[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Dienstleistung



· Handwerk

Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

?Agilität? - ein willkommener Vorwand zur Organisationsentwicklung

Eine Organisationsentwicklung auf den Weg zu bringen ist fast immer eine gute, und oft genug eine unumgängliche Entscheidung. Immer häufiger wird ?Agilität? dazu als Argumentationshilfe genutzt. Da Agilität gerade ein unglaublich starkes Schlagwort ist, kann man auch sehr leicht auf der Entscheider -Ebene Unterstützer akquirieren. Für Projekte, die ?Agilität? im Titel tragen, erhält man überdurchschnittlich einfach ein Budget. Doch ist Agilität wirklich immer sinnvoll und hilfreich? Besonders dann, wenn das Unternehmen routinierte Prozesse benötigt, oder wenn die Produkte nicht einem schnellen ...

12.12.2019

Geschenkeliebling Gutschein: Warum er bei Verbrauchern und Geschäften so beliebt ist

Mehr als 100 Milliarden Euro wird der deutsche Einzelhandel 2019 am Weihnachtsgeschäft verdienen. Zu den beliebtesten und teuersten Geschenken zählen auch in diesem Jahr Gutscheine. Die sind praktisch und entpuppen sich quasi nie als Fehlkauf. Prof. Dr. Christiane Beyerhaus ist Expertin für Handel und Einkauf an der International School of Management (ISM) in Hamburg. Sie weiß, warum Geschenkgutscheine nicht nur vom Kunden, sondern auch von den Geschäften so geliebt werden. Unter jedem vierten Weihnachtsbaum werden an Heiligabend lauf IFH Köln Gutscheine für Geschäfte liegen. 19 Prozent der Ve ...

12.12.2019

Zukunftsfähig führen

Worum geht es? Führung will gelernt sein, doch die Zeit klassischer Führungsinstrumente ist längst vorbei. Unternehmen von heute ? und gerade KMUs sind permanent mit Veränderungen konfrontiert. Dies erzeugt Ungewissheit und fordert Führungskräfte in ihrer Rolle als starke Kommunikatoren, die sicher und souverän mit Konflikten umgehen, innerlich klar sind und Veränderungen souverän meistern. Auf Basis der Anforderungen von Markt und zukünftigen Zielgruppen bieten wir eine bedarfsorientierte, schlanke Führungskräfteausbildung für den Mittelstand an. Von uns lernen Sie keine alten Führungsmethode ...

12.12.2019

Choice mit neuer Doppelspitze: Bego Jasenac zum zweiten Geschäftsführer ernannt

Der Nürnberger Mobilitätsdienstleister Choice geht den nächsten Schritt in seiner Wachstumsstrategie und erweitert die Geschäftsführung zur Doppelspitze. Bego Jasenac, der bereits seit 13 Jahren für das Unternehmen tätig ist, wird künftig zusammen mit CEO Jürgen Lobach die Geschäftsführung von Choice bilden. Jasenac behält in der neuen Führungs-konstellation seine bisherige Position des Chief Financial Officer (CFO), während Lobach künftig als Sprecher der Geschäftsführung auftreten wird. ?Bego begleitet die positive Entwicklung des Unternehmens seit vielen Jahren. Aufgrund der wachsenden Gesc ...

12.12.2019

Das Jahr geht zu Ende und was nun-

Ein Jahreswechsel versetzt uns einerseits in eine melancholische Stimmung, wenn wir auf das Vergangene zurückblicken. Andererseits verschafft er uns Energie und motiviert uns, weil wir das Gefühl haben, etwas Neues beginnen zu können. Wir können die Probleme hinter uns lassen und nach vorne blicken. Jetzt bietet sich die Gelegenheit für einen konstruktiven Jahresabschluss. Und zwar nicht nur aus kaufmännischer oder steuerlicher Sicht, sondern auch aus strategischer und emotionaler Sicht. Ein Unternehmen, in dem alles reibungslos gelaufen ist, gibt es nicht. Machen Sie also reinen Tisch. Führen ...

12.12.2019

Vom Ein-Mann-Dienstleister zur top Coating-Beratungsfirma für Superyachten

Die WREDE Consulting GmbH hat in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Das Hamburger Beratungsunternehmen für Mega- und Superyachten mit Hauptsitz in Bahrenfeld wurde 1999 von Kay-Johannes Wrede gegründet und hat sich heute als die Adresse für alle Fragen zur Beschichtung von Yachten und darüber hinaus etabliert. An den meisten der 200 größten Yachten weltweit waren die Spezialisten von WREDE Consulting beteiligt. Der Gründer und CEO blickt auf zwei spannende Jahrzehnte in der internationalen Superyacht-Branche zurück. „Wrede Consulting hat sich von einer Ein-Mann-Beratung zur Firma mit rund ...

11.12.2019

Elektro-Sicherheitstechnik als neuer Geschäftsbereich bei TGS

Die TGS Technischer Gebäude Service GmbH erweitert ihr Angebot um die Wartung und Betreuung von Elektrotechnik und sicherheitstechnischen Anlagen. Die Leitung des neuen Geschäftsbereichs hat Stefan Wachter übernommen, Elektrikermeister mit langjähriger Erfahrung in Großbetrieben. Das Geschäftsfeld soll in den kommenden zwei Jahren von derzeit vier auf zehn Mitarbeiter wachsen. „TGS wird damit zu einem Full-Service-Anbieter im Bereich Gebäudetechnik“, freut sich Geschäftsführer Peter Schelling. Die TGS Technischer Gebäude Service GmbH in Altach wurde 2005 von Peter Schelling gegründet und ist ...

11.12.2019

Mit High-Tech den Beschichtungsschäden auf der Spur

Der Lack ist die Visitenkarte einer jeden Yacht, entsprechend muss hier alles makellos sein. Fehler oder Beschädigungen trüben nicht nur das Erscheinungsbild, sondern können auch schlimmere Konsequenzen mit sich bringen. Oft werden Unreinheiten in der Außenbeschichtung aber auf die falschen Ursachen zurückgeführt. Die Folge sind teure und unnötige Reparaturprozesse, die das Problem langfristig nicht lösen. Dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich der Schaden erneut zeigt. WREDE Technology (WRETEC) ist darauf spezialisiert, die individuellen Ursachen für Coating-Fehler sehr präzise zu best ...

10.12.2019

Antikorruption: TÜV Rheinland zertifiziert Unternehmen nach ISO 37001

TÜV Rheinland hat die Akkreditierung für Prüf- und Zertifizierungsverfahren nach der ISO 37001 erhalten und zertifiziert Unternehmen weltweit ab sofort nach der Norm für Antikorruption. Die ISO 37001 ist der erste globale Standard für ein Antikorruptions-Managementsystem. Die Vorgaben aus dem Standard unterstützen Unternehmen dabei, Prozesse einzuführen, diese kontinuierlich zu verbessern und so der Korruption systematisch vorzubeugen. Haben Unternehmen ein Managementsystem nach ISO 37001 aufgebaut, können sie dies nun durch TÜV Rheinland prüfen und nach einem erfolgreichen Auditprozess zertif ...

10.12.2019

AMEVIDA telefoniert für „Ein Herz für Kinder“

Gelsenkirchen, 10.12.2019. Am Samstag, den 07.12.2019, telefonierten rund 100 Mitarbeiter von AMEVIDA, dem Call Center Riesen im Ruhrgebiet, für den guten Zweck. Alle Freiwilligen, vom Call Center Agenten bis zur Geschäftsleitung, unterstützen tatkräftig mit ihrer Arbeit das Projekt „Ein Herz für Kinder“. Die Mitarbeiter haben über 2200 Spendenanrufe entgegengenommen. Allein durch diese Anrufe wurde durch AMEVIDA eine Spendensumme von 213.371 Euro eingenommen. Zusätzlich spendeten viele AMEVIDIANER ihren an dem Abend erwirtschafteten Stundenlohn, immerhin über 2.000 Euro. AMEVIDA selber stock ...

10.12.2019

Blumig süßer Tee von der "wunderschönen" Insel!

Die "Wunderschöne" nannten portugiesische Seefahrer die Insel, die heute unter dem Namen Taiwan bekannt ist. Wunderschön ist nicht nur die Landschaft, sondern auch die dort angebauten Teesorten, vor allem hochwertige Oolong Tees und Grüntees. Das feuchte, im Norden subtropische und im Süden tropische Klima ist ideal für den Teeanbau. Das wunderbar lieblich blumige Aroma der halbfermentierten Oolongtees ist perfekt für den entspannten Nachmittagstee geeignet. AURESA präsentiert in seinem Tee-Onlineshop einige ausgewählte Oolong-Tees und Grüntees von dieser wunderschönen Insel. Zu find ...

10.12.2019

Robert Walters ernennt Rob Vermaak zum neuen Managing Director

Vermaak bringt mehr als 30 Jahre internationale Erfahrung in der Personalberatung mit und war an zahlreichen Executive Search-Prozessen beteiligt. Er ist in der Branche sehr gut vernetzt und hat seine Managementfähigkeiten bereits erfolgreich in unterschiedlichen Führungspositionen unter Beweis gestellt. Im Jahr 2005 startete er seine Karriere bei Robert Walters als Managing Director der Niederlande. 2013 übernahm er die Verantwortung für die gesamte Benelux-Region, bevor er im November 2019 zusätzlich die Funktion des Regional Managing Directors für Deutschland übernahm. Im spannenden Wachs ...

09.12.2019

Introvision-Coaching

Stress ist kein neues Phänomen, aber eines, das sich immer ausgeprägter bei betrieblichen Fehlzeiten bemerkbar macht. Stressbedingte Ausfälle lassen sich jedoch vermeiden. Dass die Arbeitsbelastung zugenommen hat, die Unsicherheiten größer geworden sind, die Reizüberflutung schon fast bedrohliche Züge annimmt, zählt sicher zu den Ursachen, erklärt das Problem jedoch nur zu einem kleinen Teil. Weitaus stärker wirkt sich nämlich der ?hausgemachte? Stress auf das persönliche Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit aus. Hausgemachter Stress entsteht, wenn man sich selbst unter Druck setzt. Wenn zu ...

09.12.2019

Haftungsrisiken in der Lebensmittelindustrie

Die Folgen eines Haftungsfalls im Umgang mit Lebensmitteln können große Wellen schlagen. Produzenten müssen in manchen Fällen nicht nur für Schäden gerade stehen, die sie selbst verursacht haben. Sie müssen auch damit rechnen, für ein Verschulden durch Dritte ? etwa Lieferanten ? in die Verantwortung genommen zu werden. Doch egal, woher der Schaden auch kommt: Schon ein einziger Fehler kann teuer werden. Rückrufaktionen können Marken beschädigen und so Produktlinien oder ganze Firmen wirtschaftlich bedrohen. Zivil- oder strafrechtliche Ansprüche können sich auch aus Personenschäden ergeben. Un ...

09.12.2019

TÜV Rheinland: Sicherer Pistenspaß mit zertifizierten Skihelmen und -brillen

Ski- und Snowboardfahren ist Volkssport. Der Deutsche Skiverband zählt rund 7,4 Millionen aktive Skifahrer in Deutschland. Wer auf der Piste sicher unterwegs sein will, sollte nicht nur die Technik beherrschen, sondern auch die passende Schutzausrüstung tragen. So lassen sich mögliche Verletzungen mindern. ?Helm und Brille sollten sicherheitsgeprüft sein und müssen richtig sitzen. Deshalb ruhig bei der Auswahl etwas mehr Zeit investieren?, rät TÜV Rheinland-Expertin Christiane Reckter. Zum einen gelte es, beim Produktkauf auf Sicherheitssiegel zu achten. Skihelme mit der Kennung CE EN 1077 und ...

06.12.2019

Der Selbstläufer Digitalisierung ? ein Irrglaube

Der Wirtschaftsverband Bitkom hat eine Studie zum Fortschritt der Digitalisierung in deutschen Unternehmen in Auftrag gegeben. Es handelt sich um eine repräsentative Studie, bei der 606 Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern telefonisch befragt wurden. Die Ergebnisse sind erschreckend. Die zunehmende Bedeutung der Digitalisierung wird von den Unternehmen zwar erkannt, doch es wird nicht gehandelt. Nur jedes fünfte Unternehmen investiert in Strategieentwicklung, um den Digitalisierungsprozess voranzutreiben. Alle anderen schauen ihren Wettbewerbern zu, wie sie ihnen davonlaufen. Dabei räumen ...

06.12.2019

Service-Verband KVD e. V. spendet 8.820 Euro für soziale Projekte

Der KVD Service Congress gehört seit vielen Jahren zu den wichtigsten Veranstaltungen für Entscheider im Service. Jedes Jahr treffen sich hier über 450 Service-Experten zum Austausch über aktuelle Trends und Themen im Service. Ein wichtiger und beliebter Bestandteil der zweitägigen Veranstaltung ist der Gala-Abend mit seiner großen Spenden-Tombola. Viele KVD Mitgliedsunternehmen und Aussteller auf dem Service Congress beteiligen sich jährlich mit tollen Sachspenden und machen die Tombola zu dem, was sie heute ist: Ein wunderbares Werkzeug, um Menschen in Not helfen zu können. Die Lose der Tom ...

05.12.2019

ORGABRAIN gewinnt den HR Innovation Award 2019

Die Zukunft Personal in Köln ist die größte Personalermesser Europas. Eine 15-köpfige Jury aus unabhängigen Spezialisten kürt jedes Jahr die innovativsten Unternehmen. Das Team von ORGABRAIN gewann in diesem Jahr der ersten Preis in der Kategorie HR Transformation. Was genau hat die Jury überzeugt? Wenn sich Führungskräfte unterhalten, gibt es meistens nur zwei Themen: Personal und Unternehmenskultur. Mitarbeiter hingegen wünschen sich transparente und offene Informationen. Es geht um nicht weniger, als beide Ansprüche zu vereinen. Die meisten Unternehmen spüren enormen Handlungsdruck zur Digi ...

05.12.2019

Ablauffristen von Gutscheinen - Tipp der Woche der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH

Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH: Wer anderen eine Freude machen möchte, liegt mit einem Gutschein als Geschenk fast immer richtig. Und im Trend: Die Deutschen wollen dieses Jahr zu Weihnachten mit am meisten Geld für Gutscheine ausgeben. Damit das Geschenk kein Reinfall wird, sollten die Beschenkten über die jeweilige Gültigkeitsdauer Bescheid wissen. Steht auf dem Gutschein kein Ablaufdatum, ist er im Normalfall drei Jahre lang gültig. Das ist die übliche Verjährungsfrist für zivilrechtliche Ansprüche. Fristbeginn ist jeweils das Ende des Jahres, in dem der Anb ...

05.12.2019

Über 65 Jahre Detektiv Lux in Frankfurt ? diskret, leistungsstark und technisch versiert

Die heutige Detektiv Lux Deutschland GmbH hat seit Mitte der 1950er-Jahre ihren Unternehmenssitz in der Rhein-Main-Metropole Frankfurt. Gegründet wurde sie im Jahr 1947 in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf von Lothar W. Mushöfel. Sieben Jahre später folgte der Umzug an den heutigen Geschäftssitz der Detektei nach Frankfurt, und zwar in Gehwegnähe zum mehreren Gerichten des hessischen Justizministeriums. Vertreten wird die heutige Detektei von Wolf-Rüdiger Habitz und seit Mitte der 2000er-Jahre durch Geschäftsführer Dipl. Betriebswirt [BS] Eric Georg Hartung. Damit gehört ...

05.12.2019


Seite 1 von 778:  1 2  3  4  5  .. » 778






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de