InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Sartorius verschiebt Hauptversammlung

ID: 1801609


(PresseBox) - Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und den damit einhergehenden Regelungen für Versammlungen verschiebt die Sartorius AG ihre bisher für den 26. März 2020 geplante Hauptversammlung auf einen späteren Zeitpunkt. Das hat der Vorstand des Unternehmens heute beschlossen.

Durch die Absage der Hauptversammlung am 26. März 2020 verschiebt sich unter anderem auch der Beschluss über die Verwendung des Bilanzgewinns 2019 und die Auszahlung der Dividende.

Die Hauptversammlung soll auf einen neuen Termin innerhalb der aktienrechtlich vorgesehenen Frist von den ersten acht Monaten des aktuellen Geschäftsjahrs angesetzt werden. Sartorius wird die Aktionärinnen und Aktionäre sowie die Öffentlichkeit zeitgerecht über die weitere Planung informieren.

Der Sartorius Konzern ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Die Sparte Lab Products & Services konzentriert sich mit innovativen Laborinstrumenten und Verbrauchsmaterialien auf Forschungs- und Qualitätssicherungslabore in Pharma- und Biopharmaunternehmen und akademischen Forschungseinrichtungen. Die Sparte Bioprocess Solutions trägt mit einem breiten Produktportfolio mit Fokus auf Einweg-Lösungen dazu bei, dass Biotech-Medikamente und Impfstoffe sicher und effizient hergestellt werden. Der Konzern wächst durchschnittlich zweistellig pro Jahr und ergänzt sein Portfolio regelmäßig durch Akquisitionen von komplementären Technologien. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Ende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig.




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Der Sartorius Konzern ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Die Sparte Lab Products&Services konzentriert sich mit innovativen Laborinstrumenten und Verbrauchsmaterialien auf Forschungs- und Qualitätssicherungslabore in Pharma- und Biopharmaunternehmen und akademischen Forschungseinrichtungen. Die Sparte Bioprocess Solutions trägt mit einem breiten Produktportfolio mit Fokus auf Einweg-Lösungen dazu bei, dass Biotech-Medikamente und Impfstoffe sicher und effizient hergestellt werden. Der Konzern wächst durchschnittlich zweistellig pro Jahr und ergänzt sein Portfolio regelmäßig durch Akquisitionen von komplementären Technologien. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Ende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig.



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Sartorius verschiebt Hauptversammlung
Avantor® führt neues Protein-A-Chromatografieharz - PROchievA - ein, für Lieferkettenflexibilität und verbesserte Leistung der nachgeschalteten Aufreinigung bei der Produktion monoklonaler Antikörper
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 18.03.2020 - 07:24 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1801609
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Göttingen


Telefon:

Kategorie:

Biotechnologie


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 119 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Sartorius verschiebt Hauptversammlung
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Sartorius AG (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Sartorius AG



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.155
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 82


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.