[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Industrie / Industrietechnik / Maschinenbau




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst alte Artikel)

PIKON gewinnt SOA Großauftrag bei der ENGEL Austria

Schwertberg / Saarbrücken, 13.11.2009. Die ENGEL Austria GmbH, Weltmarktführer für Spritzgießmaschinen, beauftragt die PIKON mit der Neuentwicklung eines Systems zur Angebotsabwicklung und Konfiguration auf der Basis von SAP NetWeaver mit einer browserbasierenden Benutzeroberfläche. Das alte Vertriebsinformationssystem von ENGEL geriet dabei an Grenzen. Erweiterungen und steigende Komplexität beim Vertrieb von Kunststoffmaschinen gaben den Anstoß für dieses Projekt. Nun wird basierend auf den Anforderungen des Kunden ein komplett neues System konzipiert. Das neue Vertriebinformationssystem bas ...

09.12.2009

MesserSoft erhält Großauftrag von ThyssenKrupp Materials International

Ziel ist es, alle relevanten Abläufe zwischen der betriebswirtschaftlichen Software SAP und der prozessnahen Lösung OmniCalc 2009 abzubilden und zu optimieren. Da es sich um äußerst komplexe Vorgänge handelt, ist hierzu ein vorangeschalteter Entwicklungsauftrag wichtiger Bestandteil des Projektes. Als erster Standort wird Bielefeld mit OmniCalc 2009 ausgestattet. Die konzeptionellen Vorbereitungen dazu laufen bereits auf Hochtouren. Danach werden alle weiteren deutschen Standorte mit Brenn- und Schneidtechnik von ThyssenKrupp Schulte ausgerüstet. Angedacht ist darüber hinaus, auch artverwandt ...

09.12.2009

Sourcing Day Portugal

Portugal hat sich als EU-Land sehr gut entwickelt. Unter anderem aufgrund der Ansiedlung führender OEMs wie VW, Toyota und Mitsubishi, der entsprechenden Zulieferindustrie sowie stützender Industrien, Dienstleistungen und R&D finden sich industrielle Fertigkeiten zu wettbewerbsfähigen Kosten. Gutes Potential ist zudem in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Mechanik und Metallverarbeitung vorhanden: In Gussformen verfügt das Land über großes Know-how und hoch qualifiziertes Personal. Darüber hinaus ist die Kunststoffindustrie, insbesondere der Formenbau eine der Vorzeigeindustrien des ...

09.12.2009

Maplan – der Spezialist für Schneckenfertigung und Zylinderfertigung, Zerspanungstechnik und CNC Bea

Maßgeschneiderte Lösungen, Präzision, Effektivität und vor allem die pünktliche Lieferung überzeugen Auftraggeber weltweit, ihre Metallrohlinge in der Lohnfertigung bei Maplan bearbeiten zu lassen. Der Fokus des Unternehmens liegt dabei klar auf den Kunden. Denn diese werden durch einen Fachmann betreut, der bei Fragen und Anmerkungen im Bereich der Produktfertigung ihr persönlicher Ansprechpartner ist. Die internationalen Kunden des Unternehmens schätzen die hohe Kompetenz und Perfektion von Maplan. Vor allem in den Bereichen prismatische und rotationssymmetrische Fertigung, Schnecken und W ...

18.12.2009

Alles arbeitet mit Maschinen

Gartenbaufirma in der Schweiz entwickelt verfahren einen Garten in 24 Stunden zu erbauen. Gartenleasing Ein Unternehmen aus der Zentralschweiz hat derzeit ein weltweit einzigartiges Verfahren entwickelt, um den Garten als Leasingsystem anzubieten. Hier werden Gärten in einer Art Legokasten aufgeteilt, welche jedoch sich immer an den Bedürfnissen des Kunden orientieren. Diese Firma erbaut Gärten in weniger als 24 Stunden oder baut diese in derselben Zeit um, wobei es hier nicht von Belangen ist, ob die Nutzung der Flächen für Fabrikgelände oder im Reihenhaus genutzt werden. Die Firma Garten ...

06.01.2010

Tuben für jedes Format

Tuben setzen ihren Siegeszug in der Kosmetikindustrie unverändert fort. Ob Zahncreme, Handcreme, Duschgel oder Shampoo: Immer mehr Hersteller setzen bei der Verpackung ihrer Produkte auf Tuben. OYSTAR IWK unterstützt diese gewachsene Nachfrage mit Tubenfüllmaschinen für jede Leistungsklasse. Neueste Entwicklung: Das Unternehmen hat den Formatbereich der TFS-15 von 52 mm auf 60 mm Durchmesser erweitert. Damit deckt das Maschinenprogramm des Marktführers bei automatischen Tubenfüllmaschinen in der mittleren und oberen Leistungsklasse auch das niedrige Leistungsspektrum ab. Der Tubenfüller TFS-1 ...

11.01.2010

Deutscher Stahlbauer Butzkies weiter auf Erfolgskurs

Krempe – Für die Investitionsgüterindustrie war es kein Jahr für große Luftsprünge. Denn in 2009 bekam auch sie die Wirtschaftskrise schmerzlich zu spüren. Während nun viele Firmen einen Ausweg im Investitions- und Stellenabbau suchen, sind es gerade die gut aufgestellten Familienunternehmen, die in den aktuell schwierigen Zeiten gegen den Strom schwimmend in die Zukunft investieren und nach vorn blicken. Zu Letzteren zählt auch butzkies stahlbau (www.butzkies.de). Das Kremper Unternehmen gehört zu den führenden Stahlbauunternehmen Deutschlands und konnte sich als solches auch im vergangenen J ...

12.01.2010

Ein Stapler könnte nebenbei richtige Wunder wirken sobald er korrekt benutzt wird

In letzter Zeit existierten in der kompletten Industrie in der Bundesrepublik Deutschland eine gerade zu informative Entwicklung. Bis vor einiger Zeit war das Gesamtbild in den Lagerhallen noch gezeichnet von Benzinbetriebenen Flurförderfahrzeugen. Heutzutage hat sich jedoch nebenher auch hier das Bild verändert. Das Motto lautet nun Elektro Gabelstapler. Demnach auch dann, sofern es auf den ersten Eindruck gegebenfalls so ausschauen könnte, dass ein Elektro Stapler essentiell schwächer ist als ein gewöhnlicher Stapler, so muss solchem falschen Klischee zukünftlich mit aller Härte entgegengetr ...

13.01.2010

Starke Verbindung – ohne Schweißen

Ein Gebäude wird errichtet – und während es wächst, werden für den Einbau der Zwischenböden Rohrstützen benötigt, die mit Platten verschweißt sind. Der Nachteil bisher: Die Stützen müssen oft nachverzinkt oder nachbehandelt werden. Aber es geht auch anders. Mit einer umformtechnischen Verbindung bietet das Schmallenberger Maschinenbauunternehmen transfluid® eine stabile Alternative zum Schweißprozess. Moderne Umformtechnik bietet die solide Lösung für einen speziellen Kundenwunsch, der transfluid® vor die Herausforderung stellte, Rohrstützen und Platten ohne Schweißen miteinander zu ver ...

12.02.2010

WASI und TraceParts

Die Wagener & Simon WASI GmbH & Co. KG erleichtert Produktentwicklern spürbar die Arbeit: Das zu den weltweiten Marktführern im Handel mit rostfreien Verbindungselementen gehörende Wuppertaler Unternehmen kooperiert mit TraceParts, einem beratungsorientierten Softwarehaus, das über hohe Kompetenz im Maschinenbau und CAD-Bereich verfügt. Sämtliche Teile der bewährten und patentierten Höhenverstell-Elemente von WASI sind nun als 3D-Zeichnungen erhältlich. Die Entwickler von Maschinen können die Produkte von WASI im Onlinekatalog von TraceParts in verschiedenen Formaten herunterladen und ...

16.02.2010

Outsourcing unterstützt schnell und wirkungsvoll bei allen Marketing- und Vertriebsaufgaben

Seekirch, 23. Februar 2010 Gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen fehlt oft die erforderliche personelle Ausstattung oder die notwendigen Erfahrungen sind noch nicht alle vorhanden. Der Marketing- und Vertriebsberater Michael Richter, Seekirch/Baden-Württemberg, unterstützt - mit mehr als 35 Jahren Erfahrung bei der Vermarktung von Investitionsgütern und langlebigen Gebrauchsgütern auf allen 5 Kontinenten -, bei den täglichen Marketing- und Vertriebsaufgaben im In- und Ausland. Von der Untersuchung der Märkte und Marktsegmente (potentielle Kunden, Partner oder Wettbewerber, u ...

23.02.2010

Professionelles Vertragsmanagement im Maschinen- und Anlagenbau minimiert Haftungsrisiko

Auch im Jahr zwei der weltweiten Wirtschaftskrise gehört Deutschland weiterhin zu den Global Playern im internationalen Maschinen- und Anlagenbau. Die Nachfrage nach deutschen Anlagen ist hoch, die Exportquote des Maschinenbaus seit Jahren das Zugpferd der deutschen Industrie. Vor allem im Großanlagenbau ist die Reputation deutscher Hersteller im Ausland seit Jahren richtungsweisend und die Verkaufszahlen auf weltweitem Top-Niveau. Jedoch steckt jeder internationale Vertragsabschluss für deutsche Anlagen- und Maschinenbauer voller potentieller Haftungsrisiken. Ein professionelles und bis ins k ...

23.02.2010

ZEMMLER Siebanlagen - Die Doppeltrommel für 3 Fraktionen

Die Firma ZEMMLER® Siebanlagen, mit Sitz in Großräschen (Brandenburg), fertigt seit 2007 die mobile Doppeltrommelsiebanlage MULTI SCREEN® MS 2001 in Deutschland. Das Besondere der MULTI SCREEN® MS 2001 ist ihre Doppeltrommel. Diese ermöglicht eine Siebung von Material in 3 Fraktionen. So kann diese gewaltige aber doch mobile Maschine z.B. Bauschutt in grobe Gesteins- und Wurzelteile zum Einen, Schotter und Kies zum Anderen und als dritte Fraktion feinen Sand bis zu 2 mm Körnung trennen. In das Silo, mit einem Fassungsvermögen von 4,8 m³, wird das Material eingefüllt. Danach gelangt das Mater ...

01.03.2010

MULAG-Fahrzeugwerk setzt auf simus classmate

MULAG-Fahrzeugwerk, ein mittelständischer Qualitätshersteller von Flughafenfahrzeugen und Gerätetechnik für die Straßenunterhaltung, beginnt mit Unterstützung von simus systems eine konsequente Wiederverwendungsstrategie. Die Optimierungsspezialisten erarbeiteten eine kundenindividuelle Klassifikationsstruktur, die etwa 100.000 Elemente umfasst. Zusätzlich sorgt die Software simus classmate mit automatischer Bauteil-Klassifizierung und geometrischer Suchmaschine für nachhaltige Transparenz und Übersichtlichkeit. MULAG erwartet dadurch reduzierte Lebenszykluskosten und eine höhere Wiederverwend ...

01.03.2010

Exklusive Vorstellung des neuen Coatema Minicoaters auf der Printed Electronics in Dresden

Der neue Minicoater, der exklusiv in Dresden vorgestellt wird, ist eine multifunktionale und sehr wirtschaftlich arbeitende Rolle-zu-Rolle-Beschichtungs-anlage in kleinem Maßstab mit verschiedenen Auftragssystemen. So kann wahlweise mit einem Rakel, einer Düse, einem Foulard, einem Mikrowalzensystem oder mit gravierten Walzen und einer Laminiereinheit gearbeitet werden. Durch eine Arbeitsbreite von nur 100 mm kann der Tintenverbrauch im Entwicklungsprozess auf ein Minimum reduziert werden. Weiterhin gehören ein 350 mm langer Heißlufttrockner in EEx-Design und eine Laminiervorrichtung - zur Re ...

04.03.2010

Quetschventilhersteller AKO Armaturen feiert 25jähriges Firmenbestehen.

Sind Sie auf der Suche nach Quetschventilen? Wenn dem so ist, sind Sie bei AKO Armaturen & Separations GmbH, dem europäischem Marktführer von pneumatisch betätigten Quetschventilen, genau richtig. AKO ist ein Familienunternehmen, welches dieses Jahr sein 25-Jähriges Firmenjubiläum feiert und stets zuverlässige, wirtschaftliche und innovative Quetschventile herstellt. AKO Quetschventile stellen die ideale Armaturenlösung für das Absperren und Regeln von abrasiven, korrosiven und fasrigen Produkten dar. Zudem wird das AKO Quetschventil immer häufiger als Absperr- oder Regelarmatur für Emu ...

15.03.2010

BOMAG auf der bauma 2010: Innovationen, die neue Standards setzen

Mit dem mit 32 Tonnen schwersten Walzenzug der Welt, der BOMAG BW 332, stößt das Unternehmen in völlig neue Dimensionen der Bodenverdichtung vor. Erstmals 2007 auf der bauma als Studie gezeigt, fand das Konzept so großes Interesse, dass BOMAG es nun bis zur Serienreife weiterentwickelt hat. Auf der bauma 2010 definiert das Unternehmen mit der BOMAG BW 332, eine neue Klasse von Walzenzügen, insbesondere in puncto Wirtschaftlichkeit – TH!NK: Economy. Rechtzeitig zur neuen Straßenbausaison 2010 bringt BOMAG seine neue schemelgelenkte Tandemwalze in der 10 t Klasse heraus. Basierend auf dem Erfo ...

15.03.2010

Economy - BOMAG Walzenzüge: Der schwerste Walzenzug der Welt

Der Walzenzug BOMAG BW 332 meistert schier unmögliche Aufgaben und setzt einen bisher nicht für möglich gehaltenen Maßstab in Sachen Leistungsfähigkeit und Effizienz: Mit vier Metern Wirktiefe werden Dimensionen erreicht, die bisher nicht vorstellbar waren. Es ist allerdings nicht das Betriebsgewicht allein, das die einzigartige Leistung ermöglicht. Die BW 332 vereint erstmals: - 32 Tonnen Betriebsgewicht - 100 kg/cm Statische Linienlast - 3,3 mm Amplitude - 750 kN Zentrifugalkraft - VARIOCONTROL Vibrationssystem - Polygonbandage - 2,40 m Arbeitsbreite. Was bedeuten diese Zahlen und Fakte ...

15.03.2010

Südstahl GmbH & Co. KG nimmt neues Fräszentrum in Betrieb

Im Mertinger Südstahl-Werk wird Anfang Mai eine Universal-Fahrständermaschine der Firma SHW-Werkzeugmaschinen GmbH vom Typ SHW UFZ6 in Betrieb genommen. Die Maschine ist sowohl für das Bohren als auch für das Fräsen konzipiert und ermöglicht die Bearbeitung großer und komplexer Teile in einer Aufspannung. Rüstvorgänge werden so verringert und die Präzision der Bauteile erhöht. Das neue Bearbeitungszentrum ist dabei äußerst flexibel und präzise auf langen Fahrwegen. „Als Spezialist für die Bearbeitung großdimensionierter Bauteile verfügen wir über ein hohes fertigungstechnisches Know-how. Mi ...

16.03.2010

Ergonomy - BOMAG Schemelgelenkte Tandemwalzen: Feldtestmaschine mit Hybridantrieb

BOMAG schemelgelenkte Tandemwalzen stehen für hohe Leistungsfähigkeit, beste Manövrierbarkeit, hohen Fahr- und Bedienkomfort sowie große Flexibilität. Das neue ergonomische Kabinen- und Bedienkonzept spricht für sich Das neue „aktive Armlehnensystem“ in Verbindung mit einem an die Handform angepassten Fahrhebel setzt neue Maßstäbe in puncto Bedienung und Ergonomie. Für unterschiedliche Bedienergrößen einstellbare Konsolen sowie in Schalenform ausgeprägte Armlehnen sorgen für eine sichere Armaufnahme und gewährleisten ein bequemes Steuern der Walze – auch wenn der Tag einmal lang wird. Die k ...

16.03.2010


Seite 1 von 71:  1 2  3  4  5  .. » 71






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de