Eine Tansania Rundreise wird zum Abenteuer

28.06.2012 - 19:40 | 669986


Artikel von Christian Lang

Viele Europäer leben in den Ballungszentren. Kleinstädter und Großstadtbewohner kennen den tristen Alltag von Baustellenlärm und dem lästigen Verkehrstaus.

Nicht selten möchte man diesem grauen Leben entkommen, denn nur Beton und Asphalt sind auf die Dauer schlecht fürs Gemüt, fürs Seelenheil. Eine Tansania Rundreise könnte da glatt zu einem unvergesslichen Abenteuer werden. Alles hinter sich lassen und jeden Tag einfach nur voll auskosten, sich von Bildern überfluten lassen und die Natur in ihrer vollen Pracht genießen. Oft genügt ein Anstoß, und das Ticket nach Afrika ist gekauft.

Es gibt genug ehrenhafte Mitmenschen, die aus rein ethischen Gründen den Schwarzen Kontinent aufsuchen und ihre Dienste dort im Zeichen der Nächstenliebe anbieten. Doch hat man nicht solch biedere Absichten, dann kann eine Tansania Rundreise doch wesentlich dazu beitragen, den inneren Seelenschmerz zu lindern. Viele Touristen bereisen dieses Land nur wegen seiner Flora und ganz besonders wegen seiner Fauna. Die Tierwelt in Tansania ist einzigartig und sehr vielseitig. Im Staat Tansania leben rund 20 % aller Tierarten Afrikas. Man kommt vom Staunen nicht mehr raus. Man versteht die Ästhetik dieser Landschaften und man wird ein Teil davon.

Wenn eine Tansania Rundreise gebucht wird, dann sollte man sich vorab genau informieren, welche Ziele die Reise hat. Denn es gibt viele Safaris in Tansania. Heutzutage sind die Safaris nicht mehr so blutrünstig wie zu Hemingways Zeiten, wo es noch nur darum ging, wie viele Tiere man abgeschossen hat. Die heutigen Rundreisen dienen den Gästen des Landes vielmehr dazu, sich an der Herrlichkeit der Tierwelt zu erfreuen. Denn es ist erwiesen, dass Tansanias Tierwelt zu den artenreichsten in ganz Afrika zählt.

Man kann genug Tiere filmen und fotografieren, so etwa Zebras, Löwen, Büffel, Elefanten, Flusspferde, Krokodile, Nashörner, Affen, Leoparden, Gnus und noch viele andere wildlebenden Tiere. Der Spaß am Beobachten nimmt kein Ende und das Erlebnis behält man bis ans Ende seiner Tage in guter Erinnerung.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.fauna-reisen.de/reisen/tansania-rundreise

669986

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Christian Lang


Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 28.06.2012
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
tansania-rundreise,

Dieser Artikel wurde bisher 145 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Yachtcharter mit Yachting 2000 – der Traumurlaub
Hotel in Zürs – das Skisportmekka
Künstliche Befruchtung – mehr als nur ein Notnagel
Der Treppenlift und die Rechtslage
Acqusito- Italienische und Französische Spezialitäten

Alle Artikel von Christian Lang RSS Feed

Ferien in Corona-Zeiten: Greift meine Versicherung? / Das müssen Urlauber jetzt wissen müssen... (FOTO)
Erster deutscher Urlaubsort stellt Flavura Maskomat auf
Virtuelle Messen als Chance
Der Benglerwald – einer der schönsten Plätze des Lechtals
Hideaway für „Privatiers“ in Alleinlage im Lechtal





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de