Mit Bus und Bahn zu»Wein am Dom« - Kartenverkauf für Weinmesse in Speyer startet

06.12.2017 - 15:29 | 1559703


Artikel von Pfalzwein e.V.



(LifePR) - Wer bei »Wein am Dom« unbeschwert Pfälzer Spitzenweine genießen möchte, kann schon jetzt Karten für die Weinmesse der Pfalz erwerben. Sowohl beim Weinbauamt Neustadt, Chemnitzer Str. 3, als auch bei der Tourist-Information Speyer in der Maximilianstraße 13 gibt es schon jetzt Tickets für die beliebte Veranstaltung, die am 7. und 8. April 2018 rund um den Speyer Dom stattfindet. Der Clou dabei: Mit den im Vorverkauf erworbenen Karten können die Weinliebhaber bequem Busse und Bahnen im Gebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Neckarn (VRN) zur Fahrt nach Speyer nutzen. Die Eintrittskarte gilt als Fahrkarte.  Bei »Wein am Dom« präsentieren sich an verschiedenen Orten in der historischen Innenstadt von Speyer etwa 160 Weinbaubetriebe, rund 1.000 Weine und Sekte können verkostet werden.

Ein Tagesticket kostet 25 Euro, ein Zwei-Tages-Ticket 39 Euro. Die Eintrittskarten beinhalten jeweils Eintritt, freie Verkostung der Weine und Sekte sowie den Messekatalog für eine Person. Die Eintrittskarte berechtigt am Veranstaltungstag bis zum darauf folgenden Tag 3.00 Uhr zur Fahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweils in der 2. Klasse) im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN). Auch der City-Shuttle-Bus, der in Speyer, vom Bahnhof zum Dom fährt, verkehrt, kann mit dem Ticket genutzt werden.

Eintrittskarten können im Vorverkauf telefonisch beim Weinbauamt Neustadt (Telefon 06321-9177610)/Tourist-Information Speyer (Telefon 06232 142392) oder über die Internetseite www.wein-am-dom.de  bestellt werden.

Die Weinmesse ist am Samstag von 13.00 bis 19.00 Uhr und am Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. An beiden Veranstaltungstagen sind die Eintrittskarten an allen sechs Messeorten rund um den Kaiserdom (Historisches Museum der Pfalz, Alter Stadtsaal, Historischer Ratssaal, Kulturhof Flachsgasse und Galerie Kulturraum; Heiliggeist Kirche) an der Tageskasse erhältlich.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1559703

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Pfalzwein e.V.

Ansprechpartner:
Stadt: Neustadt an der Weinstraße / Speyer
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 19 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Handball: HC Erlangen empfängt den VfL Gummersbach
Der 1.000 Dollar-Shot!
Engagement für eine starke Demokratie
Fade into You - A Series of Film Screenings
Humanoide Roboterübernehmen Serviceaufgaben in der Bibliothek der Technischen Hochschule Wildau

Alle Artikel von Pfalzwein e.V. RSS Feed

Frank Schwarz holt Gourmetkoch ins FSGG-Team – Roger Achterath bringt den kreativen Kick in die Küche
Restaurantkette Taumi: ab 11. Dezember auch in Karlsruhe
Inlandstourismus im Oktober 2017: 1 % mehrÜbernachtungen als im Oktober 2016
Air Berlin Pleite trifft Berliner Hotellerie hart
Bangkok 24/7: Peninsula lanciert tägliches Activity-Programm





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de