Neu: EPX-II KG? Doppelwellen-Linearachse mit Kugelgewindetrieb

06.12.2018 - 09:00 | 1677684


Artikel von RK Rose+Krieger GmbH



(PresseBox) - Ob gelegentliches oder dynamisches Verfahren ? mit den Lineareinheiten der Produktreihe EP(X)-II bietet RK Rose+Krieger robuste Lösungen für das präzise Positionieren mittlerer bis hoher Lasten in beliebiger Einbaulage. Jetzt hat das Mindener Unternehmen seine innovative Serie um Doppelwellen-Linearachsen mit Kugelgewindetrieb erweitert. Die neuen Lineareinheiten vom Typ EPX-II KG sind hochpräzise, maximal flexibel und 100 % kompatibel mit dem bestehenden EP(X)-Produktprogramm. Sie sind ab Februar 2019 serienverfügbar.

Hochpräzise

Die neue hochpräzise Lineareinheit EPX-II KG ist die Nachfolgerin der bewährten COPAS-Achse von RK Rose+Krieger. Im Gegensatz zur ?normalen? EPX-Linearachse mit einer Hohlwelle und Gleitführung, verfügt die Kugelgewindeausführung allerdings über geschliffene Vollwellen mit Kugelbüchsen. Das sorgt für noch mehr Genauigkeit beim dynamischen Verfahren und präzisen Positionieren im Dauerbetrieb und garantiert ein ruhiges Laufverfahren sowie eine besonders lange Lebensdauer.

Die EPX-II KG kompensiert hohe Biegemomente bei der Hand- und Motorverstellung und besitzt eine Einschaltdauer von 100%. Überdies überzeugt sie mit niedrigen Toleranzen der verspannungsfreien Montageflächen (Geradheit = 0,2 mm) zueinander.

Maximal flexibel

EPX-II KG Lineareinheiten stecken mittlere und hohe Lasten locker weg und lassen dem Anwender hinsichtlich der Einbaulage freie Wahl. Sie können wahlweise mit einem kurzen oder langen Schlitten ausgestattet werden. In der ?Protect?-Ausführung ist die EPX-II KG mit einem optionalen Faltenbalg zum Schutz der Achse ausgerüstet. Sie erreicht damit die Schutzart IP 40. Vielfältige Befestigungsmöglichkeiten in den Endelementen ? darunter zwei Gewindebohrungen in den Stirnseiten ? erlauben die vertikale Montage an Bodenplatten und erleichtern die Anbindung von Zubehör.

100 % kompatibel

Die neuen Linearachsen sind in allen Funktionsmaßen, äußeren Abmessungen und Spindelsteigungen kompatibel zu den bisherigen EP/EPX-Einheiten und dem Zubehör der Serie. Auch Anwendungen, in denen älteren Modelle zum Einsatz kommen, können ohne jeden Konstruktionsaufwand mit den neuen Doppelwellenachsen optimiert werden. Ein Austausch des Zubehörs wie Handräder oder Positionsanzeiger ist dabei nicht erforderlich.



Die Achsverstellung erfolgt bevorzugt mit Servomotoren. Dabei lassen sich nahezu alle Typen der unterschiedlichsten Hersteller adaptieren. Spezielle, an beiden Seiten des Schlittens angebrachte Trichterschmiernippel gestatten die Schmierung der Lineareinheiten in jeder beliebigen Schlittenposition. Das Anfahren einer besonderen Wartungsposition oder die Demontage von gegebenenfalls vorhandenen Anbauteilen entfällt somit. Die zentrale Schmiermöglichkeit beschleunigt und vereinfacht die Wartung und sorgt für mehr Sicherheit.

Gegründet 1972 ist die RK Rose+Krieger GmbH heute als Tochtergesellschaft der weltweit operierenden Phoenix Mecano AG ein Komplettanbieter mit einer Produktauswahl an Lineartechnik, Profil-Montagetechnik, Verbindungs- und Modultechnik, die am Markt einzigartig ist. Im Angebot sind Katalogprodukte ebenso wie Maßanfertigungen, Systemlösungen und Sonderentwicklungen. RK Rose+Krieger beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter weltweit, rund 210 davon am Stammsitz in Minden. Erfahren Sie mehr unter www.rk-rose-krieger.com

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Gegründet 1972 ist die RK Rose+Krieger GmbH heute als Tochtergesellschaft der weltweit operierenden Phoenix Mecano AG ein Komplettanbieter mit einer Produktauswahl an Lineartechnik, Profil-Montagetechnik, Verbindungs- und Modultechnik, die am Markt einzigartig ist. Im Angebot sind Katalogprodukte ebenso wie Maßanfertigungen, Systemlösungen und Sonderentwicklungen. RK Rose+Krieger beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter weltweit, rund 210 davon am Stammsitz in Minden. Erfahren Sie mehr unter www.rk-rose-krieger.com


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1677684

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: RK Rose+Krieger GmbH

Ansprechpartner:
Stadt: Minden
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 33 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von RK Rose+Krieger GmbH RSS Feed

Nachhaltigkeitsinitiative PÖPPELMANN blue®
NORD auf der LogiMAT 2019: Mehr Flexibilität für die Intralogistik
*Neu* - Operative Unternehmensplanung & Steuerung
Auf Abstand gehalten
SYSTRAPLAN-Lagersystem als Herzstück einer modernen Produktion für den Holzsystembau





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de