InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Reinigung der gesamten Kesselanlage einer Bioenergie-Industrie-Anlage mit HOT POWAIR und Egger Glass Pearls hergestellt von M. Swarovski GmbH

ID: 1910527


(PresseBox) - Die Glasperle macht den Unterschied bei der Reinigung von Industrieanlagen. Nur aus Neuglas geschmolzene Glas-Perlen haben 0% Kontaminierung, entsprechen allen internationalen Sozialstandards und Umweltanforderungen. Egger PowAir Cleaning GmbH und PowAir Deutschland GmbH lassen die speziell designten Glass Pearls deshalb nur und ausschließlich bei M. Swarovski GmbH schmelzen. ?Billigimporte aus Müllglas und Altglas aus Indien, Pakistan, China oder Russland, die oft mit Kinderarbeit hergestellt werden, sind für mich tabu?, erklärt Geschäftsführer Robert Egger. ?Nur unsere Glass Pearls erzielen den Egger Dengel Effekt.?

Es gibt in jeder Branche ?Billigmaier? und ?Schmutzfinken?, die sich um Sozialstandards und Seriosität nicht kümmern. In der Industriereinigung sind Egger PowAir Cleaning GmbH und PowAir Cleaning Deutschland GmbH nach 9 Jahren am Markt dafür bekannt, alle Vorschriften exakt einzuhalten. Dazu zählt auch, die Supply-Chains ganz exakt zu kennen. Vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt. Besonders kritisch ist das bei Glasperlen zur Reinigung mit Druckluft. Billiganbieter beziehen Glasperlen oft in China, Pakistan, Indien oder Russland. Die Zertifikate sind oft fragwürdig; die Ware immer wieder kontaminiert oder deren Ursprung nicht nachvollziehbar.

PowAir Cleaning erfolgt bei Robert Egger NUR und AUSSCHLIESSLICH mit Glasperlen aus Produktion in EU-EUROPA. Konkret in Österreich. Und dort nur bei M. Swarovski GmbH. Neuglas aus der Fensterproduktion wird dort zu Egger PowAir Glass Pearls geschmolzen. Das kostet ein paar Cent pro Kilo mehr, aber die Auftraggeber und PowAir Cleaning haben die Garantie, dass alle Standards eingehalten werden. Insbesondere höchste Sozialstandards in der Republik Österreich.

Durch die Reinigung von Industrieanlagen, wie zum Beispiel Kesselanlagen einer Bioenergie-Industrie-Anlage mit Egger PowAir Glass Pearls von M. Swarovski GmbH hergestellt, wird der gesetzlich geschützte Egger Dengel Effekt erreicht. Reinigung, Vergütung und Veredelung der Metalloberflächen in einem Arbeitsgang.





Abgesaugt und entstaubt wird mit Saugbaggern mit 43.000m3 Saugleistung pro Stunde. Für die Betreiber von Industrieanlagen in ganz Europa hat sich dieser Reinigungsservice als ONE STOP SHOP von Egger PowAir Cleaning und PowAir Deutschland GmbH über die Jahre bestens bewährt.

 


Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  EAM, TEAG und TMZ planen enge Kooperation beim intelligenten Messwesen
Japan verdoppelt seine Geothermieanlagen bis 2030
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 15.06.2021 - 14:41 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1910527
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Eugendorf / Salzburg


Telefon:

Kategorie:

Energie & Umwelt


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 74 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Reinigung der gesamten Kesselanlage einer Bioenergie-Industrie-Anlage mit HOT POWAIR und Egger Glass Pearls hergestellt von M. Swarovski GmbH
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Egger PowAir Cleaning GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Egger PowAir Cleaning GmbH



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.109
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 69


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.