InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Thüringische Landeszeitung: Sicherheit oder Minusgeschäft? / Kommentar von Maximilian Wolf zu den Folgen der drohenden Wiedereinführung von Grenzkontrollen in der EU

ID: 1309228


(ots) - Die Einführung von Grenzkontrollen kann zu einem
Minusgeschäft werden. Nicht nur für Deutschland, sondern ganz Europa.
EU-Kommissionschef Juncker bezifferte den finanziellen Schaden eines
Europas ohne das Schengener Abkommen alleine für die
Transportunternehmen mit drei Milliarden Euro. Man sollte sich hüten,
ein solch sensibles Thema nur aus wirtschaftlicher Sicht zu
betrachten. Aber die Flüchtlingskrise kann weder durch strenge
Kontrollen noch eine Obergrenze gelöst werden. Doch auch offene
Grenzen und das Dublin-Abkommen in der jetzigen Form sind der falsche
Weg. Neben dem finanziellen, sollte vor allem ein humanitäres
Minusgeschäft verhindert werden. Doch schafft das alleine eine
"Koalition der Willigen"?



Pressekontakt:
Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd(at)tlz.de




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Neue Westfälische (Bielefeld): Polizeischüler sichern Rosenmontagsumzüge
Thüringische Landeszeitung: Klischees bedient - Exoten sind auf der Grünen Woche selten / Leitartikel von Florian Girwert zur Realität auf der Grünen Woche in Berlin, die auch gern mal
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 16.01.2016 - 07:05 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1309228
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Weimar


Telefon:

Kategorie:

Politik & Gesellschaft


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 31 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Thüringische Landeszeitung: Sicherheit oder Minusgeschäft? / Kommentar von Maximilian Wolf zu den Folgen der drohenden Wiedereinführung von Grenzkontrollen in der EU
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Thüringische Landeszeitung (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Thüringische Landeszeitung



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.161
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 60


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.