[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Business / Unternehmensführung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Erfolgreicher Markteintritt in China: New Horizons berät den Mittelstand

Ein Standort in China kann für Unternehmen sowohl Vor- als auch Nachteile haben. Deshalb ist eine gute Planung und Vorbereitung das A und O. Egal, ob es darum geht, neue Märkte zu erschließen und Umsätze zu steigern oder vor Ort für das Heimgeschäft zu produzieren. Aufgrund steigender Wettbewerbsintensität und stregenden Gesetzen vor Ort ist ein Markteintritt in heute risikoreicher denn je. Das von New Horizons angebotene Office-in-Office Konzept bezeichnet eine der einfachsten Formen der Auslandsvertretung. Um in China Mitarbeiter zu beschäftigen, nutzt ein Unternehmen die vorhandene Infras ...

12.02.2019

Wettbewerbsfaktor Innovationskraft

Innovationskraft ist messbar „Es ist nicht richtig, einmal im Jahr eine Woche über Innovationen nachzudenken. Innovation ist jeden Tag.“ Tina Müller, ehem. Marketingchefin Opel Firmen sind auf dem richtigen Weg, wenn sie laufend Produktverbesserungen, echte Innovationen und neue Dienstleistungen auf den Markt bringen. Falls das nicht der Fall ist, muss festgestellt werden, woran das liegt und wie dem abgeholfen werden kann. Dazu können neue Indices den aktuellen Stand abbilden und aufzeigen, wo der Hase im Pfeffer liegt. Interne oder externe Hilfe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus allen ...

05.02.2019

Digitalisierung: Innovative Geschäftsmodelle in Österreich zu selten

Unternehmen planen keine Innovation bei Geschäftsmodellen Die aktuelle Family Business Survey 2018 zeigt nicht nur positive Details, sondern erfasst auch, dass gerade einmal 2 % der österreichischen Familienunternehmen ihre Geschäftsmodelle innerhalb der nächsten zwei Jahre überarbeiten wollen. Zum Vergleich: In Hong Kong etwa planen dies laut Umfrage 30 %. Dabei sind Experten sich einig: Nachdem Modernisierungen im IKT-Bereich fast schon Standard werden, sind es vor allem innovative Geschäftsmodelle, die früher gar nicht möglich waren, die künftig zu bedeutenden Erfolgsfaktoren werden. Denn v ...

05.02.2019

parsionate als Informatica EMEA Partner des Jahres 2018 ausgezeichnet

„Wir sind stolz darauf, dass Informatica unsere Leistung mit dem „Informatica Partner of the Year“-Preis honoriert. Das ist eine besondere Wertschätzung unserer Fähigkeiten und Stärken bei der Umsetzung von Datenmanagementprojekten bei unseren Europäischen Großkunden,“ sagt Michael Fieg, Gründer und Geschäftsführer von parsionate. „Wir sind nun seit fünf Jahren Informatica Partner und setzen die führenden Software-Produkte ein, um für unsere Kunden strategisch-innovative Lösungen zu schaffen.“ Mit der Verleihung werden Unternehmen geehrt, die kontinuierlich die strengen Kriterien des Informat ...

30.01.2019

9. Nürnberger Unternehmer-Kongress mit 17. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft

„Impulse für mehr Innovation“ – so lautete das Motto des diesjährigen 9. Nürnberger Unternehmer-Kongresses. Mit dem Ziel, den Teilnehmern neue Ideen, Kontakte und Denkanstöße zu vermitteln, eröffnete Veranstalterin Sabine Michel, smic! Events & Marketing GmbH, mit den Worten „Mir ist es ein Herzenswunsch, den Austausch zu fördern.“ die Jahresauftaktveranstaltung vor über 350 Gästen. Die Quintessenz der Impulsvorträge von Niels Rossow, kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg, und Walter Kohl, Unternehmer und Buchautor, lag in dem Wort „Gemeinsam“. Niels Rossow sieht die Community als Er ...

23.01.2019

Uberall ernennt Norman Rohr zum Senior Vice President Marketing

Für seine Rolle als SVP Marketing bei Uberall bringt Rohr mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Technologie- und Digitalmedien-Branche mit. Er hatte leitende Positionen auf drei verschiedenen Kontinenten inne, bei Google sowie bei innovativen Startups. Bei Uberall wird Rohr alle strategischen Marketingaktivitäten des Unternehmens leiten und eine zentrale Rolle beim weltweiten Ausbau bestehender Maßnahmen spielen. Rohr soll insbesondere die Go-To-Market-Strategie Uberalls vorantreiben und es noch mehr stationären Händlern, Restaurantketten und anderen lokalen Dienstleistungsunternehmen ermöglichen ...

22.01.2019

Teilzeit-Führung auf dem Vormarsch, Hintergründe und Vorzüge eines zeitgemäßen Arbeitsmodells

Es sind Marie und Karl-Heinz, die uns durch die widrige Welt der Teilzeit-Führung begleiten. Die beiden Persona, die die Autorinnen gewählt haben, repräsentieren die beiden Zielgruppen des Buches „Effektiver und besser Führen in Teilzeit“, das aktuell bei Springer Gabler erschienen ist (ISBN 978-3-658-22936-8). Marie ist Anfang 30, gut ausgebildet und beruflich ebenso ambitioniert, wie privat. Für sie ist klar, dass sich Karriere und Familie nicht widersprechen, im Gegenteil hat sie den Anspruch, dass Beruf und Kinder zu gleichen Teilen zum Leben gehören. Karl-Heinz dagegen ist Unternehmer ein ...

17.01.2019

Männer kaufen Hundefutter lieber im Baumarkt – Frauen im Internet

Ermittelt wurden diese Werte in einer repräsentativen und zielgruppengenauen Konsumentenbefragung des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts Marketmedia24 in Zusammenarbeit mit der Noceanz Marktforschung GmbH aus Würzburg. Konsumenten zwischen 18 und 80 Jahren, die ein oder mehrere Haustiere besitzen, beantworteten für die neue Studie „Branchen-MONITOR Heimtierbedarf 2018“ die Fragen der Marktforscher. Von den Teilnehmern haben rund 60 Prozent eine Katze, 52 Prozent einen Hund, 23 Prozent ein Kleintier und 16 Prozent einen Vogel. Dabei stellte die für Handel und Industrie besonders int ...

16.01.2019

David Borck Immobiliengesellschaft ist „Top-Arbeitgeber 2019“

„Diese Auszeichnung bedeutet uns sehr viel, denn sie beruht einzig und allein auf den Bewertungen unserer Mitarbeiter“, sagt die geschäftsführende Gesellschafterin Caren Rothmann und ergänzt: „Uns ist es wichtig, für unsere Mitarbeiter ein gutes Arbeitsumfeld zu schaffen, mit flachen Hierarchien und regelmäßigen Fortbildungen. So sind unsere Mitarbeiter optimal auf die verschiedenen Anforderungen unserer Branche, wie etwa die Digitalisierung, vorbereitet“. Ihr Geschäftspartner David Borck fügt hinzu: „Durch die hervorragenden Arbeitsbedingungen haben wir ein enormes Know-how in der Immobilienb ...

15.01.2019

Wie können wir Antworten auf nie gestellte Fragen finden, auf deren Lösungen alle warten?

Professor Dr. Christian Müller-Roterberg von der Hochschule Ruhr West hat jetzt drei neue Bücher zum Innovationsmanagement veröffentlicht, die Anregungen und Tipps für neue Geschäftsideen und Geschäftsmodelle geben. Mit dem neuen Management-Handbuch Innovation wird das Thema Innovation mit einem 360-Grad-Blick behandelt: vom Blick auf der Strategie-Ebene bis zur Mitarbeiter-Ebene, vom Blick von innen nach außen (Open Innovation) sowie vom Blick am Anfang des Innovationsprozesses bis zur Markteinführung. Auf 700 Seiten werden Tipps, Tools und Checklisten für das Innovationsmanagement gegeben. ...

03.01.2019

thinkstep und chance-N vereinbaren Kooperation - Reutlingen, Stuttgart im November 2018

Gemeinsam ermöglichen thinkstep mit ihrer Software sowie chance-N mit ihren entsprechenden Serviceleistungen gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen eine effektive Produkt Compliance sowie einen effizienten Material Reporting Prozess. Beim Einführen eines Produktes ist das Einhalten von Stoff-Restriktionen unerlässlich. Werden die Verbote nicht eingehalten, ist ein Produkt nicht verkaufbar. Es drohen Rückrufaktionen, Schadenersatzforderungen und die Haftung der Verursacher. Das gilt für alle Unternehmen, die materielle Produkte auf den Markt bringen. Für eine effektive und effizient ...

29.11.2018

Geschäftsmodelle: Herausforderung Nummer eins im Wettbewerb

Geschäftsmodelle und Innovation Ganz oben auf der Liste der Empfehlungen des IW-Policy Paper 13/18 des Institutes der deutschen Wirtschaft steht die Forderung nach einer strategischen Ergründung der Innovation mit einem stärkeren Fokus auf disruptiven Technologien oder Geschäftsmodellen. In vielen KMU widerspricht das traditionell gewachsenen Zugängen. Weil deshalb oft die nötigen Kenntnisse fehlen, haben sie eine abwartende Haltung eingenommen. In der Industrienation Deutschland liegt das Augenmerk stark auf der Technik – die ist aber oft nicht der Grund, aus dem moderne Unternehmen erfolg ...

27.11.2018

Interim Management Projekt des Jahres geht an Ulvi Aydin

München, 15.11.2018. Der Interim Manager Ulvi Aydin gewinnt den Preis für das Interim Management Projekt des Jahres 2018 in der Kategorie „Diversity & Sustainability“. Aydin hat die strategische Neuausrichtung des Startups VerbaVoice begleitet. VerbaVoice bietet eine online-Lösung für Schriftdolmetschen von Sprache an, um hörbehinderten und gehörlosen Menschen die Inklusion, die Teilhabe am Leben, unkompliziert und schnell zu ermöglichen. So werden beispielsweise die Plenarsitzungen im Bundestag von VerbaVoice-Dolmetschern übersetzt. In dem Mandat selbst ging es um die Neuausrichtung des ...

15.11.2018

Erste Dienstleister mit CSE-Nachhaltigkeitszertifikat

Erste Dienstleistungsunternehmen haben sich für geprüfte Nachhaltigkeit entschieden: Mit RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten und dem Beratungsbüro „sustaineration“ erfüllen nach der Öffnung des Siegels für alle Branchen nun zwei nicht aus dem Produktionsbereich stammende Unternehmen die hohen Anforderungen des CSE-Standards der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik (GfaW). Die weltweit anspruchsvollste unabhängige Nachhaltigkeits-Prüfung wird bereits seit Jahren von Pionieren unter den Herstellungsbetrieben als Nachweis und Kennzeichen ihrer Leistungen genutzt. Mit der Ausweitung ...

14.11.2018

Neue Hausgeräte-Studie: Fachmärkte führen Vertriebswegeranking an

1.000 Konsumenten zwischen 18 und 80 Jahren, die in den letzten drei Jahren Haushaltsgroßgeräte gekauft haben bzw. in absehbarer Zeit kaufen wollen, beantworteten die Fragen der Marktforscher. Dabei stellte die für Handel und Industrie besonders interessante Zielgruppe der Mid Ager im Alter von 25 bis 49 Jahren rund 45 Prozent der Teilnehmer. Ergänzend zu Altersgruppen wurden die Kaufpräferenzen von Beziehern unterschiedlicher Einkommensklassen, von Haushalten mit und ohne Kinder sowie von Digital Natives, Luxus-Consumern und Migranten analysiert. Mittelfristige Anschaffungspläne Auf kurzfris ...

13.11.2018

Erstklassig: David Borck Immobiliengesellschaft erhält den European Property Award 2018/19 für das Projektmarketing von „NeuHouse“

Nicht nur die Bestnoten im Capital Makler-Kompass 2018 zeichnen die David Borck Immobiliengesellschaft als einen der führenden Immobilienvermittler Deutschlands aus, auch der gerade gewonnene European Property Award 2018/2019 bestätigt die außerordentliche und internationale Kompetenz des Unternehmens. Das Berliner Immobilienunternehmen konnte sich im Bereich Marketing und Kommunikation für das Projekt NeuHouse in Berlin-Kreuzberg durchsetzen und durfte den renommierten Preis mit nach Hause nehmen. Die Jury des in London vergebenen Awards besteht aus 80 internationalen, unabhängigen Experten, ...

13.11.2018

Ohne Innovationen hat die Zukunft keine Zukunft

Auf die rasant wachsenden Anforderungen und Veränderungen der Digitalisierung reagieren zu können, fordert von Unternehmen mehr denn je Innovationskraft und modernste Arbeitsmethoden. Die Notwendigkeit innovativster Methoden sowie konkret mess- und operationalisierbarer Werte prägen die Strategie- und Prozessberatung wie nie zuvor. Das CIDT von Beginn an zu unterstützen, ist daher ein logischer Schritt für das Würzburger Beratungsunternehmen. „Wir müssen den Mut besitzen, jederzeit bestehende – und auch bewährte – Methoden selbstbewusst zu hinterfragen. Nur so gewinnen wir in der Beratung für ...

08.11.2018

DVNLP mit neuem Vorstand für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Ralf Dannemeyer (60) aus Weimar ist neuer Pressesprecher des DVNLP (Deutscher Verband für Neurolinguistisches Programmieren). Er arbeitete als Redakteur, Reporter und Wissenschaftsjournalist mit beruflichen Stationen bei der Nordwest-Zeitung, der Hamburger Morgenpost, der TV Hören und Sehen sowie der vital, bevor er sich als NLP-Lehrtrainer, Lehrcoach und Fachbuchautor (Junfermann-Verlag) selbständig machte. Neurolinguistisches Programmieren (NLP) ist eine Trainings- und Coachingmethode zur Erweiterung und konstruktiven Veränderung menschlichen Erlebens und Verhaltens. Ziele sind unter andere ...

08.11.2018

Investieren in Südostasien – Empfehlungen für die richtige Vorgehensweise

Hat die Region Südostasien schon jetzt laut Weltbank die stabilsten Wachstumsaussichten bis 2035 weltweit, so bringt der Handelskrieg mit zwischen China und den USA zusätzlichen Schub: Wer zum Beispiel in Thailand produziert, kann durch zahlreiche Abkommen der ASEAN zu fast der Hälfte der Weltbevölkerung, darunter auch China und Indien, zollfrei liefern. Drei Punkte in der Vorbereitung einer Investition entscheiden dabei über Erfolg und Misserfolg. - Die Untersuchung der rechtlichen und technischen Machbarkeit des geplanten Projekts - die Bewertung nach dem richtigen Standort; - die Prüf ...

31.10.2018

Umfrage gestartet: Ist Change menschlich?

utaree startet neuen Change-TED Mutaree will wissen, ob Menschlichkeit im Change eine Rolle spielt Wiesbaden, 30. Oktober 2018 – Organisationen müssen wachsen und sich per-manent an neue Rahmenbedingungen anpassen. Menschen sind die Gestalter der Veränderungserfolge, nicht die Technik. Doch jeder Mensch hat individuelle Bedürfnisse – gerade in Veränderungssituationen. Welche Bedürfnisse Men-schen haben, konnte Mutaree anhand des vorangegangenen Change-TEDs „Macht Change Spaß?“ zeigen. An diese Ergebnisse knüpft Mutaree nun die neue Umfrage an und fragt: Können oder wollen die Organisationen a ...

30.10.2018


Seite 1 von 52:  1 2  3  4  5  .. » 52






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de