Eine gut vorbereitete Unterrichtsstunde ist der Schlüssel zum Erfolg

12.05.2010 - 17:27 | 199502


Artikel von Manuela Babbel

Eine gut vorbereitete Unterrichtsstunde ist die Basis für einen erfolgreichen Unterricht. Technologie kann den Lehrern bei der Unterrichtsvorbereitung helfen, denn für interaktive Whiteboards (IWBs) gibt es bereits zahlreiche von anderen Lehrern erstellte und getestete Unterrichtsstunden.


Ein schlecht durchdachter Plan ist zum Scheitern verurteilt. Dieser Satz lässt sich auf viele Bereiche des Lebens anwenden. Ein gut strukturierter Plan ist sowohl für den Nachwuchsunternehmer, der sein erstes Projekt umsetzt, als auch für den Lehrer, der sein Wissen an junge Menschen vermittelt, eine Voraussetzung für Erfolg.

Eine gute Vorbereitung der Unterrichtsstunde ist in der Tat der Schlüssel zur erfolgreichen Vermittlung des Lehrinhalts, denn nur so ist ein strukturiertes Lernen für die Schüler möglich. Je strukturierter der Unterricht ist, desto einfacher fällt es Schülern, ihre individuellen Fähigkeiten zu entwickeln, ihr Wissen zu erweitern und ihre soziale Kompetenz üben.

Wie die Struktur der Unterrichtsstunde im Einzelnen aussieht, hängt von den Lehrern ab. Sie sind sehr flexibel darin, wie sie den Lehrplan in den Unterricht integrieren und die Interaktion der Schüler fördern. Manche Lehrer halten sich stärker an die Vorgaben des Lehrbuchs, während andere Rollenspiele einbauen, um den Unterricht lebendiger zu gestalten.

Ein vertrautes Umfeld steigert die Beteiligung der Schüler am Unterricht. Aus diesem Grund spielt die Integration von Technologie in den Unterricht eine immer größere Rolle. Die Schüler nutzen digitale Technologien zu Hause. Ein Unterricht, der auf alten Lehrbüchern basiert, wird weniger Anziehungskraft auf sie ausüben als etwa interaktive Whiteboards mit den dazugehörigen Multimedia-Anwendungen.

Die größte Errungenschaft des digitalen Zeitalters ist der Informationsaustausch. Lehrer aus Schulen weltweit können Tipps und Tricks, die sich in ihrem Unterricht bewährt haben, austauschen. Zudem können selbst entworfene und bereits erprobte Vorschläge für die Gestaltung einer Unterrichtsstunde über interaktive Whiteboards eingesehen und angewandt werden.

Schüler, die sich für Naturwissenschaften begeistern, können mit interaktiven Flip-Charts, auf denen die verschiedenen Zustände von Materie dargestellt sind, in den Unterricht einbezogen werden. Ein anderes Beispiel ist ein Flip-Chart, mit dem sich durch das Zusammensetzen einzelner Elemente virtuell chemische Bindungen erstellen lassen.



Bei der Vorbereitung des Deutschunterrichts haben Lehrer über interaktive Whiteboards Zugriff auf fertige Prüfungen zu klassischer Kinder- und Jugendliteratur und sparen wertvolle Zeit, weil sie die Fragen nicht selbst erstellen müssen. Im Geschichtsunterricht können alle behandelten Zeitabschnitte vom Hambacher Fest hin zur Wiedervereinigung in themenspezifischen Tests abgefragt werden. Dies hilft den Schülern, sich intensiver mit den grundlegenden Ereignissen der Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Es erscheint demnach sinnvoll, dass Lehrer Zugang zu vorbereiteten Unterrichtsstunden haben, die von Kollegen entworfen und getestet wurden. Diese Unterrichtsstunden können als Ganzes übernommen oder an die einzelnen Klassen angepasst werden.

Technologie findet in allen Bereichen der Gesellschaft Anwendung. Es gibt keinen Grund, warum sie nicht in den Unterricht integriert werden sollte.

Weitere Infos zum Artikel:
http://www.prometheanplanet.com/german/server.php?show=nav.19003

199502

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Manuela Babbel


Art des Artikels: Fachartikel
Freigabedatum: 12.05.2010
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
unterrichtsstunden, unterrichtsvorbereitung, interaktive-whiteboards, iwb, unterrichtsplanung,

Dieser Artikel wurde bisher 547 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Rundreise durch Deutschland
Die Entwicklung der Tintenpatronen
Brauche ich einen All-in-One-Drucker?
Erinnerungen mit einem digitalen Fotodrucker festhalten
Wie putzt man einen Farblaserdrucker?

Alle Artikel von Manuela Babbel RSS Feed

Nachhilfe geben um Schüler beim G8-Abitur zu unterstützen
Nachhilfe Berlin hilft Ihnen durch den Schulstress vor den Ferien
Studentenjobs – So erfüllst du dir deine Wünsche
Dank Online Nachhilfe in Yale studieren
Nachhilfe München möchte die Schulangst mindern





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de