Wo sich Elefant und Urlauber gute Nacht sagen

13.01.2020 - 15:58 | 1784558


Artikel von STROMBERGER PR

Anantara Golden Triangle Resort begeistert mit neuen Jungle Bubbles - Gäste schlafen inmitten des thailändischen Urwaldes

Weltneuheit: Das Anantara Golden Triangle Elephant Camp & Resort ist das erste Hotel, welches Besucher einlädt eine Nacht in transparenten Kugeln im Dschungel zu verbringen und dabei Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Die beiden neuen Jungle Bubbles liegen auf einem Holzplateau und ermöglichen einmalige Blicke auf die majestätischen Riesen sowie den klaren Sternenhimmel. Die ausgefallenen, komfortablen Unterkünfte bieten einen 22 Quadratmeter großen klimatisierten Schlaf- und Wohnbereich sowie ein separates Badezimmer mit Dusche. Rund 70 Kilometer vom Flughafen Chiang Rai entfernt gelegen, ist das Resort bekannt für sein mehrfach ausgezeichnetes Elefanten-Camp. Zusammen mit der Golden Triangle Asian Elephant Foundation (GTAEF) setzt sich Anantara seit Jahren für den Schutz der Dickhäuter ein. Eine Nacht in den einzigartigen Jungle Bubbles kostet ab 526 Euro für zwei Personen inklusive Abendessen-Korb, Minibar sowie Tee- und Kaffeemaschine. Weitere Informationen finden sich unter: www.anantara.com/de/golden-triangle-chiang-rai.

Das Anantara Golden Triangle Elephant Camp & Resort erstreckt sich im Dreiländereck von Myanmar, Laos und dem Norden von Thailand über eine weitläufige Fläche von 160 Hektar. Auf einer Anhöhe gelegen, besticht es mit einem Ausblick über die Dschungellandschaft, wo Mekong und Ruak ineinander münden. Das Resort verfügt über ein 250 Quadratmeter großes Anantara Spa mit fünf Spa Suiten, Infinitypool und Jacuzzi. Jedes der 61 Hotelzimmer und ist im thailändischen Stil gehalten, mit Teakholzmöbeln ausgestattet und verfügt über eine übergroße Terrazzo-Badewanne. Für die kulinarischen Highlights sorgen ein thailändisches und ein italienisches Restaurant. Neben den Jungle Bubbles werden auch weitere Aktivitäten mit den Elefanten angeboten, wie das beliebte „Walking with the Giants“ bei denen Besucher den Tieren besonders nahe kommen.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Seit Jahrhunderten stellen die Menschen in Thailand ein Gefäß mit Wasser vor ihre Häuser, als Erfrischung für vorbeigehende Reisende. Der Name Anantara leitet sich von einem alten Sanskrit-Wort ab und bedeutet "grenzenlos“, als Symbol für die herzliche Gastfreundschaft, die das Kernziel der Anantara Gruppe ausmacht. Vom üppigen Dschungel und einsamen Stränden bis hin zu Wüsten und Großstädten - derzeit verfügt die Gruppe über mehr als 35 Häuser in Thailand, auf den Malediven, in Indonesien, Vietnam, Sri Lanka, Oman, Portugal, China, Kambodscha, Mosambik, Sambia, Katar und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Weitere Resorts folgen in Asien, im Indischen Ozean, Afrika, Südamerika und im Nahen Osten. www.facebook.com/anantara | Twitter und Instagram: (at)anantara_hotels

Über Minor Hotels:
Minor Hotels (MH) ist als Eigentümer, Betreiber und Investor von aktuell 517 Hotels, Resorts, Camps und Serviced Suites tätig. Neben den eigenen Marken Anantara, AVANI, Tivoli, Oaks, M Collection, NH Collection, NH, nhow sowie Elewana entwickelt und betreibt das in Thailand ansässige Unternehmen Marken wie Marriott, Four Seasons, St. Regis, Radisson Blu und Minor International. Durch den Erwerb der NH Hotel Group im Oktober 2018 verfügt MH über Hotels in 53 Ländern - darunter Asien, der Nahe Osten, Afrika, der Indische Ozean, Europa, Nord- und Südamerika sowie Australien. Durch die Eröffnungen neuer Häuser der bestehenden Marken und strategischen Übernahmen setzt MH die Expansion weiter fort. Mehr Informationen finden sich online unter www.minorhotels.com.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Carmen Stromberger/Bettina Ruhland
STROMBERGER PR
Kistlerhofstraße 70
Haus 5, Gebäude 188
81379 München
Deutschland
T +49(0)89/189478-87
F +49(0)89 189478-70
minor(at)strombergerpr.de
www.strombergerpr.de
Anmerkungen:

1784558

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: STROMBERGER PR

Ansprechpartner: Sonia Becker
Stadt: München
Telefon: 0049 (0)89 189478/80

Keywords (optional):
anantara-golden-triangle-resort, jungle-bubbles, gaeste, hailaendisch, urwaldes,

Dieser Artikel wurde bisher 135 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von STROMBERGER PR RSS Feed

Holiday Inn Lübeck: Neue Wege gegen den Fachkräftemangel gehen
Pfalzwein-Stand auf der ProWein mit g.U. Marktplatz - 63 Betrieben und geführten Verkostungen
Eine Sache von Sekunden: Snack-Vielfalt mit SCRAEGG
Chill - der BBQ Butler putzt den Grill!
Im Restaurant: Bundesbürger schätzen Tierwohl und Regionalität / Jeder Zweite setzt sich mit der Herkunft der Lebensmittel auseinander





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de