Performax® Plus – ein Kraftpaket mit maximaler Leistung auf kleinstem Bauraum

25.11.2010 - 23:59 | 304002


Artikel von da kapo Kreative Werbung GmbH

Lauf an der Pegnitz, 23. November 2010 – Für die zum Patent angemeldete und innovative Performax® Planetengetriebebaureihe stellt ZEITLAUF® mit dem Performax® Plus als einzigartige Weiterentwicklung einen weiteren Meilenstein in der Getriebetechnik vor. Das neue, die Baureihe ergänzende Konzept, besticht durch extrem hohe Drehmomente und eine besonders robuste Ausführung. Performax® Plus ist bestens für den Einsatz unter rauen, erschwerten Bedingungen geeignet. Im Vergleich zu anderen, ähnlich spezifizierten Konkurrenzprodukten, bieten Performax®-Getriebe eine sehr große Leistungsdichte sowie eine exzellente Laufruhe und Untersetzungsbreite. Das Unternehmen ZEITLAUF® bewegt seit über 50 Jahren mit bahnbrechenden Getriebekonzepten erfolgreich den Markt der Antriebstechnik. Als technologisch führendes Unternehmen realisiert es mit zukunftsorientierten Visionen bereits heute intelligente und effiziente Antriebslösungen von morgen. Daran arbeiten mehr als 250 Mitarbeiter täglich. Mit Erfolg. Die Getriebemotoren sind auf fast allen Kontinenten vertreten – und ein Begriff für hochwertige und innovative Technik Made in Germany.



Das leistungsfähige Planetengetriebe Performax® Plus ist eine technologisch herausragende Erweiterung der Performax® Baureihe und schließt die Lücke im Leistungsbereich dort, wo besonders hohe Abtriebsleistungen gefordert sind. Mit nahezu verdoppelten Drehmomenten, die durch vergrößerte Zahnbreiten in der Eingangsstufe und einer Hohlradverzahnung aus gehärtetem Stahl in der Abtriebsstufe erreicht werden, sind die Performax® Plus Getriebe wahre Kraftpakete.

Die besondere Leistungsfähigkeit, welche die gesamte Performax®-Baureihe auszeichnet, basiert auf einer Konstruktionslösung, bei der ZEITLAUF® den im Getriebe zur Verfügung stehenden Bauraum bestmöglich nutzt: Durch Einsatz einer radialen Verschraubung der einzelnen Gehäusekomponenten steht ein maximaler Nutzdurchmesser für die Hohlradverzahnung zur Verfügung. Lösungen mit axialer Verschraubung, wie sie viele Wettbewerber nutzen, schränken den für die Verzahnung nutzbaren Bauraum ein, so dass nur verhältnismäßig kleine Hohlraddurchmesser möglich sind und somit auch nur eingeschränkte Lasten übertragen werden können. ZEITLAUF® setzt somit wieder einmal deutliche Zeichen und zeigt eindrucksvoll, wie man klein und ressourcenschonend konstruieren kann; denn die Leistungsfähigkeit in Bezug auf den minimalen Bauraum ist praktisch nicht zu schlagen.

Erschwerte Einsatzbedingungen? Kein Problem!
Die oft in der Vergangenheit realisierte Überdimensionierung von Antrieben ist heute alles andere als zeitgemäß. Vor allem bei rauen Umgebungsbedingungen – und damit harten Anforderungen – wurde oft „sicherheitshalber“ eine über den Leistungswerten liegende Auslegung umgesetzt. Mit Performax® Plus hat der Antriebsspezialist wieder einmal mehr eine technologisch führende Lösung konzipiert. Das Gehäuse der Abtriebsstufe ist komplett aus Stahl gearbeitet, anschließend einsatzgehärtet und damit extrem robust. Somit lassen sich die kompakten Getriebemotoren aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit immer dort einsetzen, wo andere Anbieter längst mit größeren Baugrößen arbeiten müssen. Oft fehlt es bei vergleichbarer Leistung auch an der entsprechenden Stoßfestigkeit der Antriebseinheit. Auch in Sachen Effizienz, ein wichtiges Kriterium in der modernen Getriebetechnik, stellt ZEITLAUF® seine langjährige Engineeringkompetenz und technologische Vorreiterrolle unter Beweis.



Leistungsfähigkeit par Excellence
Mit dem neuen Performax® Plus deckt die gesamte Baureihe eine Leistungs- und Einsatzbreite ab, die ihresgleichen sucht. Ideal aufeinander abgestimmt, bietet sie immer die richtige Leistungsstufe für vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Mit der optional einsetzbaren Radiallaststufe HRL können außerdem extra hohe Radiallasten aufgefangen werden. Abhängig von der Abtriebsdrehzahl können Radialkräfte bis zu 2.000 N übertragen werden.

Auch in Bezug auf die Untersetzungen steht die Performax®-Familie technologisch weit vorne. Untersetzungen von bis zu 17:1 in einer Stufe sind einzigartige Leistungskriterien im Antriebsmarkt – das ist maximale Leistungsausbeute bei minimalem Bauraum. Hinzu kommt, dass die Untersetzungen harmonisch gestuft und vor allem im Bereich der kleinen Untersetzungen bewusst feiner aufgegliedert sind. Die langjährige Engineeringkompetenz erlaubt außerdem eine Motorwellenverzahnung mit drei Zähnen, in Sonderfällen sogar nur mit einem Zahn. Die optimale Abstimmung von Getriebeuntersetzung und Motorleistung machen die Planetengetriebebaureihe schließlich zu einem modularen Getriebekonzept mit höchster Leistungsorientierung. Das zeigt sich auch am zukunftsgerichteten Konzept, was die Auswahl von Motoren anbelangt. Gerade die modernen EC- und BLDC-Motoren bieten hier herausragende Möglichkeiten. Die angepassten Leistungsdichten von Performax® Plus sind optimal auf diese neuen Motorkonzepte abgestimmt. Ein weiterer Zusatznutzen wird durch die Modifikationsmöglichkeit des Gehäuses erreicht, so dass Antriebskonzepte für die Anpassung an kundenspezifische Einbauräume problemlos realisierbar sind.

„Unser Ziel ist es, aktiv die Entwicklung energieeffizienter Getriebe- und Motorentechnik voranzutreiben, die langfristig mit unschlagbaren Mehrwerten auf dem Markt überzeugen. Mit dem Planetengetriebe Performax® ermöglichen wir als innovativer Systemanbieter für mechatronische Antriebslösungen, dass Prozessabläufe so wirtschaftlich und gewinnbringend wie möglich gestaltet werden können – mit unseren leistungsstarken, energieeffizienten und wartungsarmen Getriebelösungen, die sich für sämtliche Anwendungen konfigurieren lassen“, so Thomas Horz, Geschäftsführer der Firma ZEITLAUF® GmbH antriebstechnik & Co. KG.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

ZEITLAUF® antriebstechnik wurde im Jahre 1957 gegründet. Die Produktion, die mit Zeitschaltuhren begann, entwickelte sich zu einer breiten Produktpalette von Stirnrad-, Planeten- und Winkelgetrieben mit Kronenradtechnologie sowie kundenspezifischen Sonderlösungen, die das Unternehmen zum Technologieführer aufsteigen ließen. Als expandierendes und weltweit agierendes, inhabergeführtes Unternehmen beschäftigt der Antriebsexperte heute 262 Mitarbeiter, davon 20 Auszubildende. Für seine zukunftsweisende Personalpolitik wurde ZEITLAUF® antriebstechnik im Sommer 2009 mit dem Prädikat „Total E-Quality“ ausgezeichnet. 2010 erhielt der Antriebsspezialist zum zweiten Mal das Top Job-Gütesiegel. Damit gehört er zu den 100 attraktivsten mittelständischen Arbeitgebern Deutschlands.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.zeitlauf.de

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

304002

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: da kapo Kreative Werbung GmbH

Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 145 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von da kapo Kreative Werbung GmbH RSS Feed

Neue rostfreie Halbschalen-Metallbalgkupplung EWR
Hygienic Design. Sicherheits- und Wellenkupplungen aus Edelstahl.
Global Ureteroscopy Market 2019 Industry Analysis, Size, Share, Growth, Trends and Forecast
Rulmeca kooperiert mit Pepperl+Fuchs
e-troFit wird eigenständig





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de