Christliche Musik zwischen Klassik und Pop

15.09.2020 - 12:20 | 1844050


Artikel von Mautner Medien GmbH

Am 14. September erschien mit "My Lord Jesus" von Claudia Hirschfeld ein christlicher Song, der mit der italienischen Interpretin Annamaria Sotgiu eine stimmgewaltige Neuentdeckung präsentiert.

Für die deutsche Musikerin Claudia Hirschfeld ist ihr christlicher Glaube immer schon ein wichtiger Halt in ihrem Leben gewesen - in guten wie in schlechten Zeiten. Die Corona-Pandemie war nicht nur Anlass, sondern gab ihr auch notgedrungen den zeitlichen Freiraum, um Text und Musik für einen Titel zu schaffen, der ihr besonders am Herzen liegt, bringt er doch ihr grenzenloses Vertrauen in Gott zum Ausdruck. So heißt es in dem englischsprachigen Text kurz zusammengefasst, dass jeder Mensch seine Probleme hat, und sogar wenn sich alle - Familie und Freunde - abwenden, man fällt nie tiefer als in die liebenden Händen von Jesus Christus. Bei "My Lord Jesus" verschmilzt eine grandiose zeitlose Melodie mit einem Text, der Vertrauen und Hoffnung gibt.

Für die Umsetzung brauchte Claudia Hirschfeld eine ganz besondere Stimme, denn die Komposition ist nicht einfach zu singen, umfasst einen Tonraum von über zwei Oktaven. Natürlich sollte die Sängerin möglichst auch selbst gläubige Christin sein, um das für die Interpretation dieses christlichen Crossover-Songs notwendige innere Gefühl zu entwickeln. Fündig wurde Claudia Hirschfeld in Sizilien: Annamaria Sotgiu ist dort vor allem als Gesangspädagoge eine Kapazität, verfügt aber selbst über eine mehrfach ausgezeichnete herausragende Stimme, die in Farbe und Ausdruck genau den Vorstellungen von Claudia Hirschfeld entsprach. Die Sängerin hat der Komposition schließlich eine unverwechselbare Note verliehen, womit der Song alle Voraussetzungen erfüllt, um zu einem weltweiten Dauerbrenner zu werden.

Seit dem 14. September steht das Ergebnis nun digital als Maxi-Single auf allen gängigen Plattformen zum Download und Streaming zur Verfügung (https://bit.ly/3bXuJsj). Neben der Radioversion gibt es auch eine Einspielung mit reiner Klavierbegleitung und darauf aufbauend eine besondere "Angel Version".


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Mautner Medien GmbH wurde 2001 gegründet und übernahm zunächst die Agenden des österreichischen Unternehmens, das 1994 die Musikzeitschrift OKEY und das Tonträger-Label MANUAL MUSIC gegründet hatte. Auch führte die Mautner Medien GmbH den der Zeitschrift angeschlossenen Mail-Order-Service für Tonträger, Noten und Bücher fort. Zu einem weiteren Standbein hat sich über die Jahre der Bereich der Veranstaltung von Konzerten, Tourneen und Festivals entwickelt. Seit 2007 veranstaltet etwa die Mautner Medien GmbH das TASTENFESTIVAL, die wohl größte Veranstaltung für elektronische Tasteninstrumente im deutschsprachigen Raum. Hinzu kommen gelegentliche Auftragsarbeiten in den Bereichen Text und Grafik.


Leseranfragen:
Schwalbenweg 2, 59469 Ense
PresseKontakt / Agentur:


Anmerkungen:

1844050

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Mautner Medien GmbH

Ansprechpartner: Andreas Mautner
Stadt: Ense
Telefon: (+49) 02938/805510

Keywords (optional):
corona, streaming, musik, pandemie, digital, song, sizilien, jesus, gift, christ, hoffnung, vertrauen, stimmwunder,

Dieser Artikel wurde bisher 22 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Mautner Medien GmbH RSS Feed

Wandern für Spätaufsteher: "Die Landschaft ist für alle da" / Interview von Michael Neubauer mit dem Präsidenten des Schwarzwaldvereins Meinrad Joos
"Das Literarische Quartett" im ZDF / Mit den Gästen Sibylle Lewitscharoff, Juli Zeh und Bernhard Schlink (FOTO)
Pete Townshend: Ich habe mich beim Zertrümmern von Gitarren häufig verletzt
Schweizer Newcomer mit Tiefgang
Schweizer Newcomer mit Tiefgang





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de