Karottenflecken – Mittel zur Beseitigung

29.10.2012 - 11:16 | 751418


Artikel von Frau Schmitz

Karotten sind ein beliebtes Gemüse. Vor allem Babys erhalten es als erste Nahrung in Breiform. Erwachsene lassen sich Karotten genauso gerne schmecken. Ob als Saft oder als Beilage. So lecker Karotten auch sind, die Flecken, die sie verursachen, sind äußerst hartnäckig. Mit einigen Tipps lassen aber auch sie sich entfernen und die Wäsche ist wieder strahlend sauber. Welche das sind, erklärt die Wäscherei „De Wäschküsch“ aus Bonn.


Gallseife und Sonne als Helfer

Karotten haben eine schöne orange Farbe. Auf der Kleidung sieht sie aber nicht so klasse aus und ist auch nicht erwünscht. Wie bei vielen anderen Flecken sollte man auch hier recht schnell handeln und den Fleck auswaschen, sonst trocknet er ein und ist schwieriger zu beseitigen. Hervorragend bewährt hat sich bei der Entfernung von Karottenflecken Gallseife. Sie ist in jedem Drogeriegeschäft erhältlich. Zunächst wäscht man den Karottenfleck mit kaltem, klarem Leitungswasser aus. Dann reibt man diesen mit ausreichend Gallseife ein und lässt sie eine Weile einwirken. Nach der Einwirkzeit einfach wieder auswaschen und wie gewohnt in der Maschine waschen. Eine andere Methode bedient sich der Kraft der Sonne. Der Fleck wird einfach mit klarem Wasser behandelt und danach in die Sonne gelegt. Die Sonne bleicht den Fleck aus. Diese Methode ist allerdings nur bedingt anwendbar. Denn bei dunklen Textilien würde die Sonne zu stark ausbleichen. Wer ganz sicher sein möchte, kann sich an eine Reinigung wenden. Sie kennt sich bestens in der Entfernung von Flecken aus.

Für ausführliche Informationen steht die Wäscherei „De Wäschküsch“ aus Bonn jederzeit zur Verfügung.





Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Pressekontakt
De Wäschküsch
Ansprechpartner: Susanne Schmitz
Dorotheenstr. 31
53111 Bonn
Tel.: 02 28 / 3 90 28 63
E-Mail: waschenmachtspass(at)hotmail.de
Homepage: www.waescherei-bonn.com


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.waescherei-bonn.com

751418

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Frau Schmitz

Ansprechpartner: Frau Schmitz
Stadt: Bonn
Telefon: 0228-3902863

Art des Artikels: PresseMitteilung
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
textilien, buegelwaesche, dienstleistung,

Dieser Artikel wurde bisher 130 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Harninkontinenz: welche Faktoren eine Rolle spielen
Katalog wälzen: Vorfreude auf den bevorstehenden Urlaub
Ob privat oder geschäftlich: Hotel „Haus zum weißen Kreuz“
Steuerliche Behandlung während eines Ausbildungsverhältnisses
Gelenkverschleiß: Arthrose gezielt therapieren

Alle Artikel von Frau Schmitz RSS Feed

ITZBund leistet bei der elektronischen Rechnungsstellung Pionierarbeit
Zertifizierte Coaching Ausbildung
Jobbörse Jobware liefert beste Bewerberqualität
Christbaumständer: Sichere Bedienung und sicherer Stand wichtig
Gesund im Neuen Normal





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de