Ostellus.schule: Kartenarbeit 4.0 für den Schulunterricht

27.02.2021 - 13:00 | 1884629


Artikel von Ostellus GmbH

Politische und historische Landkarten sind ein fester Bestandteil der meisten gesellschaftswissenschaftlichen Fächer. Doch wie setzen wir sie im digitalen Zeitalter effizient ein? Welche Chancen der Digitalisierung bieten sich, um den Unterricht zeitgemäß und interaktiv zu gestalten? Die Vision des Karlsruher Start-Ups Ostellus ist die Integration von interaktiven Karten, Übungen, Zeitleisten und visuellen Quellen. Die Lösung ist die Online-Plattform Ostellus.schule.

Die Plattform Ostellus.schule stellt Werkzeuge für die Gestaltung des digitalen Unterrichts zur Verfügung. Die Basis der Plattform ist eine interaktive historische Weltkarte, die mit interaktiven Übungen, Zeitleisten und weiteren multimedialen Inhalten zu digitalen Lernmodulen vereint wird. Die Lernmodule werden vielfältig eingesetzt, typische Anwendungsfälle sind:

- Vorträge für den Präsenz- und Fernunterricht: zu den Vorteilen der Ostellus-Präsentationsmodule gegenüber den gängigen Präsentationsprogrammen gehören die einfach zu bedienende, speziell auf Karten und Quellen ausgelegte Benutzeroberfläche, sowie die Interaktivität der Präsentation.
- Ergänzung zum digitalen Schulbuch: die Integrationsfähigkeit der Lernmodule von Ostellus.schule ermöglicht die einfache Integration in Lernplattformen und Webseiten. Somit werden digitale Schulbücher.
- Interaktive "Arbeitsblätter": Übungsmodule werden von Schülerinnen und Schülern auf Tablets oder PCs bearbeitet. Zu den Übungen gehören die Erkundung und Analyse der interaktiven Karten, sowie Lückentexte, Multiple-Choice-Fragen und andere.


Die Ostellus-Technologie als Werkzeugkasten

Lehrerinnen und Lehrer sind die Experten für den Unterricht – Ostellus.schule ist ein wertvoller Werkzeugkasten für sie. Das Team von Ostellus.schule hat sich das Ziel gesetzt, die Werkzeuge intuitiv und leicht bedienbar für alle zu gestalten. Kartenansichten, Farben, Markierungen und interaktive Übungen lassen sich grafisch am PC oder Tablet konfigurieren. Dabei wird den Lehrkräften die Suche nach geeignetem Kartenmaterial erspart. Lückentexte, Multiple-Choice-Fragen und Drag-and-Drop-Fragen werden unterstützt mithilfe der H5P-Technologie und können somit schnell und intuitiv erstellt und bearbeitet werden. Die Integration vom Ostellus.schule mit Lernmanagementsystemen ist von Natur aus einfach.


Die Kreativität der Gemeinschaft steht im Fokus

Lernmodule, die auf Ostellus.schule erstellt und geteilt werden, stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0. Das bedeutet, dass bestehende Inhalte frei benutzt und angepasst werden dürfen. Somit lassen sich alle Module uneingeschränkt wiederverwenden, was die Qualität der Inhalte erhöht und gleichzeitig Lehrkräften wertvolle Zeit bei der Unterrichtsvorbereitung spart.



Showroom

Im Showroom von Ostellus.schule stehen verschiedene Beispielmodule zur Verfügung. Das Showroom wird kontinuierlich erweitert, um die neuesten Funktionalitäten der Plattform zu präsentieren.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Ostellus GmbH ist ein junges Start-Up aus Karlsruhe und entwickelt innovative Software. Die Produkte und Lösungen des Unternehmens schaffen Wert in verschiedenen Bereichen, einschließlich digitaler Medien und Bildung. Die Gründer des Unternehmens haben langjährige Erfahrung mit der Softwareentwicklung in mehreren Branchen.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Ostellus GmbH
Leibnizstr. 3
76137 Karlsruhe
web: https://ostellus.schule
email: contact(at)ostellus.com
fon: 017678740650
Anmerkungen:

1884629

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Ostellus GmbH

Ansprechpartner: Filip Dimitrov
Stadt: Karlsruhe
Telefon: 017678740650

Keywords (optional):
digitaler-unterricht, kartenarbeit, interaktive-karten, geschichte, startup, edtech,

Dieser Artikel wurde bisher 43 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Ostellus GmbH RSS Feed

Neuer Podcast im Anflug - Dennis Schick präsentiert seinen ersten eigenen Podcast
S+P Seminar Qualitätsmanagement update
Virtueller MBA Infoabend
Virtueller MBA Infoabend
Testungen in Unternehmen - IHK unterstützt Mitgliedsbetriebe





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de