InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Westfalenpost: Martin Korte zur Fusion Tengelmann/Edeka: Gabriels gute Gründe

ID: 1307636


(ots) - Tengelmann-Chef Haub hat kein Interesse mehr an
seinen Supermärkten, das hat er oft genug wiederholt. Nur eine Fusion
mit Edeka könne Arbeitsplätze retten, argumentiert er. Bei Sigmar
Gabriel ist er damit auf offene Ohren gestoßen - jedenfalls zum Teil.
Der Wirtschaftsminister hat gute Gründe für seine mit Auflagen
gespickte Entscheidung. Er will Jobs und Tarifverträge sichern. Die
Schlecker-Pleite hatte zwar andere Gründe, ist aber längst noch nicht
vergessen. Auf der anderen Seite steht die Markt-Macht, die Edeka nun
weiter ausbauen wird, falls der Konzern den extrem harten Auflagen
zustimmt. Schon jetzt diktieren wenige Konzerne in Deutschland die
Lebensmittelpreise, was vor allem die Landwirte zu spüren bekommen.
Für sie lohnt sich die Produktion von Fleisch und Milch nicht mehr,
weil der Handel in einem globalisierten Markt den Druck erhöht hat.
Sigmar Gabriel hat sich für die Menschen und gegen den Markt
entschieden. Die Bedingungen, die er an die Fusion knüpft, sind so
hart, dass sie Edeka abschrecken könnten. Langfristig wird der
Zusammenschluss ohnehin Arbeitsplätze kosten, das steht fest. Aber
für ein paar Jahre haben die Menschen bei Kaiser''s Tengelmann
Planungssicherheit. Das ist in unruhigen Zeiten viel wert.



Pressekontakt:
Westfalenpost
Redaktion

Telefon: 02331/9174160




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Schwäbische Zeitung: Druck aus dem Kessel - Kommentar zu Abschiebungen
Westfalenpost: Nina Grunsky zum  Attentat in Istanbul: Diesmal trifft es Deutschland
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 12.01.2016 - 22:47 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1307636
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Hagen


Telefon:

Kategorie:

Politik & Gesellschaft


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 21 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Westfalenpost: Martin Korte zur Fusion Tengelmann/Edeka: Gabriels gute Gründe
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Westfalenpost (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Westfalenpost



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.161
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 63


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.