Seehofer will Bayern zu Zuwanderungsland für europäische Jugendliche machen

17.08.2013 - 12:38 | 928390


Artikel von 1376735416537



(dts) - CSU-Chef Horst Seehofer will Bayern zu einem Zuwanderungsland für europäische Jugendliche machen, die in ihrer Heimat keine Jobs finden. "Wir haben hier zu wenig junge Leute, in einigen europäischen Ländern herrscht dagegen eine Jugendarbeitslosigkeit von über 50 Prozent. Um diesen qualifizierten Nachwuchs sollten wir uns stärker bemühen", sagte Seehofer der "Welt am Sonntag". Man solle diese jungen Menschen ausbilden, ihre Deutschkenntnisse verbreitern und ihnen eine Chance geben. Grund für die neue Offenheit der CSU für die Zuwanderung ist der Fachkräftemangel: "Es wird generell immer schwerer werden, qualifiziertes Personal zu gewinnen. Ob bei der Polizei, bei Pflegeberufen, der Bundeswehr oder der Berufsfeuerwehr: Es wird wegen des Geburtenrückgangs einen härteren Wettbewerb um qualifizierte junge Leute geben", ist Seehofer überzeugt. Integrationsprobleme sieht Seehofer nicht. "In Bayern herrscht Vollbeschäftigung. Die Leute ziehen ja nicht meinetwegen nach Bayern. Ich behaupte: Nirgends in Europa hat die Jugend bessere Zukunftschancen als bei uns in Bayern." Die Zuwanderer seien auch diejenigen, die sich als erstes für Dirndl und Lederhosen interessierten, glaubt der CSU-Chef.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Weitere Infos zum Artikel:
http://

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

928390

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: 1376735416537

Ansprechpartner: dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH
Stadt: München
Telefon: 01805-998786-022

Keywords (optional):
deu, bay, arbeitsmarkt,

Dieser Artikel wurde bisher 166 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von 1376735416537 RSS Feed

Niedersachsen bittet NRW-Bürger um Verzicht auf Oster-Besuche
Süße Osterüberraschung für Kinder und Senioren
Hardt: Waffenruhe in Jemen ist wichtiger Schritt Saudi-Arabiens
Stephan Brandner: "Gesetzliche Entschädigung für durch Zwangsmaßnahmen geschlossene Unternehmen statt Abspeisung nach Gutsherrenart!"
Landespolitik/Sachsen-Anhalt Hilfsfond statt Diätenerhöhung: Abgeordnete in Sachsen-Anhalt sollen wegen Corona-Krise auf Geld verzichten





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de