Immobiliensuche richtig gemacht

08.06.2010 - 10:51 | 207807


Artikel von Manuela Babbel

Vor dem Abschluss guter Immobiliengeschäfte gibt es einiges zu beachten.

Der Erwerb einer Immobilie ist für die meisten Menschen die größte Investition, die sie in ihrem Leben tätigen. Im Hinblick auf den finanziellen Gewinn, der sich aus dem Kauf erzielen lässt, ist es lohnenswert, sich die Zeit zu nehmen und nach den Kleinoden zu suchen, die unter Marktwert angeboten werden. Diese lohnenden Immobilien müssen keineswegs nur für erfahrene Bauträger und Immobilienmakler reserviert bleiben. Die richtigen Tipps zur Immobiliensuche kann jeder lernen.

Zu Beginn der Immobilienkrise war es nicht weiter schwer, weltweit günstige Immobilien zu finden. Vor allem angelsächsische Länder waren davon betroffen. Aber auch in Deutschland ließ sich ein Sinken der Immobilienpreise beobachten. Ein niedriger Immobilienpreis besagt allerdings noch nicht, dass man für die Immobilie einen guten Preis bezahlt hat. Man muss erkennen können, ob eine Immobilie unter dem regulären Marktwert verkauft wird. Wie findet man dies heraus? Dazu muss man eine Ahnung von den marktüblichen Immobilienpreisen haben. Dies lässt sich nur durch sorgfältige Beobachtung der Entwicklungen über längere Zeit ermitteln.

So lernt man den Unterschied zwischen Häusern, die tatsächlich unter Marktwert angeboten werden und solchen, deren Preis nur herabgesetzt wurde, weil er ursprünglich über dem Marktwert lag.

Immobilienbesitzer bieten ihre Eigentümer aus einer Reihe von Gründen unter Marktwert an, wenn sie auf einen schnellen Verkauf drängen. Diese können sein: Scheidung, Tod in der Familie oder eine gerichtliche Verfallerklärung. Bei letzterer fällt die Immobilie an die Bank oder andere Investoren zurück, die oftmals einen Wiederverkaufspreis akzeptieren, der unter dem Marktwert liegt.

Die meisten Menschen wenden sich bei der Immobiliensuche an ihren Immobilienmakler vor Ort. Diese können die beste Auskunft über die Bandbreite an Immobilien, die zum Verkauf stehen, erteilen. Halten Sie sich dabei vor Augen, dass ein Immobilienmakler an einem raschen Verkauf oftmals genauso interessiert ist wie daran, das höchste Angebot für seinen Auftraggeber zu erzielen. Befindet sich eine Immobilie schon länger auf dem Markt, kann es durchaus sein, dass man Information darüber erhält, ob der Eigentümer eine Ermäßigung auf den offiziellen Verkaufspreis in Erwägung ziehen würde. Es gibt mittlerweile auch eine Vielzahl an Immobilienmaklern, die sich darauf spezialisiert haben, Immobilien zu finden, die unter Marktwert angeboten werden. Angebote lassen sich auf diese Weise oftmals sogar schneller finden.



Desweiteren bieten sich Immobilienversteigerungen an. Bevor man einen Kauf tätigt, sollte man allerdings mehrere Auktionen besuchen, um sich ein realistisches Bild von den tatsächlich gezahlten Summen zu machen. Man sollte sich zudem vom Preis nicht darüber hinweg täuschen lassen, dass die Immobilie unter Umständen bauliche Mängel aufweist und daher keineswegs unter Marktwert angeboten wird. Immobilien können aus verschiedenen Gründen beschlagnahmt und günstig auf Auktionen versteigert werden.

Zudem spielt bei der Suche nach Immobilien zu einem guten Preis auch die Lage eine wichtige Rolle. Ein Einfamilienhaus in München ist in der Regel teurer als ein Einfamilienhaus zum Verkauf in Leipzig. Allerdings lässt sich anhand des Verkaufspreises alleine nicht ermitteln, ob man eine Immobilie unter Marktwert erworben hat. Die Beobachtung von Immobilienpreise über einen längeren Zeitraum hinweg sollte sich auf den jeweiligen Markt und die Region beziehen.

Weitere Infos zum Artikel:
http://www.gartoo.de/familienhaus-kaufen-in-leipzig

PresseKontakt / Agentur:
Karoline Spiessl
51 Timberbush
EH6 6QH
Edinburgh
karoline(at)pr-sending.co.uk

207807

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Manuela Babbel


Art des Artikels: Fachartikel
Freigabedatum: 08.06.2010
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
immobilien, immobiliensuche, immobilienkauf,

Dieser Artikel wurde bisher 163 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Rundreise durch Deutschland
Die Entwicklung der Tintenpatronen
Brauche ich einen All-in-One-Drucker?
Erinnerungen mit einem digitalen Fotodrucker festhalten
Wie putzt man einen Farblaserdrucker?

Alle Artikel von Manuela Babbel RSS Feed

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Der Bedarf nach kleinen Wohnungen
MCM Investor Management AG: 18 Prozent mehr Investments in B-, C- und D-Lagen Städte
Thomas Filor aus Magdeburg: Wie sich Investitionen in Immobilien hierzulande verschoben haben
Immobilien-Visualisierung - Ihr Projekt zum Greifen nah
High-end Architekturvisualisierungen für anspruchsvolle Projekte





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de