Wie errechnet sich der Beitrag Krankenversicherung?

21.01.2011 - 19:44 | 333401


Artikel von Max Neugebauer

Auf den ersten Blick mag einem die Berechnung für den Beitrag Krankenversicherung keinesfalls nachvollziehbar erscheinen, vor allem Laien haben dabei große Probleme, diesen nachvollziehen zu können.

Auf den ersten Blick mag einem die Berechnung für den Beitrag Krankenversicherung keinesfalls nachvollziehbar erscheinen, vor allem Laien haben dabei große Probleme, diesen nachvollziehen zu können. Zunächst einmal unterscheidet man vor allem den Beitrag für eine private und eine gesetzliche Krankenversicherung. Da allerdings die meisten Bürger als Arbeitnehmer tätig sind, ist sicherlich der Beitrag für die gesetzliche Krankenversicherung am interessantesten, wie sich dieser errechnet.

In Deutschland ist es so, dass nicht jeder den gleichen Beitrag Krankenversicherung bezahlen muss, sondern dass für jeden Bürger dieser individuell berechnet wird. Dabei ist der Beitrag in der Gesetzlichen recht einfach zu berechnen. Jede GKV hat einen festgelegten Versicherungssatz. Damit ist der prozentuale Satz gemeint, welcher sich auf das Bruttoeinkommen des Versicherungsnehmers bezieht. Ganz allgemein kann man sagen, dass dieser Versicherungssatz in etwa 14 Prozent beträgt.
Möchte man nun wissen, wie hoch der Beitrag Krankenversicherung ist, muss man einfach 14 % seines Bruttoeinkommens berechnen. Glücklicherweise ist es allerdings in Deutschland so, dass die Hälfte dieses Beitrages vom Arbeitgeber getragen wird. So muss man aus eigener Tasche in etwa 7 % seines Bruttoeinkommens für die Krankenversicherung bezahlen.
Etwas anders gestaltet sich das Ganze, wenn man den Beitrag für eine private Krankenversicherung berechnen möchte. Hier gibt es keinen festen Versicherungssatz. Der Beitrag in der PKV setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen. Wichtig für die Berechnung ist hier das Geschlecht, Alter und der Gesundheitszustand. Versicherungsnehmer müssen sich hierbei vor Vertragsschluss einem Gesundheitscheck unterziehen. Fällt dieser negativ aus, kann eine PKV einen Versicherungsnehmer auch einfach ablehnen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Ein Krankenversicherungsvergleich wird heute immer wichtiger. Geld sparen ist für viele Menschen das Motto und deshalb sollte man auch die verschiedenen Krankenversicherungen miteinander vergleichen. Aecura macht es möglich, unkompliziert und auch kompetent einen Krankenversicherungsvergleich durchzuführen. Und das kostenlos und unverbindlich.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.aecura.de/beitraege_private_krankenversicherung.html

PresseKontakt / Agentur:
Ansahl Consulting GmbH
Versicherungsmakler nach § 93 HGB
und Erlaubnis nach §34c Gewo
Düsseldorferstrasse 17/18 in 10707 Berlin
Tel: 030 88718760
Fax: 030 88718787
Mail: infos(at)ansahl.com
www.ansahl.com

333401

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Max Neugebauer

Ansprechpartner: Max Neugebauer
Stadt: Garbsen
Telefon: 0511-37357095

Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 21.01.2011
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
beitrag-krankenversicherung,

Dieser Artikel wurde bisher 127 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Ihre eigene Sauna bauen – nicht für jeden einfach umsetzbar
Das Umzugsunternehmen Krefeld gibt die besten Hinweise
Umzug München gut planen
Geräte für Muskelaufbau sind sinnvoll
Beim Umzugsunternehmen Jena machen sie nichts falsch

Alle Artikel von Max Neugebauer RSS Feed

Schutzbrief für Taxifahrzeuge: Damit fahren Taxler auf Nummer sicher!
Risikolebensversicherung: Vergleich spart Hunderte Euro
AFA AG: Welche Versicherungen benötigen Auszubildende unbedingt?
Den Traum vom Eigenheim schützen
Auslandskrankenversicherung wichtiger als gedacht





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de