbern, auf Felsen und Statuen befanden. Gegenwärtig existieren sehr viele Arten von Graffiti deren Abgrenzung sich durch zahlreiche Überschneidungen in der Darstellung als sehr schwierig erweist. Insb ...

08.04.2010

Verrückte Geschenke: in Alkohol konservierte Stofftiere

Wieso stellt jemand so etwas her? Wäre eine durchaus berechtigte Frage. Ebenso wie: Braucht die Welt so etwas? „Naja, verrückte Geschenke wären nicht wirklich verrückt, wenn Sie nicht genau solche Fragen aufwerfen würden“: so der Shopbetreiber. Sein wahrer Ansatz ist jedoch ein künstlerischer. Er bezeichnet seine augenzwinkernden Werke als „ein Stück konservierter Kindheit“. Wo befinden sich Ihre Teddys aus der Kindheit nun? Vielen wird die Antwort sicherlich nicht leicht fallen. Vielleicht in Kartons gequetscht auf dem Dachboden? Mit Kinderaugen betrachtet, sind Kuscheltiere durchaus etwas Le ...

07.04.2010

Von der „langen Nacht der Theater“, bis zur Klubszene 2010 - zehn ProbandInnen harren aus, die Band

Ostern war gestern! Jetzt beginnen die Intensivproben der BANDA AGITA, um bei der „langen Nacht der Theater“ einen ersten Ausschnitt ihres neuen Stückes „Steriler Ungehorsam“ zu präsentieren. Von 19.15 – 23.15 Uhr wird die Bühne in der GRIPS Box am Hansaplatz zu jeder Viertelstunde 25 Minuten bespielt. Danach können sich die ZuschauerInnen aktiv an offenen Improvisationen mit den jugendlichen SchauspielerInnen beteiligen. Zehn ahnungslose Probanden, ein steriler Raum, kein Kontakt zur Außenwelt und die Angst wächst. Aus zahlreichen Improvisationen, selbstgeschriebenen Texten und Diskussio ...

01.04.2010

„An intimate evening with“ - NO ANGELS

Das Besondere an guten Freundschaften ist, dass sie – wenn es drauf ankommt – alles überstehen. Durch dick und dünn gehen, in guten wie in schlechten Zeiten füreinander da sein. Den NO ANGELS wurde es mit Sicherheit nicht immer leicht gemacht. Die Historie reicht von zahlreichen Nummer 1 – Hits, dem Status als erfolgreichste deutsche Girlgroup aller Zeiten bis hin zur missglückten Teilnahme am Grand Prix und der Festnahme von Nadja Benaissa. Die NO ANGELS sind jedoch in erster Linie vier hoch talentierte Freundinnen. Und wahrscheinlich ist es genau dieser soziale Klebstoff, der die Ladies scho ...

23.03.2010

Bushido am 26.03.2010 live in der Mainzer Rheingoldhalle

BUSHIDO – auch unter dem Pseudonym Sonny Black bekannt – ist zweifelsohne der erfolgreichste deutsche Rapper aller Zeiten und Inhaber des eigenen Plattenlabels „ersguterjunge“. Seine Karriere begann mit dem Album „Vom Bordstein bis zur Skyline“, mit dem er zum ersten Mal den Sprung in die deutschen Charts schaffte. Mit seinem nächsten Album „Electro Ghetto“, Einstieg auf Platz 6 der deutschen Media Control Charts, erlangte er Goldstatus, genau wie mit allen darauf folgenden. Das 2006 erschienene Werk „Von der Skyline zum Bordstein zurück“ schaffte es sogar zu Platin. Für sein erfolgreiches S ...

19.03.2010

Mit www.rock.de immer live dabei

Die einzelnen Artists sind dank der alphabetischen Auflistung schnell zu finden. Zu jeder Band findet die Biographie, Diskographie, die aktuellsten Konzerttermine sowie Videos und Fotos. Angemeldete Nutzer werden selbst als Redakteure tätig und laden interessante News, Fotos oder Videos auf das Portal hoch. Direkt zu den jeweiligen Bands können News und Kommentare hinzugefügt werden. Meldungen wie zum Beispiel die neusten Gerüchte zur nächsten Metallica-Tour, dem kommenden Billy Talent Album oder Tipps zu Internet- und TV-Auftritten werden im Newsreport direkt veröffentlicht und von anderen Nu ...

19.03.2010

Berliner Rap mal anders

Bereits Ende 2009 wurden einige Szenen des offiziellen Menschenkenntnis-Videoclips im Café Palladin in der Pallasstr. 8/9 in Berlin gedreht. Nun kehrt der Berliner Rapper Potatinho zurück an den Ort des Geschehens. Er werde vor allem Songs von seinem Album „Kann man schon so machen!“ spielen, aber auch einige neue Tracks seien dabei, so Potatinho. Das Debutalbum des Berliners erschien im Dezember 2009 bei PBM Records. PBM Records wolle jungen Künstlern eine Plattform für ihre Musik bieten und sie auf ihrem Weg begleiten und unterstützen. Der 24-jährige Medizinstudent zeigt eine ganz neue S ...

04.03.2010

djs-face! Des DJs neue Kleider!

Hamburg, März 2010 – Numark und Akai Professional, weltweit erfolgreiche Hersteller für professionelles DJ- und Studio Equipment arbeiten ab sofort mit der No Tone GmbH, dem führenden Anbieter für die Individualisierung von Studio und DJ Equipment, zusammen. djs-face! von No Tone sind hochwertig veredelte Abdeckungen und Bedienelemente (Faceplates), die es jedem DJ möglich machen, seinem Mischpult einen unverkennbaren Look zu verleihen. DJ Mixer und Controller von Numark und Akai sind das Herzstück jedes DJ-, Live- und Studiosetups und liegen ständig im Blick des Künstlers und seines Publikums ...

03.03.2010

Fix & Foxi, Band 3, „Ostergrüße aus dem All“ erscheint im März

Am nächsten Tag durchqueren sie den Wald, und Lupo stößt auf ein extrem großes Ei, das nicht von der Fix & Foxi-Familie versteckt wurde. Da Lupo unbedingt als Gewinner aus der Wette hervorgehen möchte, plant er, dass Ei selbst ein zu färben. Der Sieg ist ihm gewiss. Doch als Lupo das Ei später in seinen Turm bringt, passiert etwas Merkwürdiges: Wie ein Transformer entfaltet sich das Ei und verwandelt sich in ein roboterartiges Wesen. Es trägt ein Geheimnis mit sich, das es nach und nach preisgibt. Oma Eusebia als Bodybuilderin in der aktuellen Ausgabe Mit viel Witz erzählt die zweite Ges ...

02.03.2010

Spannende Meeresbewohner

Dortmund, 01. März 2010. Die Welt in der Fauna, dort unten im Meer ist eine Welt voller Geheimnisse und Rätsel. Besonders die Tierwelt in den Ozeanen ist unglaublich bunt und vielfältig. Die Lerntexte enthalten jede Menge spannende, lustige und kuriose Fakten. Sie beschreiben beachtliche Jagdtechniken wie zum Beispiel die Saugfalle, unterschiedliche Verteidigungsmechanismen wie Tarnung, Giftproduktion, oder auch den Beschuss des Angreifers mit körpereigenen Schläuchen. Die Beschreibungen berichten kindgerecht über die Zeichensprache zehnarmiger Tintenfische, über Schwangerschaften männlicher ...

01.03.2010

Theaterprojekt „Wanderbühne Lebenskunst“ startet mit jungen Leuten in die dritte Phase - Werkakademi

Im Rahmen des ESF-Projektes „Wanderbühne Lebenskunst“ beginnt in dieser Woche der dritte und damit kreativste Zyklus eines Schülerprojektes an der Werkakademie Leipzig. Nach der offenen Schnupperphase in den Werkstätten der jungen Akademie und einem abschließenden Seminar in den zurückliegenden Winterferien, starten die Jugendlichen jetzt durch. Die Schüler im Alter zwischen 13 bis 18 Jahren sollen nun aus eigener Kraft ein Theaterstück entwickeln und auf die Bühne bringen. Dafür wurden fünf Kreativlabore etabliert, die unter der Leitung erfahrener Leipziger Künstler bis zum Beginn der Sommer ...

27.02.2010

Zeda's Hip Hop Workshop mit Jeyz

Liebe Mediepartner, Zeda, Songwriterin, Producerin und Rapperin, bekannt durch Planet Radio mit dem Hit "Was wollt ihr mehr", gibt ab sofort jeden Sonntag um 16 Uhr ein Coaching für alle, die Lust haben, Songs zu schreiben und Musik zu machen. InteressentInnen können ohne Voranmeldung vorbeikommen und regelmäßig mitmachen, und Zeda zeigt ihnen, wie sie ihre Ideen, Erlebnisse und Gefühle zu Papier bringen und einen Song daraus machen können. Außerdem wird sie einige bekannte KünstlerInnen einladen, die beim Coaching mitwirken und von ihrer Arbeit erzählen. So findet am 14.02.2010 d ...

03.02.2010

Die neue siebenköpfige deutsch-französische Jury der Berlinale Sektion Perspektive Deutsches Kino st

Jetzt wurden die sieben Cineasten, die die 60. Internationalen Filmfestspiele Berlin als Jurymitglieder miterleben dürfen, ausgewählt. Sie werden am 20. Februar im Rahmen der Verleihung der unabhängigen Jurypreise ihrem Favoriten aus der Berlinale Sektion Perspektive Deutsches Kino den Preis „Dialogue en perspective“ überreichen. Drei Franzosen und vier Deutsche überzeugten mit ihren Bewerbungen und bilden die neue „Dialogue en perspective”-Jury. Die Juroren werden sich während der Berlinale alle Filme der Sektion Perspektive Deutsches Kino ansehen und bewerten. Zur Bewerbung gehörte das Verf ...

02.02.2010

Entoman powered by Comicstars

Wer ist Entoman? Die sympathischste Menschenhasser-Ente auf Erden! Geboren in einer langweiligen Mathestunde auf der Rückseite eines Arbeitsblatts und mittlerweile ein fester Bestandteil von zahllosen Comicprojekten, kann Entoman auf einen erstaunlichen Raubzug durch die deutschsprachige Comiclandschaft zurückblicken. Schon sein erster Auftritt im dritten Teil von „78 Tage auf der Straße des Hasses“ brachte ihn ungeahnten Ruhm ein. Seinen endgültigen Durchbruch schaffte der Killer-Erpel der Herzen mit seiner Rolle im viel gelesenen Online-Comic „Studieren mit Rind“ und dem darauf folgenden, e ...

01.02.2010


Seite 5 von 6:   1  2  3  4 5 6 






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de