Golddepots sind unentbehrlich

28.11.2012 - 13:20 | 772370


Artikel von Christian Lang

Man muss kein Einstein sein, um zu begreifen, dass es mit der globalen Wirtschaft bergabwärts geht. Immer mehr Menschen versinken in Schulden, und immer mehr Staaten steuern der Staatspleite entgegen.

Als Normalsterblicher sollte man jedoch die Zeichen des bevorstehenden finanziellen Supergaus rechtzeitig erkennen. Für alle Anleger ist es wichtig zu wissen, dass sich ihr Kapital vermehren soll, auf keinen Fall jedoch sollte das Vermögen durch das Anlegen schrumpfen. Gold kaufen ist eine sichere Methode, um sich finanziell abzusichern. Zu den Golddepots sei jedoch gesagt, dass man beim Goldkauf immer mehr als einen Kilo Gold kaufen sollte.

Da Gold als physische Ware keine direkten Rendite abwirft, jedoch für den Kauf und die Aufbewahrung Spesen zu zahlen sind, ergibt sich die Schlussfolgerung: Mehr ist besser. Denn je größer die Ankaufsmenge ist, desto niedriger ist der Preis des Goldes und umso wahrscheinlicher wirft somit physisches Gold einen Gewinn ab. Man sollte das gekaufte Gold in ein Golddepot abgeben, die Hausbanken bieten Golddepots an. Sicher ist sicher. Die Verwahrungspreise variieren, in Österreich liegt die Depotgebühr bei 0,24- 0,27% pro Jahr.

Man kann auch im Internet Gold kaufen. Wer daran interessiert ist, sollte die Homepage http://www.gold-kaufen.at/ besuchen. Hier sind einige Goldanbieter im Internet aufgelistet. Man sollte jedoch stets einen Vergleich der Goldpreise anstellen, um sicher zu gehen, nicht über den Tisch gezogen zu werden. Bei Geldgeschäften ist Wissen immer besser als Vertrauen.

Das Leben eines Arbeiters ist nicht immer leicht, doch hat der Arbeiter das Gefühl, sein Geld richtig angelegt zu haben, stellt sich die Lebensfreude immer wieder aufs Neue ein. In Gold investieren ist nicht ein Abenteuer, sondern vielmehr ein Weg, sein Kapital zu schützen und zu vermehren. Krisennachrichten geistern durch die Medien, doch den vielen Goldanlegern gehen jegliche finanzielle Hiobsbotschaften am A… vorbei. Nur wer auf Sicherheit setzt, kann beruhigt ins Bett steigen und mit einem Lächeln im Gesicht aufwachen.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.gold-kaufen.at/

772370

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Christian Lang


Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 28.11.2012
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
gold-kaufen-in-oesterreich,

Dieser Artikel wurde bisher 159 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Yachtcharter mit Yachting 2000 – der Traumurlaub
Hotel in Zürs – das Skisportmekka
Künstliche Befruchtung – mehr als nur ein Notnagel
Der Treppenlift und die Rechtslage
Acqusito- Italienische und Französische Spezialitäten

Alle Artikel von Christian Lang RSS Feed

Immer mehr Menschen verlieren ihre Ersparnisse durch Kryptowährungs- und Devisen-basierten "werden Sie schnell reich“- Betrug.
Silvia Kühn startet YouTube-Kanal „Clever Money mit Silvi“
So führen Sie Ihre Immobilie zum Erfolg
Was treibt Anleger auf Online-Trading-Plattformen und nicht selten in äußerst riskante Kapitalanlagen.
Impact Investing Plattform Yova expandiert nach Deutschland





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de