Industrie-Switch RGS-R9004GP von Acceed mit bis zu 48 Gigabit-Ports und weiteren vier 10G-SFP-Ports (SFP+)

13.05.2020 - 09:40 | 1815944


Artikel von Acceed GmbH

Der neue Industrie-Switch RGS-R9004GP von Acceed bietet bis zu 48 Gigabit-Ports und weitere vier 10G-SFP-Ports (SFP+). Der Switch ist als flexibles modulares System für den Einbau in IT-Schaltschränke konzipiert. Als Layer-3-Switch vereint der RGS-R9004GP hochentwickelte Routing- und Switchingfunktionen und ist damit optimal geeignet für Netzwerke, in denen hohe Leistung und hoher Datendurchsatz gefordert sind.

Die Zahl der in Netzwerken und mit dem Internet verbundenen Geräte nimmt auch in der Industrie immer noch rasant zu. Die damit verbundene Ausweitung des Datenverkehrs weckt folgerichtig den Bedarf an Netzwerk-Switchen mit einer höheren Portdichte und Bandbreite. Darüber hinaus fordern Kunden ein höheres Maß an Flexibilität bei der Bereitstellung, um ihre Investitionen langfristig zu sichern. Diese Anforderungen will der neue Industrie-Switch RGS-R9004GP von Acceed erfüllen. Der Switch punktet mit einer Vielzahl von gefragten Features wie Modularität, thermisch optimiertes Design, verschiedene Montageoptionen, Layer-3-Funktionen und nicht zuletzt 10-Gigabit-Geschwindigkeit.

Der RGS-R9004GP verfügt über sechs Modul-Steckplätze für bis zu 48 Gigabit Kupfer- oder Glasfaser-Anschlüsse sowie vier feste 10G-Anschlüsse im Format SFP+. Die Module mit unterschiedlichen Anschlüssen lassen sich je nach Anforderung und Arbeitsumgebung einsetzen, um kosteneffizient die optimale Bandbreite zu erzielen. Die hohe Portdichte, die eine Switching-Struktur mit bis zu 176 Gbit/s ermöglicht, ist ideal für umfangreiche Installationen und bietet gleichzeitig eine leistungsstarke Gesamt-Konnektivität. Die Kombinationsmöglichkeiten aus Kupfer- und Glasfaserleitungen unterstützen eine Kostenoptimierung bei verteilter Datenkommunikation in der Kernschicht und in Nebenstrukturen des Netzwerks.

Als Layer-3-Switch kann der RGS-R9004GP eine höhere Sicherheitstufe und eine effizientere Verwaltung bieten. Datenpakete werden dynamisch basierend auf IP-Adressen an das Ziel weitergeleitet, auch wenn das Netzwerk aus verschiedenen Domänen oder verschiedenen VLANs besteht. Der RGS-R9004GP unterstützt statisches und dynamisches Routing. Das heißt, IP-Adressen werden entweder manuell verwaltet, oder der Switch lernt und aktualisiert die Routen automatisch. Der Switch kommuniziert mit anderen Layer-3-Switches oder Routern über das RIP-Routing-Protokoll, ein weit verbreitetes Protokoll, das automatisch den besten Routingpfad identifiziert, um eine schnelle Datenbereitstellung in kürzester Zeit zu gewährleisten. Dank L3-Unterstützung kann der RGS-R9004GP eine schnelle Weiterleitung über die Hardware bereitstellen, was die Netzwerkleistung und -resilienz verbessert und gleichzeitig ein flexibles Netzwerkdesign und eine bessere Kontrolle des Datenverkehrs erlaubt.



Für den Einsatz in Industrieumgebungen besitzt der Switch ein robustes lüfterloses Design und ist dank hervorragender Wärmeableitung für den Betrieb bei Umgebungstemperaturen von 0 bis 60 °C zugelassen. Die Spannungsversorgung ist redundant über zwei separate integrierte Netzteile mit Netzanschlussbuchse 100 bis 240 VAC möglich. Für das Netzwerk stehen mehrere Redundanzprotokolle zur Verfügung. LEDs informieren auf einen Blick über die wichtigsten Betriebsparameter. Überspannungs- und Verpolschutz sind selbstverständlich.

Acceed berät über den effizienten Einsatz dieses und anderer gemanagter Switche insbesondere für industrielle Anwendungen. Ausführliche Daten zu unterstützten Protokollen und Software-Features sind auf der Website www.acceed.com einzusehen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Acceed GmbH ist ein international agierender Distributor für industrielle Computer und Komponenten mit Sitz in Düsseldorf. Acceed arbeitet mit einem ISO-zertifizierten QM-System und bietet seinen Kunden ein sorgfältig abgestimmtes Produktportfolio aus den Bereichen industrielle Netzwerktechnik, Kommunikation und Signalverarbeitung für die Anwendungsgebiete Automation, Prüfwesen und Qualitätssicherung sowie Forschung und Entwicklung.

Weitere Informationen zum Unternehmen Acceed, zu allen Produkten und weiteren Leistungen finden Sie im Internet unter www.acceed.com.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1815944

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Acceed GmbH

Ansprechpartner: Dr. Werner Kunze
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +49 211 938898-0

Keywords (optional):
acceed, industrial-network, l3-switch, rgs-r9004gp, sfp, gigabit, layer-3,

Dieser Artikel wurde bisher 29 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Acceed GmbH RSS Feed

Grundfos Energy Check -älteren Pumpen den Rentenbescheid ausstellen
Minutenschnelle Qualitätsanalyse von Kunststoff-Flakes und -Mahlgütern
Die beste Lösung für die Dentaltechnik
Die beste Lösung für die Dentaltechnik
Die beste Lösung für die Dentaltechnik





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de