Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Klinsmann

13.02.2020 - 21:30 | 1793037


Artikel von Westfalen-Blatt



(ots) - Das klang doch sehr nach Eintrag ins Klassenbuch, was der
Rahdener Windhorst gestern über den Göppinger Klinsmann gesagt hat. Das Wort
kindisch benutzte der Jüngere zwar nicht, aber klar wurde: Dieses unreife
Verhalten des hoch Gelobten entsetzte den Förderer. Aber auch Lars Windhorst
sollte sich kritisch hinterfragen. Denn Klinsmann war sein Kandidat. Im
Hertha-Aufsichtsrat. Und letztlich auch, als man Klinsmann zum Trainer machte.
Dabei hätte es nicht besonders großer Recherche bedurft, um zu erfahren: Jürgen
Klinsmann ist vor allem eines wichtig - Jürgen Klinsmann. Noch nichts erreicht
in Berlin, aber schon nach Macht und langfristigem Arbeitsvertrag gieren: Klinsi
Grinsi hat seine Maske endgültig fallen lassen.

Pressekontakt:

Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 - 585261

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/66306/4519979
OTS: Westfalen-Blatt

Original-Content von: Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1793037

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Westfalen-Blatt

Ansprechpartner:
Stadt: Bielefeld
Telefon:

Keywords (optional):
kultur,

Dieser Artikel wurde bisher 67 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Westfalen-Blatt RSS Feed

"Das Literarische Quartett" im ZDF mit den Gästen Christian Berkel, Dörte Hansen und Vea Kaiser (FOTO)
Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Blutige Strandhochzeit" von Dörte Jensen im Klarant Verlag
Dennenesch Zoudé: Mein Vorname klingt wie "Guten Tag"
Rassismus-Debatte: Deutsche Filmakademie fordert Quote
Gedanken Tanken - Ein poetischer Ratgeber





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de