Von der Gesundheitsvorsorge bis zur Rehabilitation: Hongkong auf der Medica

10.11.2011 - 12:22 | 517394


Artikel von Roswitha Schleer

Die weltweit größte Fachmesse für Medizintechnik, Medica, öffnet vom 16. bis 19. November in Düsseldorf ihre Tore. Auch in diesem Jahr präsentieren 14 Unternehmen aus Hongkong ihre Produkte unter dem Dach des vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisierten Gemeinschaftsstandes in Halle 7a, Stand B25G. Acht weitere Firmen sind in einem speziellen Showcase-Bereich vertreten. Insgesamt sind 25 Unternehmen aus der Sonderverwaltungszone mit eigenen Messeständen in Düsseldorf präsent.

Consumer Healthcare: Digitales Blutdruckmeßgerät von Grandway Healthcare Limited. Foto: Hersteller.

Die weltweit größte Fachmesse für Medizintechnik, Medica, öffnet vom 16. bis 19. November in Düsseldorf ihre Tore. Auch in diesem Jahr präsentieren 14 Unternehmen aus Hongkong ihre Produkte unter dem Dach des vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) organisierten Gemeinschaftsstandes in Halle 7a, Stand B25G. Acht weitere Firmen sind in einem speziellen Showcase-Bereich vertreten. Insgesamt sind 25 Unternehmen aus der Sonderverwaltungszone mit eigenen Messeständen in Düsseldorf präsent.

Die Hongkonger Hersteller bieten Geräte, Instrumente, medizinische Einwegprodukte und Ausstattungen für Krankenhäuser und Arztpraxen sowie für den Endverbraucher, wobei der Schwerpunkt bei Produkten für die privaten Haushalte liegt. Alternde Bevölkerungen und steigende Gesundheitsvorsorge lassen vor allem die Nachfrage nach Diagnosegeräten, Massagegeräten sowie Ausstattungen und Hygieneartikel für die häusliche Pflege steigen. Bereits 2010 lebten nach Angaben der Vereinten Nationen 759 Millionen Menschen im Alter von 60 Jahren und darüber auf der Erde, dies entspricht 11 Prozent der Weltbevölkerung. Jährlich sollen in den nächsten 15 Jahren weitere 29 Millionen hinzukommen.

Die Hongkonger Unternehmen profitieren von dieser Entwicklung: Von Januar bis September exportierte die Metropole Medizin- und Healthcare-Produkte im Wert von 1,018 Milliarden USD – ein Plus von 10,1 % gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die Produktsegmente „Medizinische Instrumente und Anwendungen“ sowie „Elektronische Mess- und Diagnosegeräte“ führten die Exportstatistik an. Deutschland zählte nach dem chinesischen Festland, den USA und Japan zu den Hauptabnehmerländern. Die Bundesrepublik importierte von Januar bis September Waren im Wert von 35,2 Millionen USD (+ 19 %). Hongkong ist darüber hinaus auch ein wichtiges Tor für Exporte auf das chinesische Festland. Diese stiegen Januar bis Ende September 2011 um rund 12 %.
Zu den Ausstellern im Hong Kong Pavillion in Halle 7.a gehören Bioland Technology Ltd. (7aC25d), Brand Meditech (Asia) Co., Ltd (7aB25f), Carmelton Enterprise Limited (7aC25b), China Effort Limited (7aB25e), Fuji Dynamics Limited (7aC25f), Grandway Healthcare Limited (7aC25g), HybriBio Limited (7aB25b), Medex Orthopaedic & Medical Supplies (7aC25j), Medu-Scientific Ltd. (7aB25c), New Era Technology (HK) Company Limited (7aC25h), Nex Medical Limited (7aC25c), Paten Ltd (7aC25a), Providence Enterprise Limited (7aB25a) und Vincent Medical Manufacturing Co., Limited (7aC25e).



Ckicom Technology Limited, Ambisea Technology Corp. Ltd, Envisen International Limited, Gre Alpha Electronics, Ltd., Hong Kong Sciene & Technology Parks Corporation, JT Tech Electronics Co Ltd, Medel Hong Kong Limited und Telefield Medical Devices Limited sind im Showcase-Bereich vertreten.

Den Bereich der Diagnostik vertreten in Düsseldorf unter anderem Bioland Technology Ltd., HybriBio Limited und Providence Enterprise Limited. Bioland Technology Ltd. wurde 1998 in Taiwan gegründet und stellt heute Diagnosegeräte für den häuslichen Gebrauch etwa für Glukosemessung und Blutdruckmonitoring her. Das Unternehmen verfügt über ein ISO-Qualitätsmanagement und erfüllt internationale Standards wie CE, FDA, CQC etc. HybriBio Limited ist Chinas führendes Biotechnologie Unternehmen und auf DNA-Tests zum Nachweis von HP (Human Papilloma) Viren spezialisiert. Mit dem HPV GenoArray Diagnose Kit können 21 HPV Genotypen nachgewiesen werden. Die Real-time PCR (Polymerase Chain Reaction) Kits können bis zu 14 risikoreiche HPV Subtypen diagnostizieren. Weitere molekulare Tests gibt es zur Erkennung sexuell übertragbarer Krankheiten sowie für den Nachweis von Thalassämie-Erkrankungen. Providence Enterprise Limited bietet Aufzeichnungsgeräte zur Diagnose von Schlafstörungen und Prüfung der Schlafqualität. Daten von bis zu 12 Nächten können gespeichert und per USB Verbindung übertragen werden. Mit Softtherapie und Akupunktur arbeitet ein Gerät des Unternehmens zur Linderung von Arthritis-Beschwerden.
Medex Orthopaedic & Medical Supplies ist spezialisiert auf Bandagen, Schienen und Hilfsmittel für Orthopädie und Rehabilitation. Hautfreundliche Materialien machen den Einsatz beim Sport oder zum Training nach Verletzungen so angenehm wie möglich. Praxis- und Krankenhausausrüstungen präsentieren Firmen wie Brand Meditech (Asia) Co., Ltd, Medu-Scientific Ltd., Nex Medical Limited, Vincent Medical Manufacturing Co. Limited, China Effort Limited und Paten Ltd. Dazu gehören unter anderem Infusionspumpen, Laparoskopie Einweg-Instrumente, Beatmungsausrüstungen sowie alles vom Krankenbett bis zum medizinischen Stuhl. Einwegartikel wie Pflaster, Gel Patches oder Hygieneprodukte präsentieren New Era Technology (HK) Company Limited und Carmelton Enterprise Limited.

Gesundheitsmarkt Hongkong
Wer den asiatischen Gesundheitsmarkt besser kennen lernen und wertvolle Kontakte knüpfen möchte, sollte die Hongkonger Fachmesse für Medizintechnik besuchen. Die HKTDC Hong Kong International Medical Devices and Supplies Fair findet 2012 vom 7. bis 9. Mai zum dritten Mal statt. Neben den Ausstellungszonen wie Krankenhaus und Praxismobiliar, Sanitätsartikeln und Einwegprodukten, Rehabilitation und Alterspflege werden innovative Entwicklungen in der Medizintechnik ein Schwerpunkt sein.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), gegründet 1966, ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs. Mit einem weltweiten Netz von mehr als 40 Niederlassungen in rund 30 Ländern bietet das HKTDC eine Plattform für Geschäftskontakte mit China und Asien. Die vom HKTDC organisierten Messen und Ausstellungen sowie Business Missions ermöglichen Unternehmen den Kontakt mit Hongkong und dem chinesischen Festland.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.hktdc.com

Leseranfragen:
Ansprechpartner für die Redaktionen:
Christiane Koesling, HKTDC
Kreuzerhohl 5-7
60439 Frankfurt, Germany
Tel: 069 - 9 57 72 - 161
Fax: 069 - 9 57 72 - 200
E-Mail: christiane.koesling(at)hktdc.org
Informationen im Internet: http://www.hktdc.com/
Geschäftskontakte: http://businessmatching.hktdc.com

517394

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Roswitha Schleer

Ansprechpartner: Roswitha Schleer
Stadt: Frankfurt
Telefon: 069 95772 145

Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 10.10.2011
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
hongong-auf-der-medica, hktdc, medizin-und-healthcare-produkte,

Dieser Artikel wurde bisher 58 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Der International Jewellery Design Excellence Award geht in eine neue Runde
Neuer Hongkonger Studiengang soll Mobilität sichern helfen
Komplettlösungen aus einer Hand – die Hong Kong International Printing & Packaging Fair
Edles Papier und Serienhelden: Hong Kong International Stationery Fair und HKTDC Hong Kong Internati
Gut (auf-)gestellt – Hongkongs Optikmesse

Alle Artikel von Roswitha Schleer RSS Feed

HDT - Sommerakademie 2015 in Weimar
Laboretiketten und Etikettendrucker für das Kennzeichnen von Laborproben
Vorteile Und Nutzen Von Kameraüberwachung Mit CCTV Sicherheitssystemen Im Überblick
AGA stellt höhenverstellbare Adipositas-Liegen auf MEDICA 2014 vor





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de