InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Mikrogen Diagnostik erwirbt Lophius Biosciences

ID: 1887265


(PresseBox) - Das Diagnostikunternehmen Mikrogen GmbH aus Neuried erwirbt die Lophius Biosciences GmbH aus dem BioPark Regensburg, um in den Zukunftsmarkt für T-Zell-basierte Tests einzusteigen. Die Immundiagnostik spielt eine große Rolle in den Bereichen Transplantation sowie Infektions- und Autoimmunerkrankungen.

Die 2002 aus der Universität Regensburg heraus gegründete Lophius Biosciences GmbH wurde von Mikrogen Diagnostik erworben. Seit 1989 produziert die Mikrogen GmbH im oberbayerischen Neuried mit 150 Mitarbeitern Antigene für die klinische Diagnostik. Der globale Anbieter von Systemlösungen für die medizinische Labordiagnostik bietet vielfältige serologische und molekulardiagnostische Systeme an. Der Schwerpunkt liegt auf der direkten und indirekten Detektion von bakteriellen, viralen und parasitären Infektionen sowie auf Autoimmun- und Krebserkrankungen. Die Kombination des Know-hows in Diagnostik und Automation von Mikrogen mit der Lophius Technologie zur pathogenspezifischen Immunstimulation, wird neuartige diagnostische Lösungen für Infektionskrankheiten ermöglichen und das Mikrogen-Portfolio ergänzen. Mikrogen wird den Betrieb erweitern, indem sie das gesamte Lophius-Team und die Lophius-Labore im BioPark Regensburg übernimmt. In Zukunft werden die von Lophius entwickelten In-vitro-Diagnosekits von Mikrogen vermarktet. ?Wir freuen uns, unsere neuen Kollegen von Lophius an Bord begrüßen zu dürfen. Wir glauben, dass die Zusammenführung der beiden Teams und ihres komplementären Fachwissens unsere Innovationskraft bei der Entwicklung neuer diagnostischer Lösungen beschleunigen wird?, sagte Dr. Erwin Soutschek, CEO & Geschäftsführer der Mikrogen GmbH.

Weitere Informationen unter:

Mikrogen GmbH




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  relyon plasma erhält Zulassung für Medizinprodukte
Smooth Drug Development: Wie eine eTMF/eISF-Lösung den Nutzen der Fernüberwachung der Prüfzentren während COVID-19 erhöht
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 09.03.2021 - 10:56 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1887265
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Regensburg


Telefon:

Kategorie:

Biotechnologie


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 192 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Mikrogen Diagnostik erwirbt Lophius Biosciences
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

BioPark Regensburg GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von BioPark Regensburg GmbH



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.116
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 74


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.