[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Business / Unternehmensführung




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Sandeep Vij neuer CEO von MIPS Technologies

Sandeep Vij verweist auf über 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen und im Marketing im Halbleitermarkt. Er kommt von Cavium Networks, einem führenden Anbieter von integrierten Halbleiterprodukten für Anwendungen in Networking, Kommunikation und digital Home und Lizenznehmer der MIPS® Architektur. Dort zeichnete er als Vice President und General Manager der Broadband and Consumer Division verantwortlich. „Der Aufsichtsrat von MIPS Technologies freut sich über die Ernennung von Sandeep Vij als CEO. Mit seiner großen Erfahrung wird er nicht nur die Führungsposition von MIPS als Nummer Eins ...

27.01.2010

Lasset die Apple-Festwochen beginnen – Die neuen Großtaten des Steve Jobs

Am Mittwoch, den 27. Januar ist Weihnachten. Um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit startet die Pressekonferenz von Apple und alle warten auf die Überraschungen, die der Steve Jobs-Konzern präsentieren wird. Auf der Website von Macwelt kann man das Spektakel live verfolgen: http://www.macwelt.de/ticker/index.html. Ganz oben auf dem Wunschzettel steht ein Wunderding mit dem Namen Apple Tablet, iPad oder Magic Slate. Letzteres könnte man mit „Zaubertafel“ übersetzen. Aber das sind nur wilde Spekulationen. Genauso wild wie die Umfragen über die Nachfrage nach einem Gerät, dass wahrscheinlic ...

25.01.2010

Tier Esoterik-Astrologie

Animalia-Esoterik Esoterik auch für Tiere: Haben Tiere auch Chakren? Hat mein Tier schon einmal gelebt? Ist mein Tier eine Reinkarnation? Haben Tiere auch eine Seele? Wie kann ich meinem Tier bei einer Trennung helfen? Kann ich mit meinem verstorbenen Tier in Kontakt treten? Wenn ja, wie kann ich mit meinem verstorbenen Tier in Kontakt treten? Möchte mich mein Tier vor etwas warnen? Informieren Sie sich über die spirituelle Arbeit mit Tieren, erfahren Sie mehr über sich und auch über Ihr Tier. Besuchen Sie mich auf meiner Website www.animalia-esoterik.com ...

25.01.2010

WM 2010 | Bevorzugtes Marketinginstrument für Industrie und Handel

Bei Werbemittel24.com laufen die Vorbereitungen auf das Fußballfest des Jahres bereits auf Hochtouren. Sie ist das Ereignis des Jahres 2010: die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika. So wartet mit dem sportlichen Highlight auch die Marketingchance des Jahres. Mit nützlichen Begleitern in diversen Landesfarben bietet das Suchportal www.werbemittel24.com neben einer der wohl größten Werbeartikel Suchmaschine für Werbemittel wie USB Artikel, Werbekugelschreiber, textile Werbemittel, Werbetassen, Werbestreuartikeln und Angebote der Woche, interessante Anregungen für alle Unternehmen, die ihre Wer ...

23.01.2010

Arbeitszeiterfassung per Fingerabdruck – komfortabel und sicher

Einrichtungen in der Kranken- und Altenhilfe sind nur ein Beispiel für Unternehmen, die auf Fachpersonal angewiesen sind, aber gleichzeitig unter hohem finanziellem Druck stehen. Auf examinierte Pflegekräfte können sie nicht verzichten, doch müssen sie auch sicherstellen, dass sie deren Arbeitszeiten korrekt erfassen. Die Firma AB-Soft erstellt für Unternehmen aus allen Branchen Systeme für die elektronische Arbeitszeiterfassung individuell nach deren Bedürfnissen. Das macht Arbeitsabläufe transparenter, zudem kann die Unternehmensführung genauer planen, und somit auch die eigene Produktivitä ...

21.01.2010

Emotionale Kundenbindung entscheidet über den Unternehmenserfolg

Bereits im Eröffnungsvortrag „Wie Sie aus Kunden Fans machen“ greift Roman Becker, Geschäftsführer der forum! Marktforschung GmbH, Mainz, auf seine Erfahrungen im Kundenbeziehungsmanagement zurück. Sie resultieren vor allem aus den Informationen und Beurteilungen über den Stand der kundenorientierten Prozesse in den Unternehmen, die die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ), Frankfurt, und forum! seit 2008 im gemeinsam initiierten Wettbewerb „Deutschlands Kundenchampions“ untersuchen. So zeigt der Wettbewerb den teilnehmenden Unternehmen auf, wie sie ihre Kundenbeziehungen optimieren und du ...

18.01.2010

Wissen um die Unternehmensführung online finden

Unabhängig vom Geschäftsfeld der Unternehmung, egal ob Boom- oder Krisenzeiten das Geschäft umgeben – mit dem richtigen Personal an den richtigen Stellen steigert sich die Erfolgswahrscheinlichkeit in der immer komplexeren, globalisierten Wirtschaftswelt erheblich und nachhaltig. Mit einem umfassenden Personalmanagement werden die Weichen gestellt, um dergestalt zu reüssieren. So entscheidend seine Bedeutung ist, so komplex gestaltet sich der Bereich Personalmanagement. Es gilt, immer das richtige Personal für freie Positionen auszuwählen, egal ob dieses nun neu eingestellt oder intern wei ...

15.01.2010

MT | Unternehmensberater Markus Tonn in neuer Bürofläche in Hammer Innenstadt

„Das vergangene Geschäftsjahr war überaus erfolgreich und hat viele neue Aufgaben und Herausforderungen mit sich gebracht. Daher hat sich schon früh angekündigt, dass meine bisherigen Büroräume bald nicht mehr ausreichen würden“ berichtet der Unternehmerpreisträger. Schon im Dezember des vergangenen Jahres begann der Unternehmensberater daher, seine neuen Büroflächen in der Hammer Innenstadt einzurichten. Das Büro ist nun unter folgender Adresse zu finden: Unternehmensberatung Markus Tonn Weststraße 36 Eingang: Rödinghauser Straße 3 59065 Hamm „Die neuen Büroflächen sind nicht nur ein wah ...

13.01.2010

Verisponse: Dienstleistung für den Krisenfall

Eine unvorhergesehene Krise kann ein Unternehmen jederzeit treffen. Trotz vorhandenem Krisenstab sind zahlreiche Firmen nicht in der Lage, schnell und angemessen mit der akuten Situation umzugehen. Neben finanziellen Schäden am Unternehmen können die Folgen für die beteiligten Menschen und die Umwelt erheblich sein. Für die Unterstützung von Firmen oder deren Krisenstab im akuten Krisenfall wurde die Dienstleistung Verisponse entwickelt. Verisponse, über eine Hotline immer erreichbar, garantiert das schnellstmögliche Eintreffen eines Krisenmanagers oder bei Bedarf eines entsprechenden Teams am ...

13.01.2010

Erfolgreich in der Krise - Differenzierung durch Service im Aftermarkt

Nach wie vor fokussieren viele mittelständische Unternehmen aus der Investitionsgüterindustrie hauptsächlich auf das Neugeschäft. Dies geschieht meist mit einem rein produktorientierten Geschäftsmodell. Dabei versucht man sich hauptsächlich durch Produktinnovationen und Qualität vom Wettbewerb zu differenzieren. Die Globalisierung führt allerdings gerade in diesen Branchen zu verstärktem internationalem Wettbewerb. Viele Produkte werden immer mehr austauschbar. Eine Differenzierung im Markt durch Produktqualität und sonstige Produktmerkmale fällt immer schwieriger. Der dadurch hervorgerufene ...

12.01.2010

ChefCoach unterstützt NewBizCup2.0 des Landes Baden-Württemberg

Nur noch wenige Wochen bis zum ersten Landesfinale des baden-württembergischen Businessplan-Wettbewerbs. Im Frühjahr 2009 fand in Stuttgart der Startschuss für den „NewBizCup2.0“ statt, nun geht der landesweite Businessplan-Wettbewerb in die heiße Phase: Das erste Landesfinale ist auf den Freitag, 29. Januar 2010 terminiert und findet in der L-Bank Stuttgart statt. Bislang haben sich rund 20 Teams aus baden-württembergischen Hochschulen angemeldet. Sie präsentieren und verteidigen ihren Businessplan vor einer hochkarätig besetzten Jury. Schirmherr des NewBizCup2.0 ist Ernst Pfister MdL, Wirtsc ...

12.01.2010

Micromata unterstützt neue Gründergeneration

Im Rahmen der Initiative UniKasselTransfer bieten sie den Studenten Rat und Hilfe rund um Fragen des Unternehmertums und der beruflichen Selbstständigkeit. Dazu gehört eine umfassende Beratung ebenso wie die Bereitstellung von Räumlichkeiten. Thomas Landgraf übernimmt als Ratsmitglied eine Mentorenschaft, die für die Jungakademiker Goldwert ist. Denn nach dem Abschluss des Studiums sind Unternehmensgründer vielfach auf sich allein gestellt. Auch wenn sie gute Ideen haben, wissen sie oft nicht, wie sie diese erfolgreich in der Realität umsetzen können. Persönliche Kontakte in die und praktische ...

12.01.2010

Kreditklemme vermeiden – Zukunft aktiv gestalten - KMU-Berater informieren in Hagen -

Seit das Bankenrating die Fähigkeit zur Aufnahme von Krediten beherrscht, ist es für Unternehmer auch immer wichtiger, die Zukunft des eigenen Unternehmens für Banken nachvollziehbar zu gestalten. Daher stehen in der Veranstaltung am 26.01.2010 um 15.00 Uhr im Tagungszentrum „Haus Busch“ in Hagen auch Zukunftstrends auf der Tagesordnung. Unternehmer erfahren, wie mit innovativen Ideen und Produkten Wettbewerbsvorteile erreicht werden können und welche neuen Ansätze im Bereich Strategie und Marketing genutzt werden sollten. Nach der Veranstaltung haben die Teilnehmer die Gelegenheit bei einem k ...

12.01.2010

acctus heißt jetzt Plaut: Namensänderung finalisiert Unternehmens-Zusammenschluss

Wien. – Seit Januar 2010 firmieren das österreichische Management- und IT-Beratungsunternehmen acctus sowie sämtliche seiner Niederlassungen in Süd- und Osteuropa unter dem Namen Plaut. Diese Änderung ist die logische Folge des Zusammenschlusses zwischen acctus und der Plaut Aktiengesellschaft von Anfang 2007, um den renommierten Namen Plaut wieder in den bestehenden Märkten aufleben zu lassen. acctus Consulting Austria GmbH wurde 2004 von den ehemaligen Plaut Mitarbeitern Mag. Johann Grafl, Mag. Alfred Hofmann und Ing. Leopold Stehr gegründet. In den Folgejahren konnte sich acctus in Österre ...

11.01.2010

Lohnabrechnung wegen ELENA lieber extern

Einen wahren Nachfrageboom erleben derzeit die externen Lohnabrechner. Kleinere Unternehmen, die bisher noch selbst abgerechnet haben können und wollen dies ab Januar 2010 nicht mehr tun. Hauptgrund ist das erweiterte Meldeverfahren ELENA (elektronischer Entgeltnachweis). Hier sind monatlich alle Abrechnungsdaten und darüber hinaus bei verschiedenen Tatbeständen (Austritt, Bezug von Arbeitslosengeld usw.) noch Zusatzmeldungen auf elektronischem Wege zu erstatten. Während für viele Kleinbetriebe bisher die Meldung über eine Ausfüllhilfe ausreichend war sind Meldungen nach dem ELENA-Verfahren ...

06.01.2010

Unser Spendenaufruf 2009 brachte über 368.000 €. Herzlichen Dank

Engagement für Mensch und Natur ? Gesellschaftliche Verantwortung sollte jeder Einzelne entsprechend seiner Möglichkeiten übernehmen. Das gilt besonders für diejenigen, die durch Leistung Erfolge erzielt und Wohlstand erreicht haben. Aus diesem Bewusstsein heraus ist gesellschaftliches Engagement bei Vertriebsconsulting Höfinghoff fest verwurzelt. ...

04.01.2010

Unternehmerpflichten analysieren, managen und dokumentieren – mit der Softwarelösung »PROVIS*-BBM« v

Die Unternehmensstrukturen werden immer komplexer, die Globalisierung führt zu Unternehmen, die über Ländergrenzen hinweg tätig sind und im Bereich verschiedener nationaler Rechtsordnungen agieren. In zunehmender Zahl werden weltweit in einzelnen Ländern und Wirtschaftsgemeinschaften allgemeingültige, branchen- und interessengruppenspezifische Gesetze und Regelungen verabschiedet. Vorstände und Geschäftsführer sind dafür verantwortlich, dass Gesetze und Vorschriften im Unternehmen eingehalten werden. Hierzu ist es wichtig Verantwortung, Aufgaben und Befugnisse durchgängig zu übertragen und Pro ...

29.12.2009

Vorsprung durch Wissen im Einzelhandel

Kassel - Der Branchenbrief für den aktiven Einzelhandel ist die Informationsquelle für den Einzelhandel und wird durch die neue Kooperation mit den Experten von unternehmerportal.info zur unverzichtbaren Lektüre für erfolgreiche Unternehmen. Aktuelle Themen wie Unternehmensführung, Marketing, Kundenwünsche oder die zeitgemäße Präsentation von Produkten werden von Experten in den einzelnen Teilbereichen zusammengefasst. „Wir bieten damit eine schnelle und vor allem zielgerichtet Information für Unternehmer“, sagt Herr Dipl.- Oec. Dietmar Fuleda, Geschäftsführer der Fuleda KG, „die neue Koopera ...

18.12.2009

Geht Audi auf das Wasser ?

Geht der Ingolstädter Autobauer Audi, 2010 auf das Wasser ??? Im nächsten Jahr ( 2010) wäre dieses möglich, das Audi auch auf dem Wasser präsent ist. Die Schwesterfirma VW hat ja bereits einen passenden Bootsmotor in ihrem Programm. Wenn also die Chefetage von Audi, in Ingolstadt, den Ideen eines Münsteraners folgt, dann kann die Version durchaus Wirklichkeit werden. Sollte Audi der spektakulären Idee folgen bzw. umsetzen, so wäre dieses schon eine kleine Sensation in der Deutschen Autoindustrie. Wir werden dieses Unterfangen beobachten und hierüber weiter berichten. Anmerkung der Redaktion ...

18.12.2009

Karlsruhe Technology Consulting bietet Kunden Mehrwert durch EDEN-Zertifizierung

Karlsruhe, 16. Dezember 2009 - Die KTC-Karlsruhe Technology Consulting GmbH wurde vom BPM Maturity Model EDEN e.V. zertifiziert und verfügt somit als eine der wenigen Geschäftsprozessberatungen über das Know-how, die Prozessorientierung eines Unternehmens mittels des EDEN Reifegradmodells objektiv und unabhängig zu erfassen. Das ‚EDEN Maturity Model‘ dient der objektiven und neutralen Messung der Umsetzung des Geschäftsprozessmanagements in einem Unternehmen. Davon profitieren vor allem Unternehmen, die auf einen hohen Reifegrad ihrer Prozesse angewiesen sind. Das EDEN-Modell erlaubt erstmals ...

17.12.2009


Seite 57 von 58:  « ..  54  55  56 57 58 






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de