Aufatmen dank SolyPure Cosmetics?: Mehr wohltuende Hyaluronsäure für jeden Hauttyp, weniger Plastik-Abfall

14.01.2021 - 15:50 | 1873588


Artikel von SolyPlus GmbH

SolyPure Cosmetics? bringt mit seiner patentierten Technologie das erste Produkt auf den Markt mit Peeling-Partikeln aus reiner Hyaluronsäure! Mehr Hyaluronsäure in einem Produkt!

Die ganze Welt scheint nur noch mit der Corona-Krise beschäftigt zu sein, die vieles andere überlagert. Dabei ist es dringend nötig, beispielsweise die vielen Probleme durch die allgegenwärtige Umweltverschmutzung im Blick zu behalten. Den Plastikmüll, der letzten Endes in unseren Meeren landet, kann man nur mit vielen unterschiedlichen Ansätzen in den Griff bekommen. Einer davon ist die Vermeidung von unnötigem Mikroplastik und Plastikverpackungen, wie z.B. bei Kosmetikprodukten.

"Unser Hyalu-Pearls Peeling Serum vereint drei gängige Produkte", so Richard Andersen, Mitgründer und Erfinder bei der SolyPlus GmbH. "Das Produkt wird im Glasflakon mit Pipette verkauft und kommt ohne die Anwendung von Mikroplastik aus." Aus drei umweltbelastenden Plastikverpackungen wird also ein recycelbares Glasfläschchen. Außerdem sind die enthaltenen Hyaluronsäure-Partikel biologisch abbaubar. Sie verwandeln sich direkt auf der Haut in ein wertvolles Hyaluronsäure-Serum und pflegen die Haut.

Diese Technologie hat SolyPure Cosmetics? sich patentieren lassen. "Wir sind stolz darauf, dass wir das erste Produkt dieser Art auf den Markt bringen können, das reine Hyaluronsäure in Form von definierten Mikro-Partikeln enthält", sagt Richard Andersen.

Was ist das Besondere an SolyPure Cosmetics?

In gängigen Produkten ist die Hyaluronsäure bereits in Wasser gelöst. Da die Hyaluronsäure sehr viel Wasser binden kann, sind herkömmliche Gels und Cremes extrem dickflüssig, enthalten aber nur winzige Mengen an Hyaluronsäure. Je dickflüssiger das Produkt ist, desto schlechter lässt es sich allerdings auch auf der Haut verteilen. Dieser Effekt wiederum begrenzt die maximale Konzentration an Hyaluronsäure in bisher marktüblichen Produkten.

SolyPure Cosmetics hat einen neuen Ansatz ausgearbeitet um dieses Problem zu lösen. Das innovative Hyalu-Pearls Peeling Serum von SolyPure Cosmetics? besteht aus einem hochwertigen Gesichtsöl, dem die Hyaluronsäure in Form winziger Perlen zugefügt wurde. Diese Hyaluronsäure-Perlen lassen sich in größeren Mengen in das Gesichtsöl einarbeiten und schließlich als einzigartiges Produkt wunderbar auf der Haut verteilen.



Hochwertige Gesichtspflege zum günstigen Preis

Nun könnte man meinen, dass diese neue Technologie bestimmt besonders aufwändig und teuer ist. Das Gegenteil ist der Fall - das Produkt ist sogar preisgünstiger. Die Kund*innen schlagen also drei Fliegen mit einer Klappe: Sie erhalten ein hochwertigeres Produkt zum niedrigeren Preis und tun damit auch noch etwas für die Umwelt.

Statt wie bisher bei der Gesichtspflege, mit drei verschiedenen Produkten nacheinander zu hantieren, kann man es sich mit Hyalu-Pearls Peeling Serum einfacher machen. Es ist reinigendes Peeling, nährendes Haut-Öl und feuchtigkeitsspendendes Hyaluronsäure-Serum in einem. Und zwar für jeden Hauttyp. Ganz gleich, ob es um trockene, zu Fältchen neigende Haut geht, ob man alternde, gereizte und gerötete Haut oder Hautunreinheiten pflegen und behandeln möchte - das Hyalu-Pearls Peeling Serum ist in jedem Fall das Mittel der Wahl!

Wie ist das möglich? Hat uns nicht die Werbung jahrzehntelang eingetrichtert, dass es für jeden Hauttyp andere Produkte gibt? Dass man getrennt und mit verschiedenen, "aufeinander abgestimmten" Lotionen und Wässerchen reinigen, peelen und cremen soll? Stimmt. "Das war der Forschungsstand des vorigen Jahrhunderts", meint Richard Andersen lächelnd.

Die Experten von SolyPure Cosmetics? sind längst einen Schritt weiter. Das Hyalu-Pearls Peeling Serum von SolyPure Cosmetics basiert auf einer innovativen Entwicklung. Das Serum versorgt jeden Hauttyp schonend mit natürlichen, nicht komedogenen Ölen, die die Hautporen nicht verstopfen. Die Liste der Inhaltsstoffe ist übersichtlich und kurz: Jojoba-Öl, Argan-Öl, Hyaluronsäure, Vitamin E und eine Spur von Sonnenblumenkern-Öl. Mehr nicht! Aus diesen wenigen, aber qualitativ hochwertigen Zutaten entsteht mit der patentierten Technologie von SolyPure Cosmetics? ein veganes, parfümfreies und nützliches Produkt - Hergestellt in Deutschland.

Was kann das Hyalu-Pearls Peeling Serum?

Es ist vielseitig einsetzbar. Man kann es sowohl als Peeling als auch als Serum nutzen. Und wer auf die gewohnte Lieblingscreme nicht verzichten möchte, kann das parfümfreie Serum sogar damit mischen, um der Creme einen Extra-Hyaluronsäurekick zu geben.

SolyPure Cosmetics? empfiehlt folgende Anwendung:

* Haut reinigen
* Verteilen der Partikel im Öl durch Schütteln oder Benutzen der Pipette
* 1-2 Tropfen mit sanftem Druck in die Hautpartie einmassieren
* 2 Minuten einwirken lassen
* Hautpartie mit Wasser befeuchten und trocknen lassen

Durch Wasserkontakt verwandeln sich die Hyaluronsäure-Perlen in hochdosiertes, befeuchtendes, pflegendes Hyaluronsäure-Serum.  Es verbleiben keine Peeling-Partikel auf der Haut, die abgewaschen werden müssten. Nur bei stark verunreinigter Haut kann das Gesicht nach dem Peeling erneut komplett gereinigt werden, falls gewünscht. Da Peelings nur 1-2 mal pro Woche empfohlen werden, kann Hyalu-Pearls jedoch auch direkt auf feuchter Haut angewendet werden. Dadurch unser wertvolles Serum direkt auf der Haut und der Peeling-Effekt bleibt aus.

Durch die hohe Dosierung der Hyaluronsäure ist das Hyalu-Pearls Peeling Serum besonders ergiebig. Zwei Tropfen reichen für eine tägliche Anwendung aus. Die im Flakon enthaltenen 30 ml reichen damit fast ein ganzes Jahr.

Interessierte, die ihrer Haut und der Umwelt einen Gefallen tun möchten, erhalten das Hyalu-Pearls Peeling Serum von SolyPure Cosmetics? (Solid Polymers - Pure Cosmetics) hier:

https://amzn.to/2LnYYzd

Weitere Informationen gibt es auf www.solyplus.com.

Folgen Sie uns auch auf Instagram und Facebook:

* https://www.instagram.com/solypure.cosmetics/
* https://www.facebook.com/SolyPure.Cosmetics


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Das Unternehmen wurde im Herbst 2017 gegründet. Unsere Ziele sind die Entwicklung von kosmetischen und medizinischen Produkten auf der Basis einer geschützten, nachhaltigen Technologie, die auf der Verarbeitung von Biopolymeren beruht.

Die gesamte SolyPlus Technologie ist durch mehrere Patente international geschützt und wird betreut von einem exzellenten amerikanischen Patentanwalt. Der Start der Firma ist abgesichert worden durch MBG (Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Schleswig-Holstein) und IB SH (Investitionsbank Schleswig-Holstein).


Leseranfragen:
Sprengelstraße 38, 13353 Berlin
PresseKontakt / Agentur:


Anmerkungen:

1873588

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: SolyPlus GmbH

Ansprechpartner: Richard Andersen
Stadt: Haselund
Telefon: 0170 550 5535

Keywords (optional):
hyaluronsaeure, 3-in-1, gesichtsoel, peeling, produktneuheit, weiche-haut,

Dieser Artikel wurde bisher 25 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von SolyPlus GmbH RSS Feed

medaesthetik.at - Kosmetik Linz-Leonding - www.medaesthetik.at
Bio Olivenöl - dem guten Geschmack und der Umwelt zuliebe
Dr. Victor Derhartunian - Augenlaser-Spezialist in Wien, Linz und Zürich - www.eyelaser.at & www.eyelaser.ch
Smarte Alltagserleichterung für Allergiker: Luftreiniger filtern Pollen aus der Wohnungsluft
Wie T-Zellen Eindringlinge erkennen: Ein Team der TU Wien und der MedUni Wien konnte sie dabei beobachten





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de