BITZER erweitert seine Auslegungssoftware

13.06.2018 - 14:25 | 1620530


Artikel von BITZER Kühlmaschinenbau GmbH

Der Spezialist für Kältemittelverdichter aktualisiert seine BITZER Software

(PresseBox) - Das neueste Update der BITZER Software ermöglicht Anwendern die Berechnung der Leistungsdaten für noch mehr Komponenten aus der Produktpalette des Verdichterspezialisten. Damit bietet BITZER Anwendern ein zuverlässiges Instrument für die Auswahl der geeigneten Komponenten für ihre Systeme an.

Mit dem Update auf Version 6.8 schließt die Software jetzt auch die neu eingeführten ORBIT+ und ORBIT FIT Scrollverdichter für die Kältemittel R410A, R454B und R32 sowie die drehzahlgeregelten Kompaktschraubenverdichter der Baureihe CSVW ein. Außerdem können Anwender jetzt die Motorauswahl für den BITZER OS.95 Schraubenverdichter vornehmen. Bei den Hubkolbenverdichtern hat BITZER die VARIPACK Frequenzumrichterauswahl für seine Baureihe ECOLINE+ sowie für die zweistufigen halbhermetischen Hubkolbenverdichter hinzugefügt.

Anwender haben jetzt zudem die Möglichkeit, die Abmessungen von BITZER Flüssigkeitssammlern und Verflüssigern anzupassen. Die erforderlichen Dokumente können in der Software über die Schaltfläche ?Abmessungen? heruntergeladen werden. Darüber hinaus hat BITZER neue Kältemittel für die Flüssigkeitssammlerberechnung hinzugefügt. Auch der größte horizontale Ölabscheider des Unternehmens, OAHC100051A für Ammoniak-Anwendungen, wurde mit dem Update verfügbar gemacht.

Die erweiterte Software kann über die BITZER Website aufgerufen (https://www.bitzer.de/websoftware/) oder heruntergeladen werden (https://www.bitzer.de/shared_media/files/BitzerWinSetup_6-8-0-1996.exe).

Die BITZER Firmengruppe ist der weltgrößte unabhängige Hersteller von Kältemittelverdichtern. Mit Vertriebsgesellschaften und Produktionsstätten für Hubkolben-, Schrauben- und Scrollverdichter sowie Wärmetauscher und Druckbehälter ist BITZER global vertreten. Im Jahr 2017 erwirtschafteten 3.500 Mitarbeiter einen Umsatz von 740 Millionen Euro.



Bildübersicht

Die Bildmotive dürfen nur zu redaktionellen Zwecken genutzt werden. Die Verwendung ist honorarfrei bei Quellenangabe ?Foto: BITZER? und Übersendung eines kostenlosen Belegexemplars. Grafische Veränderungen ? außer zum Freistellen des Hauptmotivs ? sind nicht gestattet.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1620530

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: BITZER Kühlmaschinenbau GmbH

Ansprechpartner:
Stadt: Sindelfingen
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 48 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von BITZER Kühlmaschinenbau GmbH RSS Feed

VONJAN Technology an neuem Standort und mit neuen Lasermodellen auf Wachstumskurs
Kurz und gut
Ein Produkt für alle Fälle
LANG zeigt auf der FachPack Prägelösungen für edle Etiketten und Verpackungen
Seminar „Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau“ im Haus der Technik Essen am 17.-18. Oktober 2018





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de