Zwick Science Award 2011: Förderung der Wissenschaft

20.04.2011 - 12:25 | 391397


Artikel von Zwick GmbH & Co. KG

Weltweit führender Anbieter für Systeme zur Material- und Bauteilprüfung
verleiht Preis an junge Forscher


Die Entwicklung neuer Materialien, Komponenten und Technologien gewinnt in der Industrie ständig an Bedeutung. Hierbei spielen die Universitäten eine bedeutende Rolle. Als Anerkennung dieser Leistungen werden von Zwick – wie in jedem Jahr junge Forscher für ihre herausragenden, wissenschaftlichen Arbeiten ausgezeichnet, bei denen der Einsatz von Materialprüfmaschinen eine große Rolle spielt.

Der Zwick Science Award wurde dieses Jahr an Daniel Raabe im Rahmen des Zwick Universitätstags in der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen im April überreicht. Der 32-jährige Wirtschaftsingenieur hat ein biologisch inspiriertes Prüfverfahren für Dentalmaterialien entwickelt. Den zweiten Preis teilen sich Ismael Abdel Maksoud von der German University in Cairo und Roderich Zeiser von der Universität Freiburg. 2011 wurden mehr als 50 akademische Arbeiten aus nahezu 20 verschiedenen Ländern eingereicht.

Auch 2011 wird der Zwick Science Award wieder ausgelobt werden. Die Bedingung für die Teilnahme ist die Veröffentlichung einer wissenschaftlichen Arbeit innerhalb der letzten 5 Jahre.

Der 1. Preis beträgt 5.000 € und ist verbunden mit der Verleihung der Paul Roell Medaille – der 2. und 3. Preis beträgt 2.000 und 1.000 €.

Die Verleihung erfolgt im März 2012 auf dem Zwick Universitätstag an einer deutschen Universität. Der letzte Abgabetermin ist der 1. November 2011.

Der folgende Link leitet direkt auf die Ausschreibung sowie weitere Informationen: www.zwick.com/science-award.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.zwick.de

Leseranfragen:
U n t e r n e h m e n
Zwick GmbH & Co KG
August-Nagel-Str. 11
89079 Ulm
Deutschland
Tel.: +49 (0)7305-10-763
wolfgang.moersch(at)zwick.de
www.zwick.de

PresseKontakt / Agentur:
P r e s s e k o n t a k t
Verena Hladik-Stipp
gr-a gmbh • agentur
für technik-kommunikation
Eberstädter Straße 34
64319 Pfungstadt
Tel: +49 (0)6157-9500-22
v.hladik(at)gr-a.net
www.gr-a.net

Anmerkungen:

391397

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Zwick GmbH & Co. KG

Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 196 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Zwick GmbH & Co. KG RSS Feed

ASPINA steigt in Komponentenmarkt für Kleinsatelliten ein
ENEMACS kleinster Drehmomentbegrenzer ECA Sicherheitskupplung für kleinste Einbauräume
Asia Pacific Industrial Fasteners Market Significant Profits Estimated to be Generated by 2025: Grand View Research Inc.
ENEMAC-Miniaturkupplungen EWJT und EWJTC
Momentum Technologies kooperiert beim USA-Vertrieb mit Sparks Belting





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de