TTP Group eröffnet Pharmaplan-Niederlassung nahe Lonza AG in Visp, CH

10.06.2021 - 14:36 | 1909216


Artikel von Pharmaplan (TTP Group)



(PresseBox) - Als Antwort auf den Investitionsboom der Pharmaindustrie, eröffnet die TTP Group im dritten Quartal 2021 eine weitere Pharmaplan-Niederlassung in der Schweiz. Mit der neuen Repräsentanz am Biotech-Standort Visp, reagiert Pharmaplan als Schweizer Marktführer auf die global steigende Nachfrage für Pharma-Engineering-Dienstleistungen und unterstreicht zudem das Engagement in der Region.

Ziel ist es, die Projekte regionaler Kunden von der Planung, über die Realisierung und Qualifizierung bis hin zur Übergabe an die operativen Nutzer abzuwickeln und somit die Kundenbeziehungen im Wallis, wie z.B. mit Lonza AG, zu stärken. ?Visp ist ein wichtiges Zentrum für die biotechnologische Pharmaproduktion und wir freuen uns, nun noch enger mit dem Global Player, Lonza AG im Wallis zusammenzuarbeiten. Durch die neue Niederlassung machen wir aber auch unser Versprechen wahr. Als strategischer Partner und Single-Point-of-Contact gewährleisten wir unseren Kunden vor Ort mit unseren Projektteams eine flexible Projektabwicklung für Bau, Inbetriebnahme sowie Qualifizierung ihrer Pharma- und Biotechproduktionsanlagen.?, sagt Stefan Berg, Geschäftsführer der Pharmaplan AG in der Schweiz.

Für die Steuerung des operativen Geschäfts konnte Bettina Riedl als Standortleiterin gewonnen werden, die bereits in mehreren Projekten vor Ort als Projektleiterin und GMP-Expertin beteiligt ist. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem hervorragenden Verständnis für die Kundenbedürfnisse im Westschweizer Raum ist sie für Kunden und Interessenten die erste Ansprechpartnerin. ?Es herrscht aktuell ein akuter Fachkräftemangel. In unserer neuen Niederlassung in Visp werden unsere Expertinnen und Experten aus den Bereichen Wissenschaft, Engineering und Architektur für den regionalen Markt bereitstehen, um die weltweite Medikamentenversorgung von Morgen wie z.B. im Bereich der Impfstoffproduktion zu sichern. Darauf sind wir sehr stolz.?, sagt Frau Riedl. Das neue Büro in zentraler Lage befindet sich im Centerpark am Bahnhofplatz 15, in 3930 Visp und biete Platz für 60 Mitarbeitende.



Die TTP Gruppe ist eine auf Ingenieurdienstleistungen für die Prozessindustrie spezialisierte Unternehmensgruppe. Die Führungsgesellschaft TTP GmbH vereint seit 2019 die TRIPLAN- sowie PHARMAPLAN-Gesellschaften unter einem Dach. Damit wurde eines der führenden mittelständischen Engineering-Unternehmen für die Prozessindustrie in Europa geschaffen

An 23 Standorten in Belgien, Deutschland, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Indien sind mehr als 900 Mitarbeitende tätig. Unter der operativen Marke TRIPLAN, bietet TTP Ingenieurleistungen für den Anlagenbau vorrangig in der chemischen Industrie an. TRIPLAN übernimmt als unabhängiger Generalplaner die technische Entwicklung für Neubauprojekte, Umbauprojekte sowie Modernisierungen und Optimierungen von bestehenden Anlagen. PHARMAPLAN ist ein gefragter Engineering-Partner der europäischen Pharmaindustrie und deckt das gesamte Ingenieurdienstleistungsspektrum ab - von Machbarkeits- und Konzeptstudien über die Durchführung von Investitionsprojekten (EPCMV) bis hin zur Unterstützung im Betriebsengineering vor Ort.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die TTP Gruppe ist eine auf Ingenieurdienstleistungen für die Prozessindustrie spezialisierte Unternehmensgruppe. Die Führungsgesellschaft TTP GmbH vereint seit 2019 die TRIPLAN- sowie PHARMAPLAN-Gesellschaften unter einem Dach. Damit wurde eines der führenden mittelständischen Engineering-Unternehmen für die Prozessindustrie in Europa geschaffenAn 23 Standorten in Belgien, Deutschland, Frankreich,Österreich, der Schweiz und Indien sind mehr als 900 Mitarbeitende tätig. Unter der operativen Marke TRIPLAN, bietet TTP Ingenieurleistungen für den Anlagenbau vorrangig in der chemischen Industrie an. TRIPLAN übernimmt als unabhängiger Generalplaner die technische Entwicklung für Neubauprojekte, Umbauprojekte sowie Modernisierungen und Optimierungen von bestehenden Anlagen. PHARMAPLAN ist ein gefragter Engineering-Partner der europäischen Pharmaindustrie und deckt das gesamte Ingenieurdienstleistungsspektrum ab - von Machbarkeits- und Konzeptstudien über die Durchführung von Investitionsprojekten (EPCMV) bis hin zur Unterstützung im Betriebsengineering vor Ort.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1909216

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Pharmaplan (TTP Group)

Ansprechpartner:
Stadt: Rosenheim
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 31 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Pharmaplan (TTP Group) RSS Feed

Kinco Frequenzumrichter der FV20-Serie bis 75 kW mit Vektorregelung in Deutschland verfügbar
Markt für Fuß- und Knöchelgeräte: Ein aktueller Forschungsbericht
Audio-Codec-Markt: Analyse, Segmente, Wachstum
"AlixPartners Global Automotive Outlook 2021": Schnelle Erholung auf wackeligem Boden: Automobilindustrie muss den zügigen Umbau der Lieferkette wagen
Dynamische Kontaktwinkelmessung und Tensiometer (DCAT)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de