Weltumwelttag 2018: ALPLA engagiert sich für Umweltschutz

06.06.2018 - 14:16 | 1617967


Artikel von ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG

Anlässlich des internationalen Umwelttags am 5. Juni unterstützt das Familienunternehmen ALPLA zwei Non-Profit-Organisationen im Kampf gegen die Verschmutzung der Ozeane. Zudem organisiert der österreichische Spezialist für Kunststoffverpackungen in allen Regionen Flurreinigungen.

An den Tagen rund um den Weltumwelttag setzt ALPLA Zeichen für den Umweltschutz: Eine Vielzahl der insgesamt 176 ALPLA Standorte auf vier Kontinenten folgte dem Aufruf des Unternehmens und beteiligte sich an Reinigungs-Aktionen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befreiten die Betriebsgelände und umliegenden Flächen von Abfällen und entsorgten diese fachgerecht.

„Nachhaltigkeit ist eine tragende Säule unserer Unternehmensphilosophie. Wir fördern und begrüßen das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für eine saubere Umwelt“, betont ALPLA CEO Günther Lehner. „Ich danke allen für ihren Einsatz.“

Initiativen gegen Marine Littering

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Österreich unterstützt zudem zwei Non-Profit-Organisationen, die sich gegen die Verschmutzung der Weltmeere einsetzen. „The Ocean Cleanup“ hat sich der Aufgabe verschrieben, Müll mit speziellen Vorrichtungen aus den Meeren zu holen. „Waste Free Oceans“ sammelt Kunststoffabfälle in Meeren und an Küsten und recycelt diese zu „Ocean Plastic“. Dazu arbeitet die Initiative mit Unternehmen zusammen, die daraus neue Produkte herstellen. Beide Organisationen haben namhafte Geldbeträge erhalten.

5. Juni: Tag der Umwelt

Im Jahre 1972 riefen die Vereinten Nationen am Eröffnungstag der ersten Weltumweltkonferenz in Stockholm den „World Environment Day“ aus. Seither begehen rund 150 Nationen diesen Tag mit Veranstaltungen und Aktionen. 2018 lautet das Motto „Beat Plastic Pollution“.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

ALPLA gehört zu den führenden Unternehmen für Kunststoffverpackungen. Rund 19.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produzieren weltweit an 176 Standorten in 45 Ländern maßgeschneiderte Verpackungssysteme, Flaschen, Verschlüsse und Spritzgussteile. Die Anwendungsbereiche der Qualitätsverpackungen sind vielfältig: Nahrungsmittel und Getränke, Kosmetik und Pflegeprodukte, Haushaltsreiniger, Wasch- und Putzmittel, Motoröl und Schmiermittel. Zudem betreibt ALPLA an drei Standorten (Österreich, Polen, Mexiko) Recyclingwerke mit einer jährlichen Kapazität von 65.000 Tonnen lebensmitteltauglichem rPET. 2015 feierte ALPLA das 60-jährige Firmenjubiläum.


Leseranfragen:
Pzwei. Pressearbeit.
Werner F. Sommer
Plattenstraße 5
6900 Bregenz/Österreich
+43 5574 44715 25
+43 699 1025 4817
werner.sommer(at)pzwei.at
PresseKontakt / Agentur:
Pzwei. Pressearbeit.
Werner F. Sommer
Plattenstraße 5
6900 Bregenz/Österreich
+43 5574 44715 25
+43 699 1025 4817
werner.sommer(at)pzwei.at
Anmerkungen:

1617967

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG

Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Keywords (optional):
kunststoff, recycling, umweltschutz, flurreinigung,

Dieser Artikel wurde bisher 286 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG RSS Feed

Hat EU-Plastik-Verbot Auswirkung auf Kegs? Nachfrage nach Edelstahl-Kegs wird weiter zunehmen
Hat EU-Plastik-Verbot Auswirkung auf Kegs?
Wiha-E-Schraubendreher-Verpackung nominiert für ProCarton Award
Hat EU-Plastik-Verbot Auswirkung auf IBC?
Weniger ist mehr: unverwechselbares Blanko-Design für Dosen





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de