"Wie gut ist Deutschlands Biotechnologie - können wir Biotech-Innovation?" - Pressegespräch am 13.8.2018 in Berlin

10.08.2018 - 10:29 | 1638707


Artikel von BIO Deutschland e.V.



(ots) - Einladung zum Pressegespräch mit Experten aus
erfolgreichen Biotechnologie-Unternehmen zum Thema "Wie gut ist
Deutschlands Biotechnologie - können wir Biotech-Innovation?".

Ort: Verbändehaus, Am Weidendamm 1a, 10117 Berlin
Datum: 13. August, 10 bis 12 Uhr

Als Gesprächspartner erwarten Sie:

Enno Spillner (CFO, Evotec AG)
Dr. Thomas Taapken (CFO, Medigene AG)

Auch für 2017 konnte die Deutsche Biotechnologie wieder mit guten
Kennzahlen aufwarten. Erneut war die Zahl der Mitarbeiter (+12 %) und
des Umsatzes (+8 %) deutlich gestiegen. Bei der Anzahl der
Unternehmen und den FuE Ausgaben war die Lage stabil. Über 50 Prozent
der Deutschen Biotechnologieunternehmen sind im Bereich Gesundheit
aktiv.

Manche Berater und Analysten lobten euphorisch "Biotech-Branche
boomt, Rekorde purzeln. Die deutsche Biotech-Branche bleibt im
Rekord-Modus". Andere wiederum sahen die Zahlen nüchterner uns
schrieben "Der große Sprung nach vorne bleibt aus. Insbesondere beim
Risikokapital gibt es keine Entwicklung nach vorne"; und das
basierend auf sehr ähnlichen Zahlen.

Wie ist nun die Sicht der Biotech-Unternehmen auf die Entwicklung
der Branche? Wie steht es um die Deutsche Biotechnologiebranche?
Können wir noch (Sprung-) Innovation oder müssen die Unternehmen aus
Mangel an Kapital zunehmend ihr Dienstleistungsgeschäft ausbauen. Und
wäre das von Nachteil? Wo stehen wir im internationalen Vergleich
wenn es um innovative Biotech-FuE geht? Welche Geschäftsmodelle sind
auf Erfolgskurs in Deutschland?



Kontakt:
BIO Deutschland e.V.
Dr. Claudia Englbrecht
Pressesprecherin
Am Weidendamm 1a
10117 Berlin
Tel.: +49-(0)-30-72625-132, Fax: -138
E-Mail: englbrecht(at)biodeutschland.org

Original-Content von: BIO Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1638707

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: BIO Deutschland e.V.

Ansprechpartner:
Stadt: Berlin
Telefon:

Keywords (optional):
unternehmen, biotechnologie,

Dieser Artikel wurde bisher 131 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von BIO Deutschland e.V. RSS Feed

Aequus stärkt klinische Kompetenz seines Augenheilkunde-Beirats
OxThera AB erhält US-Patent für Oxalobacter Sekretagoga
Dragonfly Therapeutics gibt die Erweiterung seiner strategischen Zusammenarbeit mit Celgene durch Programmverdopplung bekannt, darunter auch Behandlungsmöglichkeiten bei Anzeichen für einen soliden Tumor
Ein neuer, anwendungsbereiter PD-L1-BOND-Antikörper, der Ihnen die Freiheit und Flexibilität bietet, erforderliche Tests zu entwickeln
Ascensia Diabetes Care weist zum Weltdiabetestag 2018 auf die Unterstützung hin, die Familien Diabetikern gewähren





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de