[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Industrie / Industrietechnik / Automatisierung / Robotik




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Die automatische Auswahl

Anwendungsbereiche Hartkäseprodukte mit einem maximalen Gewicht von 20 kg, in den Größen 170-700 mm (Länge), 105–380 mm (Breite) und 40–115 mm (Höhe) können mittels Cryovac® BLR2C geladen werden. Die Palette schließt auch Schnittkäse ein, der in Standard-Euroblocks verpackt wird. Zwei Beutel-Handlingvorrichtungen ermöglichen die Befüllung von zwei verschiedenen Beutelgrößen oder Beuteln mit zwei verschiedenen Druckmustern. Eine konsistente Beutelpositionierung verhindert eine Kontamination des Versiegelungsbereiches und vielseitige Formate vereinfachen die Zuverlässigkeit den Beutelöffnungsvo ...

16.06.2010

DriveSet M139L: Das neue mit dem Dreh

Es scheint so einfach zu sein: den Arm auszustrecken und gerade mit der Hand einen Drehschalter zu greifen, um etwas zu regeln. Sobald ähnliche Aufgabe mit einem Industrieroboter erledigt werden sollen, gibt es drei Möglichkeiten: • die ganz große Roboter-Lösung, • die aufwändige Eigenkonstruktion einer Maschine aus Linearachsen und Rotationsmodulen, • ganz einfach das DriveSet M139R. Ganz neu hat die Systec GmbH nun eine Linearachse mit zusätzlicher Drehachse für Handlings-, Verpackungs- oder auch Palettieraufgaben im Angebot. Künftig werden über den Auswahl-Assistenten auf der DriveSets-Home ...

28.05.2010

Zertifizierung in greifbarer Nähe

Im März 2010 strebt die Gräff Robotics GmbH die Zertifizierung nach Din ISO 9001- 2008 an. Im Jahr 1997 wurde dieGräff Robotics GmbH gegründet und programmiert weltweit erfolgreich Roboter von Kuka, Fanuc, ABB und Motoman. Durch die Zertifizierung erhofft sich die Gräff Robotics GmbH für weitere Kunden im Sektor Automobilindustrie und deren Zulieferindustrie interessanter zu werden. Die stetig wachsende Gräff Robotics GmbH hat für die Zertifizierung einen neuen Arbeitsplatz geschaffen. Die Aufgabe des neuen Mitarbeiters ist die Erstellung eines Qualitätsmanagementsystems und deren Kontroll ...

27.01.2010

Gollmann Kommissioniersysteme GmbH setzt Erfolgskurs fort

„Trotz angespannten Gesamtmarktes konnten wir 2009 unseren Anlagenproduktion um 69% steigern und unseren Umsatz sogar verdoppeln“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens, Daniel Gollmann. Zusätzlich wurden neben Deutschland auch in drei weiteren Staaten Automaten installiert und somit erstmals ein deutlicher Exportanteil generiert. Operationsleiter Dr. Iwan Zwick resümiert: „Die Aufwendungen und Ressourcenbindung für Auslandsgeschäfte sind enorm, aber unser schneller Erfolg in diesen Regionen bestärkt uns, auch 2010 in weitere Marktregionen zu expandieren.“ Die Firma Gollm ...

11.01.2010

Wafer Handling Robot von Adenso – Handling mit System

Egal ob für die Mikroelektronik, Solar- oder Biotechnologie, mit dem Wafer Handling Robot bringt Adenso eine effiziente Lösung auf den Markt, die durch dynamische Antriebe, stabilen Aufbau und geringen Energiebedarf punktet. Eine gut durchdachte Handlinglösung, die auf einem erprobten Komponentensystem basiert und durch ihr funktionales Design vor allem auf eine schnelle Einsetzbarkeit und einfache Bedienung setzt. Den Wafer Handling Robot gibt es seit Dezember 2009 als sofort einsetzbares Grundmodell, das je nach Verwendungszweck individuell erweiterbar ist -beispielsweise im Hubbereich, im ...

05.01.2010

Wenn man mit Robotern und Maschinen arbeitet

Ein Unternehmen aus der Zentralschweiz hat derzeit ein weltweit einzigartiges Verfahren entwickelt den Garten in 24 Stunden zu erbauen. Dies gelingt mit einer Art Baukastensystem welches es auch gleichzeitig möglich macht alle Teile im Leasingsystem anzubieten. Im Grunde eine ganz einfache Variante, der Garten wird in Module unterteilt, und diese Teilstücke, die dann je nach Nutzung und Beanspruchung durch das Objekt und seine Nutzung, wie beispielsweise bei einem Parkplatz vormontiert. Dies geschieht mit einer Art Stahlkonstruktion worin diese liegen. Hier nun eine kleine Übersicht der Ber ...

01.01.2010

SafeTool macht sichere Roboter noch sicherer

Großköllnbach, 08.12.2009. Sie sind sicher, assistieren und kooperieren – bei Industrierobotern kann es dennoch trotz neuer Technologien zu Fehlern in der Interaktion zwischen Mensch und Maschine kommen. Die neue Software SafeTool aus der Produktfamilie RoboMap minimiert jetzt dieses Restrisiko in der Produktion. Die Lösung der CSP GmbH & Co. KG wird eingesetzt, um fehlerhafte Konfigurationen der Industrieroboter zu verhindern. Sie liest zwei Konfigurationsstände aus und weist auf darin enthaltene Unterschiede hin. Gleichzeitig unterstützt die Anwendung auf komfortable Weise eine oft als ...

08.12.2009


Seite 7 von 7:  « ..  3  4  5  6 7






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de